Aktuelles

3 Bilder

Wir dürfen wieder!
Kultursommer 2022

Das Programm für den Pfaffenhofener Kultursommer 2022 steht. Von Mitte Juni bis Mitte August bieten die Stadt und verschiedene Veranstalter an jeweils vier Tagen in der Woche Events, Musik, Kultur, Kunst, Spaß, Theater, Festivals und vieles mehr. Dass das Programm so vielfältig und umfangreich ist, verdankt es der Mitwirkung der Pfaffenhofener Kulturschaffenden, Vereine und Institutionen. Der Vorverkauf beginnt am 20. Mai, für viele Veranstaltungen ist der Eintritt jedoch frei. Große Events...

Das TrioVivant tritt am Samstag im Festsaal auf.
2 Bilder

Kultursommer
Sommerliche Soiree und Akkordeon-Quintett im Rathaus

Der Pfaffenhofener Kultursommer 2022 ist eröffnet und die ersten Veranstaltungen finden statt. Am Samstag, 25. Juni findet im Festsaal des Rathauses eine sommerliche Soiree, mit dem Namen „Sommerlust und Nixenküsse“ statt. TrioVivant, das sind Christiane Sauer (Violine), Marie-Therese-Daubner (Violoncello) und Hisayo Fujisaki (Klavier), treten um 20 Uhr auf. Neben Beethovens Klaviertrio Op.1 Nr. 1 spielen sie auch Haydns Klaviertrio Nr. 39 „all’Ongarese“. Christina Schäfer liest dazu Balladen...

Die Internationale Nacht auf dem Hauptplatz ist jedes Jahr ein Publikums-Magnet.
3 Bilder

Kultursommer
Internationale Nacht auf dem Hauptplatz

Die Internationale Nacht ist jeden Sommer ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadt Pfaffenhofen. Am Sonntag, 26. Juni findet sie ab 16 Uhr im Rahmen des Kultursommers 2022 auf dem Oberen Hauptplatz statt. Zu Gast werden dieses Jahr neben der Crossover-Band CubaBoarisch 2.0 auch world.wide.wig und die Trommelgruppe Tamatogo e.V. sein. Der Eintritt ist frei. Die Internationale Nacht ist ein Muss jedes Kultursommers. Auch diesmal ist für beste musikalische Unterhaltung gesorgt und...

Baustelleninfo
Münchener Vormarkt gesperrt

Wegen Kabelarbeiten ist der Münchener Vormarkt ab Montag, 20. Juni bis voraussichtlich 8. Juli teilweise gesperrt. Vom 27. - 7. Juni, wird die Straße komplett gesperrt. Die zunächst für vier Tage geplante Vollsperrung wird verlängert, weil in der Straße noch weitere Tiefbauarbeiten durchgeführt werden, wie z.B. das neu Setzen von Randsteinen. Eine Umleitung ist eingerichtet. Während der Vollsperrung ist der Durchgang für Fußgänger und Radfahrer jederzeit gewährleistet. Das städtische Bauamt...

Standkonzert vor dem Haus der Begegnung
2 Bilder

Städtische Musikschule
Tag der offenen Tür

Am Samstag, 25. Juni öffnet die Städtische Musikschule Pfaffenhofen ihre Türen. Interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, die Angebote kennenzulernen und mit den Lehrkräften ins Gespräch zu kommen. Das Haus der Begegnung am Hauptplatz 47 wird an diesem Tag zu einem Haus der Musik. Von 10.30 bis 13.30 Uhr werden vom Erdgeschoss bis in den zweiten Stock musikalische Angebote zu sehen und zu hören sein. Die Lehrkräfte der Musikschule stellen in verschiedenen Räumen des...

2 Bilder

Umsattelbonus 2022
Jetzt umsatteln

Der Umsattelbonus der Stadt Pfaffenhofen geht in die nächste Runde. Für den Kauf eines Lastenrads können Bürgerinnen und Bürger ab dem 1. April bis zu 600 Euro Zuschuss erhalten. Im Rahmen des kommunalen Förderprogramms gewährt die Stadt bis zu 400 Euro Zuschuss für den Kauf eines Lastenrads für einen Fahrradanhänger sind es bis zu 150 Euro. Es spielt keine Rolle, bei welchem Händler die Lastenräder bzw. Anhänger gekauft werden. Die Fahrradhändler Kratzer Bikes und Bike4 Family Grochowina...

