Aktuelles - Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

358 folgen Pfaffenhofen
3 Bilder

Wir dürfen wieder!
Kultursommer 2022

Das Programm für den Pfaffenhofener Kultursommer 2022 steht. Von Mitte Juni bis Mitte August bieten die Stadt und verschiedene Veranstalter an jeweils vier Tagen in der Woche Events, Musik, Kultur, Kunst, Spaß, Theater, Festivals und vieles mehr. Dass das Programm so vielfältig und umfangreich ist, verdankt es der Mitwirkung der Pfaffenhofener Kulturschaffenden, Vereine und Institutionen. Der Vorverkauf beginnt am 20. Mai, für viele Veranstaltungen ist der Eintritt jedoch frei. Große Events...

PAFundDU
Das neue Bürgermagazin ist da!

Traditionell und doch modern – so lässt sich der Trachtenverein Ilmtaler beschreiben. Nicht nur Erwachsene, sondern auch zahlreiche Kinder und Jugendliche sind Mitglieder und unterhalten bei Veranstaltungen, wie dem Maibaumaufstellen, dem Auszug zum Volksfest oder jetzt beim Kultursommer das Publikum. In der Juli-Ausgabe des Bürgermagazins berichten die PAFundDU-Redaktion und Stadtarchivar Andreas Sauer über den Verein und dessen Geschichte und man erfährt ein paar amüsante Anekdoten. Weitere...

Arbeiten an Kanal und Leitungen
Behinderungen & Straßensperre Tegernbach

Wegen Kanal- und Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Habereckfeld“ in Tegernbach kommt es ab Montag, 4. Juli dort zu Behinderungen. Ab Montag, den 4. Juli 2022 bis voraussichtlich Mitte August ist deshalb die Kreisstraße PAF 4 (Unthofstraße) zwischen der B300 und der Einmündung der Lindacher Straße gesperrt. Die offizielle Umleitungsstrecke in diesem Zeitraum führt über Pörnbach. Die Arbeiten umfassen die Verbreiterung der Unthofstraße im Bereich der Zufahrt zum Baugebiet, Arbeiten an...

In der Innenstadt fanden zahlreiche unterschiedliche Kunstaktionen statt.
9 Bilder

Schee war’s
Lange Nacht der Kunst und Musik

Am vergangenen Freitag hat in der Pfaffenhofener Innenstadt ein Highlight des diesjährigen Kultursommers stattgefunden: Die Lange Nacht der Kunst und Musik wurde gefeiert. Pünktlich zum Beginn um 17 Uhr lockerte der Himmel auf, und die Besucherinnen und Besucher strömten in die Stadt. Der Kinderbereich am Unteren Hauptplatz vor dem Rathaus war ein Publikumsmagnet. Schon bevor die Hüpfburgen komplett aufgeblasen waren, warteten zahlreiche Kinder darauf, endlich loshüpfen zu können. Auch die...

Stellenangebot
Sachbearbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Steuern

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Besetzung einer Teilzeitstelle (mit 23,0 Wochenstunden) einen Sachbearbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Steuern Die Tätigkeiten umfassen die Schwerpunkte: Fallbearbeitung der Gewerbesteuer einschließlich Betriebsstättenermittlung, Auswertung der Gewerbean-, Gewerbeab- und Gewerbeummeldungen, Anforderung von...

PAFundDU Bürgerwerkstatt
Bürger gestalten Artenvielfalt

Die Stadt Pfaffenhofen sammelt zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern Ideen für mehr Artenvielfalt in der Stadt. Am Dienstag, 19. Juli um 17.30 Uhr lädt die Stadt darum alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und Verbände, Ämter, Schulen, Kirchen und Vertreter des Stadtrats zur zweiten PAFundDU-Bürgerwerkstatt zur Biodiversität in den Festsaal des Rathauses ein. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten werden auf Grundlage der Ergebnisse des ersten Workshops im Mai konkrete Ziele und...

Weiterhin Maskenpflicht im ÖPNV
Ab 3. Juli: OP-Maske reicht aus

Die Maskenpflicht im ÖPNV bleibt auch über den 2. Juli 2022 hinaus bestehen, das gab das bayerische Gesundheitsministerium diese Woche bekannt. Im Gegensatz zur bislang geltenden Regelung reicht ab dem 3. Juli das Tragen einer medizinischen Maske aus. FFP2-Masken oder andere höherwertige Schutzmasken können – auf freiwilliger Basis - auch weiterhin getragen werden. Es ist nicht erlaubt Stoffmasken, Schals oder Tücher zu verwenden. Kinder unter sechs Jahren sowie gesundheitlich beeinträchtigte...

Stellenangebot
Bauingenieur oder Verkehrsplaner (m/w/d)

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Stelle (derzeit 39,0 Wochenstunden) einen Bauingenieur oder Verkehrsplaner (m/w/d) für das Sachgebiet Tiefbau Die Tätigkeiten umfassen die Schwerpunkte: Erstellung von Entwurfs- und Ausführungsplanungen für Straßenbaumaßnahmen in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit einem...

Radeln für mehr Klimaschutz

Pfaffenhofen ist dieses Jahr vom 4. bis 24. Juli wieder beim STADTRADELN dabei, der mittlerweile weltgrößten Fahrradkampagne. Jede bzw. jeder kann ein STADTRADELN-Team aus Freunden, Familien, Schulen, Vereinen oder Unternehmen gründen bzw. einem beitreten und so „Pfaffenhofener“ Kilometer sammeln. Melden Sie sich auf  stadtradeln.de/pfaffenhofen an und tragen Sie Ihre geradelten Kilometer in einen Online-Radlkalender ein. Beim STADTRADELN geht es darum, in diesen 21 aufeinander folgenden Tagen...

