Kultur, Kunst und Bühne

Beiträge zur Rubrik Kultur, Kunst und Bühne

Konstanze Meschle
Video
6 Bilder

Video Pfaffenhofen - Mein Lieblingsplatz
Neue Mieter im Kreativquartier

Im Pfaffenhofener Kreativquartier sind einige Künstlerinnen und Künstler neu eingezogen. Sie fühlen sich in dem ehemaligen Verwaltungsgebäude mitten in der Stadt sehr wohl, manch einer spricht schon von einem Lieblingsplatz. Das PAFundDU Live Filmteam hat das Kreativquartier mit der Kamera besucht. Neu ist zum Beispiel die Goldschmiedemeisterin Konstanze Meschle oder der Illustrator und Zeichner Alex Zöbisch. Auch Rosa Rauscher ist erst seit kurzem im Kreativquartier beheimatet ebenso...

  • Pfaffenhofen
  • 05.06.20
  • 39× gelesen
Hier im Innenhof des Landratsamts werden vom 19. Juni bis 2. August die Veranstaltungen des Kultursommers stattfinden.
2 Bilder

Sieben Wochen Programm
Kultursommer 2020: Alles außer gewöhnlich

Und es gibt ihn doch: am 19. Juni startet der Kultursommer 2020 in Pfaffenhofen. Allerdings wird die beliebte Veranstaltungsreihe mit einem veränderten Konzept stattfinden: Statt der Open Airs am Hauptplatz und im Bürgerpark und den vielen kleinen Veranstaltungen, wird es hauptsächlich eine einzige Bühne geben – die allerdings mit sieben Wochen Programm! Mit der Kultursommer-Bühne im Innenhof des Landratsamts ist eine attraktive Alternative entstanden. Tickets gibt es ab dem 10. Juni...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.20
  • 70× gelesen
Video

MIT VIDEO!
„Pfaffenhofen – Mein Lieblingsplatz“ ... Stadtarchivar Andreas Sauer

Viele Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener kennen den Festsaal des Rathauses, weil sie dort geheiratet haben oder weil sie dort vielleicht eine Veranstaltung besucht haben. Nur wenige kennen aber die Geschichte des Saals oder die Menschen, die auf den Gemälden abgebildet sind. Für Stadtarchivar Andreas Sauer ist der Festsaal einer seiner Lieblingsplätze. Das PAFundDU Live Filmteam hat ihn dorthin begleitet. Der Film unter dem Titel „Pfaffenhofen – Wie geht’s?“ ist ab sofort auf der...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.20
  • 40× gelesen

Städtische Musikschule
Unterricht in Coronazeiten

Die Städtische Musikschule Pfaffenhofen zieht eine positive Zwischenbilanz über den Unterricht seit der Einschränkungen wegen der Coronapandemie. Seit Mitte März hat die Musikschule die Schülerinnen und Schüler erfolgreich alternativ betreuen können. Ende Juni wird es zudem den traditionellen „Informationstag“ geben, nur eben etwas anders. Nähere Informationen zum Ablauf und zu den Schutzmaßnahmen vor einer Ansteckung gibt die Musikschule nach den Pfingstferien bekannt. Über 90% der über 700...

  • Pfaffenhofen
  • 02.06.20
  • 7× gelesen

Wegen Coronavirus
Haus der Begegnung eingeschränkt nutzbar

Das Haus der Begegnung in Pfaffenhofen bleibt zunächst bis Ende August nur für städtische Einrichtungen und Veranstaltungen geöffnet. Der Stadtrat hat am Donnerstag dafür gestimmt, dass allen anderen Nutzern das Haus der Begegnung wegen der Coronapandemie vorerst nicht zur Verfügung steht. Hauptgrund dafür ist der erhöhte Platzbedarf der Städtischen Musikschule für den Unterricht wegen der durch das Coronavirus bedingten Auflagen. Ende August soll eine neue Einschätzung der Situation erfolgen....

