Aktuelles - Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

137 folgen Pfaffenhofen
Baumschwingen, natur I 75 x 75 cm, Eitempera, Nadeln Tränenkiefer I 2019
3 Bilder

Ausstellung Städtische Galerie: Katja Wunderling
Pflanzenwelten - Zeichnung und Naturmaterial

Kunst aus Pflanzenteilen: Ab Samstag, 5. September ist in der Städtischen Galerie die Ausstellung „Pflanzenwelten“ der Nürnberger Künstlerin Katja Wunderling zu sehen. In einem meditativen Arbeitsprozess schafft die Künstlerin Katja Wunderling aus Papier und Naturmaterial – kombiniert mit Zeichnung – zauberhafte, zarte Wand- und Objektarbeiten, deren Formen an den Ursprung des Lebens erinnern und die die Freude an der Vielfalt der natürlichen Formen und Strukturen ausstrahlen. Teil des...

ADFC-Fahrradklimatest 2020 gestartet

ADFC Fahrradklima Test
Umfrage zu Fahrradfreundlichkeit in Pfaffenhofen

Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. Die Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 30. November statt. In Pfaffenhofen wurde bereits einiges für den Radverkehr getan und es sind weitere Maßnahmen für die Zukunft geplant. Die Umfrage hilft zu erkennen,...

Sperrung Löwenstraße
Löwenstraße von 23. bis 24. September gesperrt

Auf Grund von Sanierungsarbeiten an der Kanalisation wird die Löwenstraße am kommenden Mittwoch den 23. und Donnerstag den 24. September für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die ansässigen Läden und Geschäfte sind erreichbar: Von der Ingolstädter Straße ist die Zufahrt bis zur Baustelle möglich. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Baustelle über die Spitalstraße und die Türltorstraße zu umfahren.

Video

Neues Video
Kindertagesstätten in Pfaffenhofen

In einem neuen PAFundDU-Live Video geben Pfaffenhofens zweiter Bürgermeister Roland Dörfler und Daniel Riegel, der Sachgebietsleiter Kindertagesstätten einen Überblick über die momentane Versorgungssituation mit Betreuungsplätzen für Kinder. Außerdem erklärt der Film, welche Kitas die Stadt Pfaffenhofen in den kommenden Jahren ausbauen wird. Auch die besonderen Umstände, ausgelöst durch die Corona-Situation werden erklärt.

Gibt Orientierung
Neuer Mietspiegel

Die Stadt Pfaffenhofen hat einen neuen qualifizierten Mietspiegel. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat den Mietspiegel 2020 in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich als qualifiziert anerkannt. Damit tritt der zwölfseitige Leitfaden zur Ermittlung von Vergleichsmieten in Kraft. Der Mietspiegel stellt eine Übersicht der gezahlten Mieten in Pfaffenhofen für Wohnraum vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage dar. Er bildet eine repräsentative und rechtssichere Grundlage für die...

Feuerwehr Pfaffenhofen
Einsatzbilanz August 2020

Nachdem der Juli mit einer hohen Zahl die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte der Stadt ordentlich gefordert hatte, waren die Einsatzzahlen im darauffolgenden August wieder auf normalen Niveau: 15 Einsätze waren im Sommermonat August zu erledigen. Neben Unterstützung Rettungsdienst und kleinerer technischen Hilfeleistungen waren z.B. auch Wasserschäden abzuarbeiten. Details hier: https://feuerwehr-pfaffenhofen.de/einsaetze/einsaetze-2020/

Im Flaschlturm wohnen traditionell die Stipendiatinnen und Stipendiaten

Bis 30. November
Bewerben für das Lutz-Stipendium

Ab sofort können sich Schriftstellerinnen und Schriftsteller für das Lutz-Stipendium der Stadt Pfaffenhofen im kommenden Jahr bewerben. Das dreimonatige Aufenthaltsstipendium im historischen Flaschlturm der Stadt wird bereits zum achten Mal vergeben. Es ist dazu bestimmt, den Autoren während ihres Aufenthalts die Möglichkeit zu geben, literarische Arbeiten zu beginnen, zu realisieren oder fertig zu stellen. Antragsberechtigt sind dabei alle AutorInnen, die in ihrem bisherigen Schaffen eine...

Die Erschließung des Baugebiets Pfaffelleiten ist weitgehend abgeschlossen.

Pfaffelleiten
Bewerbung für Einheimischenmodell-Baugrundstücke

Ab sofort können sich berechtigte Interessenten um Baugrundstücke im Neubaugebiet Pfaffelleiten bewerben, die im Einheimischenmodell der Stadt Pfaffenhofen vergeben werden. Insgesamt handelt es sich um 16 Bauplätze für Doppelhaushälften und einen Bauplatz für ein Einfamilienhaus. Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online über die Internetseite www.baupilot.com (www.baupilot.com/pfaffenhofen-a-d-ilm/pfaffelleiten-vergabe-1-bauabschnitt) Bewerberinnen und Bewerber, die die Voraussetzungen...