Änderungen beim Stadtbus
Einbahnregelung in der Krankenhausstraße verlängert

Die Einbahnregelung in der Krankenhausstraße in Pfaffenhofen wird bis voraussichtlich 16. Juli verlängert. Davon betroffen sind auch die Fahrgäste der Stadtbuslinie 2. Zur Ilmtalklinik werden dann ersatzweise Expressbusse eingesetzt. Wegen Arbeiten am Fernwärmenetz gilt zwischen der Schrobenhausener Straße und der Zufahrt zur Ilmtalklinik eine Einbahnregelung. Die Umleitung von Fahrzeugen, die Richtung Innenstadt unterwegs sind, erfolgt über die Posthofstraße. Das städtische Bauamt bittet um...

PAFundDU auf Youtube

Bürgerservice

Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik

PAFundDU
Das neue Bürgermagazin ist da!

Traditionell und doch modern – so lässt sich der Trachtenverein Ilmtaler beschreiben. Nicht nur Erwachsene, sondern auch zahlreiche Kinder und Jugendliche sind Mitglieder und unterhalten bei Veranstaltungen, wie dem Maibaumaufstellen, dem Auszug zum Volksfest oder jetzt beim Kultursommer das Publikum. In der Juli-Ausgabe des Bürgermagazins berichten die PAFundDU-Redaktion und Stadtarchivar Andreas Sauer über den Verein und dessen Geschichte und man erfährt ein paar amüsante Anekdoten. Weitere...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22
  • 1

Die aktivsten Organisationen

Glasfaser ist der Grundstein für schnelles und sicheres Internet. In Pfaffenhofen wird der Ausbau deshalb stetig vorangetrieben.

Pfaffenhofens Glasfaserausbau
Pfaffelleiten surft jetzt mit Highspeed-Internet

Mehr surfen, weniger warten: Glasfaser ist der Grundstein für das Internet von morgen. Das Baugebiet Pfaffelleiten in Pfaffenhofen ist seit Kurzem für die Highspeed-Technologie bestens ausgestattet. In allen Lebensbereichen ist der Bedarf an rasanter Datenübertragung gewachsen. Im gewerblichen Sektor ist er mittlerweile zu einem elementaren Wettbewerbsfaktor geworden. Hierzu wird ausreichend Bandbreite benötigt, was mit einem herkömmlichen DSL-Anschluss in absehbarer Zeit kaum mehr zu...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22

Sitzung am Donnerstag
Stadtrat kehrt ins Rathaus zurück

Die Gremien des Pfaffenhofener Stadtrats tagen ab diesem Donnerstag, 7. Juli wieder im Rathaus. Um 16.45 beginnt die kurze öffentliche Sitzung des Bauausschusses. Im Anschluss folgt eine nichtöffentliche Sitzung des Stadtrats im Festsaal des Rathauses. Eine Liveübertragung der öffentlichen Bauausschusssitzung findet diesmal ausnahmsweise nicht statt. Seit Mai 2020 hatten die Gremien des Stadtrats vor dem Hintergrund der Coronapandemie in der Aula der Grund- und Mittelschule getagt. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 04.07.22
3 Bilder

Lehrgang Absturzsicherung erfolgreich zu Ende!
Hoch hinaus!

Große Brände oder auch technische Hilfeleistungseinsätze bringen die Einsatzkräfte der Feuerwehr regelmäßig an ihre Grenzen. Teilweise erfordern diese Einsätze, dass sich Kameradinnen und Kameraden in absturzgefährdete Bereiche begeben. Kann ein Absturz im Einsatz nicht ausgeschlossen werden, müssen die vorgehenden Kameradinnen und Kameraden mithilfe des Gerätesatzes Absturzsicherung gesichert werden. Der Gerätesatz, welcher auf den ersten Blick einer Kletterausrüstung stark ähnelt, beinhaltet...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.22

Weiterhin Maskenpflicht im ÖPNV
Ab 3. Juli: OP-Maske reicht aus

Die Maskenpflicht im ÖPNV bleibt auch über den 2. Juli 2022 hinaus bestehen, das gab das bayerische Gesundheitsministerium diese Woche bekannt. Im Gegensatz zur bislang geltenden Regelung reicht ab dem 3. Juli das Tragen einer medizinischen Maske aus. FFP2-Masken oder andere höherwertige Schutzmasken können – auf freiwilliger Basis - auch weiterhin getragen werden. Es ist nicht erlaubt Stoffmasken, Schals oder Tücher zu verwenden. Kinder unter sechs Jahren sowie gesundheitlich beeinträchtigte...

  • Pfaffenhofen
  • 01.07.22

Freizeit, Sport und Gesundheit

Im Juli: Ilmbad jeden Donnerstag bis 21 Uhr geöffnet

Ab 7. Juli erweitert das Ilmbad seine Öffnungszeiten. Über den kompletten Juli hinweg können Badefreunde an jedem Donnerstag bis 21 Uhr baden. Der letzte Einlasstermin am Donnerstag ist um 20.30 Uhr. „Wir wollen“, so Florian Brunthaler, Projektverantwortlicher Ilmbad und Gerolsbad, “unseren großen und kleinen Gästen damit noch mehr Badespaß ermöglichen. Dabei haben wir natürlich mit der Einführung des „langen Donnerstags“ besonders die Berufstätigen im Blick, die auch nach ihrem Feierabend...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22
1. Mannschaft Oberliga Nord
v. l. n. r. Eigstler Thomas, Schickling Andre, Ertl Stefan, Pracht Sebastian (Ersatzspieler Maurer Jochen, Retzlaff Sebastian, Braun Sebastian, Felbermeier Tobias, Braun Sebastian)
4 Bilder