  • Pfaffenhofen
  • 29.05.20
  • 8× gelesen
3 Bilder

Ab 6. Juni
Stadtführungen dürfen bald wieder stattfinden

Update vom 29.05.2020: Keine Maskenpflicht im Außenbereich! Der Tourismus darf Schritt für Schritt wieder anlaufen und auch die Stadtführungen dürfen ab dem 30. Mai in Bayern wieder stattfinden – natürlich nur unter strengen Hygienevorschriften. „Wir freuen uns, nach den drei Monaten Zwangspause wieder mit den Stadtführungen beginnen zu können. Um sowohl Stadtführer, als auch die Teilnehmer zu schützen, haben wir die Teilnehmeranzahl auf 12 Personen begrenzt. So kann der Mindestabstand...

  • Pfaffenhofen
  • 27.05.20
  • 81× gelesen
Reiner Schlamp "Helle Öffnung"

Kunst zum Ausleihen
Artothek öffnet wieder am 4. Juni

Die Artothek der Stadt Pfaffenhofen öffnet am Donnerstag, den 4. Juni wieder für Rückgaben und neue Ausleihen. Wegen der Coronapandemie war die Artothek seit Mitte März geschlossen. Die Einrichtung befindet sich im Anbau der Spitalkirche, Hauptplatz 32 und hat immer am ersten Donnerstag im Monat von 15 bis 18 Uhr geöffnet. In den Beständen befinden sich knapp 400 Kunstwerke unterschiedlichster Künstler, Techniken und Stilrichtungen, aus weit über sechs Jahrzehnten – ein Querschnitt der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.05.20
  • 23× gelesen
Die Jury bei der Auswahl der eingereichten Werke (v.l. Annette Marketsmüller, Matthias Wurm, Norbert Käs)

Künstler stehen fest
Ausstellung Hallertauer Künstler 2020

Auch in diesem Jahr wird es trotz der Coronapandemie in der städtischen Galerie Pfaffenhofen wieder eine Ausstellung von Künstlerinnen und Künstlern aus der Region geben. Die Ausstellung „Hallertauer Künstler“ wird von 20. Juni bis 12. Juli für Besucher öffnen. Durch Corona bedingt beginnt sie später als ursprünglich geplant. Für Besucherinnen und Besucher gelten die üblichen Hygieneregeln. Insgesamt gab es in diesem Jahr deutlich weniger Bewerbungen für die Ausstellung, die seit 1993...

  • Pfaffenhofen
  • 20.05.20
  • 41× gelesen

Stadtbücherei im Haus der Begegnung öffnet am 20. Mai 2020 mit eingeschränkten Öffnungszeiten

Liebe Besucher, Die Stadtbücherei öffnet ab Mittwoch dem 20. Mai zu eingeschränkten Öffnungszeiten. Wir sind am Mittwoch von 9 bis 11 und 15 bis 17 Uhr, am Freitag von 17 bis 19 Uhr und am Sonntag von 9.30 bis 11.30 Uhr für Sie da. In den ersten zwei Wochen allerdings kümmern wir uns ausschließlich um Rückgaben. Wir bitten Sie, diese Zeit intensiv zu nutzen, damit wir die Medien für die Ausgabe entsprechend vorbereiten können. Ab 3. Juni dann können Sie unser Angebot wieder zur Ausleihe...

  • Pfaffenhofen
  • 16.05.20
  • 19× gelesen
Video

PAFundDU Live: Mein Lieblingsding
Lesetipps von Dorle Kopetzky

Auch wenn bereits einige der durch das Coronavirus bedingten Beschränkungen gelockert wurden, von Normalität sind wir noch weit entfernt. Vor allem das kulturelle Leben kann nur sehr langsam Fahrt aufnehmen. Viele greifen in ihrer Freizeit deshalb zu Büchern. Die Lieblingsdinge der Pfaffenhofener Literaturexpertin Dorle Kopetzky sind natürlich Bücher. Einige davon stellt sie als Lesetipp im PAFundDU Live Video vor.

  • Pfaffenhofen
  • 13.05.20
  • 59× gelesen
Pfaffehofens Erster Bürgermeister Thomas Herker begrüßt Erik Wunderlich, den neuen Lutz-Stipendiaten
3 Bilder

Ein "Zwischenfall"
Neuer Lutz-Stipendiat zieht ein

Erik Wunderlich, der neue Lutz-Stipendiat 2020, hat am Montag seine Wohnung im Flaschlturm im Herzen Pfaffenhofens bezogen. Bürgermeister Thomas Herker begrüßte den Schriftsteller und hieß ihn herzlich willkommen. Wunderlich wird die Sommermonate in Pfaffenhofen verbringen und in dieser Zeit nach dem Vorbild von Joseph-Maria Lutz einen „Zwischenfall“, einen Text über Pfaffenhofen verfassen und dem Publikum vorstellen. Wunderlich wurde im Jahr 1983 im nördlichen Schwarzwald geboren und...

