Aktuelles - Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

235 folgen Pfaffenhofen

Bauarbeiten in der Auenstraße Anfang September abgeschlossen

Die Fertigstellung der Auenstraße wird voraussichtlich im September erfolgen. Weil es wegen Corona zu Personalengpässen bei den beteiligten Firmen kam und das regnerische Wetter die Arbeiten erschwerte, konnte der letzte Bauabschnitt zur Scheyerer Straße hin nicht wie geplant im Juli fertig gestellt werden. Mitte nächster Woche beginnt die Asphaltierung, dann ist die Zufahrt zur Anlieger-Tiefgarage Auenhöfe für einen halben Tag nicht möglich. In der zweiten Augusthälfte beginnen dann die...

Entwicklung der Gewerbesteuer in der Stadt Pfaffenhofen nach Jahren und Monaten
Entwicklung der Gewerbesteuer in der Stadt Pfaffenhofen nach Jahren und Monaten
Entwicklung der Gewerbesteuer in der Stadt Pfaffenhofen nach Jahren und Monaten

Finanzbericht
Haushaltslage besser als erwartet

Die Haushaltslage der Stadt Pfaffenhofen ist zum Halbjahr 2021 besser, als zu Jahresbeginn erwartet. Das geht aus dem städtischen Finanzbericht hervor, den die Kämmerei dem Stadtrat in dessen jüngster Sitzung vorgelegt hat. Allerdings sind bis Jahresende noch Unsicherheiten vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Coronapandemie zu erwarten. Insgesamt liegen die Einnahmen und Ausgaben sowohl im Verwaltungs- als auch im Vermögenshaushalt unter der Hälfte des Ansatzes, weil viele Einnahmen und...

5 Bilder

Neue Stadtgeschichte(n) & Broschüre Kapellenrundwege

Drei neue Rundwege führen zu rund 40 Kapellen und Bildstöcken in und um Pfaffenhofen. In einer soeben erschienenen Broschüre mit Übersichtskarte sind die Standorte all dieser christlichen Bauten verzeichnet. Diese enthält umfangreiche Informationen zu den einzelnen Kapellen. Außerdem widmet sich auch die zeitgleich erscheinende neue Ausgabe der Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n) diesen „Denkmälern des Glaubens“. Die Kapellen und Sehenswürdigkeiten erstrecken sich auf einem Gebiet von...

7 Bilder

Kultursommer 2021
Städtische Galerie trifft Hauptplatz

Ab Montag, 26. Juli findet auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz eine Freiluftausstellung mit Werken regionaler Künstler statt. Die traditionell im Zuge des Kultursommers stattfindende Ausstellung Hallertauer Künstler in der Städtischen Galerie muss in diesem Jahr entfallen. Die Galerie ist geschlossen, weil sie dem BRK als Testzentrum zur Verfügung gestellt wird. Als Alternative findet die Freiluftausstellung statt, um regionalen Künstlerinnen und Künstlern weiterhin eine Präsentationsfläche zu...

Zuschauerinnen und Zuschauer heben die Hände zum Lied "Zabadak"Zuschauerinnen und Zuschauer heben die Hände zum Lied "Zabadak"Zuschauerinnen und Zuschauer heben die Hände zum Lied "Zabadak"
6 Bilder

Karibische Pop-Stimmung und ein Höhepunkt im Bürgerpark

Am Wochenende hat es beim Pfaffenhofener Kultursommer ein volles Programm gegeben. Das ausverkaufte Konzert von Claudia Koreck war am lauen Freitagabend einer der Höhepunkte des Kultursommers 2021. Im Innenhof des Landratsamts sorgte parallel dazu die Saragossa Band für karibisches Flair und ausgelassene Stimmung. Am Samstag gab es ein Doppelkonzert im Bürgerpark und einen italienischen Abend im Innenhof. Wolfgang Krebs sorgte schließlich als Stoiber, Seehofer, Söder und Co. für den Ausklang...

So sieht der Urban Art Würfel auf dem Hauptplatz momentan aus.So sieht der Urban Art Würfel auf dem Hauptplatz momentan aus.So sieht der Urban Art Würfel auf dem Hauptplatz momentan aus.

Kunst am Hauptplatz
Urban Art Würfel wird umgestaltet

Der Urban Art Würfel auf dem Hauptplatz wird diesen Sonntag, 25. Juli, neu gestaltet. Die Künstler werden das vorhandene Kunstwerk ab 11 Uhr übermalen. Der Urban Art Würfel ist Teil des Pfaffenhofener Kultursommers und wird in vier Aktionen jeweils komplett umgestaltet. Gemeinsam mit dem Pfaffenhofener Künstler Patrick Hartl malt an diesem Wochenende der Münchner Künstler Christian Hundertmark. In seinen Arbeiten verwendet er verschiedene Techniken und Materialien, die sich zu vielschichtigen...

Regelmäßig werden die Böden der Mitgliedsbetriebe untersucht.Regelmäßig werden die Böden der Mitgliedsbetriebe untersucht.Regelmäßig werden die Böden der Mitgliedsbetriebe untersucht.

Erfolgsgeschichte
Bodenallianz wird fortgeführt

Die Pfaffenhofener Bodenallianz wird auch in den kommenden Jahren weitergeführt. Das hat der Stadtrat einstimmig beschlossen und das dafür nötige Geld bis 2025 bewilligt. In der Bodenallianz sind rund 140 landwirtschaftliche Betriebe zusammengeschlossen. Seit der Gründung im Jahr 2018 konnte die Bodenallianz eine wachsende Zahl von Landwirten erreichen. Mit der Ausweitung der Bodenallianz über die Öko-Modellregion konnten auch Betriebe in den Nachbargemeinden Scheyern, Hettenshausen und...