BSV Pfaffenhofen Saisonabschluss 2021/2022

Die Pool-Billard-Saison 2021/2022 ging dieser Tage für den Billard-Sport-Verein Pfaffenhofen zu Ende. Die erste Mannschaft trat dabei in der Oberliga-Nord an und musste dort trotz aller Bemühungen am Ende den Abstieg quittieren. Zwar gelang unter anderem ein Sieg gegen den späteren Drittplatzierten aus Roth, doch unter dem Strich reichte es nicht, die Klasse erfolgreich zu halten. Insgesamt kamen acht Spieler zum Einsatz, wobei Routinier Thomas Eigstler mit einer positiven Bilanz von...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22
Sommerfest im Innenhof des Bürgenzentrums Hofberg.
2 Bilder

Seniorenbüro
Sommerfest am 12. Juli

Wir freuen uns, bei hoffentlich schönem Wetter im Innenhof des Bürgerzentrums Hofberg, ein gemeinsames Sommerfest zu feiern. Nach einer Begrüßung von erstem Bürgermeister Thomas Herker erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm: musikalische Unterhaltung von Schorsch Winklmair und Hans Herget und ein Sketch der Theatergruppe vom Hofberg. Als besonderes Highlight erwartet Sie eine Zaubershow mit Deutschlands jüngstem professionellem Magier Phil Rice. Phil ist mittlerweile ein international...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22
Hohe Auszeichnungen (von links nach rechts): Schiedsrichterobmann Wolfgang Inderwies und sein Stellvertreter Michael Seidl gratulierten Hans Schwarz (TSV Jetzendorf, 10 Jahre Schiedsrichter), Bezirks-Schiedsrichterobmann Walther Michl, Georg Frauenholz (HSV Rottenegg, 25 Jahre), Peter Schmidbauer (FC Geisenfeld, 25 Jahre), Franz Drechsler (FC Geisenfeld, 40 Jahre), Marcel Poppe (BC Uttenhofen, 15 Jahre), Josef Ostermair (TSV Jetzendorf, 35 Jahre), Johann Gruber (MTV 1862 Pfaffenhofen, 40 Jahre), Max Weiher (SV Fahlenbach, 25 Jahre), Robert Scherrer (SpVgg Steinkirchen, 10 Jahre), Marcus Trapp (SV Ingolstadt-Hundszell, 30 Jahre), Sebastian Mair (SV Fahlenbach, 30 Jahre), Stefan Klos (TSV Rohrbach, 20 Jahre), Matthias Ludacka (FC Geisenfeld, 15 Jahre), Alfred Fankhauser (SpVgg Steinkirchen, 10 Jahre), Korbinian Vilsmeier (FC Schweitenkirchen, 15 Jahre) und Mario Klobucaric (FC Tandern, 10 Jahre).
2 Bilder

Ehrenabend der Schiedsrichtergruppe Pfaffenhofen

Großes Stelldichein der Schiedsrichterfamilie mit vielen Auszeichnungen für besondere Leistungen Pfaffenhofen/Schweitenkirchen (ind) Seit Ende Januar 2020 hatte die Corona-Pandemie Deutschland fest im Griff und gibt seit wenigen Wochen wieder mehr Raum für gesellschaftliches Leben. Die Schiedsrichtergruppe Pfaffenhofen musste ihre beiden Adventfeiern der Jahre 2021 und 2021 ausfallen lassen und hat nun im Rahmen eines Ehrenabends die Auszeichnungen besonderer Leistungen und Gratulationen für...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22
Stolz präsentiert sich die F-Jugend des FSV in den neuen Trikots der Stadtwerke, Stefanie Findel (Stadtwerke), Loris Knoll, Manuel Riebold (Trainer)
2 Bilder

Neue Trikots für die F-Jugend des FSV Pfaffenhofen

Ab sofort spielen die kleinen Fußballer beim FSV Pfaffenhofen in neuen Trikots - Dank des Engagements der Stadtwerke Pfaffenhofen und der Trainer der kleinen Kicker Loris Knoll und Manuel Riebold. Knoll, der selbst als kleines Kind bereits beim FSV Pfaffenhofen gespielt hat, und Riebold, der heute aktiv in der 1. Mannschaft spielt, freuen sich über das neue Trikotset für ihre Schützlinge. Den ersten Auftritt im neuen Outfit hatten die Jungspieler bereits beim AlpenCup in Wörgl / Österreich....

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Soziales, Familie und Bildung

Das Frauenbegegnungszentrum in Pfaffenhofen.
3 Bilder

Gelungener Abschluss
Schlüsselübergabe im Frauenbegegnungszentrum

Nach vielen Jahren erfolgreichem, ehrenamtlichen Engagements und der Arbeit der Caritas, hat die projektbezogene Förderung des Frauenbegegnungszentrums in Pfaffenhofen zum 1. Juli geendet. Die Stadt Pfaffenhofen wird das Frauenzentrum in den Räumlichkeiten des ehemaligen Schreibwarenladens der Fa. Prechter fortführen und weiterentwickeln. Zunächst sollen in den Sommermonaten die speziell für Frauen bestehenden Angebote regulär weiterlaufen. Im September ist eine große Neueröffnung geplant. Bis...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22