  • Pfaffenhofen
  • 05.05.20
  • 149× gelesen
Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme auf der Ilminsel Pfaffenhofen

Kurzfilmnacht
Filme gesucht!

Am 26.Juni veranstaltet die Jugendtalentstation UTOPIA wieder eine Open-Air-Kurzfilmnacht, voraussichtlich auf der (F)Ilminsel oder als Online-Livestream. Los geht es bei freiem Eintritt kurz nach Sonnenuntergang (ca. 21:20 Uhr). Dafür sucht die Stadtjugendpflege Kurzfilme aller Art, von Doku über Lip Syncs bis Science-Fiction. Die Kurzfilme sollen jedoch nicht länger als 30 Minuten dauern. Wer also bereits einen passenden Kurzfilm hat, oder eine Idee bis dahin filmisch umsetzen möchte, kann...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.20
  • 14× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Die Frauen vom Roten Kreuz linderten in Kriegszeiten durch die Verpflegung von verwundeten Solda-ten, aber auch in Friedenszeiten durch Hilfen und Beratung für Mütter vielfach Not (1915).
4 Bilder

Pfaffenhofener Stadtgeschichte
Historische Krisenbewältigung

Die Überwindung der Folgen von Naturkatastrophen, Kriegen und anderen Notsituationen stellte die Menschen schon in früheren Jahrhunderten vor große Herausforderungen. Einige Beispiele aus der Pfaffenhofener Stadtgeschichte machen deutlich, wie man erfolgreich versuchte, die herrschende Not zu lindern. Landesherrliche Aufbauhilfe nach dem Marktbrand 1388 Schon im Spätmittelalter war die Bevölkerung Pfaffenhofens auf die Unterstützung seitens des Landes-herrn angewiesen. Der Städtekrieg...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.20
  • 21× gelesen
Vernissage der Ausstellung "Hallertauer Künstler" 2019

Ausstellungsvorbereitung
Hallertauer Künstler 2020 – Bewerbung startet

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm lädt wieder zur Teilnahme an der jurierten Ausstellung „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen. Die Ausstellung ist eine jährlich im Kultursommer stattfindende Gruppenausstellung, ausgerichtet vom Kulturamt Pfaffenhofen. Sich für die Ausstellung bewerben und Arbeiten einreichen können Künstlerinnen und Künstler, die im Landkreis oder in der Hallertau wohnen oder einen persönlichen Bezug zur Hallertau oder zur...

  • Pfaffenhofen
  • 22.04.20
  • 146× gelesen
Video

Online Lesung
Reinhard Haiplik "Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau"

Am Mittwoch, den 22. April 2020 hätte ich im Pfarrsaal von Pfaffenhofen aus dem dritten Band meiner „Geheimnisvollen Plätze in der Hallertau“ gelesen. Musik und Bilder hätten den Abend umrahmt. Ich habe mich schon sehr auf ihn gefreut. Eine weitere Lesung war für den 14. Mai in Au geplant. Die schweren Zeiten, die uns bedrängen, zwangen zur Absage beider Termine. Dabei hätten gerade diese schönen Tage des Frühlings zu Erkundungsfahrten in die nähere Umgebung eingeladen. Ich will ja mit meinen...

  • Pfaffenhofen
  • 21.04.20
  • 316× gelesen
  •  2
Ein Maibaumaufstellen wie zuletzt 2017 wird es in diesem Jahr nicht geben

Wegen Corona
Veranstaltungen im Mai abgesagt

Die Stadt Pfaffenhofen setzt die bundesweit geltende Regelung zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus um und sagt im Mai mehrere Veranstaltungen ab. Abgesagt sind das für den 30. April geplante Maibaumaufstellen sowie die Maidult, die am 3. Mai hätte stattfinden sollen. Auch das Neubürgerfest am 17. Mai und das für 21. Mai geplante Saitensprungfestival können wegen der geltenden Ausgangsbeschränkungen nicht stattfinden. Ebenso entfallen die Flohmärkte am 26. April und am 24. Mai.