Zur beliebten Dult auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz kommen die Besucher auch von weiter her angereist.Zur beliebten Dult auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz kommen die Besucher auch von weiter her angereist.Zur beliebten Dult auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz kommen die Besucher auch von weiter her angereist.

März bis November
Termine für Dulten 2022 stehen fest

Der Pfaffenhofener Stadtrat hat die Termine für die Dulten mit verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr 2022 festgelegt. Das Gremium hat eine entsprechende Verordnung erlassen, die den Geschäften in der Pfaffenhofener Innenstadt an vier Sonntagen erlaubt, jeweils von 13 bis 18 Uhr zu öffnen. An folgenden Tagen finden die vier Dulten 2022 statt: 13. März 2022 Josephidult 15. Mai 2022    Maidult 2. Oktober 2022    Herbstdult 6. November 2022 Martinidult

PAFundDU auf Youtube

Bürgerservice

Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik

5 Bilder

FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
+++ Straße geräumt, Gegenstand gesichert +++

Das vergangene Wochenende hielt zwei technische Hilfeleistungen für die Pfaffenhofener Floriansjünger bereit.  Freitag, 30. Juli 2021, 20:34 UhrAm Freitagabend schlugen die Funkmeldeempfänger aufgrund eines Astes, welcher die Fahrbahn in der Pfaffenhofener Kohnlestraße blockierte, Alarm.  Die Fahrbahn wurde durch die Feuerwehr geräumt. Nach gut 1 h und 10 Minuten konnten alle Einsatzkräfte in das Gerätehaus zurückkehren.  Samstag, 31. Juli 2021, 17:19 UhrEin Gegenstand, welcher abzustürzen...

  • Pfaffenhofen
  • 02.08.21

Die aktivsten Organisationen

Zur beliebten Dult auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz kommen die Besucher auch von weiter her angereist.

März bis November
Termine für Dulten 2022 stehen fest

Der Pfaffenhofener Stadtrat hat die Termine für die Dulten mit verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr 2022 festgelegt. Das Gremium hat eine entsprechende Verordnung erlassen, die den Geschäften in der Pfaffenhofener Innenstadt an vier Sonntagen erlaubt, jeweils von 13 bis 18 Uhr zu öffnen. An folgenden Tagen finden die vier Dulten 2022 statt: 13. März 2022 Josephidult 15. Mai 2022    Maidult 2. Oktober 2022    Herbstdult 6. November 2022 Martinidult

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21
Entwicklung der Gewerbesteuer in der Stadt Pfaffenhofen nach Jahren und Monaten

Finanzbericht
Haushaltslage besser als erwartet

Die Haushaltslage der Stadt Pfaffenhofen ist zum Halbjahr 2021 besser, als zu Jahresbeginn erwartet. Das geht aus dem städtischen Finanzbericht hervor, den die Kämmerei dem Stadtrat in dessen jüngster Sitzung vorgelegt hat. Allerdings sind bis Jahresende noch Unsicherheiten vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Coronapandemie zu erwarten. Insgesamt liegen die Einnahmen und Ausgaben sowohl im Verwaltungs- als auch im Vermögenshaushalt unter der Hälfte des Ansatzes, weil viele Einnahmen und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21

Auszubildende zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d) gesucht

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht zum 01. September 2022 Auszubildende zum Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d). Auf dich wartet eine vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung, die dir viele Wege für deine berufliche Zukunft eröffnet. In 3 Ausbildungsjahren werden dir die theoretischen Ausbildungsinhalte, wie z. B. Kommunalrecht, Verwaltungsrecht,...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21

Impfaktion zur Dult

Das Impfzentrum Pfaffenhofen lädt anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags und der Dult am Sonntag, 1. August zu einer kostenlosen Corona-Impfaktion ein. Von 13 bis 16 Uhr ist im ehemaligen Rentamt am Hauptlatz neben dem Landratsamt eine Impfung ohne Anmneldung möglich. Es werden auch Zweitimpfungen durchgeführt. Es besteht die Möglichkeit den Impfstoff zu wählen. Die Marktstände der Dult auf dem Hauptplatz haben ab 10 Uhr geöffnet. Die Pfaffenhofener Geschäfte laden von 13 bis 18 Uhr zum...

  • Pfaffenhofen
  • 27.07.21

Freizeit, Sport und Gesundheit

Übungen um die psychische Gesundheit zu stabilisieren
Mit Mantras mehr Achtsamkeit

"Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.“ (Marc Aurel) Der Mensch hat am Tag um die 60.000 Gedanken, wovon gerade einmal 5%, also 3000 Gedanken neue Gedanken sind. Und insbesondere sind die Gedanken, die heute da sind, nicht da, weil sie bereits mit uns auf die Welt gekommen sind. Sondern weil wir sie gestern gedacht haben. Und gestern waren sie da, weil wir sie vorgestern gedacht haben. Was wir denken, das strahlen wir aus, das ziehen wir an. Es entsteht eine...