Hospizverein erweitert Trauerangebot
Treffpunkt Lebensmut am Abend

Treffpunkt Lebensmut, ein Angebot für Trauernde am Abend Der Hospizverein Pfaffenhofen e.V. erweitert sein Angebot für Trauernde. Neben dem Café Lebensmut wird ein zusätzlicher Treffpunkt für Trauernde am Abend angeboten. Ab sofort findet der „Treffpunkt Lebensmut“ jeden dritten Mittwoch im Monat zwischen 19.00 und 20.30 Uhr statt. Es ist ein offenes und unverbindliches Angebot an Trauernde jeden Alters, die einen lieben, ihnen nahestehenden Menschen verloren haben. Hier besteht die...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22
KlinikClowns besuchen die Seniorenresidenz Haus Raphael in Reichertshausen

Hospizverein organisiert KlinikClowns
Clowns in die Altenheime

Dank des Hospizvereins Pfaffenhofen erleben pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren im Landkreis frohe Stunden mit den KlinikClowns. Mit der Intention, Menschen in Pflegeeinrichtungen auf eine Art und Weise zu berühren, die im normalen Alltag oft leider nicht mehr möglich ist, hat der Hospizverein Pfaffenhofen regelmäßige Besuche der KlinikClowns in den Pflegeheimen Sankt Franziskus, Pfaffenhofen und im Haus Raphael, Reichertshausen initiiert. In beiden Heimen übernimmt er die Finanzierung...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22
v.l. Inge Klier, Ines Schulze, Ilona Buhn, Antje Rumpf, Ursula Gross-Dinter

Hospizverein erhält Spende
Jetzendorfer Grüne spenden für Hospizverein

Der Hospizverein freut sich, stolze 400 Euro Spenden zu erhalten, die der Ortsverband Jetzendorf von Bündnis 90/Die Grünen auf seinem Flohmarkt am 22. Mai einnehmen konnte. Nun konnten die beiden Organisatorinnen Ilona Buhn und Antje Rumpf einen Umschlag an eine der hauptamtlichen Koordinatorinnen, die Jetzendorferin Ines Schulze, und eine ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, Ingeborg Klier, übergeben. Warum spenden die Jetzendorfer Grünen dem Hospizverein? Hier die Kriterien, die für die...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22
2 Bilder

Stadtbücherei
Lesetipps im Sommer

Genovesi, Fabio: Die Botschaft der RiesenkalmareS. Fischer Die unglaubliche Geschichte eines Meeresgiganten - und was wir von ihm lernen können. Wie Treibgut am Strand ist dieser Roman, von besonderer Ästhetik und Bedeutung. Der wunderschön naturfarben gestaltete Einband, das matte Papier, die unaufdringliche Schriftart und die tanzenden Tentakel des Riesenkalmars, die sich als zarte Grafik durch das Buch ziehen – ein für die Sinne sehr ansprechendes Leseerlebnis! Inhaltlich bietet das Buch...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22

Kultur, Kunst und Bühne

Konzert und Jubiläumsfest 20 Jahre AbL-Bayern
Hans Well & Wellbappn

Konzert am Samstag, 06.08. ab 20 Uhr Doimerhof der Familie Weichselbaumer, Thalhof 7, 85276 Pfaffenhofen/Ilm Einlass 18.30 Uhr mit Bewirtung Speisen und Getränke Karten 20 – 23 €, Abendkasse 19 €, freie Platzwahl Karten online und Vorverkaufsstellen vor Ort hier: www.abl-bayern.info/ und Jubiläumsfest 20 Jahre AbL-Bayern Sonntag 07.08.2022 von 10.30 Uhr – 15.30 Uhr 13.30 Uhr Podiumsdiskussion mit Landtagsabgeordneten "Agrarwende oder Rolle rückwärts" Moderation: Christine Schneider BR Unser...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22
Der Bücherflohmarkt in der Stadtbücherei hat viele unterschiedliche Buchgenres im Angebot.

Stadtbücherei
Bücherflohmarkt im Juli

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen veranstaltet pünktlich zur Urlaubszeit einen Bücherflohmarkt im Haus der Begegnung. Jeweils von 12 bis 16 Uhr können Leseratten am Samstag, 23. Juli und am Sonntag, 24. Juli im Angebot des Flohmarkts stöbern. Die Stadtbücherei verkauft viele Romane, Kinderbücher, Sachliteratur und Hörbücher zum Stückpreis von einem Euro. Der Erlös des Flohmarkts wird wiederum für den Erwerb neuer Medien verwendet. Am Sonntag, 23. Juli ist aufgrund des Bücherflohmarkts keine...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22
Pierre Breno und seine Zauberkiste
2 Bilder

Kultursommer 2022
Vom Zaubermeister persönlich lernen

Zauberkünstler Pierre Breno bietet im Rahmen des Pfaffenhofener Kinder-Kultursommers Zauberkurse für Kinder an. Bei zwei Zauberworkshops kann sich der Zauberkünstlernachwuchs schon mal an einigen Tricks ausprobieren. Der Zaubergrundkurs I und II für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren findet am Samstag, 16. Juli und Sonntag, 17. Juli jeweils von 10-12 Uhr im Theatersaal im Haus der Begegnung statt. Grundkurs II schließt an den Grundkurs I an. Quereinsteiger mit magischen Vorkenntnissen für den...