Öffentliche Bekanntmachung
Beteiligung der Öffentlichkeit, Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 161 „Sondergebiet – Entsorgungsbetrieb, Baufirma, Containerdienst und betriebsbezogenes Wohnen“

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 24.09.2015 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 161 „Sondergebiet – Entsorgungsbetrieb, Baufirma, Containerdienst und betriebsbezogenes Wohnen“ beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit nach § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB bekannt gemacht. Das Plangebiet umfasst die Grundstücke der Fl.-Nrn. 565, 565/1, 573/3, 573/4, 575/6, 575/7, 576/1, 584/1, 584/3, 584/4, 584/5, 584/6, 584/8, 584/9, 584/10 und 586/1...

PAFundDU auf Youtube

Bürgerservice

Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik

Die aktivsten Organisationen

Feuerwehr Pfaffenhofen
Einsatzbilanz August 2020

Nachdem der Juli mit einer hohen Zahl die ehrenamtlichen Feuerwehrkräfte der Stadt ordentlich gefordert hatte, waren die Einsatzzahlen im darauffolgenden August wieder auf normalen Niveau: 15 Einsätze waren im Sommermonat August zu erledigen. Neben Unterstützung Rettungsdienst und kleinerer technischen Hilfeleistungen waren z.B. auch Wasserschäden abzuarbeiten. Details hier: https://feuerwehr-pfaffenhofen.de/einsaetze/einsaetze-2020/

  • Pfaffenhofen
  • 17.09.20

Heute ab 17.30 Uhr
Stadtratssitzung live im Internet

Herzlich willkommen zum Livestream der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm! Heute, Donnerstag, 10. September, findet ab 17.30 Uhr die Live-Übertragung der öffentlichen Stadtratssitzung statt. Tagesordnung der öffentlichen Sitzung: Alle Interessierten können auch live im Internet zusehen auf www.pfaffenhofen.de/livestream Tagesordnung: 1. Genehmigung der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Stadtrates vom 21.07.2020 2. Dritte Änderung des Flächennutzungsplans...

  • Pfaffenhofen
  • 10.09.20
Die grüne Stadtentwicklung in Pfaffenhofen findet bundesweite Beachtung.

Stadtwerke
Pfaffenhofens Stadtgrün setzt bundesweit Maßstäbe

Voller Stolz können die Pfaffenhofener derzeit auf das Titelbild der Septemberausgabe des bundesweiten Branchenmagazins „Stadt+Grün“ blicken. Denn das erste einer Reihe von wegweisenden Referenzprojekten im Bereich „grüne Stadtentwicklung“ zeigt eine Luftbildaufnahme des Freibads in Pfaffenhofen. In einem ausführlichen Bericht wird über das „…zukunftsorientierte Pfaffenhofen…“ berichtet, dass nach neuesten klimatischen Erkenntnissen, die öffentlichen Grünanlagen entwickelt. In den Mittelpunkt...

  • Pfaffenhofen
  • 09.09.20

Freizeit, Sport und Gesundheit

2 Bilder

Wer kooperiert, profitiert!
Erste Zwischenbilanz: Kooperation zwischen Prop und Therapie Sofort läuft gut an.

Anfang Juni starteten zwei Mitarbeiter_innen von Therapie Sofort, kurz TheSo, in Manching und teilen sich seitdem die Räumlichkeiten mit der Prop Suchtberatungsstelle in Pfaffenhofen. Prop betreibt seit 7 Jahren erfolgreich eine Außenstelle in Manching, bietet dort ambulante Reha und Beratung sowie ambulant Betreutes Einzelwohnen an. Die Therapie Sofort München GmbH ist ein ausstiegsorientiertes Angebot der Münchner Suchtkrankenhilfe mit dem Ziel, suchtmittelabhängige, insbesondere...

  • Pfaffenhofen
  • 17.09.20
Zur Freude aller Badegäste: Saisonverlängerung bis voraussichtlich  20. September .

Stadtwerke
Saisonverlängerung im Freibad Pfaffenhofen

Aufgrund der positiven Wetterprognosen wird die Freibadsaison in Pfaffenhofen verlängert! Das Freibad bleibt je nach Wetterlage voraussichtlich bis Sonntag, den 20. September geöffnet und beschert den Schwimmern in der Zeit von 8 bis 19 Uhr in vier Zeitfenstern zusätzliches Badevergnügen. „Durch die günstige Wettervorhersage mit viel Sonne, kaum Wolken und Temperaturen bis zu 27 Grad wird diese Nachricht bestimmt einer Reihe von Schwimmern gefallen“, versichert Thomas Roth, Betriebsleiter...

  • Pfaffenhofen
  • 11.09.20
So wird das Gerolsbad nach der Fertigstellung aussehen.

Neues Hallenbad
Stadtrat für "Gerolsbad"

Das neue Pfaffenhofener Hallenbad wird „Gerolsbad“ heißen. Mit dieser einstimmigen Entscheidung hat sich der Pfaffenhofener Stadrat der Empfehlung der Jury aus Vertretern der Stadtratsfraktionen, der Stadt- und Kreisverwaltung und städtischen Tochtergesellschaften, der Medien/Presse und der Bürgerschaft angeschlossen. Gleichzeitig stimmte der Stadtrat dem ergänzenden Vorschlag der Jury zu, dem Freibad den Namen „Ilmbad“ zu geben. Grundlage der Namensfindung war die Beteiligung der Bürger,...