3 Bilder

Fotogehgrafie 2022
... mit dem Motto „Peace“

Am Samstag, 25. Juni, veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen den beliebten Fotowettbewerb „Fotogehgrafie“. Alle Teilnehmerfotos werden in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung von 23. Juli bis 7. August ausgestellt. Die Siegerehrung und Vernissage findet am 22. Juli um 19.30 Uhr ebenfalls in der Städtischen Galerie statt. Zwölf Themen, zehn Stunden Zeit, fünfeinhalb Kilometer Weg – so lässt sich die Fotogehgrafie vereinfacht zusammenfassen. An vier Stationen im Stadtgebiet...

Radeln für mehr Klimaschutz

Pfaffenhofen ist dieses Jahr vom 4. bis 24. Juli wieder beim STADTRADELN dabei, der mittlerweile weltgrößten Fahrradkampagne. Jede bzw. jeder kann ein STADTRADELN-Team aus Freunden, Familien, Schulen, Vereinen oder Unternehmen gründen bzw. einem beitreten und so „Pfaffenhofener“ Kilometer sammeln. Melden Sie sich auf  stadtradeln.de/pfaffenhofen an und tragen Sie Ihre geradelten Kilometer in einen Online-Radlkalender ein. Beim STADTRADELN geht es darum, in diesen 21 aufeinander folgenden Tagen...

Die Innenstadt war voller Menschen und es wurde ausgelassen gefeiert.
8 Bilder

Heiße Partystimmung
Das Bürgerfest in der Innenstadt

Es war einiges geboten letztes Wochenende in der Pfaffenhofener Innenstadt. Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend feierte die Stadt das große Bürgerfest im Rahmen des Super Sommers in der Stadt. Gefördert wurde das Fest auch durch den Sonderfonds „Innenstädte beleben“ des Freistaates Bayern. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad sorgten Fahrgeschäfte und Spielbuden für Volksfeststimmung. Tagsüber war vor allem das Riesenrad gut besucht. Familien mit Kindern genossen die...

Die Kurzfilmnacht ist verschoben

Wegen der schlechten Wettervorhersage für diesen Freitag, 24. Juni, wird die Kurzfilmnacht der Jugendtalentstation UTOPIA auf den Ausweichtermin 2. Juli 2022 verschoben. Los geht es wie ursprünglich geplant kurz nach 21 Uhr bzw. kurz nach Sonnenuntergang. Der Eintritt ist frei. Kurzfilme aller Art, von Produktionen für die sozialen Medien über Dokumentationen bis hin zu Science-Fiction aus Pfaffenhofen und ganz Deutschland hat die Stadtjugendpflege für den hoffentlich lauen Sommerabend...

PAFundDU auf Youtube

Bürgerservice

Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik

12 Bilder

Einsatzübung der Pfaffenhofener Feuerwehren
Gemeinsame Übung in Gittenbach: Brand landwirtschaftliches Anwesen

Am Freitag, den 24.06.2022 fand eine Großübung der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhofen zusammen mit den Ortsteilfeuerwehren aus Ehrenberg, Tegernbach und Uttenhofen statt. Die angenommene Lage: Brand einer großen Halle eines landwirtschaftlichen Anwesens in Gittenbach. Die Feuerwehren aus Ehrenberg, Tegernbach und Uttenhofen waren ganz vorne dabei, denn sie übernahmen die Brandbekämpfung, den Innenangriff unter Atemschutz und den Schutz der angrenzenden Gebäude durch eine Riegelstellung. Es...

  • Pfaffenhofen
  • 26.06.22

Die aktivsten Organisationen

10 Bilder

Zugübung der Feuerwehr Pfaffenhofen
Brand eines Industriegebäudes

Nach zweijähriger Pause konnte am Freitag, dem 20. Mai, die traditionelle Zugübung der Feuerwehr Pfaffenhofen wieder stattfinden. Die Zugübung stellt ein wahrhaftiges Highlight im Übungskalender der Floriansjünger dar. Das Besondere an dieser Übung ist, dass reale Großschadenslagen, beispielsweise der Brand eines Industriegebäudes oder eines landwirtschaftlichen Anwesens, geübt werden. Der Übungsbeginn war 19:00 Uhr. Pünktlich um 19:01 Uhr ging ein Alarm bei der Feuerwehr ein – gemeldet wurde...