  • Pfaffenhofen
  • 16.04.20
  • 167× gelesen

die kurze Nacht der noch kürzeren Filme
Kurzfilmnacht 2020

Am 26.Juni 2020 veranstaltet die Jugendtalentstation UTOPIA wieder eine Open-Air-Kurzfilmnacht auf der (F)Ilminsel Pfaffenhofen. Los geht’s bei freiem Eintritt kurz nach Sonnenuntergang (21:20 Uhr). Junge Filmstudenten, Videokünstler und lokale Filmemacher entführen das Publikum für einen Moment in ihre Filmwelten. Bis zum 18. Mai können beim UTOPIA Kurzfilme eingereicht werden. Die Kurzfilmnacht ist dabei auf kein Genre festgelegt und zeigt Filme aller Art, von Science-Fiction über Lip Syncs...

  • Pfaffenhofen
  • 07.04.20
  • 43× gelesen

Lese/Vorlese Tipps der Stadtbücherei Pfaffenhofen

Liebe Büchereibesucher, suchen Sie nach Alternativen, weil aufgrund der derzeitigen Situation unsere Bücherei nicht geöffnet ist? Kennen Sie schon unser digitales Angebot für Groß und Klein auf "suebo.de"? Daneben gibt es auch kostenlose Angebote zu Kinderbüchern zum Vorlesen, anschauen und mitmachen im Internet auf "onilo.de", "polylino.de" und "einfachvorlesen.de". Informieren Sie sich und entnehmen die näheren Einzelheiten bitte den jeweiligen Seiten. Wir wünschen Ihnen alles Gute und...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20
  • 114× gelesen

Wegen Coronavirus
Artothektermine abgesagt

Wegen der bayernweit geltenden Ausgangsbeschränkungen hat auch die Artothek der Stadt Pfaffenhofen derzeit geschlossen. Der Termin am Donnerstag, 2. April findet nicht statt. Falls im Mai wieder eine Ausleihe stattfindet, wird das kurzfristig bekannt gegeben. Die Ausleihfristen verlängern sich automatisch.

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20
  • 16× gelesen

Stadtbücherei bleibt bis 3. Mai geschlossen

Liebe Besucher der Stadtbücherei, aufgrund der aktuellen Situation bleibt auch die Stadtbücherei bis 3. Mai geschlossen. Ihre ausgeliehenen Medien werden bis zwei Wochen nach Ende der Schließzeit verlängert. In der Zwischenzeit ist keine Rückgabe der Medien möglich. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Ihr Team der Stadtbücherei

  • Pfaffenhofen
  • 18.03.20
  • 31× gelesen

Coronavirus
Hilfen für Kultur- und Kreativwirtschaft

Update vom 14.05.2020, 19:00 Uhr: Ab KW 21 Antragsverfahren zum Hilfsprogramm für soloselbstständige Künstlerinnen und Künstler Der kulturelle Rettungsschirm des Freistaates Bayern wird von 90 Mio. Euro auf 200 Mio. Euro erhöht. 140 Mio. Euro stehen für Künstlerinnen und Künstlern bereit, die in die Künstlersozialkasse einzahlen. Darüber hinaus werden nun auch die Kreativakteure gefördert die nicht in die Künstlersozialkasse einzahlen, aber die Kriterien zur Aufnahme erfüllen würden. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 89× gelesen
  •  1

13. und 14. März: Starkbierkabarett der Stachelbären
ABGESAGT! - "Mir, Ihr und Bier"

Liebe Freunde des Stockerhofs! Leider müssen wir Euch mitteilen, dass im Zuge der Coronakrise die beiden Kabarettabende der Stachelbären heute und morgen, Freitag und Samstag, 13. und 14. März, schweren Herzens abgesagt werden mussten. Dazu zu lesen unter www.kabarett-stachelbaer.de: "Durch die kurzfristige Absage werden heute, 13. März, die Karten an der Abendkasse zurückgenommen und der Eintrittspreis von 24.- Euro erstattet. Karten können aber auch an den Vorverkaufsstellen...

  • Pfaffenhofen
  • 13.03.20
  • 23× gelesen

Beiträge zu Kultur, Kunst und Bühne aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.