  • Pfaffenhofen
  • 11.09.20
Trotz Pandemie und mit klaren Regeln: Schwimmen im Pfaffenhofener Freibad in Zeiten von Corona

Freibad
Endspurt der Freibadsaison

Noch bis Mitte September können Badefreunde ihre Bahnen im Freibad ziehen, dann beendet das Freibad in Pfaffenhofen die Saison. Nach einer anspruchsvollen Sommersaison 2020 wird der voraussichtlich letzte Badetag am Sonntag, den 13. September stattfinden. Wie gewohnt können die Badefreunde bis zum letzten Öffnungstag Ihre Eintrittskarten über die Internet-Seite shop.baeder-pfaffenhofen.de online kaufen. Aber auch an der Kasse am Eingang der Ingolstädter Straße ist der „last-minute“- Kauf von...

  • Pfaffenhofen
  • 07.09.20
3 Bilder

21. Stadtlauf Pfaffenhofen
21. Stadtlauf Pfaffenhofen am 18.10.2020

Am 18.10.2020 ist es wieder soweit Der 21. Stadtlauf in Pfaffenhofen findet ab 11:00 Uhr wegen Corona in etwas veränderter Form statt. Start und Ziel ist wie gehabt auf dem Volksfestplatz (Türltorstraße). Anmeldeschluss ist am 11.10.2020 und die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 600 Teilnehmer. Alles weitere erfahrt ihr hier :  https://ausdauersport-paf.de/stadtlauf/

  • Pfaffenhofen
  • 04.09.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Soziales, Familie und Bildung

Video

Neues Video
Kindertagesstätten in Pfaffenhofen

In einem neuen PAFundDU-Live Video geben Pfaffenhofens zweiter Bürgermeister Roland Dörfler und Daniel Riegel, der Sachgebietsleiter Kindertagesstätten einen Überblick über die momentane Versorgungssituation mit Betreuungsplätzen für Kinder. Außerdem erklärt der Film, welche Kitas die Stadt Pfaffenhofen in den kommenden Jahren ausbauen wird. Auch die besonderen Umstände, ausgelöst durch die Corona-Situation werden erklärt.

  • Pfaffenhofen
  • 16.09.20

Wegbegleitung für Trauernde
Schritt für Schritt zurück ins Leben

Der Pfaffenhofener Hospizverein bietet am Sonntag, 27. September 2020, um 15.00 Uhr eine Wanderung für Trauernde an. Die Bewegung in der Natur mit Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, kann Kraft und Mut für den Alltag geben. Mit allen Sinnen unterwegs sein stärkt das Immunsystem und lässt auch Lebensfreude wieder spürbar werden. Erfahrene, ehrenamtliche TrauerbegleiterInnen machen sich mit Ihnen auf den Weg und unterstützen durch Impulse auch Ihren inneren...

  • Pfaffenhofen
  • 16.09.20
3 Bilder

Enkeltauglich leben heißt Zukunft schaffen!
Mitspieler*in gesucht: Wir retten die Welt!

Gestalte selbst deine Challenge! Weck die Greta in dir! Melde dich an: 08445-91066 oder judith.neumair@ecogood.org Das Spiel findet Corona bedingt bis auf die Anfangs- und Abschlussrunde online statt. Start: Montag, 21.09. 2020, um 19 Uhr im Pfarrheim Niederscheyern, Schrobenhausener Str. 20 Dauer: jeweils 2,5 Stunden Gruppengröße: 5-10 Spieler Spielgebühr: 30 Euro* Spielleitung: Katja Bartsch Ziel des Spiels: spielerisch Deine Welt verändern und Dein Leben nachhaltiger gestalten....

  • Pfaffenhofen
  • 13.09.20
  • 1

Eine Welt Laden Pfaffenhofen
Faire Woche 2020

"Fair statt mehr" – dies ist das Motto der Fairen Woche 2020 vom 11.-25.Sept.2020 Mit dem Jahresthema möchten wir die Frage aufwerfen, was wir für ein "Gutes Leben" eigentlich wirklich brauchen – und wie wir dazu beitragen können, dass möglichst alle Menschen ein gutes Leben führen können. Auf dem Weg zu einem guten Leben müssen sowohl die Produktions- als auch die Konsummuster auf ihre Nachhaltigkeit hin überprüft werden.Trotz aller negativen Auswirkungen bietet die Corona-Pandemie die große...

  • Pfaffenhofen
  • 13.09.20

Mehrgenerationenhaus Fam-Netz
Werkstattcafé und weitere Angebote

Das Werkstattcafé startet wieder am 12.September ab 14.00 Uhr und weitere Angebote folgen Nach den Sommerferien können endlich weitere Angebote starten. Wir freuen uns, dass neben unseren Jobpaten und einigen Sprachlernunterstützungsangeboten, auch die ehrenamtlichen Akteure des Werkstattcafés, ihre Reparaturdienste wieder anbieten können. So können wieder Haushaltsgegenstände wie Holzwaren, Textilien, Elektrogeräte aller Art, Computer, Handy, Uhren, Fahrräder gerne ins Werkstattcafé des...