  • Pfaffenhofen
  • 02.08.21
3 Bilder

Alles neu beim BC Uttenhofen
Förderverein spendet Trikots für die Bambinis

Nicht nur das neue Vereinsheim nimmt Form an beim BC Uttenhofen, auch die Jugendabteilung wächst zusehends. "Wir beim BCU haben zur Zeit ungefähr 100 Jugendliche in den Altersgruppen von 6-18 Jahren im Spielbetrieb. Seit Ende Mai haben wir auch eine Bambinigruppe mit Kindern im Alter von 4-6 Jahren im Aufbau", freut sich mit Hans-Georg Reger der 1.Vorstand des Vereins, der es sich nicht nehmen lässt, die Kleinsten höchstselbst an den Fußball heranzuführen. Diese positive Entwicklung des BCU...

  • Pfaffenhofen
  • 31.07.21
3 Bilder

Workshop "Train-the-Trainer"
Wie trainiert man Fußball-Torhüter richtig?

Einen „Train-the-Trainer“-Workshop veranstaltete der Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen und richtete sich dabei nicht nur an Trainer oder Eltern jugendlicher Torhüter oder Torhüterinnen. Auch Teilnehmer, die vorrangig im Seniorenbereich tätig sind, konnten vom reichhaltigen Erfahrungsschatz des Referenten und Übungsleiters profitieren, schließlich kann Rainer Berg auf eine lange Zeit in Profifußball und Trainertätigkeit zurückblicken. Von Aufwärm- und Gymnastikübungen über das Dirigieren...

  • Pfaffenhofen
  • 29.07.21
15 Bilder

Der Sommer ist da!
Freizeit-, Kultur- und Ausflugstipps zur Ferienzeit

Endlich Sommerferien! Nach den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nutzen viele Familien die Ferien für einen Tapetenwechsel und haben eine Auslandsreise gebucht. Aber es gibt auch viele Gründe, den diesjährigen Sommerurlaub daheim zu verbringen, wie z. B. aktuelle Reisebeschränkungen, die Sorge um die eigene Gesundheit, Termingründe oder weil man auf sein Geld schauen muss. Viele haben auch schlichtweg kein Fernweh, und die wenigsten werden wohl die gesamten sechs Wochen unterwegs sein. ...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21

PAF-undDU-Bürgermagazin
Das neue Magazin ist da!

Der Sommer ist da und die Ferien stehen vor der Tür. Die PAF-und DU-Redaktion präsentiert in der aktuellen Ausgabe viele Ausflugs-, Kultur- und Freizeittipps in Pfaffenhofen und der Umgebung, mit denen die langersehnten Sommerferien auch daheim zu einer schönen und abwechslungsreichen Zeit werden. Die PAF-und DU-Redaktion wünscht allen großen und kleinen Pfaffenhofernerinnen und Pfaffenhofernern eine schöne, erholsame Sommerzeit! Auch das PAF-und DU-Magazin macht Sommerpause. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Soziales, Familie und Bildung

Rufbus Beifahrerinnen und Beifahrer, Fahrerinnen und Fahrer stehen vor dem Rufbus. Alle tragen die neuen Rufbuspullover

Jubiläum: 20 Jahre Rufbus – Linie Nacht

Der „Rufbus – Linie Nacht“ feiert seinen 20. Geburtstag. Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer, Beifahrerinnen und Beifahrer sowie die Verantwortlichen haben das Jubiläum gemeinsam einen Abend lang gefeiert. Dabei schwelgten die Gäste in lustigen und teilweise bizarren Ereignissen und die Ehrenamtlichen erhielten neue Rufbuspullover. Die Initiative für die „Linie Nacht“ kam vor 20 Jahren vom Pfaffenhofener Jugendparlament. Der Pfaffenhofener „Rufbus – Linie Nacht“ fährt seit mittlerweile 20...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21
Kinder halten ihr Nachhaltigkeitsplakat hoch und sitzen auf Zweiräder

Große Klimaschützer in kleinen Schuhen: Kindermeilen Kampagne des Klima-Bündnisses erfolgreich beendet

677 Kinder in sieben Pfaffenhofener Kindertagesstätten waren die letzten Monate als Klimaschützer unterwegs. Sie nahmen an der Kindermeilen-Kampagne des Klima-Bündnisses teil, die mit Kindern auf der ganzen Welt Klimameilen zum Schutz des Weltklimas sammelt. Die Aktion will Kinder und Eltern schon früh dazu bewegen sich mit klima- und umweltfreundlichen Verhalten auseinanderzusetzen und zu verinnerlichen, denn gerade die jüngste Generation wird mit anderen Rahmenbedingungen aufwachsen müssen....

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21
Im August finden die Innenhofkonzerte regelmäßig statt.

Senioren treffen sich
Sommer im Bürgerzentrum Hofberg

Wieder aktiv zu sein, Leute treffen und ganz normal am Leben teilnehmen können, das wünschen sich viele Menschen, auch die älteren Mitbürgerinnen du Mitbürger. Seit Anfang Juni sind wieder Angebote und Kurse im Städtischen Seniorenbüro möglich. Unter anderem finden jeden zweiten Mittwochnachmittag im Innenhof am Hofberg Konzerte statt. Unter den Vorgaben eines Gesundheits- und Hygieneschutzkonzeptes können sich die Seniorinnen und Senioren wieder treffen und austauschen, gemeinsamen Hobbies...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21
3 Bilder

Feuerwehr Pfaffenhofen
Steckbriefaktion "Feuerwehr-und Privatleben" - Teil IV

Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Pfaffenhofen in der Gegenwart und in der Zukunft zu gewährleisten, ist und bleibt ständig wichtig. Die Corona-Zeit stellt uns hierbei vor die ein oder andere unerwartete Herausforderung. Fehlende, beziehungsweise eingeschränkte Aktivenübungen, fehlende Kameradschaftsabende oder ausgefallene Jugendübungen beeinflussen die Feuerwehr als soziale, ehrenamtliche Gemeinschaft. Kontaktbeschränkungen beeinflussen die Nachwuchsgewinnung und Werbung von...