  • Pfaffenhofen
  • 06.07.22
5 Bilder

Open Airs
Kultursommer geht in den Bürgerpark

Diese Woche erobert der Pfaffenhofener Kultursommer auch den Bürgerpark. Am Donnerstag, 7. Juli findet das erste Bürgerparkkonzert statt und am Samstag wird es trachtlerisch im Bürgerpark. Kinder können sich auf eine Zaubervorstellung von Pierre Breno im Theatersaal im Haus der Begegnung freuen. Das Ilmbad verwandelt sich über das Wochenende beim „Open Park PFA’HOFA“ in ein Festivalgelände. Die Band „Revelling Crooks“ eröffnet die Bürgerparkkonzertreihe, die an jedem Donnerstag im Juli um 19.30...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22
Sabrina und Stefan Hegenauer mit ihren Tächtern Katharina und Magdalena.
6 Bilder

Trachtenverein Ilmtaler im Portrait
Modernes Brauchtum leben

„Ich habe heute ein Gemisch an. Meine Hose ist Miesbacher Tracht und das Oberteil Holledauerisch, der Hut ist privat. Das ist halt ein Bayrisches G’wand, so wie ich es gerne anziehe“, beschreibt Johannes Felbermeir, der 1. Vorsitzende des Trachtenvereins Ilmtaler sein Outfit. Den Pfaffenhofener Trachtlern ist Tradition und die richtige Tracht natürlich wichtig. Eine ebenso große Rolle spielt in dem Verein aber das Miteinander, der Einsatz für andere und für die Gemeinschaft sowie die Offenheit...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22

Bauen und Wohnen

Ostviertel und EcoQuartier
Reparaturarbeiten an Straßenbeleuchtung

Die Reparaturarbeiten an der ausgefallenen Straßenbeleuchtung im Pfaffenhofener Ostviertel und im EcoQuartier sind im Gange. Allerdings hat der Betreiber, die Bayernwerk AG, nach eigener Aussage Schwierigkeiten den mehrere Straßen betreffenden Ausfall zu beheben. Das Stadtbauamt hatte den Ausfall der Straßenlampen unmittelbar nach Bekanntwerden an die Bayernwerk AG weitergeleitet und wird auf eine baldige Reparatur drängen.

  • Pfaffenhofen
  • 04.07.22
  • 1

Öffentliche Bekanntmachung
Erste Änderung BP Nr. 64 „Niederscheyern – Fasanenweg“

Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm B e k a n n t m a c h u n g Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB); Erste Änderung des Bebauungsplans Nr. 64 „Niederscheyern – Fasanenweg“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als Bebauungsplan der Innenentwicklung Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 07.10.2021 den Aufstellungsbeschluss zur ersten Änderung des Bebauungsplans Nr. 64 „Niederscheyern – Fasanenweg“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im...

  • Pfaffenhofen
  • 04.07.22

Öffentliche Bekanntmachung
Satzungsbeschluss BP Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“

Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm B e k a n n t m a c h u n g Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat mit Beschluss vom 02.06.2022 den Bebauungsplan Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“, für das im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandete Gebiet, als Satzung beschlossen. Quelle:...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.22

Erholungsinsel
Neue Grünanlage an der Auenstraße

Die neu gestaltete Grünanlage an der Kreuzung der Auenstraße zur Scheyerer Straße ist fertig bepflanzt. Das Team Stadtgrün hat im Auftrag der Stadt Pfaffenhofen dort zwei neue Silberlinden gepflanzt, die an dieser zentralen Stelle der Stadt für Schatten und Abkühlung sorgen werden. Im Rahmen der Sanierung des gesamten Quartiers war als letzter Bauabschnitt die Auenstraße und die Grünanlage mit Beeten und Sitzgelegenheiten neu gestaltet worden. Auch der dort befindliche Brunnen wurde restauriert...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.22

Öffentliche Bekanntmachung
Aufstellung Bebauungsplan Nr. 198 „Südlich Habereckfeld in Tegernbach“

Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm B e k a n n t m a c h u n g Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB); Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 198 „Südlich Habereckfeld in Tegernbach“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als Bebauungsplan der Innenentwicklung Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 24.02.2022 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 198 „Südlich Habereckfeld in Tegernbach“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.22

Energie und Mobilität

Baustelle an der Ilmtalklinik
Änderungen beim Stadtbusverkehr

Wegen der Einbahnregelung in der Krankenhausstraße in Pfaffenhofen werden bis voraussichtlich 16. Juli statt der Stadtbuslinie 2 zur Ilmtalklinik ersatzweise Expressbusse eingesetzt. Aufgrund der Einschränkungen kann die Linie 2 auf dem Abschnitt Bahnhof Richtung Kornstraße und zurück die Haltestellen Michael-Weingartner-Straße und Ilmtalklinik nicht anfahren. In Richtung Kornstraße fährt der Bus nach der Haltestelle Balthasar-Kraft-Straße/Gymnasium direkt zur Max-Grabmeier-Straße. Auf dem...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22

Änderungen beim Stadtbus
Einbahnregelung in der Krankenhausstraße verlängert

Die Einbahnregelung in der Krankenhausstraße in Pfaffenhofen wird bis voraussichtlich 16. Juli verlängert. Davon betroffen sind auch die Fahrgäste der Stadtbuslinie 2. Zur Ilmtalklinik werden dann ersatzweise Expressbusse eingesetzt. Wegen Arbeiten am Fernwärmenetz gilt zwischen der Schrobenhausener Straße und der Zufahrt zur Ilmtalklinik eine Einbahnregelung. Die Umleitung von Fahrzeugen, die Richtung Innenstadt unterwegs sind, erfolgt über die Posthofstraße. Das städtische Bauamt bittet um...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.22
Im Herbst gibt es einige Verbesserungen im Pfaffenhofener Stadtbus- und Expressbusverkehr.

