Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Der gemütlich eingerichtete Filmraum namens "Gisela".
  2 Bilder

Es wird „kritisch“ bei vier Montags-Filmen im Utopia

Vier Filme zeigt das Jugendkultur- & Medienzentrum Utopia der Stadtjugendpflege ab dem 18. November jeweils montags um 20 Uhr im „Kino Gisela“ zu Preisen wie damals. Für einen symbolischen Euro können Jung und Alt sich auf Sofas zurücklehnen und einen Film genießen. In einem extra für diesen Zweck hergerichteten Raum namens „Gisela” im Utopia (Bistumerweg 5 in Pfaffenhofen) zieren alte Projektoren vergangener Kinozeiten eine Leinwand, auf der in der kommenden Reihe die Filme „Free Rainer”,...

  • Pfaffenhofen
  • 11.11.13
  • 117× gelesen

Halloween-Kochen

Im Naturfreundehaus wird gebastelt und gekocht. Wir basteln die Tischdecke selbst, kochen gemeinsam verschiedene Kürbisgerichte und laden die Eltern ab 18 Uhr zum gemeinsamen Essen ein. Während die Kürbissuppe köchelt, dürft ihr an der hauseigenen Kletterwand zeigen, was ihr könnt und das weitläufige Gelände erkunden. Wann: Sonntag, 27. Oktober, Beginn 14:30 Uhr Ende 18;00 Uhr mit anschließendem Kürbis-Essen Treffpunkt: NaturFreunde Haus Ziegelstr. 88 Preis: 4,00 € (wird vor Ort...

  • Pfaffenhofen
  • 21.10.13
  • 89× gelesen
Das Jubiläumsplakat wurde gestaltet von Sebastian Daschner.

15 Jahre Graffiti-Projekt „Ihr habt die Dosen – wir haben die Wände“

Jubiläumsplakat zugunsten von „be inspired“ jetzt im Jugendbüro Backstage erhältlich Seit 1998 kümmert sich das Projekt „be inspired“ des Jugendparlaments und der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen um die Graffiti-Kultur in Pfaffenhofen. Immer wieder wurden Workshops zum Thema und zahlreiche Graffiti-Aktionen, wie zuletzt an der Fußgängerunterführung unterhalb des Krankenhauses, aufgelegt. Herz des Projekts sind aber nach wie vor die legalen Sprühflächen an den Fußgängerunterführungen beim...

  • Pfaffenhofen
  • 19.09.13
  • 147× gelesen

Rufbus "Linie Nacht" setzt während der beiden Volksfestwochenenden wie gewohnt aus

Die Linie Nacht macht Pause - 2 Wochenenden ohne Rufbus Der Rufbus „Linie Nacht“ legt auch dieses Jahr während der Zeit des Volksfestes Pfaffenhofen eine Pause ein. An den beiden Wochenenden 06./07. und 13./14. September werden die ehrenamtlichen FahrerInnen und BeifahrerInnen nicht unterwegs sein. Das bedeutet: ab 20. September wird der Rufbus wieder wie gewohnt im Einsatz sein und Jugendliche sicher durch die Nacht fahren. Die Stadtjugendpflege und die Ehrenamtlichen wünschen den...

  • Pfaffenhofen
  • 26.08.13
  • 177× gelesen

Besonderes Wettrennen: Übers Wasser laufen mit der Wasserrolle

Das Freibad Pfaffenhofen hat eine Attraktion mehr: eine große Wasserrolle wurde angeschafft, mit der man sprichwörtlich übers Wasser laufen kann. Zu zweit einsteigen und ähnlich wie in einem überdimensionierten Hamsterrad losrennen, so könnte diese witzige Rolle beschrieben werden. Das Jugendparlament veranstaltet als Einweihung dieser neuen Errungenschaft der Stadt am Dienstag, den 27.08.2013 im Freibad einen Wettbewerb. Von 13 bis 17 Uhr können alle Freibadbesucher sich für diesen...

  • Pfaffenhofen
  • 22.08.13
  • 173× gelesen

Sommerpause in den Einrichtungen der Stadtjugendpflege

Das Jugendzentrum und die Skatehalle in Pfaffenhofen haben jeweils kurz geschlossen und gehen in Sommerpause. Deshalb bleibt das Jugendzentrum Frontstage vom 27.08. bis einschließlich 17.09. zu und Skater müssen vom 20.08. bis einschließlich 10.09. auf ihre geliebte Halle verzichten. Im Jugendbüro Backstage in der Münchener Straße 9 gelten in diesem Zeitraum verkürzte Öffnungszeiten und zwar Mo – Fr jeweils von 13 bis 17 Uhr. Telefonisch ist die Stadtjugendpflege weiterhin unter...