  • Pfaffenhofen
  • 03.08.21

Das Internationale Frauenfrühstück fand nach einer langen Pause statt
Das Internationale Frauenfrühstück fand nach einer langen Pause statt

Das Internationale Frauenfrühstück fand nach einer langen Pause bedingt durch die Covid-19-Pandemie am 21. Juli 2021 um 9:00 statt. Bei schönem Wetter und in der wunderschönen Kulisse des InterKulturGartens haben sich Frauen mit und ohne Migrationshintergrund jeglichen Alters in lockerer und netter Runde getroffen, um miteinander zu frühstücken und sich auszutauschen. In diesem Rahmen wurde Frau Christl Olbrich, eine langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin der Caritas verabschiedet. Wir...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21

Kultur, Kunst und Bühne

Bürgermeister Thomas Herker, Buchautor Steffen Kopetzky, Cecilia Joyce-Röski, Buchhändler Simeon Stadler, Kulturreferent Reinhard Haiplik und Galeristin Lea Heib (v.l.)
Lesung_2: Carla Gesthuisen und Cecilia Joyce-Röski (v.l.)
5 Bilder

„Inzwischen hingefallen“
Lesung der Lutz-Stipendiatin

Ein „Zwischenfall“ als Dialog mit einem Hund. Für ihre Lesung hat sich die diesjährige Joseph-Maria Lutz-Stipendiatin Cecilia Joyce-Röski Unterstützung geholt und einen Dialog vorgetragen. Unter dem Titel „Inzwischen hingefallen“ nahm Röski nach einführenden Worten des Kulturreferenten Reinhard Haiplik das Publikum im Festsaal des Rathauses mit zu einem Zwiegespräch mit ihrem Hund, gesprochen von der Kölner Regisseurin Carla Gesthuisen. Im Anschluss gab sie eine Kostprobe aus ihrem fast fertig...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21
2 Bilder

Finissage: Große Weingartner-Ausstellung endet am Sonntag

Am Sonntag, 8. August geht die große Ausstellung über Leben und Werk Michael P. Weingartners in der Kunsthalle mit einer feierlichen Finissage zu Ende. Die große Jubiläumsausstellung über den Pfaffenhofener Künstler ist seit Mitte Juni zu sehen. Organisiert wurde die Ausstellung vom Neuen Kunstverein Pfaffenhofen im Auftrag der Stadt. Die feierliche Abschlussveranstaltung in der Kunsthalle ist öffentlich und beginnt um 19 Uhr. Es spielt das Christoph Hörmann Quartett. Der Eintritt ist frei,...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21

Pfaffenhofener Kultursommer
Martina Eisenreich und Dreiviertelblut verschoben

Wegen schlechter Wetterprognose werden die beiden Veranstaltungen am Sonntagabend verschoben. Martina Eisenreich veschiebt sich auf Donnerstag, 5. August, 20 Uhr. Neuer Veranstaltungsort ist die Turnhalle der Realschule an der Scheyerer Straße. Gekaufte Tickets bleiben gültig! Für den Auftritt von Dreiviertelblut und Diskothek Maria Elend sucht die Kulturabteilung einen neuen Termin, der hier und auf www.pfaffenhofen.de/kultursommer bekanntgegeben wird.

  • Pfaffenhofen
  • 31.07.21

Jahreshauptversammlung 2021
Der Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen betrachtet Gestaltungssatzung als großen Erfolg.

Der Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen holte am 26. Juli 2021 die wegen der Corona-Pandemie verschobene Jahreshauptversammlung im Saal des Bürgerzentrum Hofberg nach. Auf der umfangreichen Tagesordnung standen neben den Vorstandswahlen zahlreiche Themen, u. a. Jahresprogramm, Gestaltungssatzung für den Hauptplatz und Restaurierung der Spitalkirchenkrippe. Dieses Jahr stand die Neuwahl bzw. Wiederwahl des Gesamtvorstands an, wobei lediglich ein weiterer Beisitzer da zukam. Die 18 anwesenden...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21
Dreiviertelblut
4 Bilder

Kultursommer: Die Tipps für das Wochenende

Auch dieses Wochenende finden verschiedene Veranstaltungen im Rahmen des Kultursommers statt. Wer kurzfristig auf eine gehen möchte, kann sich heute, Freitag von 13 Uhr bis 18 Uhr und Samstag von 9 Uhr bis 14 Uhr das letzte Mal Tickets an der Vorverkaufshütte am Hauptplatz kaufen. Für eine spontane Entscheidung besteht jederzeit die Möglichkeit, Karten online zu erwerben unter www.pfaffenhofen.de/kultursommer oder über www.okticket.de. Dieses Wochenende finden folgende Veranstaltungen statt:...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21