  • Pfaffenhofen
  • 09.09.20

Kultur, Kunst und Bühne

Im Flaschlturm wohnen traditionell die Stipendiatinnen und Stipendiaten

Bis 30. November
Bewerben für das Lutz-Stipendium

Ab sofort können sich Schriftstellerinnen und Schriftsteller für das Lutz-Stipendium der Stadt Pfaffenhofen im kommenden Jahr bewerben. Das dreimonatige Aufenthaltsstipendium im historischen Flaschlturm der Stadt wird bereits zum achten Mal vergeben. Es ist dazu bestimmt, den Autoren während ihres Aufenthalts die Möglichkeit zu geben, literarische Arbeiten zu beginnen, zu realisieren oder fertig zu stellen. Antragsberechtigt sind dabei alle AutorInnen, die in ihrem bisherigen Schaffen eine...

  • Pfaffenhofen
  • 16.09.20
Anders als 2019 wird es die Herbstdult in diesem Jahr in deutlich verkleinertem Rahmen geben.

Wegen Corona
Herbstdult deutlich kleiner

Die Coronapandemie hat weitere Auswirkungen auf den Veranstaltungskalender der Stadt Pfaffenhofen. Der Stadtrat hat in nichtöffentlicher Sitzung darüber beraten, ob und wie die demnächst geplanten Veranstaltungen abgehalten werden können. Die Herbstdult mit verkaufsoffenem Sonntag am 4. Oktober wird deutlich verkleinert und mit Vorkehrungen zum Schutz vor einer Ansteckung stattfinden. Ob und wie der Christkindlmarkt abgehalten werden kann, wird derzeit geprüft. Die Herbstdult wird wie...

  • Pfaffenhofen
  • 11.09.20
Katja Wunderling im Gespräch mit Reinhard Haiplik und dem TV Ingolstadt
3 Bilder

Pflanzenwelten in der Städtischen Galerie
Ausstellung von Katja Wunderling eröffnet

Zur Eröffnung ihrer Ausstellung „Pflanzenwelten“ stand die Nürnberger Künstlerin Katja Wunderling am vergangenen Freitagvormittag in der Städtischen Galerie interessierten Medien für Fragen zu ihren Werken zur Verfügung. Sie sei froh über die Möglichkeit, nun ihre Arbeiten in Pfaffenhofen präsentieren zu können, nachdem in letzter Zeit viele Kunstausstellungen ausfallen mussten. Reinhard Haiplik, Stadtratsreferent für Kunst und Kultur, freute sich, dass das Herbst- und Winterprogramm der...

  • Pfaffenhofen
  • 07.09.20
6 Bilder

Feuerwehr Pfaffenhofen .:. Oldtimergruppe
Wartungsfahrt der "Oiden Lies" zum Volksfestauszug

Heute, am 04.09.2020, dem Tag an dem ohne die Auswirkungen der Corona-Pandemie der Volksfestauszug in Pfaffenhofen stattgefunden hätte, führte die Oldtimergruppe der Feuerwehr Pfaffenhofen mit der Oiden Lies und der alten Drehleiter zufällig eine Wartungsfahrt durch. Ausgerechnet am Hauptplatz machte das Gespann einen etwas längeren Halt. Kaum zu glauben, dass sich diese terminliche Überschneidung so gut getroffen hat. "Bleiben Sie gesund! Einen schönen Herbst", wünscht der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.09.20
Baumschwingen, natur I 75 x 75 cm, Eitempera, Nadeln Tränenkiefer I 2019
3 Bilder

Ausstellung Städtische Galerie: Katja Wunderling
Pflanzenwelten - Zeichnung und Naturmaterial

Kunst aus Pflanzenteilen: Ab Samstag, 5. September ist in der Städtischen Galerie die Ausstellung „Pflanzenwelten“ der Nürnberger Künstlerin Katja Wunderling zu sehen. In einem meditativen Arbeitsprozess schafft die Künstlerin Katja Wunderling aus Papier und Naturmaterial – kombiniert mit Zeichnung – zauberhafte, zarte Wand- und Objektarbeiten, deren Formen an den Ursprung des Lebens erinnern und die die Freude an der Vielfalt der natürlichen Formen und Strukturen ausstrahlen. Teil des...

  • Pfaffenhofen
  • 03.09.20

Bauen und Wohnen

Sperrung Löwenstraße
Löwenstraße von 23. bis 24. September gesperrt

Auf Grund von Sanierungsarbeiten an der Kanalisation wird die Löwenstraße am kommenden Mittwoch den 23. und Donnerstag den 24. September für den Durchgangsverkehr gesperrt. Die ansässigen Läden und Geschäfte sind erreichbar: Von der Ingolstädter Straße ist die Zufahrt bis zur Baustelle möglich. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten die Baustelle über die Spitalstraße und die Türltorstraße zu umfahren.

  • Pfaffenhofen
  • 18.09.20

Öffentliche Bekanntmachung
Beteiligung der Öffentlichkeit, Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 161 „Sondergebiet – Entsorgungsbetrieb, Baufirma, Containerdienst und betriebsbezogenes Wohnen“

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 24.09.2015 die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 161 „Sondergebiet – Entsorgungsbetrieb, Baufirma, Containerdienst und betriebsbezogenes Wohnen“ beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit nach § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB bekannt gemacht. Das Plangebiet umfasst die Grundstücke der Fl.-Nrn. 565, 565/1, 573/3, 573/4, 575/6, 575/7, 576/1, 584/1, 584/3, 584/4, 584/5, 584/6, 584/8, 584/9, 584/10 und 586/1...

