jugendparlament

Beiträge zum Thema jugendparlament

Maxi Pichlmeier von „ganz konkret“ im Gespräch mit Jonas Hirsch, ehemaliger Ju-gendparlamentarier und Initiator des Dirt Parks Pfaffenhofen
Video 

Lehrvideo aus Pfaffenhofen
Jugendparlament macht Schule

Das Pfaffenhofener Jugendparlament fungiert in einem Video der bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit als Beispiel für Jugend- und Kommunalpolitik. Produziert von der Mediaschool Bayern, zeigt das Video wie Kommunalpolitik vor Ort funktioniert und wie sich Jugendliche dort einmischen können. Der sechsminütige Film ist in der Videoreihe „ganz konkret“ erschienen und zeigt den Einsatz des Jugendparlaments für den Pfaffenhofener Dirt Park. Dreharbeiten Anfang Januar wurde...

  • Pfaffenhofen
  • 12.02.20
  • 93× gelesen
Spatenstich mit (v. links): Stadtrat Adolf Lohwasser (Referent für Vereine, Sport- und Freizeiteinrichtungen), Stadträtin Verena Kiss-Lohwasser, Ina Pinck vom Stadtbauamt, Stadtjugendpfleger Andreas Dietrich, Jugendparlamentarier Modar Abo Naser, Bürgermeister Thomas Herker sowie den Mitgliedern des Jugendparlament 2017/2018 Jonas Hirsch, Jeremy Steinberger, Philipp Hipp und Taulant Ndreka.
7 Bilder

Jetzt geht's los: Spatenstich für Dirt Park Pfaffenhofen

Ein lang ersehnter Wunsch wird nun endlich realisiert: Mit dem Spatenstich am 14. August startet der Bau des etwa 1.800 m2 großen Dirt Parks an der Ledererstraße. Ende September sollen dann auch schon die ersten Bikerinnen und Biker das Gelände am Kuglhof mit ihren Dirt-, Mountain- und BMX-Bikes befahren können. Etwa 2.000 Kubikmeter Material werden zum Modellieren der Bahnen benötigt, etwa ein Drittel davon ist zum Spatenstich schon angeliefert worden. Vertreter der Stadtverwaltung und des...

  • Pfaffenhofen
  • 16.08.19
  • 414× gelesen

Fördergeld-Vergabe geht in die vierte und letzte Runde - Jugendparlament sucht nachhaltige und innovative Projekte

2013 wurde die Stadt Pfaffenhofen mit dem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet und gewann im Zuge dessen 35.000 Euro Preisgeld. Die Stadt und die Allianz Umweltstiftung übertrugen dem Jugendparlament die Verantwortung für diese Summe und die Verteilung an verschiedene Pfaffenhofener Projekte. Die letzte Runde der Fördergeld-Vergabe läuft nun ab sofort: Bis zum 31. Mai können sich nachhaltige Projekte wieder beim Jugendparlament Pfaffenhofen für Zuschüsse bewerben. Gefördert werden können...

  • Pfaffenhofen
  • 08.04.19
  • 100× gelesen
Bei der Klausur des Jugendparlaments (von links): Rocco De Bauw, Christoph Hummler, Deyar Tawfik, Philipp Hipp, Pia Huber, 2. Vorsitzender Manuel Hummler, 1. Vorsitzende Maria Cabras, Erdem Dogan, Johanna Schmidt, 3. Vorsitzender Julian Fuchs, Eva Kreil, Hans Steinbach, Modar Abo Naser, dahinter FSJler Christoph Laubsch, Leiter Stadtjugendpflege Matthias Stadler
2 Bilder

Klausurtagung des Jugendparlaments: Vorsitzende gewählt und Projekte beschlossen

Das neu gewählte Jugendparlament Pfaffenhofen war vor kurzem zusammen mit Stadtjugendpfleger Matthias Stadler von der Jugendtalentstation Utopia auf Klausurtagung im Jugendbildungshaus Fiegenstall. Dort haben sich die neuen Jugendparlamentarier näher kennengelernt, hatten viel Spaß und haben ihr erstes Amtsjahr mit zahlreichen Ideen und Projekten geplant. In der ersten regulären Sitzung des Jugendparlaments 2019/20 wurden auch die neuen Vorsitzenden gewählt: Maria Cabras (17) wurde 1....