Bauen und Wohnen

Rathaus am Hauptplatz

Öffentliche Bekanntmachung
Ausschreibung Bauparzelle zur Pacht oder Erbbaurecht

Bebauungsart: Tiny House oder Modulhaus (KEINE EFH-BEBAUUNG) Nachdem die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm viel Wert auf eine ökologisch ausgerichtete sowie klima- und ressourcenschonende Bauweise legt, will die Stadt Pfaffenhofen kleinere städtische Grundstücke in Pfaffenhofen a. d. Ilm an Bürger vergeben, die in einem kleinen freistehenden Tiny House bzw. Modulhaus wohnen möchten. Die ausgeschriebenen Grundstücke eignen sich aufgrund der geringen Grundstücksgröße für eine Bebauung mit kleineren...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21

Öffentliche Bekanntmachung
Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 182 "Buchscharnweg II in Tegernbach"

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 29.07.2021 den Bebauungsplan Nr. 182 „Buchscharnweg II in Tegernbach“ als Satzung beschlossen. Der Geltungsbereich ist im Lageplan schwarz gestrichelt umrandet. Der Satzungsbeschluss wird hiermit gem. § 10 Abs. 3 BauGB bekannt gemacht. Der Bebauungsplan tritt mit der Bekanntmachung in Kraft und liegt mit der Begründung ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung im Stadtbauamt, Zimmer Nr. 205,...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21
Rathaus in Pfaffenhofen

Öffentliche Bekanntmachung
Vergabe von Baugrundstücken im "Einheimischen-Modell"

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm informiert, dass aktuell vier Doppelhaushälften im Baugebiet „Buchscharnweg II in Tegernbach“ im sog. Einheimischen-Modell vergeben werden. Das Vergabeverfahren sowie alle für die Bauplätze notwendigen Daten und Informationen wie Planunterlagen, Richtlinie für die Vergabe, Kaufpreis, Bewerberverfahren etc. sind ab sofort unter https://www.baupilot.com/pfaffenhofen-a-d-ilm/tegernbach-buchscharnweg-ii-bewerbung-von-0508-bis abrufbar. Die Bewerbung um einen...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21
Betroffene Fläche in Pfaffenhofen

Öffentliche Bekanntmachung
9. Änderung des Bebauungsplans Nr. 5 "Ziegellohfeld"

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 10.10.2019 die neunte Änderung des Bebauungsplans Nr. 5 „Ziegellohfeld“ mit Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 13 „Stettiner Straße“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt. Die Vorprüfung des Einzelfalls nach § 13a Abs. 1 Satz 2 Nr. 2 BauGB hat folgendes ergeben: Durch den geplanten...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21

Bauarbeiten in der Auenstraße Anfang September abgeschlossen

Die Fertigstellung der Auenstraße wird voraussichtlich im September erfolgen. Weil es wegen Corona zu Personalengpässen bei den beteiligten Firmen kam und das regnerische Wetter die Arbeiten erschwerte, konnte der letzte Bauabschnitt zur Scheyerer Straße hin nicht wie geplant im Juli fertig gestellt werden. Mitte nächster Woche beginnt die Asphaltierung, dann ist die Zufahrt zur Anlieger-Tiefgarage Auenhöfe für einen halben Tag nicht möglich. In der zweiten Augusthälfte beginnen dann die...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21
  • 1

Energie und Mobilität

Der Stadtbus 2022 - engere Taktung, mehr Flexibilität

Stadtbus Pfaffenhofen
Weichenstellung für neuen Stadtbus 2022

Der ÖPNV in Pfaffenhofen wird noch flexibler. Mit der Gründung der Stadtbus Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH geht ab 1. Januar 2022 eine neue Gesellschaft mit einem optimierten Konzept und einer ganzen Reihe von Neuerungen an den Start. So wird es, neben der Verkürzung des Taktes auf 30 Minuten innerhalb des gesamten Stadtgebiets von Montag bis Freitag, ab dem kommenden Jahr auch möglich sein am Samstag und Sonntag den Bus zu nutzen. Flexible Bedarfsbusse, die über eine mobile App gebucht werden...

  • Pfaffenhofen
  • 17.07.21

Energiewende für alle
Pfaffenhofener Mieterstrommodell

Wer bislang dachte, man könne nur dann von einer Photovoltaikanlage profitieren, wenn man auch alleiniger Besitzer eines Gebäudedachs ist, wird nun eines Besseren belehrt: Die Stadtwerke Pfaffenhofen bieten ein sogenanntes Mieterstrom-Modell an, das eigens für Häuser mit mehreren Mieter- oder Eigentümerparteien gedacht ist. So funktioniert es Das Prinzip des Pfaffenhofener Mieterstrommodells ist denkbar einfach: Auf dem Dach eines Mehrparteienhauses wird eine Photovoltaikanlage installiert und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.21
Eine Ladestation am oberen Hauptplatz

Für KMU, Einzelhandel und Gastgewerbe
Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

In einem neuen Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) können kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Unternehmen des Einzelhandels sowie des Hotel- und Gastgewerbes bis 31. Dezember 2021 Anträge zur Förderung des Aufbaus von Ladeinfrastruktur einreichen. Ziel ist es, den Aufbau von Ladestationen an attraktiven Zielorten des Alltags und öffentlich zugänglichen Parkflächen zu beschleunigen. Daher sind besonders Kaufhäuser, Einzelhandelsgeschäfte,...

  • Pfaffenhofen
  • 23.06.21
Foto: Auf einem Teil des BayWa Geländes sind vorübergehend rund einhundert Stellplätze für Pendler entstanden.