  • Pfaffenhofen
  • 25.06.22
Jedes Jahr wird auf dem oberen Hauptplatz ein großer Christbaum aufgestellt.
2 Bilder

Stadt Pfaffenhofen
Christbaum gesucht

Auch wenn es bis Weihnachten noch eine Weile hin ist: Die Stadt Pfaffenhofen ist bereits auf der Suche nach einem Christbaum für den Platz vor dem Haus der Begegnung. Jedes Jahr stellt die Stadt einen großen Christbaum auf, um auch auf dem Hauptplatz für Weihnachtsstimmung zu sorgen. Gesucht wird eine Tanne, Blaufichte oder Fichte. Der Baum sollte außerdem rundherum gleichmäßig dicht bewachsen und ca. 15 bis 18 Meter hoch sein. Die Stadt bittet Garten-, bzw. Waldbesitzer oder Firmen im...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.22
Die Gasversorgung in Pfaffenhofen ist auch nach Ausrufung der Gas-Alarmstufe durch Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck gewährleistet.

Stadtwerke Pfaffenhofen informieren
Bundesregierung ruft Gas-Alarmstufe aus

Nach Ausrufung der sogenannten „Gas-Alarmstufe“ durch Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ist die Sorge vor einer mangelnden Gasversorgung stark gewachsen. Die Stadtwerke Pfaffenhofen möchten darauf hinweisen, dass die Versorgung weiterhin gewährleistet ist. Die Alarmstufe ist die zweite von drei Eskalationsstufen des Notfallplans Gas, der nach dem russischen Angriff auf die Ukraine beschlossen wurde. Für Verbraucherinnen und Verbraucher ändert sich allein mit der Ausrufung nichts. In der...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.22

Öffentliche Bekanntmachung
Eintragungsmöglichkeit von Übermittlungssperren nach Bundesmeldegesetz

Die Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, gegen einzelne regelmäßig oder auf Anfrage durchzuführende Datenübermittlungen der Meldebehörde Widerspruch zu erheben. Die aufgeführten Widersprüche gelten unbefristet bzw. bis auf Widerruf. Ein bereits eingelegter Widerspruch bleibt weiterhin gültig. Folgende Widerspruchsmöglichkeiten sind gegeben: gegen die Übermittlung von Daten an eine öffentlich-rechtliche Religionsgesellschaft, der nicht die meldepflichtige Person angehört, sondern...

  • Pfaffenhofen
  • 23.06.22

Freizeit, Sport und Gesundheit

Das TrioVivant tritt am Samstag im Festsaal auf.
2 Bilder

Kultursommer
Sommerliche Soiree und Akkordeon-Quintett im Rathaus

Der Pfaffenhofener Kultursommer 2022 ist eröffnet und die ersten Veranstaltungen finden statt. Am Samstag, 25. Juni findet im Festsaal des Rathauses eine sommerliche Soiree, mit dem Namen „Sommerlust und Nixenküsse“ statt. TrioVivant, das sind Christiane Sauer (Violine), Marie-Therese-Daubner (Violoncello) und Hisayo Fujisaki (Klavier), treten um 20 Uhr auf. Neben Beethovens Klaviertrio Op.1 Nr. 1 spielen sie auch Haydns Klaviertrio Nr. 39 „all’Ongarese“. Christina Schäfer liest dazu Balladen...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.22
Wer die Natur liebt, findet in und um Pfaffenhofen schöne Wälder, Rad- und Wanderwege.

Rücksicht auf Lauf- und Wanderstrecken

Ob Laufen, Walken, Wandern, Radfahren oder Spazierengehen - das Pfaffenhofener Umland bietet dafür viele Möglichkeiten. Nicht umsonst wird die Landschaft der Hallertau mit ihren malerischen Wiesen und Hügeln als „bayerische Toskana“ bezeichnet. Bitte nehmen Sie deshalb aufeinander und auf die Belange der Natur Rücksicht. Auf den Wegen bleiben Spaziergängerinnen und Spaziergänger sollten immer auf den ausgeschilderten Wegen bleiben und keine Trampelpfade oder Abkürzungen nutzen. Dadurch wird...