  • Pfaffenhofen
  • 28.02.19
  • 149× gelesen
Die neu gewählten Jugendparlamentarier (vorne v.l.): Jugendreferentin Julia Spitzenberger, Johanna Schmidt, Eva Kreil, Jonas Brinkmann, Paul Kirschner, Erdem Dogan, Pia Christin Huber, Modar Abo Naser, Stadtjugendpfleger Matthias Stadler. Hinten v.l.: Bürgermeister Thomas Herker, Sachgebietsleiter Christoph Höchtl, Deyar Tawfik, Manuel Hummler, Christoph Hummler, Julian Fuchs, Vivien Bakica, Maria Cabras, Hans Steinbach, Rocco De Bauw.
2 Bilder

Das neue Pfaffenhofener Jugendparlament

Amtswechsel beim Pfaffenhofener Jugendparlament: In der konstituierenden Sitzung im Festsaal des Rathauses wurden am Mittwoch, 16. Januar, die bisherigen Mitglieder verabschiedet und die neuen begrüßt. Bürgermeister Thomas Herker überreichte den ausscheidenden Jugendparlamentariern eine Urkunde um ihnen zu danken, dass sie sich „um das Gemeinwesen in Pfaffenhofen verdient gemacht haben“. Die neu gewählten erhielten ihre Ernennungsurkunden. Die Mitglieder des 11. Pfaffenhofener...

  • Pfaffenhofen
  • 17.01.19
  • 274× gelesen
Das Jugendparlament 2017/18 (hier bei seiner ersten Sitzung vor zwei Jahren) wird in der Sitzung am 16. Januar veabschiedet,

Erste Sitzung des neuen Jugendparlaments

Konstituierung des neuen Parlaments mit Bürgermeister Herker Das im Dezember neu gewählte Jugendparlament hält am Mittwoch, 16. Januar um 19 Uhr im Festsaal des Rathauses seine erste konstituierende Sitzung ab. Die 15 neuen Jugendparlamentarier*innen stellen für die Amtszeit 2019/20 die Vertretung der Jugend in Pfaffenhofen. Die 14- bis 21-jährigen verfügen nicht nur über ein Budget von 2.000 Euro jährlich, sondern haben auch ein Anhörungsrecht im Pfaffenhofener Stadtrat. Auf der...

  • Pfaffenhofen
  • 27.12.18
  • 41× gelesen
Die neuen Jugendparlamentarier mit Stadtrat Markus Käser (links), Amtsleiterin Kathrin Maier (2. von links), Sachgebietsleiter Christoph Höchtl (2. von rechts) und Stadtjugendpfleger Matthias Stadler (rechts).
2 Bilder

Das neue Jugendparlament wurde gewählt

Vom 4. bis 7. Dezember wurde gewählt, jetzt steht das Ergebnis fest – bei der Wahlbekanntgabe am Donnerstag im Jugendzentrum Atlantis wurden die Namen der 15 neuen Jugendparlamentarier verkündet. Sie werden in den nächsten zwei Jahren die Interessen der Pfaffenhofener Jugendlichen vertreten. Die Wähler entschieden sich für: Vivien Bakica (15), Jonas Brinkmann (17), Maria Cabras (15), Rocco de Bauw (16), Erdem Dogan (18), Julian Fuchs (16), Pia Christin Huber (17), Christoph Hummler (18),...