Am Bahnhof
Stadt schafft Pendlerparkplätze

Die Stadt Pfaffenhofen hat für die Zeit des Bahnhofsumbaus zusätzliche Pendlerparkplätze geschaffen. Auf dem teilweise brach liegenden Gelände der BayWa sind rund einhundert zusätzliche Stellplätze in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof ausgewiesen worden. Diese Parkplätze stehen den Autofahrern ab der Pfingstwoche bis zum Ende der Bauarbeiten voraussichtlich Ende 2021 zur Verfügung. Die zusätzlichen Stellplätze dienen als Ausgleich für die vorhandenen Parkplätze, die wegen der Baustelle der...

  • Pfaffenhofen
  • 21.05.21
AUF ACHSE - Matthias Scholz. Und seine Maschine. 250 Watt. Er fährt Terminfracht in aller Herren Länder. Auf ihn ist Verlass.

Unternehmer, Händler, Handwerker
25 % Förderung für E-Lastenfahrräder

Der Einsatz von Lastenfahrrädern kann im Bereich des gewerblichen Verkehrs in Industrie, Gewerbe, Handel, dem Dienstleistungssektor sowie in Kommunen erheblich zur Erreichung der Klimaschutzziele beitragen. Feinstaub- und Stickoxidminderung sowie die Reduzierung der Lärmemissionen und des Verkehrs, können die Lebensqualität vor Ort zudem maßgeblich verbessern. Das Bundesumweltministerium fördert daher die Anschaffung von gewerblich genutzten E-Lastenfahrrädern sowie Lastenanhängern mit...

  • Pfaffenhofen
  • 29.04.21

Tourismus und Gastronomie

5 Bilder

Neue Stadtgeschichte(n) & Broschüre Kapellenrundwege

Drei neue Rundwege führen zu rund 40 Kapellen und Bildstöcken in und um Pfaffenhofen. In einer soeben erschienenen Broschüre mit Übersichtskarte sind die Standorte all dieser christlichen Bauten verzeichnet. Diese enthält umfangreiche Informationen zu den einzelnen Kapellen. Außerdem widmet sich auch die zeitgleich erscheinende neue Ausgabe der Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n) diesen „Denkmälern des Glaubens“. Die Kapellen und Sehenswürdigkeiten erstrecken sich auf einem Gebiet von...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21
Video 2 Bilder

Kulinarik schmecken in Pfaffenhofen

Bayerische Küchentradition, internationale Leckerbissen, hausgemachte Eiskreationen, frisch gebackene Kuchen, handgemachte Pralinen oder ein exotischer Cocktail am Abend: So vielfältig schmeckt Kulinarik in Pfaffenhofen! Ob mitten in der Stadt oder in der Idylle der Ortsteile – Pfaffenhofen hat die Gastlichkeit zur Kunst erhoben. Bayerische Küche in Traditionshäusern, frische Leckereien in kleinen Cafés oder mediterrane Leichtigkeit in modernen Restaurants, entspannte Kaffeehausatmosphäre,...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21
2 Bilder

Foodtruck
Neue Kaffeebecher to-go

Ab Montag den 22.02.2021 können wir Euch unseren leckeren, in Pfaffenhofen gerösteten Kaffee, im neuen Recup Becher anbieten. Selbstverständlich könnt Ihr gerne auch unseren Tee im neuen To-go Becher bei uns erhalten. Mehr Infos finden unsere Kaffee- und Teeliebhaber auf dem Flyer. Auf zahlreiches Erscheinen freut sich das gesamte Team der Kaffeebar und des Foodtrucks.

  • Pfaffenhofen
  • 17.02.21
Markus Andre vom „Café Hofberg“ bereitet seine Tische vor.
Video

MIT VIDEO!
„Pfaffenhofen – Wie geht’s?“ ... den Gastronomen

Ab Montag, den 18. Mai dürfen Gastronomiebetriebe Gäste im Freien wieder bewirten. Das PAFundDU Live Filmteam hat die Stimmung bei den Gastronomen eingefangen. Der Film unter dem Titel „Pfaffenhofen – Wie geht’s?“ ist ab sofort auf der Internetseite der Stadt abrufbar unter https://pfaffenhofen.de/videos_pafunddulive/ . Dort gibt es auch weitere Filme, die die Frage "Pfaffenhofen - wie geht's?" beantworten oder Lieblingsdinge zeigen. Demnächst werden bekannte Persönlichkeiten auch Zuschauer an...

  • Pfaffenhofen
  • 18.05.20

Gesucht werden Kreativschaffende für den Christkindlmarkt! 

Auf dem diesjährigen Christkindlmarkt soll ein regionaler „Geschenkefinder-Gutscheinstand“ geschaffen werden. Hier sollen Produkte aus eigener Herstellung und lokale Dienstleistungen zu finden sein. Am Stand können Kunden dann Gutscheine für die Angebote aller mitwirkenden Aussteller und natürlich auch die Ausstellungsstücke selbst erwerben. Dafür suchen wir Dich! Wir geben Dir den Rahmen und die Möglichkeit Deine Produkte einem großen Publikum vorzustellen und bringen Dich außerdem mit anderen...

  • Pfaffenhofen
  • 06.11.19

Regionale Wirtschaft, Märkte und Landwirtschaft

Verkaufoffener Sonntag und Dult am 1. August

Am Sonntag, 1. August findet die zweite Dult dieses Jahres auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz statt. Wegen der coronabedingten Schutzmaßnahmen wird die Dult in deutlich kleinerem Rahmen stattfinden. Trotzdem wartet ab 10 Uhr das bewährte Sortiment an Waren auf die Besucherinnen und Besucher. Die Pfaffenhofener Geschäfte laden wie gewohnt von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Die Zahl der Stände auf dem unteren Hauptplatz ist auf etwa 20 begrenzt. Das Dultgelände ist eingezäunt, an...