  • Pfaffenhofen
  • 17.06.22
Zahlreiche große und kleine Ehrenberger Bürgerinnen und Bürger hatten an der PAFundDU-Bürgerwerkstatt teilgenommen.
5 Bilder

PAFundDU-Ideenwerkstatt
Bürger sammeln Ideen für einen Spielplatz

Bei einer PAFundDU-Ideenwerkstatt am vergangenen Donnerstag in Ehrenberg haben sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger an der Neugestaltung des Spielplatzes bei der Feuerwehr beteiligt. Etwa 25 Kinder, Jugendliche und Erwachsene waren auf der Wiese hinter dem Feuerwehrhaus zusammengekommen. Zweiter Bürgermeister Roland Dörfler und Kathinka Brehm, Sachgebietsleiterin Stadtentwicklung, sammelten mit den Bürgerinnen und Bürgern Ideen, wie die ca. 250 m² großen Spielplatzfläche gestaltet werden...

  • Pfaffenhofen
  • 14.06.22

DAV Sektion Pfaffenhofen - Asch
Neu: Bergbus für alle in PAF und Umgebung

Der Deutsche Alpenverein (DAV) hat in seiner Hauptversammlung 2021 beschlossen bis 2030 klimaneutral zu sein. Dieser weitreichende Beschluss muss jetzt in erster Linie von den Sektionen umgesetzt werden und betrifft die Betriebsführung der 321 DAV Hütten so wie auch die zahlreichen alpinen Unternehmungen des Deutschen Alpenvereins. Die Sektion Pfaffenhofen Asch wird dazu das alpine Tourenangebot ab 2023 überarbeiten und für möglichst viele der angebotenen Unternehmungen den Bergbus einsetzen....

  • Pfaffenhofen
  • 08.06.22
3 Bilder

Fotogehgrafie 2022
... mit dem Motto „Peace“

Am Samstag, 25. Juni, veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen den beliebten Fotowettbewerb „Fotogehgrafie“. Alle Teilnehmerfotos werden in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung von 23. Juli bis 7. August ausgestellt. Die Siegerehrung und Vernissage findet am 22. Juli um 19.30 Uhr ebenfalls in der Städtischen Galerie statt. Zwölf Themen, zehn Stunden Zeit, fünfeinhalb Kilometer Weg – so lässt sich die Fotogehgrafie vereinfacht zusammenfassen. An vier Stationen im Stadtgebiet...

  • Pfaffenhofen
  • 08.06.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Soziales, Familie und Bildung

2 Bilder

Smartphone Kurse im Seniorenbüro

Ab dem 7. Juli können Einsteiger im Städtischen Seniorenbüro Smartphones mit all ihren Möglichkeiten ausprobieren. Die Teilnehmer erhalten für einen Zeitraum von sechs Wochen ein Smartphone kostenfrei als Leihgabe mit nach Hause. Das Seniorenbüro begleitet die Kursteilnehmer in dieser Zeit an fünf Terminen mit einem Kursangebot und mit zusätzlicher individueller Unterstützung. Auch für Fortgeschrittene Smartphone-Nutzer gibt es ab 5. Juli ein Kursangebot. An 5 Terminen können Interessierte, die...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.22
Deutschlands jüngster professioneller Magier Phil Rice
2 Bilder

Seniorenbüro
Sommer am Hofberg

Das Seniorenbüro Pfaffenhofen lädt zum Sommerfest am 12. Juli ein. Nach einer Begrüßung von Bürgermeister Thomas Herker gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Schorsch Winklmaier und Hans Herget sorgen für musikalische Unterhaltung und die Theatergruppe vom Hofberg tritt auf. Das diesjährige Highlight ist eine Zaubershow mit Deutschlands jüngstem professionellem Magier Phil Rice. Das Café Hofberg übernimmt die Bewirtung während der Feier. Bei der Anmeldung kann das gewünschte Essen bereits...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.22

Familienunterstützender Dienst
Ehrenamtliche gesucht!

Ehrenamtliche gesucht! - Familienunterstützender Dienst der Offenen Hilfen Pfaffenhofen Die Nachfrage ist groß im Familienunterstützenden Dienst der Offenen Hilfen. Wir suchen deshalb engagierte Freiwillige, denen es ein Anliegen ist, Menschen mit Behinderung und deren Angehörige im Alltag zu unterstützen. Das können die Hilfe beim Einkauf aber auch gemeinsame Spaziergänge oder Ausflüge sein, die den Familien ein bisschen Leichtigkeit zurückgeben. Interessant: Auch Bekannte der Familien können...