  • Pfaffenhofen
  • 17.09.20
Die Erschließung des Baugebiets Pfaffelleiten ist weitgehend abgeschlossen.

Pfaffelleiten
Bewerbung für Einheimischenmodell-Baugrundstücke

Ab sofort können sich berechtigte Interessenten um Baugrundstücke im Neubaugebiet Pfaffelleiten bewerben, die im Einheimischenmodell der Stadt Pfaffenhofen vergeben werden. Insgesamt handelt es sich um 16 Bauplätze für Doppelhaushälften und einen Bauplatz für ein Einfamilienhaus. Die Bewerbung erfolgt ausschließlich online über die Internetseite www.baupilot.com (www.baupilot.com/pfaffenhofen-a-d-ilm/pfaffelleiten-vergabe-1-bauabschnitt) Bewerberinnen und Bewerber, die die Voraussetzungen...

  • Pfaffenhofen
  • 15.09.20

Gibt Orientierung
Neuer Mietspiegel

Die Stadt Pfaffenhofen hat einen neuen qualifizierten Mietspiegel. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat den Mietspiegel 2020 in seiner jüngsten Sitzung mehrheitlich als qualifiziert anerkannt. Damit tritt der zwölfseitige Leitfaden zur Ermittlung von Vergleichsmieten in Kraft. Der Mietspiegel stellt eine Übersicht der gezahlten Mieten in Pfaffenhofen für Wohnraum vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage dar. Er bildet eine repräsentative und rechtssichere Grundlage für die...

  • Pfaffenhofen
  • 14.09.20

Bauarbeiten
Weiherer Straße gesperrt

Die Weiherer Straße in Pfaffenhofen ist ab Montag, 24. August bis voraussichtlich 1. September wegen Bauarbeiten gesperrt. Ein neu gebautes Haus wird ans Fernwärmenetz angeschlossen. Die Umleitung erfolgt über die Grabmeirstraße und über die B13. Betroffen von der Sperre sind auch die Stadtbuslinien 4.1 und 4.2. Die Umleitung der beiden Linien wegen der Sperrung der Türltorstraße bleibt unverändert eine Woche länger bestehen. Die Linie 4.1 fährt nach der Haltestelle Feuerwehrhaus über die...

  • Pfaffenhofen
  • 20.08.20

Energie und Mobilität

Stadt Pfaffenhofen
Energieverbrauch verringert

Die Stadt Pfaffenhofen hat den Energieverbrauch in den städtischen Liegenschaften in den Jahren 2016 bis 2019 deutlich reduziert. Das geht aus dem Energiebericht 2020 hervor, den der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung zustimmend zur Kenntnis genommen hat. Demnach sank der Wärmeenergieverbrauch in den 27 städtischen Liegenschaften innerhalb von vier Jahren um zwölf Prozent, der Stromverbrauch konnte im selben Zeitraum um sieben Prozent reduziert werden. Trotz steigender Nutzungszahlen haben...

  • Pfaffenhofen
  • 14.09.20
6 Bilder

#energiewende
Energiedialog auf höchster Ebene

Hubert Aiwanger informierte sich über unsere Bürgerwindpark-Planung in Pfaffenhofen Am 05.08.2020 haben wir von Landrat Albert Gürtner grünes Licht für unseren Bürgerwindpark Pfaffenhofen bekommen. Genehmigt wurde die Errichtung von drei sogenannten Onshore-Windenergieanlagen vom Typ Enercon E-138 mit einer Nennleistung von je Anlage 4,2 Megawatt (MW) einer Gesamthöhe von 229 m und einem Rotordurchmesser von 138 m. Mit einer Gesamtleistung von 12,6 MW handelt es sich bei dem...

  • Pfaffenhofen
  • 14.09.20
Für den Landrat geht es steil nach oben: 
Albert Gürtner (FW) bei der Besichtigung des Bürgerwindrades der Genossenschaft im Lustholz mit BEG-Vorstand und SPD-Kreisrat Andreas Herschmann.
6 Bilder

#energiewende
Baugenehmigung für Bürgerwindpark Pfaffenhofen erteilt

Mancher Beobachter hatte schon nicht mehr daran geglaubt. Doch nach rund vier Jahren Genehmigungsphase hat das Landratsamt Pfaffenhofen der Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen (BEG) die Genehmigung nach Bundes-Immissionsschutzgesetz für drei Windenergieanlagen vom Typ Enercon E-138 im Förnbacher Forst im Stadtgebiet Pfaffenhofen an der Ilm erteilt. Damit kann das Projekt in die nächste Phase gehen. “Auch für den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energie im Stadtgebiet Pfaffenhofen ist...

  • Pfaffenhofen
  • 06.08.20
  • 1
Das neueste Mitglied in der Carsharing-Familie der Stadtwerke: TESLA Model 3 von Markus Amann (Markus Amann, Simon Plaß, v.l.n.r.)