  • Pfaffenhofen
  • 22.08.13
  • 120× gelesen

Warum Armut? - „Politische Bildungsoffensive“ geht in die nächste Runde

Angesichts der Bundes- und Landtagswahl 2013 lädt das Jugendparlament Pfaffenhofen zu mehren Vorträgen ein, welche politische Themen behandeln. Der zweite Teil der Vortragsserie findet am 8. August um 19:00 Uhr mit einem Vortrag der Politikwissenschaftsstudentin Elisa Reker und der Diplom-Politologin Carolin Töpfer im Jugendzentrum Pfaffenhofen statt. Der Titel des Vortrags lautet „Why Poverty“. Laut UN Hunger-Bericht litten zwischen den Jahren 2010 und 2012 etwa 868 Mio. Menschen an...

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.13
  • 388× gelesen
  3 Bilder

Fotogehgrafie-Jury bewertet 384 Kunstwerke - Ausstellungseröffnung am 19. Juli

Mit offenen Augen durch Pfaffenhofen gehen, Fotos machen, die jeweiligen Themen möglichst kreativ und innovativ umsetzen. Das alles wurde von den Teilnehmern des diesjährigen Fotowettbewerbs „Fotogehgrafie“ der Stadtjugendpflege gefordert. Entstanden sind insgesamt 384 einzelne Fotos, die nun von einer Jury bewertet wurden. Die Mischung macht‘s: Es geht sowohl um die fotografischen Künste der Teilnehmer, als auch um die Umsetzung der jeweiligen Themen. Zum Motto „Paradies“ wurden dieses...

  • Pfaffenhofen
  • 17.07.13
  • 296× gelesen
  2 Bilder

Kurzfilmnacht Pfaffenhofen: Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme

Auf der Insel in Pfaffenhofen werden am Freitag, den 21. Juni 2013 wieder Kurzfilme aller Art präsentiert. Das Utopia der Stadtjugendpflege hat sich die kurzweiligen Filme ausgesucht: einige kommen von Filmhochschulen, andere von privaten Filmemachern und einer entstammt der Feder eines Pfaffenhofener Jugendlichen: Max Klampfl mit dem Sinn des Lebens, bei dem auch die ein oder anderen Persönlichkeiten aus der Stadt zu Wort kommen. „Alle Filme sind absolut sehenswert. Jeder auf seine eigene...

  • Pfaffenhofen
  • 19.06.13
  • 256× gelesen
  3 Bilder

Fotowettbewerb Fotogehgrafie – Mit offenen Augen durch Pfaffenhofen

Am 22. Juni wandern wieder unzählige Menschen mit Fotokameras bewaffnet durch die Straßen Pfaffenhofens. Die diesjährige Fotogehgrafie der Stadtjugendpflege startet am Samstag um 12 Uhr auf der Insel Pfaffenhofen. Zwölf Themen werden nach und nach an die Teilnehmer ausgegeben und sollen dann in kreative und durchdachte Bilder umgesetzt werden. Jeder, der eine Fotokamera hat – unabhängig wie gut oder professionell die Kamera ist – kann mitmachen! Jeder der mitmachen möchte, muss sich am...

  • Pfaffenhofen
  • 17.06.13
  • 179× gelesen

Rufbus – Linie Nacht setzt ein Wochenende aus - Ehrenamtliche beim Betriebsausflug

Mal nicht selber fahren, sondern gefahren werden: Die ehrenamtlichen Helfer des Stadtjugendpflege-Projekts „Rufbus – Linie Nacht“ fahren vom 14. bis 16. Juni nach Tirol zum Erholen. An diesem Wochenende wird der Rufbusservice also aussetzen. Die Jugendlichen in und um Pfaffenhfoen müssen sich also für dieses Wochenende andere Möglichkeiten organisieren, um zu Freunden, zur Party oder wieder nach Hause zu kommen. Ab 21. Juni fährt der Rufbus dann wieder wie gewohnt durch die Pfaffenhofener...

  • Pfaffenhofen
  • 10.06.13
  • 238× gelesen
  4 Bilder

15 Jahre – über 150 Bilder Das Graffiti-Projekt „Ihr habt die Dosen – wir haben die Wände“ feiert seinen 15. Geburtstag

Vernissage am 28. Juni um 19 Uhr Seit 1998 kümmert sich das Projekt „be inspired“ des Jugendparlaments und der Stadtjugendpflege um die Graffiti-Kultur in Pfaffenhofen. Immer wieder wurden Workshops zum Thema und zahlreiche Graffiti-Aktionen, wie zuletzt an der Weiherer Unterführung, aufgelegt. Herz des Projekts sind aber nach wie vor die legalen Sprühflächen an den Fußgängerunterführungen beim Krankenhaus und in Niederscheyern und die Mauer an der Hohenwarter Straße, die in Zusammenarbeit mit...