  • Pfaffenhofen
  • 23.06.22
Zusammen mit Jugendvertretern aus Freising und Moosburg war das Pfaffenhofener Jugendparlament Anfang Juni auf Einladung von MdB Leon Eckert (Grüne) in Berlin.

Berlinfahrt
Jugendparlament im Bundestag

Das Jugendparlament Pfaffenhofen ist Anfang Juni vier Tage lang zu einer politischen Bildungsfahrt in Berlin gewesen. Eingeladen hatte Leon Eckert, der Bundestagsabgeordnete der Grünen des hiesigen Wahlkreises. Die Vertreter des Pfaffenhofener Jugendparlaments wurden vom Jugendkreistag des Landkreises Pfaffenhofen und von Jugendgremien aus Freising und Moosburg begleitet. Das Highlight der Berlinfahrt war der Besuch des Reichstagsgebäudes und der dort stattfindenden Plenumssitzung. Hier konnten...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.22

FLOHMARKT - VERKEHRSÜBUNGSPLATZ NIEDERSCHEYERN
FLOHMARKT Rund ums Kind

KINDERFLOHMARKT 'RUND UMS KIND' IN NIEDERSCHEYERN  Nach einer langen zwangsbedingten Corona Pause ist es nun endlich so weit und der beliebte 'Flohmarkt rund ums Kind' des Kindergartens Maria Rast in Niederscheyern mit Kasperltheater findet am Sonntag, den 23.10.22 von 11:30 Uhr bis 16 Uhr auf dem Verkehrsübungsplatz (hinter der Grundschule) in Niederscheyern statt. Der Veranstalter ist der Elternbeirat. Der Aufbau ist ab 09:30 Uhr möglich. Tische müssen selbst mitgebracht werden sowie evtl....

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.22

Kultur, Kunst und Bühne

Die Kurzfilmnacht ist verschoben

Wegen der schlechten Wettervorhersage für diesen Freitag, 24. Juni, wird die Kurzfilmnacht der Jugendtalentstation UTOPIA auf den Ausweichtermin 2. Juli 2022 verschoben. Los geht es wie ursprünglich geplant kurz nach 21 Uhr bzw. kurz nach Sonnenuntergang. Der Eintritt ist frei. Kurzfilme aller Art, von Produktionen für die sozialen Medien über Dokumentationen bis hin zu Science-Fiction aus Pfaffenhofen und ganz Deutschland hat die Stadtjugendpflege für den hoffentlich lauen Sommerabend...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.22
Kinder mit Blasinstrumenten
3 Bilder

Montagskonzert der Städtischen Musikschule

Am Montag, 27. Juni findet wieder das Montagskonzert der Städtischen Musikschule statt. Das Konzert im Theatersaal im Haus der Begegnung beginnt um 18 Uhr. Das Konzert soll musikalisch unterhalten aber auch Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit bieten, in der Öffentlichkeit aufzutreten, um z.B. das Selbstbewusstsein zu fördern. In dem rund einstündigen und sehr abwechslungsreichen Programm werden sowohl Solisten als auch Duos in unterschiedlichen Besetzungen zu hören sein. Die Zuhörer...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.22
Die Internationale Nacht auf dem Hauptplatz ist jedes Jahr ein Publikums-Magnet.
3 Bilder

Kultursommer
Internationale Nacht auf dem Hauptplatz

Die Internationale Nacht ist jeden Sommer ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadt Pfaffenhofen. Am Sonntag, 26. Juni findet sie ab 16 Uhr im Rahmen des Kultursommers 2022 auf dem Oberen Hauptplatz statt. Zu Gast werden dieses Jahr neben der Crossover-Band CubaBoarisch 2.0 auch world.wide.wig und die Trommelgruppe Tamatogo e.V. sein. Der Eintritt ist frei. Die Internationale Nacht ist ein Muss jedes Kultursommers. Auch diesmal ist für beste musikalische Unterhaltung gesorgt und...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.22
Zahlreiche Besucherinnen und Besucher waren bei der Vernissage anwesend.
6 Bilder

Kultursommer
Zahlreiche Gäste bei Vernissage "Hallertauer Künstler"

Am vergangenen Samstag ist die Ausstellung „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie eröffnet worden. 35 sehenswerte Kunstwerke von 35 Künstlerinnen und Künstlern aus der Region sind noch bis 17. Juli dort ausgestellt. Neben gezeichneten Bildern, Werken in Mischtechnik und Fotos sind dieses Jahr besonders viele Skulpturen zu sehen. Zu Beginn der Vernissage am Samstagabend betonte Kulturreferent Reinhard Haiplik in seiner Eröffnungsrede die große Vielfalt der Ausstellung und lobte die...