  • Pfaffenhofen
  • 23.07.21
2 Bilder

Veranstaltung am 22.07.2021
Infos zur Gemeinwohl-Bilanz: Was bringt’s? Was kostet’s? Wie geht’s?

Die Gemeinwohl-Bilanz ist ein perfektes Instrument zur Entwicklung des eigenen Unternehmens und verschafft einen 360 Grad Blick auf die Innen- und Außenwirkung. Sie ist im Nachhaltigkeitsbereich der einzige Standard, der wirklich alle Aspekte der Nachhaltigkeit abdeckt und noch ein paar Weitere hinzufügt. Denn außer nach ökologischer Nachhaltigkeit und sozialem Engagement fragt die Gemeinwohl-Ökonomie auch nach Solidarität und Gerechtigkeit, Mitentscheidung und Transparenz im Unternehmen. Immer...

  • Pfaffenhofen
  • 14.07.21
  • 1
Das Story-Archiv von Instagram.

Online-Veranstaltung am 20.07.
Wie können Unternehmen Social Media Storys für sich nutzen?

Viele Unternehmen trauen sich noch nicht ganz an die Story-Formate der Sozialen Netzwerke und sind unsicher, wie sie diese für ihr Business nutzen können. Schließlich handelt es sich bei den Story Features von Instagram, facebook & Co., um ein sehr spielerisches Format, in dem vor allem spontan und schnell erstellter Content geteilt wird. Das lässt sich auf den ersten Blick nicht einfach mit der Business-Ebene und ihrem professionellen Anspruch vereinen. Um hier auszuhelfen, die Angst zu...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.21
Der Innenstadt-Express ist wieder unterwegs.

Im Sommer
Innenstadt-Express auch an Freitagen

Der beliebte Pfaffenhofener Innenstadt-Express ist im Juli und im August zusätzlich auch an Freitagen von 14 bis 18 Uhr in der Stadt unterwegs. Außerdem kann man jeden Samstag zwischen 10 und 15 Uhr mit der gelb-blauen Bimmelbahn kostenlos zum Wochenmarkt oder zum Einkaufen in die Innenstadt fahren oder eine Runde durch die Stadt drehen. Auch an den Dultsonntagen ist der Zug nachmittags in der Pfaffenhofener Innenstadt unterwegs. Der Innenstadt-Express pendelt im 20-Minuten-Takt durch...

  • Pfaffenhofen
  • 28.06.21

Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler
Unterstützung, Hilfe und Informationen

Zuletzt aktualisiert am 04.08.2021 um 16:15 Uhr Die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen informiert hier über Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Unternehmer, Selbstständige sowie Freiberufler und bereitet wichtige Informationen rund um die Corona-Krise auf. Wenn Sie Fragen haben, Hilfe brauchen oder Ansprechpartner suchen: Rufen Sie uns unter 08441 405500 an oder schreiben Sie eine Email an info@wsp-pfaffenhofen.de  Dieser Artikel umfasst die BereicheAktuellesFinanzielle...

  • Pfaffenhofen
  • 25.06.21

AGENDA 2030

Entlang des Gerolsbachs entstehen Flächen, die den Artenreichtum fördern.

Biodiversität
Wichtige Entscheidung gegen das Artensterben

Die Stadt Pfaffenhofen wird zusammen mit Experten ein Maßnahmenpaket zum Erhalt der biologischen Vielfalt und den Voraussetzungen dafür erarbeiten. Einen entsprechenden Beschluss hat der Pfaffenhofener Stadtrat einstimmig gefasst. Diese „Biodiversitätsstrategie“ steht in engem Zusammenhang mit den seit Jahren erfolgreichen Bemühungen der Stadt um Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Schon 2017 hat die Stadt Pfaffenhofen die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen anerkannt, die seitdem auf...

  • Pfaffenhofen
  • 12.07.21
Von links nach rechts: Thomas Herker, Erster Bürgermeister Pfaffenhofen, Vitus Ostermair (Landwirt) Christian Wagner (Andechser Bio-Molkerei) und Daniel Birgmair (Landwirt) freuen sich über die künftige Zusammenarbeit.
2 Bilder

Bodenallianz
Kooperation zwischen Bodenallianzbauern und Andechser Molkerei

Landwirte der Pfaffenhofener Bodenallianz werden in Zukunft ihre Milch an die Andechser Molkerei Scheitz liefern. Die Bio-Molkerei aus Andechs ist ein Öko-Pionier mit einem 100%igen Sortiment an Biomilchprodukten. Sie als Partner zu gewinnen, ist für die Bodenallianz und die dazugehörigen Milchbauern ein wichtiger Schritt zu mehr Ökologie in Pfaffenhofen. Zukünftig wird die Andechser Molkerei Scheitz die nach den strengen Bioland-Kriterien erzeugte Milch der beiden bald ökologisch...

  • Pfaffenhofen
  • 01.06.21
Frische Semmeln mit Pfaffenhofener Bio-Mohn.
2 Bilder

Bodenallianz
Bio-Mohn von Bodenallianz-Bauern in Pfaffenhofener Bäckereien

Fünf Pfaffenhofener Bäckereien verwenden ab sofort Bio-Mohn von Bauernhöfen der Pfaffenhofener Bodenallianz. Die Bäckereien Bergmeister, Breitner, Prechter, Treffer aus Tegernbach und Wiesender verwenden den Mohn zur Herstellung von Mohnsemmeln und Mohnbrezen. Der Mohn stammt von einem landwirtschaftlichen Betrieb aus Haimpertshofen. Seit zwei Jahren baut Bodenallianz-Landwirt Martin Müller dort Blaumohn erfolgreich auf seinem Grund an. In einem Testlauf im letzten Jahr hat der Bauer zunächst...