  • Pfaffenhofen
  • 14.12.18
  • 303× gelesen
2 Bilder

Misch Dich ein! - Pfaffenhofen wählt ein neues Jugendparlament

Vom 4. bis zum 7. Dezember 2018 wird das neue Jugendparlament gewählt. Bis dahin sind die Kandidaten unter www.pfaffenhofen.de/jugendparlament einsehbar, so dass sich alle Wahlberechtigten einen Überblick verschaffen können. Konkret wird am Dienstag, 4. Dezember von 7.15 bis 12.45 Uhr im Schyren-Gymnasium Pfaffenhofen, am Mittwoch, 5. Dezember von 7.45 bis 13.15 Uhr in der Mittelschule, am Donnerstag, 6. Dezember in der Georg-Hipp-Realschule von 7.15 bis 12.45 Uhr und am Freitag, 7. Dezember im...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.18
  • 64× gelesen
3 Bilder

Fördergeldvergabe Deutscher Nachhaltigkeitspreis geht in die dritte Runde

Jugendparlament vergibt wieder Fördergelder an nachhaltige Projekte 2011 wurde Pfaffenhofen zur "lebenswertesten Kleinstadt der Welt" ernannt. Zwei Jahre später gewann Pfaffenhofen mit dem deutschen Nachhaltigkeitspreis 35.000 €. Der Stadtrat übertrug dem Jugendparlament die Verantwortung über das Preisgeld. Nun startet die dritte Förderrunde. Gefördert werden können einzelne Projekte, die einen Mehrwert für Pfaffenhofen bedeuten. Wichtig ist den Jugendparlamentariern, dass die Projekte...

  • Pfaffenhofen
  • 13.03.18
  • 71× gelesen
Preisverleihung in Düsseldorf (von links): der Pfaffenhofener Bürgermeister Thomas Herker, Bürgermeister Klaus Stapf aus Karlsruhe, Oberbürgermeister Bernhard Matheis aus Pirmasens und Stefan Schulze-Hausmann, Vorstandsmitglied der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis.

Ausgezeichnete Stadt Pfaffenhofen

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm erhielt am Abend der Preisverleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises am Freitag, 8. Dezember in Düsseldorf die Möglichkeit, ihr Verständnis von Nachhaltigkeit deutlich zu machen. Seit 2012 werden Kommunen für vorbildliche Leistungen im Bereich Nachhaltigkeit ausgezeichnet, Pfaffenhofen gewann den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2013. Das fünfjährige Jubiläum war nun Anlass, einen besonderen Preis auszuloben, dem die Frage zugrunde liegt, welche...

  • Pfaffenhofen
  • 11.12.17
  • 184× gelesen
Sie freuen sich über die gelungene Realisierung der virtuellen Energie-Ausstellung: Schülerinnen und Schüler des P-Seminars mit ihrem Lehrer Ingo Bartling (4. v. rechts, Mitglieder des Jugendparlaments und Michael Herschmann (links) vom Energie- und Solarverein.

Gymnasiasten haben virtuelle Energie-Ausstellung realisiert

Eine virtuelle Energie-Ausstellung, in der es vor allem um Erneuerbare Energien geht, haben Schülerinnen und Schüler des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen erstellt. Bei der Energie-für-alle-Woche des Energie- und Solarvereins Pfaffenhofen (ESV)im Stockerhof wird das gelungene Projekt ab Sonntag, 22. Oktober präsentiert. Bei den früheren EFA-Wochen hatte der ESV eine ganz normale Ausstellung mit Infotafeln gezeigt, die allerdings unbedingt hätte aktualisiert und erneuert werden müssen, wenn...

  • Pfaffenhofen
  • 20.10.17
  • 82× gelesen
Beim gemeinsamen Spielen lernen sich die Jugendparlamentarier besser kennen
5 Bilder

Gute Gruppendynamik und große Vorhaben: Das Jugendparlament beim Klausurwochenende

Mit vielen Ideen und großer Motivation machten sich die kürzlich gewählten Pfaffenhofener Jugendparlamentarier zusammen mit der Stadtjugendpflege auf zu einem ersten Klausurwochenende, um sich gegenseitig kennenzulernen und erste Vorhaben zu entwickeln. Frisch angekommen im Jugendtagungshaus Schopflohe bei Nördlingen, einigten sich die Parlamentsmitglieder nach einigen Kennenlernspielen, die für viel Spaß sorgten, auf Regeln für ein gutes Miteinander. So war der Grundstein für eine...