Stadwerke Pfaffenhofen
Carsharing jetzt auch mit TESLA

TESLA – eine Marke, die Elektromobilität mit hochmoderner Technologie und CO2 Neutralität verbindet. Ab kommenden Montag, den 3. August ist ein TESLA Model 3 über das Carsharing der Stadtwerke in Pfaffenhofen verfügbar. Ermöglicht wurde diese sensationelle Erweiterung des Carsharing Fuhrparks durch Markus Amann, Geschäftsführer der Omnibus Amann e.K. in Pfaffenhofen. Amann ist schon seit langem TESLA-Bewunderer und hat sich bereits seinen persönlichen Traum erfüllt: Ein TESLA Model 3....

  • Pfaffenhofen
  • 31.07.20

Umleitung Stadtbus
Stadtbuslinie 5 wird umgeleitet

Von 03. bis 07. August 2020 muss die Linie 5 des Stadtbusses aufgrund einer Sperrung der Ziegelstraße umgeleitet werden. Der Bus fährt nach der Haltestelle Hopfenstraße stadteinwärts direkt zum Hauptplatz. Die Haltestelle Portenschlagerweg kann in der Zeit nicht angefahren werden, nutzen Sie stattdessen bitte die Haltestelle Hopfenstraße. Die Haltestellen Kreisel und Ingolstädter Straße können ebenfalls nicht angefahren werden, hier kann alternativ die Linie 4 genutzt werden.

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.20

Tourismus und Gastronomie

Markus Andre vom „Café Hofberg“ bereitet seine Tische vor.
Video

MIT VIDEO!
„Pfaffenhofen – Wie geht’s?“ ... den Gastronomen

Ab Montag, den 18. Mai dürfen Gastronomiebetriebe Gäste im Freien wieder bewirten. Das PAFundDU Live Filmteam hat die Stimmung bei den Gastronomen eingefangen. Der Film unter dem Titel „Pfaffenhofen – Wie geht’s?“ ist ab sofort auf der Internetseite der Stadt abrufbar unter https://pfaffenhofen.de/videos_pafunddulive/ . Dort gibt es auch weitere Filme, die die Frage "Pfaffenhofen - wie geht's?" beantworten oder Lieblingsdinge zeigen. Demnächst werden bekannte Persönlichkeiten auch...

  • Pfaffenhofen
  • 18.05.20

Gesucht werden Kreativschaffende für den Christkindlmarkt! 

Auf dem diesjährigen Christkindlmarkt soll ein regionaler „Geschenkefinder-Gutscheinstand“ geschaffen werden. Hier sollen Produkte aus eigener Herstellung und lokale Dienstleistungen zu finden sein. Am Stand können Kunden dann Gutscheine für die Angebote aller mitwirkenden Aussteller und natürlich auch die Ausstellungsstücke selbst erwerben. Dafür suchen wir Dich! Wir geben Dir den Rahmen und die Möglichkeit Deine Produkte einem großen Publikum vorzustellen und bringen Dich außerdem mit...

  • Pfaffenhofen
  • 06.11.19

City-Gutschein: Jahresumsatz erstmals über 200.000 Euro

Direkte Wirtschaftsförderung: Das Erfolgsmodell von ProWirtschaft Pfaffenhofen Pfaffenhofen (mh) Wenn es für den City-Gutschein von ProWirtschaft Pfaffenhofen etwas nicht gibt, dann sind es weiter Grenzen ... Im Jahr 2018 hat der Gesamtumsatz erstmals die Marke von 200.000 Euro überschritten. Es wurden in den zurückliegenden 12 Monaten insgesamt 7588 Gutscheine verkauft, ebenfalls mehr als je zuvor. Damit hat der City-Gutschein seinen Ruf als DAS Erfolgsmodell zur Förderung der heimischen...

  • Pfaffenhofen
  • 13.01.19

Wochenmarkt nur samstags

Wegen der Feiertage fällt der Pfaffenhofener Wochenmarkt in den Weihnachtsferien an den Dienstagen ersatzlos aus. An den Samstagen, 22. und 29. Dezember sowie 4. Januar, findet der Markt wie gewohnt auf dem Hauptplatz statt.

  • Pfaffenhofen
  • 27.12.18

Wochenmarkt nur samstags

Wegen der Feiertage fällt der Pfaffenhofener Wochenmarkt in den Weihnachtsferien an den Dienstagen ersatzlos aus. An den Samstagen, 22. und 29. Dezember sowie 4. Januar, findet der Markt wie gewohnt auf dem Hauptplatz statt.

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.18

Regionale Wirtschaft, Märkte und Landwirtschaft

Gute Nachrichten für Ausbildungssuchende
Viele Lehrstellen sind noch frei

In der kommenden Woche beginnt ein außergewöhnliches Ausbildungsjahr: Die Corona-Pandemie hat den Leerstellenmarkt gehörig durcheinandergewirbelt. Die eh schon schwierige Suche der Unternehmer nach Lehrlingen wurde zusätzlich erschwert oder gar unmöglich gemacht. So konnten zum Beispiel die Berufsberater nicht in die Schulen und die Betriebe nicht in Kontakt mit den potentiellen Bewerbern kommen und so sind, wenige Tage vor dem Ausbildungsstart, noch viele Stellen unbesetzt. Gesucht wird in...