Nach Bürgerwünschen
Buslinien werden optimiert

Zum Jahreswechsel wurde der öffentliche Nahverkehr in Pfaffenhofen im Rahmen des „Stadtbuskonzepts 2022“ komplett neu strukturiert und die Betriebszeiten wurden ausgeweitet. Bereits bei der Einführung wurde geplant, nach einiger Zeit die Nutzer zu befragen. Die Ergebnisse dieser im März durchgeführten Befragung hat die Stadtbus Pfaffenhofen GmbH detailliert erfasst, auf Umsetzbarkeit hin überprüft und Detailverbesserungen erarbeitet, die der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.22
2 Bilder

Kleine Maßnahmen – große Wirkung
Wie uns Energiesparen zuhause unabhängiger macht

Jeder spricht vom Energiesparen. Doch wie groß ist eigentlich der Anteil, den jeder Einzelne zum Energiesparen beitragen kann? Am kommenden Sonntag, den 15. Mai präsentieren die Stadtwerke auf der Maidult ab 13 Uhr direkt vor dem Kundencenter in der Weilhammer Klamm, wie viel Energie mit ein paar ganz einfachen Tipps und Tricks gespart werden kann. „Jede eingesparte Kilowattstunde Energie hilft,“ sagt Robert Habeck, deutscher Umweltminister. Um uns unabhängig von importiertem Öl und Gas zu...

  • Pfaffenhofen
  • 13.05.22

Mit dem E-Auto Geld verdienen

Ab sofort bieten die Stadtwerke Pfaffenhofen allen Besitzern von E-Autos den Pfaffenhofener E-Fahrbonus in Höhe von 200 bis 250 Euro jährlich an. Die Basis für diesen Bonus schafft die von der Bundesregierung ins Leben gerufene Treibhaus-Minderungsquote (kurz: THG-Quote). Haben bislang lediglich größere und gewerbliche Fuhrparks von der Zahlung der E-Auto-Prämie profitiert, bieten die Stadtwerke Pfaffenhofen diesen Service in drei einfachen Schritten auch allen privaten E-Automobilisten an. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.22

Tourismus und Gastronomie

Hoheit gesucht
Jetzt bewerben als Hallertauer Hopfenkönigin

Die Bewerbungsphase für die Hallertauer Hopfenkönigin 2022 hat begonnen. Bewerben für die Wahl im August können sich alle volljährigen Hopfenpflanzer-Töchter aus der Hallertau. Das Amt der Hallertauer Hopfenkönigin ist mehr als das einer Produktkönigin. Einmalige Erlebnisse und interessante Begegnungenwerden die amtierenden Majestäten erfahren, wenn sie für den Hallertauer Hopfen auf regionaler und internatioanler Ebene werben. Außerdem erhält jede Bewerberin zum Antritt 500 Euro sowie...

  • Pfaffenhofen
  • 21.06.22

Stadtführungen für Groß und Klein
Samstag, 19.03.2022 - um 11 und 15 Uhr

Am Samstag, 19. März finden gleich zwei Stadtführungen statt. Um 11.00 Uhr startet die Pfaffenhofen-Tour mit Stadtführerin Agnes Patig. Sie erzählt allen Interessenten wichtige Fakten und spannende Begebenheiten über die Geschichte der Stadt und führt die Teilnehmer zu historisch relevanten Plätzen. In einem Rundgang mit 15 Stationen, beginnend am Rathaus, vorbei an der ehemaligen Stadtmauer und der Stadtpfarrkirche bis zur Mariensäule am Hauptplatz erfahren die Teilnehmer alle relevanten...

  • Pfaffenhofen
  • 15.03.22
3 Bilder

AktivSenioren helfen Unternehmern
Senioren wissen’s besser

Fehler bei der Existenzgründung, finanzielle Engpässe, stockende Geschäftsentwicklung oder die Begleitung in der Unternehmensnachfolge: Es gibt viele Gründe, warum Unternehmer, Freiberufler oder andere Institutionen in eine wirtschaftliche Schieflage geraten. Guter Rat ist in diesen Situationen teuer. Eigentlich – nicht aber, wenn man die AktivSenioren mit ins Boot holt. Mit Begeisterung Ein „aktiver Senior“ ist Josef Wilhelm, ehemaliger Banker und erfahrener Kreditmann. Er opfert unzählige...

  • Pfaffenhofen
  • 23.02.22

Erste Tour am 5. März 2022
Stadt- und Bunkerführungen finden wieder statt

Ab März 2022 finden wieder alle Stadtführungen statt. Auch individuelle Touren können gebucht werden. „Nach einer längeren Pause über die Wintermonate, freuen wir uns wieder regelmäßig unsere Stadtführungen anbieten zu können. Mit der Kuriositäten Tour am 5. März ab 11.00 Uhr machen wir den Anfang“, so Matthias Scholz von der Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen. Bei allen Führungen ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt. So kann der Mindestabstand bequem eingehalten...

  • Pfaffenhofen
  • 22.02.22
5 Bilder

Neue Stadtgeschichte(n) & Broschüre Kapellenrundwege

Drei neue Rundwege führen zu rund 40 Kapellen und Bildstöcken in und um Pfaffenhofen. In einer soeben erschienenen Broschüre mit Übersichtskarte sind die Standorte all dieser christlichen Bauten verzeichnet. Diese enthält umfangreiche Informationen zu den einzelnen Kapellen. Außerdem widmet sich auch die zeitgleich erscheinende neue Ausgabe der Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n) diesen „Denkmälern des Glaubens“. Die Kapellen und Sehenswürdigkeiten erstrecken sich auf einem Gebiet von...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21