  • Pfaffenhofen
  • 10.06.13
  • 214× gelesen

Neueste Bildergalerien zum Thema

Europa-Vortrag: Jugendparlament Pfaffenhofen startet „politische Bildungsoffensive“ gegen Politikverdrossenheit

Angesichts der Bundes- und Landtagswahl 2013 lädt das Jugendparlament Pfaffenhofen zu mehren Vorträgen ein, welche politische Themen behandeln. Die Vortragsserie beginnt am Donnerstag, 13. Juni, um 19 Uhr im Jugendzentrum Pfaffenhofen mit einem Vortrag des Politikwissenschaftsstudenten Emanuel Nies über europäische Wirtschaftspolitik, mit anschließender Diskussion. Europa steckt mitten in einer Wirtschaftskrise, deren Folgen bisher vor allem in Ländern wie Spanien, Griechenland und Island zu...

  • Pfaffenhofen
  • 10.06.13
  • 215× gelesen
Stadtugendpfleger Martin Herker bekommt für sein besonderes Engagement von Sachgbietsleiterin für Familie und Soziales Kathrin Maier einen goldenen Hammer überreicht.
  2 Bilder

Mit Live Musik und guter Stimmung wurde das Jugendzentrum "Frontstage" eröffnet

Mit einer fetzigen Party wurde am Samstag, den 18. Mai, das neue Jugendzentrum „Frontstage“ eingeweiht. Das lange Warten auf ein neues Jugendzentrum hat sich letztendlich gelohnt: Die Räumlichkeiten an der Unteren Stadtmauer, ehemals altes Stadtkino, sind wunderbar zentral gelegen. Der Name für das Jugendzentrum „Frontstage“ wurde als Ergebnis einer Online-Abstimmung an dem Eröffnungsabend bekanntgegeben. Nach der feierlichen Einweihung übte sich das Jugendzentrum gleich als...

  • Pfaffenhofen
  • 21.05.13
  • 426× gelesen
  •  1
  24 Bilder

Ausbildungswochenende der THW Jugenden München-West und Pfaffenhofen

Pfaffenhofen - An die Leinen, fertig, los. So oder so Ähnlich hätte das Motto für das erste gemeinsame Ausbildungswochenende der THW Jugenden München-West und Pfaffenhofen lauten können. Auf dem Programm stand nämlich das Thema Stegebau und das ist ohne die Hilfe vieler Leinen und den daraus gebunden Stichen und Bünden nicht zu machen. Doch der Reihe nach. Los ging das Wochenende mit der Ankunft der Mannschaft aus München-West in der Pfaffenhofener Unterkunft und dem gemeinsamen Einrichten...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.13
  • 219× gelesen
„Sprayer Andi Dill mit Teilnehmern beim letzten Workshop im August 2012“ © Tatjana Bruzinski

Noch Plätze frei beim Graffiti-Workshop

Sprayen an der Krankenhausunterführung Am 25. und 26. Mai, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung die die Dr. Bergmeister-Straße mit der Krankenhausstraße verbindet. Für Interessierte ab 13 Jahren stehen noch wenige Plätze zur Verfügung. Im Rahmen des Workshops führt Sprayer Andi Dill in Theorie und Praxis des Graffitis ein. Der Workshop-Leiter beschäftigt sich schon langjährig und intensiv...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.13
  • 157× gelesen

Neues Jugendzentrum - Eröffnung und erste Party am 18. Mai

Viele junge Leute haben lange darauf gewartet – am kommenden Samstag ist es endlich so weit: Das neue Jugendzentrum öffnet am 18. Mai um 17 Uhr seine Pforten! Im ehemaligen alten Stadtkino an der Untere Stadtmauer 2, also mitten in der Altstadt, konnte die Stadtjugendpflege als Zwischenlösung eine neue Unterkunft für Pfaffenhofens Jugendliche und deren sinnvolle Freizeitgestaltung finden. Die Umbauarbeiten sind abgeschlossen und der Umzug kann beginnen. Während die Stadtjugendpfleger noch...

  • Pfaffenhofen
  • 14.05.13
  • 409× gelesen
  6 Bilder

Saitensprung mit Doppelspitze

Der komplette Festival-Tag des Nachwuchsbandwettbewerbs Saitensprung in Pfaffenhofen war ein voller Erfolg, der schließlich mit einer Sensation endete. Auf der Alten Stadionwiese spielten zehn junge Bands um den Sieg. Gewonnen haben letztlich mit Punktegleichstand - was es noch nie gab in den letzten 13 Jahren - die beiden Bands Deching Sky und Broken Clouds. „Diese Sensation war der krönende Abschluss eines wirklich kaiserlichen Saitensprung-Festivals”, schwärmt Stadtjugendpfleger und...