  • Pfaffenhofen
  • 28.02.17
  • 94× gelesen
Hinten v. l.: Jeremy Steinberger, Philipp Hipp, Joshua Schlabs, Taulant Ndreka, Paul Kirschner, Deyar Tawfik, Lara Kolb, Celil Erdem, Sebastian Ortmann, Sachgebietsleiterin Kathrin Maier, Jana-Maria Habl, Jugendreferentin Julia Spitzenberger, Stadtjugendpfleger Christoph Höchtl. Vorne v. l.: Stadträte Reinhard Haiplik, Martin Rohrmann, Albert Gürtner, Jonas Hirsch, Davut Yürekten, Ella Irchenhauser, Isabelle Gruber, Stefanie Reisner, Alanis Adams, Monique Mlinzk, Bürgermeister Thomas Herker
2 Bilder

Amtswechsel beim Pfaffenhofener Jugendparlament

Dank an die ausscheidenden und Begrüßung der neuen Jupa-Mitglieder Amtswechsel beim Pfaffenhofener Jugendparlament: In der konstituierenden Sitzung im Festsaal des Rathauses wurden am Mittwochabend, 8. Februar, die bisherigen Jupa-Mitglieder verabschiedet und die neuen begrüßt. Bürgermeister Thomas Herker überreichte den ausscheidenden Jugendparlamentariern eine Dankurkunde „für die geleistete Arbeit und das hervorragende Engagement“ und den neu gewählten ihre Ernennungsurkunden. Als...

  • Pfaffenhofen
  • 10.02.17
  • 411× gelesen
Bei der Wahlbekanntgabe-Party im JUZ Atlantis (von links): Jugendreferentin Julia Spitzenberger, Stadtjugendpfleger Christoph Höchtl und einige der neu gewählten Jugendparlamentarier.
2 Bilder

Das sind die Nächsten! Neues Jugendparlament wurde gewählt

Die Wahlwoche ist vorbei und die 15 neuen Mitglieder des nächsten Jugendparlaments in Pfaffenhofen stehen fest. Bei der Wahlbekanntgabe-Party im Atlantis wurden am Freitagabend die Namen der Frischgewählten verkündet. Paul Kirschner (17), Laura Avanzato (16), Taulant Ndreka (15), Joshua Schlabs (16), Jeremy Steinberger (14), Mirjam de Bettencourt (14), Jonas Hirsch (16), Mia Engl (14), Davut Yürekten (15), Philipp Hipp (15), Ella Irchenhauser (14), Tabea Kretzschmar (16), Pia Christin Huber...

  • Pfaffenhofen
  • 12.12.16
  • 310× gelesen
4 Bilder

Wahlbekanntgabeparty mit viel Musik

Freitagabend Live-Musik im JUZ Atlantis! Konzert und Wahlbekanntgabe der Jugendparlamentswah. Start 19 Uhr .:. Eintritt frei .:. Das Jugendparlament feiert: Nach der Begrüßung und der Bekanntmachung der Jugendparlamentswahl-Ergebnisse spielen drei großartige junge Musikgruppen aus der Gegend: PAINCAKE. Was spielen die so? Sie haben z.B. einen Platz auf dem Siegertreppchen beim diesjährigen Saitensprung erspielt. Rockiger Punkpop oder Popiger Punkrock? Wie wärs mit Post-Punk? Musik...

  • Pfaffenhofen
  • 08.12.16
  • 66× gelesen
Die letzte Jugendparlamentswahl fand im Dezember 2014 statt.
21 Bilder

Wer wird ins Jugendparlament gewählt?

Für viele junge Leute in Pfaffenhofen sind es neben Klassensprecherwahlen die ersten echten Wahlen: Vom 5. bis 8. Dezember wählt die Jugend in der Stadt das nächste 15-köpfige Jugendparlament. Insgesamt haben sich 20 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl aufstellen lassen. In Pfaffenhofen gibt es seit 18 Jahren eine Jugendvertretung, die sich für die örtliche Jugend einsetzt und deren Interessen gegenüber der Stadt und dem Stadtrat vertritt. Alle 14- bis 21-Jährigen, die in Pfaffenhofen...