Regionale Wirtschaft, Märkte und Landwirtschaft

Bürgerfest Mitte Juni in Pfaffenhofen
Video 4 Bilder

Mit Video
Super Sommer in der Stadt

Der Super Sommer in der Stadt hat an drei Wochenenden Pfaffenhofen begeistert. Jetzt gibt es dazu ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=8_mWwsHAYKk&t=4s Den Auftakt machten die Modetage, an denen die Pfaffenhofener Bekleidungsgeschäfte mit professionellen Modeschauen die neuesten Trends zeigten. An den Kindertagen verwandelte sich die Innenstadt in ein Hüpfburgenparadies. Das dreitägige Bürgerfest war der krönende Abschluss des Super Sommers in der Stadt. Bei sommerlichen Temperaturen...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.22
Volle Gassen, bestes Wetter und Superstimmung bei den Kindertagen in Pfaffenhofen.
3 Bilder

Hüpfen, Schminken, Bimmelbahn
Riesengaudi bei den Kindertagen

Eine ganze Innenstadt voll mit Hüpfburgen fest in der Hand von Kindern. Dieses Bild bot sich am vergangenen Freitag und Samstag bei bestem Sommerwetter in Pfaffenhofen bei den Kindertagen im Rahmen des Super Sommers in der Stadt. Im Auftrag der Stadt Pfaffenhofen hatte die städtische Wirtschafts- und Servicegesellschaft die Pfaffenhofener Innenstadt in ein Kinderparadies verwandelt. Am Freitagnachmittag und den ganzen Samstag lang konnten sich die kleine Besucher auf und in über 25...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.22

Hauptplatz wird zum Laufsteg

Am Freitag, 27. und Samstag, 28. Mai verwandelt sich der Untere Hauptplatz in Pfaffenhofen in einen Laufsteg. An den beiden Tagen laden die Pfaffenhofener Modegeschäfte im Rahmen des Super Sommers in der Stadt vor dem Rathaus zu Open-Air Modeschauen ein. Auf einem großen Catwalk präsentieren professionelle Models aktuelle Kollektionen und modische Trends. Natascha Zillner, Moderatorin bei HSE und bei Radio Arabella, führt durch die Modenschauen. Die Shows beginnen am Freitag, 27. Mai um 19 Uhr...

  • Pfaffenhofen
  • 24.05.22
3 Bilder

2 Jahre Pfaffenhofener Land
Naschmarkt auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt

Die regionalen Direktvermarkter laden am 02. Juli 2022 zur Geburtstagsfeier ein. Lust auf frisches Obst und Gemüse, auf Käse, Fleisch, Eier, Brot, Milch und Getränke, am liebsten in Bio-Qualität von regionalen Erzeugern? Und weder Zeit noch Lust, dafür zehn Hofläden mit ihren unterschiedlichen Öffnungszeiten abzufahren? Das Problem ist gelöst: Der Direktvermarkter- Verein „Pfaffenhofener Land“ kann auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken – über 2400 Kunden haben sich bereits auf...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.22
3 Bilder

Dult

Zur zweiten Dult mit verkaufsoffenem Sonntag des Jahres lädt die Stadt Pfaffenhofen am 15. Mai 2022 ein. Am Hauptplatz werden zahlreiche Buden den Besucherinnen und Besuchern das bewährte Sortiment an Waren bieten, darunter natürlich auch Kulinarisches, Süßes und Deftiges, sodass sich ab 10 Uhr ein Bummel über die Dult sicher lohnt. Die kleinen Besucherinnen und Besucher können sich in der Kindereisenbahn und im Kinderkarussell vergnügen. Von 13 Uhr bis 18 Uhr öffnen die Geschäfte der...

  • Pfaffenhofen
  • 27.04.22

AGENDA 2030

Pfaffenhofener Bodenallianz
Förderung der Bodenallianz wird fortgeführt

Die Pfaffenhofener Bodenallianz wird auch in den kommenden Jahren Landwirte im Stadtgebiet fördern, die nachhaltig wirtschaften und auf Pestizide verzichten. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig eine Verlängerung des Solidaritätsprojektes bis 2025 beschlossen. Dafür stehen insgesamt 500.000 Euro zur Verfügung. Derzeit gehören schon rund 100 Mitglieder der Pfaffenhofener Bodenallianz an. Ziel der 2018 gegründeten Pfaffenhofener Bodenallianz ist es, die Böden als...

  • Pfaffenhofen
  • 25.02.22

Bäume in der Stadt
149 neue Stadtbäume

Das Team Stadtgrün der Stadtwerke Pfaffenhofen wird im Stadtgebiet in diesem Jahr 149 neue Stadtbäume pflanzen, 82 davon bereits im Frühjahr. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat den entsprechenden Plänen einstimmig zugestimmt. Bei den Bäumen handelt es sich um klimaresistente Arten, die im Rahmen des Programms „Bäume in die Stadt“ gepflanzt werden. Die meisten der 82 neuen Bäume werden entlang der neuen Lärmschutzwand an der Schrobenhausener Straße wachsen. Dort werden zwischen Posthofstraße und...

  • Pfaffenhofen
  • 25.02.22
Die Delegation aus Turrialba auf dem Rathausbalkon (ganz rechts: Andreas Herrschmann, Dr. Peter Stapel, Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado)
12 Bilder

Nachhaltigkeitspartnerschaft
Costa Rica-Delegation informiert sich über Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Eine Delegation aus dem mittelamerikanischen Staat Costa Rica hat sich in Pfaffenhofen über das Engagement der Stadt in den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit informiert. Unter den vier Gästen aus Turrialba waren Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado, Vertreterinnen und Vertreter der dortigen Stadtverwaltung sowie von Einrichtungen für nachhaltige Entwicklung. Der Besuch erfolgte im Rahmen der projektbezogenen kommunalen Nachhaltigkeitspartnerschaft Pfaffenhofens mit Turrialba, die...