  • Pfaffenhofen
  • 23.04.21
Der gewählte Nachhaltigkeitsbeirat bei der ersten Sitzung am 27. Oktober 2020.

Agenda 2030
Nachhaltigkeitsbeirat hat Arbeit aufgenommen

Die 17 Teilnehmer des vom Stadtrat berufenen Nachhaltigkeitsbeirats haben sich am 27. Oktober vollständig zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Nach einem Kennenlernen fand ein erster Austausch zu den anstehenden Aufgaben statt. Die Beiräte kommen unter anderem aus den Bereichen Ökologie, Wirtschaft, Soziales und Kultur. Es sind der Landkreis, Vereine, Initiativen und Unternehmen vertreten. Der Vorsitzende Andreas Herschmann, Stadtratsreferent für Nachhaltigkeit, zeigt sich begeistert. „...

  • Pfaffenhofen
  • 16.12.20
6 Bilder

Wir sind dabei!
Naturpark: Umweltorganisationen und Referent freuen sich!

Pfaffenhofen. Am historischen 25.11.2020, dem Tag der bundesweiten offiziellen Verkündung, dass das Projekt „Naturpark Pfaffenhofen : Lebensräume leben“ den Zuschlag im Bundeswettbewerb „Naturstadt - Kommunen schaffen Vielfalt“ erhalten hat, trafen sich Vertreter*innen der drei Umweltorganisationen BN, LBV und PAF summt und der städtische Referent für Biodiversität auf dem zukünftigen Naturparkgelände am Gerolsbach und würdigten und feierten - natürlich coronaverhaltensgemäß - das freudige...

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.20
  • 1

Klimaschutz

Regelmäßig werden die Böden der Mitgliedsbetriebe untersucht.

Erfolgsgeschichte
Bodenallianz wird fortgeführt

Die Pfaffenhofener Bodenallianz wird auch in den kommenden Jahren weitergeführt. Das hat der Stadtrat einstimmig beschlossen und das dafür nötige Geld bis 2025 bewilligt. In der Bodenallianz sind rund 140 landwirtschaftliche Betriebe zusammengeschlossen. Seit der Gründung im Jahr 2018 konnte die Bodenallianz eine wachsende Zahl von Landwirten erreichen. Mit der Ausweitung der Bodenallianz über die Öko-Modellregion konnten auch Betriebe in den Nachbargemeinden Scheyern, Hettenshausen und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21
Die Klimaschutzpreisträger 2021
2 Bilder

Klima gewinnt
Klimaschutzpreis verliehen

Der Klimaschutzpreis der Stadt Pfaffenhofen geht in diesem Jahr an folgende Preisträger: Stefan und Christine Seidenberger, Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V., ecoQuartier GmbH & Co. KG und die Gestaltungsgemeinschaft InterKulturGarten Pfaffenhofen a. d. Ilm. Die diesjährige Preisverleihung fand bei strahlendem Sonnenschein auf der Openair-Bühne im Bürgerpark statt. Für den mit jeweils 500 Euro dotierten Preis, der in vier Kategorien vergeben wird, waren 17...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.21
13 Bilder

Auf geht's - Welt retten!
Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag voller Erfolg

„Auf geht’s, Welt retten!“ – Über 1.000 Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener sind dem Motto des diesjährigen Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstags gefolgt und am Sonntagnachmittag in den Bürgerpark gekommen. Zeitweise mussten die Eingänge zum Park sogar gesperrt werden, da die Zahl der Besucher auf dem Gelände wegen der Corona-Bestimmungen begrenzt war. Einer der Höhepunkte war der Marktplatz der Weltretter, auf dem lokale Vereine, Organisationen und Unternehmen vielfältige Informationen und...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.21

Klimaschutz
Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag 2021 findet heute statt

Heute am Sonntag heißt es wieder: Auf geht’s – Welt retten. Bereits zum fünften Mal findet dann der Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag in Pfaffenhofen statt. Gemeinsam mit Vereinen, Institutionen und Firmen aus allen Bereichen der Nachhaltigkeit präsentiert die Stadt von 14 bis 17 Uhr im Bürgerpark wissenswerte Informationen, Angebote und Aktionen rund um Klimaschutz und nachhaltige Entwicklungen. Ein besonderes Highlight wartet auf die kleinen Besucherinnen und Besucher: Ein Puppentheater...

  • Pfaffenhofen
  • 22.07.21
18 Bilder

Klimaschutz
Jetzt abstimmen für den Klimaschutzpreis

Zum fünften Mal verleiht die Stadt Pfaffenhofen am Sonntag, den 25. Juli den Klimaschutzpreis. Vom 10. bis zum 17. Juli können alle Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener für ihre Lieblingsprojekte online abstimmen. Hier geht's zur Abstimmung Beworben haben sich dieses Jahr eine Vielzahl an engagierten Einrichtungen, Firmen und Privatleute mit nachhaltigen, klima- oder ressourcenschonenden Projekten. Einen Überblick der Bewerber finden Sie hier in der Bildergalerie oder unter...

  • Pfaffenhofen
  • 08.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.