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.16
  • 117× gelesen
Sie freuen sich über die gelungene Realisierung der Energieanzeige in der Aula des Schyren-Gymnasiums (von links): Haustechniker Markus Turger und Lehrer Bernhard Laux mit den Schülern der Forscherklasse Sebastian Paul, Ferdinand Jany, Severin Leder und Laurin Reimann; die beiden Jugendparlamentarierinnen Stefanie Reisner und Elisabeth Denk, Michael Herschmann vom Energie- und Solarverein, Informatiklehrer Ingo Bartling und der stellvertretende Schulleiter Dr. Hans Kern.
2 Bilder

„Energie begreifbar machen“: Anzeigetafel im Schyren-Gymnasium verdeutlicht den Energieverbrauch

Wenn die Schülerinnen und Schüler des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen morgens die Aula betreten, gilt ihr erster Blick häufig dem Vertretungsplan. Gleich daneben hängt nun eine Energieanzeige, die aktuelle Daten über den Heizungs- und Stromverbrauch der Schule, über den auf dem Dach erzeugten Solarstrom und von der schuleigenen Wetterstation liefert. Die angezeigten Informationen zum Thema Energie bilden auch eine wichtige Grundlage für den Unterricht. Realisiert wurde die Energieanzeige in...

  • Pfaffenhofen
  • 08.07.16
  • 189× gelesen
Die Jugendparlamentarier haben im Utopia die Briefkästen mit dem Jugendparlaments-Schriftzug beklebt. Foto: Stadtjugendpflege Pfaffenhofen – Christoph Höchtl

„Kummerkästen“ in den Schulen: Jugendparlament bietet jungen Pfaffenhofenern die Möglichkeit zur Mitsprache

Das Jugendparlament Pfaffenhofen hat in der Mittelschule, der Realschule und im Gymnasium Briefkästen aufgehängt, um Schülern und Jugendlichen die Chance zu geben, Verbesserungsvorschläge in und um Pfaffenhofen anzubringen. Nach eindeutigen Abstimmungen in den Sitzungen war sich das Jugendparlament einig darüber, dass es mehr Möglichkeiten für Jugendliche geben sollte, sich aktiv am Leben (der Jugendszene) in Pfaffenhofen zu beteiligen. Schon bald konnten die frisch gekauften Briefkästen...

  • Pfaffenhofen
  • 19.01.16
  • 87× gelesen
Nach dem Film wurde einfach nur gespielt bis in die Nacht
2 Bilder

Fröhlicher Abend im Utopia: Jugendparlament traf sich mit jungen Asylbewerbern

Das Jugendparlament hat schon mehrfach überlegt, angesichts der vielen Asylsuchenden etwas zu unternehmen. Wie könnte man sie unterstützen? Nachdem schon zwei Spendenaktionen durchgeführt wurden, kam nun beim letzten Treffen der Jugendvertreter der Vorschlag, sich mal mit den Flüchtlingen zusammenzusetzen. Kontakt aufbauen und Kennenlernen war die Idee dahinter; sich kennenlernen und gemeinsam etwas Zeit verbringen. Die Jugendparlamentarier haben sich daraufhin beim AK Asyl erkundigt und...

  • Pfaffenhofen
  • 06.11.15
  • 46× gelesen
2 Bilder

Welches Projekt braucht Geld?

Jugendparlament Pfaffenhofen sucht förderwürdige Aktionen Pfaffenhofener Projekte, die einen Mehrwert für die Stadt und ihre Bürger bringen, können mit bis zu 3.000 Euro unterstützt werden. Das Pfaffenhofener Jugendparlament ist derzeit auf der Suche nach solchen Projekten, denn es verwaltet das Preisgeld der Allianz Umweltstiftung im Rahmen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises, der 2013 an die Stadt Pfaffenhofen gegangen war. Nachdem im vergangenen Jahr die erste Vergaberunde erfolgreich...