  • Pfaffenhofen
  • 02.12.21
  • 3
Die Delegation aus Turrialba auf dem Rathausbalkon (ganz rechts: Andreas Herrschmann, Dr. Peter Stapel, Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado)
10 Bilder

Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Delegation aus Costa Rica in Pfaffenhofen

Eine Delegation aus dem mittelamerikanischen Staat Costa Rica hat sich in Pfaffenhofen über das Engagement der Stadt in den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit informiert. Unter den vier Gästen aus Turrialba waren Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado, Vertreterinnen und Vertreter der dortigen Stadtverwaltung sowie von Einrichtungen für nachhaltige Entwicklung. Der Besuch erfolgte im Rahmen der projektbezogenen kommunalen Nachhaltigkeitspartnerschaft Pfaffenhofens mit Turrialba, die...

  • Pfaffenhofen
  • 02.12.21
Schülerinnen und Schüler der Realschule haben auf dem Hof der Familie Schöll viel Wissenswertes über das Thema Boden erfahren.
2 Bilder

Bodenallianz
7. Klasse der Georg-Hipp-Realschule lernt Boden-Grundlagen

An der Georg-Hipp-Realschule wird auch außerhalb des Klassenzimmers für gute Bildung geackert. Am Dienstagvormittag besuchte eine siebte Klasse mit ihrer Lehrerin Petra Wieland im Rahmen eines Projektvormittags den Hof der Familie Schöll, um die kostbare Ressource Boden kennenzulernen. Was habe ich mit dem Boden zu tun? Woher kommen die Lebensmittel, die ich konsumiere? Welche Auswirkung hat mein Konsum auf Boden und Umwelt? Diese und weitere Fragen diskutierte und beantwortete Josef Amberger,...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.21

Klimaschutz

PAFundDU Bürgerwerkstatt
Bürger gestalten Artenvielfalt

Die Stadt Pfaffenhofen sammelt zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern Ideen für mehr Artenvielfalt in der Stadt. Am Dienstag, 19. Juli um 17.30 Uhr lädt die Stadt darum alle Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine und Verbände, Ämter, Schulen, Kirchen und Vertreter des Stadtrats zur zweiten PAFundDU-Bürgerwerkstatt zur Biodiversität in den Festsaal des Rathauses ein. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten werden auf Grundlage der Ergebnisse des ersten Workshops im Mai konkrete Ziele und...

  • Pfaffenhofen
  • 29.06.22
Wie wichtig guter Boden für eine gesunde Ernährung ist, dies erfuhren die Lehrkräfte der Georg-Hipp-Realschule an zwei Tagen von dem Experten-Team der Stadt Pfaffenhofen.
3 Bilder

Unser Boden hat Fieber
Umweltbildung: Praxistage für Lehrkräfte

Lehrkräfte bilden sich zum Thema Boden und Ernährung fort. Lehrerinnen und Lehrer der Georg-Hipp-Realschule haben auf Einladung der Pfaffenhofener Bodenallianz an einer zweitägigen Fortbildung teilgenommen. In der Oase Steinerskirchen informierten sich die Pädagogen mit ihrem Direktor Reno Wohlschläger über Themen rund um Boden und Ernährung. Joseph Amberger, Projektleiter der Bodenallianz, und das Sachgebiet Klimaschutz und Nachhaltigkeit der Stadt Pfaffenhofen stellten die wertvolle Ressource...

  • Pfaffenhofen
  • 29.06.22

Vorbild
Baumpflanzaktion mit 2. Bürgermeister

Gemeinsam anpacken, den Klimaschutz unterstützen und die Mitarbeiter für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisieren. Gemeinsam mit Pfaffenhofens 2. Bürgermeister Roland Dörfler haben die Mitarbeiter die Firma ARCA-Consult im Rahmen einer Teamaktion Bäume gepflanzt. Motiviert griffen die knapp 20 Mitarbeiter zum Spaten und pflanzten fleißig Baum- und Pflanzenarten, die besonders der heimischen Vogel- und Insektenwelt wertvollen Lebensraum und Nahrung bieten. Zudem sprach Bürgermeister Roland...

  • Pfaffenhofen
  • 02.06.22
  • 1

Radeln für mehr Klimaschutz

Pfaffenhofen ist dieses Jahr vom 4. bis 24. Juli wieder beim STADTRADELN dabei, der mittlerweile weltgrößten Fahrradkampagne. Jede bzw. jeder kann ein STADTRADELN-Team aus Freunden, Familien, Schulen, Vereinen oder Unternehmen gründen bzw. einem beitreten und so „Pfaffenhofener“ Kilometer sammeln. Melden Sie sich auf  stadtradeln.de/pfaffenhofen an und tragen Sie Ihre geradelten Kilometer in einen Online-Radlkalender ein. Beim STADTRADELN geht es darum, in diesen 21 aufeinander folgenden Tagen...

  • Pfaffenhofen
  • 02.06.22
5 Bilder

Städtisches Klimaschutzkonzept 2.0
Energiewende jetzt!

In Deutschland leben rund 83 Millionen Menschen. Auf der gesamten Welt sind wir rund acht Milliarden. Angesichts dieser unvorstellbar großen Zahl fragt sich so mancher, was er oder sie selbst eigentlich ausrichten kann, um den weltweiten Klimawandel aufzuhalten oder zu bremsen. Die Antwort darauf ist einfach: Wenn 27.000 einzelne Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener, 83 Millionen einzelne Deutsche oder acht Milliarden einzelne auf der Welt etwas ändern, dann ändert sich das große Ganze. Damit...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.