  • Pfaffenhofen
  • 21.06.22
Die Innenstadt war voller Menschen und es wurde ausgelassen gefeiert.
8 Bilder

Heiße Partystimmung
Das Bürgerfest in der Innenstadt

Es war einiges geboten letztes Wochenende in der Pfaffenhofener Innenstadt. Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend feierte die Stadt das große Bürgerfest im Rahmen des Super Sommers in der Stadt. Gefördert wurde das Fest auch durch den Sonderfonds „Innenstädte beleben“ des Freistaates Bayern. Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad sorgten Fahrgeschäfte und Spielbuden für Volksfeststimmung. Tagsüber war vor allem das Riesenrad gut besucht. Familien mit Kindern genossen die...

  • Pfaffenhofen
  • 21.06.22

Bauen und Wohnen

Öffentliche Bekanntmachung
Satzungsbeschluss BP Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“

Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm B e k a n n t m a c h u n g Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat mit Beschluss vom 02.06.2022 den Bebauungsplan Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“, für das im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandete Gebiet, als Satzung beschlossen. Quelle:...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.22

Erholungsinsel
Neue Grünanlage an der Auenstraße

Die neu gestaltete Grünanlage an der Kreuzung der Auenstraße zur Scheyerer Straße ist fertig bepflanzt. Das Team Stadtgrün hat im Auftrag der Stadt Pfaffenhofen dort zwei neue Silberlinden gepflanzt, die an dieser zentralen Stelle der Stadt für Schatten und Abkühlung sorgen werden. Im Rahmen der Sanierung des gesamten Quartiers war als letzter Bauabschnitt die Auenstraße und die Grünanlage mit Beeten und Sitzgelegenheiten neu gestaltet worden. Auch der dort befindliche Brunnen wurde restauriert...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.22

Öffentliche Bekanntmachung
Aufstellung Bebauungsplan Nr. 198 „Südlich Habereckfeld in Tegernbach“

Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm B e k a n n t m a c h u n g Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB); Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 198 „Südlich Habereckfeld in Tegernbach“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als Bebauungsplan der Innenentwicklung Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 24.02.2022 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 198 „Südlich Habereckfeld in Tegernbach“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach...

  • Pfaffenhofen
  • 02.05.22

Bekanntmachung
Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 178 "Am Rosenweg in Förnbach"

Stadt Pfaffenhofen a.d. Ilm Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 178 "Am Rosenweg in Förnbach" der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat mit Beschluss vom 07.04.2022 den Bebauungsplan Nr. 178 "Am Rosenweg in Förnbach", für das im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandete Gebiet, als Satzung beschlossen. Quelle: Bayerische Vermessungsverwaltung Dieser...

  • Pfaffenhofen
  • 13.04.22

Bekanntmachung
Öffentliche Auslegung Entwurf BP Nr. 163 „Sondergebiet Bürgerwindpark Pfaffenhofen“

Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB); Öffentliche Auslegung des Entwurfs des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 163 „Sondergebiet Bürgerwindpark Pfaffenhofen“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 18.02.2016 die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 163 „Sondergebiet Bürgerwindpark Pfaffenhofen“ beschlossen. Der Geltungsbereich des Bebauungsplans befindet sich...

  • Pfaffenhofen
  • 11.04.22

Energie und Mobilität

Im Herbst gibt es einige Verbesserungen im Pfaffenhofener Stadtbus- und Expressbusverkehr.