  • Pfaffenhofen
  • 28.10.15
  • 94× gelesen

Preisgeld des Deutschen Nachhaltigkeitspreises: Zuschussverteilung durch das Jugendparlament geht in die zweite Runde

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis, den die Stadt Pfaffenhofen im Jahr 2013 gewonnen hat, war mit einem Preisgeld von 35.000 Euro verbunden. Die Stadt und die Allianz Umweltstiftung übertrugen dem Jugendparlament die Verantwortung über diese Summe. Das Jugendparlament hat daraufhin ein Konzept für die Verteilung des Geldes erarbeitet. Jedes Jahr dürfen jetzt bis zu 10.000 Euro an förderungswürdige Projekte vergeben werden. Nachdem die erste Runde letztes Jahr erfolgreich abgeschlossen wurde,...

  • Pfaffenhofen
  • 14.07.15
  • 47× gelesen
Das Selbstversorgerhaus war bestens ausgestattet für ein gemütliches Beisammensein
5 Bilder

Viel Spaß und viele Vorhaben - Neues Jugendparlament war auf Klausurwochenende

Um sich untereinander kennenzulernen, erste Ideen und Vorhaben zu entwickeln und zu erfahren, was es bedeutet, dem Jugendparlament Pfaffenhofen anzugehören, machten sich die frisch gewählten Jugendparlamentarier zusammen mit der Stadtjugendpflege auf zum Klausurwochenende. Von 6. bis 8. März zogen sich die „Jupa“-Mitglieder in ein Selbstversorgerhaus bei Nördlingen zurück. Gleich nach der Ankunft am Freitagabend ging es in der Polsterecke des Hauses turbulent her und bei ersten...

  • Pfaffenhofen
  • 12.03.15
  • 191× gelesen
Von links: Thomas Herker, Christoph Höchtl, Franziska Aigner, Theresa Steinkirchner, Moritz Welter, Julia Spitzenberger, Celil Erdem, Sebastian Märkl, Sebastian Ortmann, Deyar Tawfik, Sebastian Aigner, Lara Kolb, Kushtrim Xhafaj, Stadtrat Adolf Lohwasser, Jana-Maria Habl, Reinhard Haiplik, Heinz Böhm, Alanis Adams,  Kathrin Maier, Stefanie Reisner, Elisabeth Denk, Andreas Kufer, Gioia Bellanca, Julia Thaller, Verena Kiss-Lohwasser, Manfred „Mensch" Mayer.
3 Bilder

Verabschiedung und Willkommen beim Jugendparlament

Konstituierende Sitzung der 15 neuen Jugendparlamentarier Abschied und Willkommen standen am Mittwochabend auf der Tagesordnung des Pfaffenhofener Jugendparlaments. In der konstituierenden Sitzung im Festsaal des Rathauses wurden die Mitglieder des bisherigen Jugendparlaments von Bürgermeister Thomas Herker offiziell verabschiedet und die 15 gewählten Mitglieder des neuen Jugendparlaments 2015/16 erhielten ihre Ernennungsurkunden überreicht. Die bisherigen Jugendparlamentarier nahmen ihre...

  • Pfaffenhofen
  • 29.01.15
  • 625× gelesen
Kurz vor Ende der Amtszeit konnte das Jugendparlament sozusagen als Abschiedsgeschenk an die Pfaffenhofener Jugend zusammen mit Stadtjugendpfleger Martin Herker den Bandproberaum eröffnen.

Proberaum für junge Musiker in Pfaffenhofen

Jugendparlament weiht Bandproberaum ein! Wer einmal groß rauskommen will, der muss auch üben können. Vielen talentierten Nachwuchsmusikern fehlt dazu nicht der notwendige Wille, sondern lediglich ein geeigneter Ort. Sei es aus gebotener Rücksicht auf seine Nachbarschaft oder weil man einfach nicht genügend Platz hat. Das Jugendparlament erkannte den Bedarf und organisierte deshalb in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege geeignete Räumlichkeiten. Nach intensiven Renovierungsarbeiten,...

  • Pfaffenhofen
  • 14.01.15
  • 244× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.