  • Pfaffenhofen
  • 28.08.20

Gigabitrichtlinie
Förderung von schnellem Internet für Gewerbetreibende

Die Stadt Pfaffenhofen setzt sich dafür ein, dass möglichst viele Gewerbetreibende in der Stadt und in den Ortsteilen einen schnellen Internetanschluss haben oder bekommen. Deshalb plant die Stadt den Einstieg in das Förderprogramm "Bayerische Gigabitrichtlinie" des Freistaats Bayern. Dazu erfasst die Stadtverwaltung bis zum 30. September 2020 den Bedarf an gewerblichen Anschlüssen. Die Förderung richtet sich an Gewerbetreibende. Das sind neben den Unternehmen mit einem Gewerbeschein auch...

  • Pfaffenhofen
  • 20.08.20
7 Bilder

Mitglieder informieren sich
Öko-Modellregion und Bodenallianz Treffen

Landwirte, Bürgermeister, Politiker, Mitglieder und Verantwortliche der Öko-Modellregion Pfaffenhofener Land und der Bodenallianz haben sich zum Erfahrungsaustausch getroffen. Auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen haben 25 Verantwortliche Bilanz gezogen über die bisherigen Aktivitäten und sich über die anstehenden Schwerpunkte der Arbeit ausgetauscht. Im Anschluss an das Treffen im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses besichtigte die Gruppe den Schaibmaierhof in...

  • Pfaffenhofen
  • 10.08.20
  • 1
Marktgeschehen in den 1950er Jahren bei herrlichem Wetter
5 Bilder

Markt
Heimische Produkte schon im Mittelalter

Die Nachfrage nach regionalen Produkten für die Ernährung hat mit einem gewachsenen Ge-sundheitsbewusstsein stark an Bedeutung gewonnen. Die Nähe zum Anbieter und die Verbundenheit mit der Region waren über Jahrhunderte selbstverständlich auf den Pfaffenhofener Wochen- und Monatsmärkten, die die Grundversorgung der Bevölkerung bis heute sicherstellen. Marktrechte als Qualitätsmerkmal Die Verleihung von Marktrechten und Handelsprivilegien an Pfaffenhofen durch die bayerischen Herzöge,...

  • Pfaffenhofen
  • 29.07.20

AGENDA 2030

Nachhaltigkeitsbeirat beschlossen
Nachhaltigkeitspartnerschaft mit Stadt in Costa Rica

Die Zusammensetzung des in dieser Legislaturperiode vom Stadtrat neu eingeführten Nachhaltigkeitsbeirats der Stadt Pfaffenhofen steht fest. Der Stadtrat hat in nichtöffentlicher Sitzung die Vorschläge der Verwaltung genehmigt. Außerdem wird die Stadt Pfaffenhofen auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit mit der Stadt Turrialba in Costa Rica zusammenarbeiten. Der Nachhaltigkeitsbeirat hat 17 Mitglieder unter anderem aus den Bereichen Ökologie, Wirtschaft, Soziales und Kultur. Es sind der Landkreis,...

  • Pfaffenhofen
  • 11.09.20
Luftbild Pfaffenhofen

Pfaffenhofen ausgewählt
Projektkommune für Nachhaltigkeit

Die Stadt Pfaffenhofen ist als eine von neun bayerischen Projektkommunen im Programm „Global Nachhaltige Kommune in Bayern“ ausgewählt worden. Ziel dieses Programms ist es, die Gemeinden und Landkreise bei der Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen (UN) zu unterstützen. In einem ersten Schritt wird die „Servicestelle Kommunen in der einen Welt“ aus Bonn die Stadt beraten und eine Bestandsaufnahme durchführen. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat die Auswahl in...

  • Pfaffenhofen
  • 11.09.20
Bürgermeister Herker beim Dreh mit dem Bayerischen Rundfunk zum Pilotprojekt BODEN.KLIMA
3 Bilder

Pilotprojekt BODEN.KLIMA
MIT VIDEO: Bayerischer Rundfunk zu Gast bei BODEN.KLIMA

Der Bayerische Rundfunk besuchte letzten Freitag den landwirtschaftlichen Betrieb Müller in Haimpertshofen, um das Projekt BODEN.KLIMA zu porträtieren. Insgesamt 18 Landwirte aus dem Pfaffenhofener Land beteiligen sich an dem Projekt, das die Speicherung von Kohlenstoff im Ackerboden bzw. im Humus untersucht. Der Bericht wird voraussichtlich am 2. September in der Abendschau gesendet. Bei dem Dreh wurde der Ackerboden von Bauer Müller unter die Lupe genommen. Neben Bürgermeister Herker und...