  • Pfaffenhofen
  • 14.05.13
  • 156× gelesen
Die Maler des städtischen Bauhofs haben die Räume des neuen Pfaffenhofener Jugendzentrums an der Unteren Stadtmauer  frisch geweißelt. Am Pfingstsamstag, 18. Mai, kann nun endlich Eröffnung gefeiert werden.

Wie soll es heißen? Abstimmung über den Namen des neuen Jugendzentrums Pfaffenhofen

Die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen hat einen neuen vorübergehenden Standort für das Jugendzentrum gefunden: das alte Stadtkino an der Unteren Stadtmauer 2. Der Ort, die Sofas, der Fernseher, zum Teil die Stadtjugendpfleger - Vieles wird neu sein im neuen JUZ. Da ist es nur konsequent auch den Namen neu zu wählen. Das alte „Atlantis“ am Eisstadion musste bekanntlich wegen statischer Probleme vor zwei Jahren geschlossen werden. Endlich ist eine neue Bleibe gefunden – und die braucht jetzt noch...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.13
  • 498× gelesen
Eine gemütliche Wiese, Livemusik auf der Bühne, Sofas,  ein Grill und vieles mehr bieten eine tolle Atmosphäre für die Saitensprungbesucher
  3 Bilder

Ein ganzer Tag voller Livemusik in Pfaffenhofen: Nachwuchsbandfestival Saitensprung 2013

Zehn junge Musikgruppen aus der Gegend werden um die Gunst des Publikums und der Expertenjury spielen: Wie schon vor zwölf Jahren und seitdem regelmäßig findet auch dieses Jahr das Pfaffenhofener Nachwuchsbandfestival Saitensprung am „Vatertag“ statt – und das ist heuer am 9. Mai. Ab 12 Uhr startet der Livemusik-Tag bei freiem Eintritt auf der Alten Stadionwiese neben dem Freibadparkplatz an der Ingolstädter Straße in Pfaffenhofen. „Liegewiesen, kühle Getränke, ein kleiner Biergarten,...

  • Pfaffenhofen
  • 26.04.13
  • 686× gelesen
Julia und Fedor Stanglmayr in einem der beiden gestifteten Rufbusse der Linie Nacht vor dem Utopia.

Geschichten aus dem Rufbus "Linie Nacht" – Zwei Ehrenamtliche im Interview

Die Straßenhelden Julia und Fedor Stanglmayr erzählen von ihrem nächtlichen Hobby 37 Fahrer und Beifahrer sind regelmäßig am Wochenende im Rufbus für die Jugend Pfaffenhofens unterwegs. Im Moment könnte das langjährige Projekt der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen neue Ehrenamtliche gebrauchen. Es werden einige FahrerInnen und BeifahrerInnen für Freitag und Samstag zwischen 19 und 23 Uhr bzw. zwischen 23 und 3 Uhr gesucht. „Nur mit einem großen Pool an Fahrern und Beifahrern lässt sich ein...

  • Pfaffenhofen
  • 09.04.13
  • 305× gelesen
  2 Bilder

Rufbusworkshop: Alles über das Projekt "Linie Nacht"

Was ist der Rufbus? Wie lang geht eine Schicht? Was brauche ich, um Rufbusfahrer werden zu können? Was muss ich als Beifahrer alles drauf haben? Wo fährt der Rufbus überall hin? Wie plant man am besten die einzelnen Fahrten? Diese Fragen und noch viele mehr werden beim nächsten Rufbusinfoabend am 15. April um 19 Uhr im Jugendkultur- & Medienzentrum Utopia beantwortet. "Viele glauben, dass wir keine 10 Kilometer fahren, ohne dass uns einer hinten in den Bus kotzt", lacht Rufbusmanager...

  • Pfaffenhofen
  • 03.04.13
  • 387× gelesen
  2 Bilder

Wie soll`s heißen? Namensvorschläge für das neue JUZ gesucht

Stadtjugendpflege nimmt Vorschläge entgegen! Lange musste die Pfaffenhofener Jugend warten, jetzt ist es endlich soweit: Das neue Jugendzentrum wird eröffnet! Verläuft alles planmäßig, findet am 18.05. die Einweihungsfeier statt und die neuen Räumlichkeiten für Freizeitspaß à la Kicker und Co. können erstmals in Beschlag genommen werden. Aber bis dahin gibt es noch einiges zu tun. Die Umbaumaßnahmen sind zwar schon nahezu abgeschlossen, der Umzug und die Innengestaltung stehen jedoch noch...

  • Pfaffenhofen
  • 15.03.13
  • 14.663× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.