  • Pfaffenhofen
  • 02.09.20
Professor Manfred Miosga
3 Bilder

Thema Nachhaltigkeit
Bayerische Gemeindevertreter in Pfaffenhofen

Vertreterinnen und Vertreter von Gemeinden und Städten aus ganz Bayern haben in Pfaffenhofen über das Thema Nachhaltigkeit diskutiert. Die rund 25 Bürgermeisterinnen, Bürgermeister, Geschäftsleiter und Verwaltungsmitarbeiter nahmen am Mittwochvormittag an einer Informations- und Diskussionsrunde im Rathaus teil. Am Nachmittag statteten sie dem Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen einen Informationsbesuch ab. Eingeladen zu dem Treffen hatte das Zentrum für Nachhaltige Kommunalentwicklung...

  • Pfaffenhofen
  • 24.02.20
3 Bilder

Mitmachen erwünscht
Klimawandel - Pfaffenhofen was tun?

Die Stadt Pfaffenhofen erarbeitet ein eigenes Konzept zur Anpassung an den Klimawandel. Neben einem Forschungsinstitut werden daran jetzt auch die Bürgerinnen und Bürger beteiligt. Ziel ist es, vor Ort auf die Auswirkungen des globalen Klimawandels noch besser reagieren zu können. Da alle Anstrengungen der Kommune nur zum Erfolg führen können, wenn die Bürger mit eingebunden sind, lädt die Stadt am 13. Februar 2020 um 19 Uhr zu einer PAFundDU-Veranstaltung in den Festsaal im Rathaus ein. Thema...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 3

Klimaschutz

ADFC-Fahrradklimatest 2020 gestartet

ADFC Fahrradklima Test
Umfrage zu Fahrradfreundlichkeit in Pfaffenhofen

Der Fahrradclub ADFC ruft gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) Radfahrerinnen und Radfahrer dazu auf, die Fahrradfreundlichkeit von Städten und Gemeinden zu bewerten. Der Test hilft, Stärken und Schwächen der Radverkehrsförderung zu erkennen. Die Teilnahme an der Umfrage ist bis zum 30. November statt. In Pfaffenhofen wurde bereits einiges für den Radverkehr getan und es sind weitere Maßnahmen für die Zukunft geplant. Die Umfrage hilft zu erkennen,...

  • Pfaffenhofen
  • 17.09.20
Baumpflanzungen im vergangenen Winter auf dem Freibadgelände

Stadtgrün
100 Bäume für die Stadt

Das Team Stadtgrün der Stadtwerke Pfaffenhofen wird in diesem Herbst im Innenstadtbereich 100 weitere neue Bäume im Rahmen des Programms „Bäume in die Stadt“ pflanzen. Der Stadtrat hat die Pflanzungen für das zweite Halbjahr 2020 genehmigt. Die Bäume sind klimaresistent, robust und kommen mit den Folgen des Klimawandels besonders gut zurecht. Sie werden unter anderem im Bürgerpark (24), der Grundschule Niederscheyern (4), dem Sport- und Freizeitpark (41), dem Gritschplatz (2), der Ilminsel...

  • Pfaffenhofen
  • 11.09.20
Photovoltaikanlagen in Pfaffenhofen und im Hintergrund das Windrad

Treibhausgase
Pfaffenhofener verursachen weniger CO2

Der Ausstoß von Treibhausgasen in der Stadt Pfaffenhofen ist seit 2010 gesunken. Von 2010 bis 2018 sank der Ausstoß des Klimagases CO2 in der Stadt pro Kopf um knapp ein Drittel. Das geht aus der Treibhausgasbilanz der Stadt hervor, die die Klimaschutzabteilung der Stadt dem Stadtrat jetzt vorgelegt hat. Pfaffenhofen befindet sich damit auf einem guten Weg, das Ziel des integrierten Klimaschutzkonzepts zu erreichen, das vorsieht, den CO2 Ausstoß pro Einwohner bis 2030 zu halbieren. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 11.09.20
Die Bioland Stiftung stellt den Beteiligten Landwirtinnen und Landwirten das Pilotprojekt vor.
3 Bilder

Pilotprojekt
Böden als Speicher für Klimagas

In einem Pilotprojekt untersucht die Bioland Stiftung auf Bauernhöfen in und um Pfaffenhofen die Funktion von Ackerböden als Speicher für das Klimagas CO2. Die Studie trägt den Namen Boden.Klima und ist auf drei Jahre angelegt. An ihr beteiligen sich 18 Betriebe aus dem Pfaffenhofener Land, die in der Bodenallianz zusammengeschlossen sind. Drei Vertreter der Bioland Stiftung haben den beteiligten Bäuerinnen und Bauern in Pfaffenhofen die Eckpunkte des Projekts vergangenen Donnerstag...

  • Pfaffenhofen
  • 18.08.20

Bodenallianz - Was ist das?
Pfaffenhofener Bodenallianz

Nach einem einstimmigen Stadtratsbeschluss im September 2018 hat die Stadt Pfaffenhofen gemeinsam mit Landwirten die Pfaffenhofener Bodenallianz gegründet. Ziel ist es, eine nachhaltige Landwirtschaft ohne Pestizide und den Anbau gesunder, bioregionaler Lebensmittel und die Artenvielfalt zu fördern. Die Stadt Pfaffenhofen stellt der Allianz rund einen Million Euro zur Verfügung. Mit diesem Geld werden für die knapp 100 Mitglieder der Bodenallianz zahlreiche Informationsveranstaltungen und...

  • Pfaffenhofen
  • 17.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.