Nach Bürgerwünschen
Buslinien werden optimiert

Zum Jahreswechsel wurde der öffentliche Nahverkehr in Pfaffenhofen im Rahmen des „Stadtbuskonzepts 2022“ komplett neu strukturiert und die Betriebszeiten wurden ausgeweitet. Bereits bei der Einführung wurde geplant, nach einiger Zeit die Nutzer zu befragen. Die Ergebnisse dieser im März durchgeführten Befragung hat die Stadtbus Pfaffenhofen GmbH detailliert erfasst, auf Umsetzbarkeit hin überprüft und Detailverbesserungen erarbeitet, die der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.22
2 Bilder

Kleine Maßnahmen – große Wirkung
Wie uns Energiesparen zuhause unabhängiger macht

Jeder spricht vom Energiesparen. Doch wie groß ist eigentlich der Anteil, den jeder Einzelne zum Energiesparen beitragen kann? Am kommenden Sonntag, den 15. Mai präsentieren die Stadtwerke auf der Maidult ab 13 Uhr direkt vor dem Kundencenter in der Weilhammer Klamm, wie viel Energie mit ein paar ganz einfachen Tipps und Tricks gespart werden kann. „Jede eingesparte Kilowattstunde Energie hilft,“ sagt Robert Habeck, deutscher Umweltminister. Um uns unabhängig von importiertem Öl und Gas zu...

  • Pfaffenhofen
  • 13.05.22

Mit dem E-Auto Geld verdienen

Ab sofort bieten die Stadtwerke Pfaffenhofen allen Besitzern von E-Autos den Pfaffenhofener E-Fahrbonus in Höhe von 200 bis 250 Euro jährlich an. Die Basis für diesen Bonus schafft die von der Bundesregierung ins Leben gerufene Treibhaus-Minderungsquote (kurz: THG-Quote). Haben bislang lediglich größere und gewerbliche Fuhrparks von der Zahlung der E-Auto-Prämie profitiert, bieten die Stadtwerke Pfaffenhofen diesen Service in drei einfachen Schritten auch allen privaten E-Automobilisten an. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.22
6 Bilder

Kreativ und abwechslungsreich
Schreiner-Nachwuchs gesucht

Im Ausbildungsjahr 2022 bieten die Stadtwerke wieder eine Ausbildungsstelle im Schreinerhandwerk an. Wer sich für den Beruf entscheidet, den erwartet eine vielseitige und kreative Aufgabe bei der Handarbeit genauso wichtig ist wie die Arbeit mit Maschinen. Nach Abschluss des Berufsgrundschuljahrs geht es für zwei Jahre in die Betriebszentrale der Stadtwerke in der Michael-Weingartner-Straße. Hier wird der oder die neue Kolleg*in dann Teil des Stadtservices. Ob Zuhause, in öffentlichen Gebäuden...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.22
Einmal Volltanken bitte! Auch die Stadtwerke fahren mit Biomethan

Grünes Gas
Saubere Technologie von morgen – schon heute im Tank

Wer in Pfaffenhofen einen CNG-PKW fährt kann sich derzeit glücklich schätzen. Denn in Pfaffenhofen gibt es die einzige Biogastankstelle im Landkreis. Was das Besondere daran ist: Dieses Gas ist Biomethan, dass aus organischen Abfallstoffen in deutschen Anlagen hergestellt wird und die klimafreundliche Alternative zu Erdgas. Eines von vielen Projekten, das die Stadtwerke Pfaffenhofen im Bereich der erneuerbaren Energien umgesetzt hat. Im Dezember 2019 wurde die 100% Biogas-Zapfsäule an der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.04.22

Tourismus und Gastronomie

Hoheit gesucht
Jetzt bewerben als Hallertauer Hopfenkönigin

Die Bewerbungsphase für die Hallertauer Hopfenkönigin 2022 hat begonnen. Bewerben für die Wahl im August können sich alle volljährigen Hopfenpflanzer-Töchter aus der Hallertau. Das Amt der Hallertauer Hopfenkönigin ist mehr als das einer Produktkönigin. Einmalige Erlebnisse und interessante Begegnungenwerden die amtierenden Majestäten erfahren, wenn sie für den Hallertauer Hopfen auf regionaler und internatioanler Ebene werben. Außerdem erhält jede Bewerberin zum Antritt 500 Euro sowie...

  • Pfaffenhofen
  • 21.06.22

Stadtführungen für Groß und Klein
Samstag, 19.03.2022 - um 11 und 15 Uhr

Am Samstag, 19. März finden gleich zwei Stadtführungen statt. Um 11.00 Uhr startet die Pfaffenhofen-Tour mit Stadtführerin Agnes Patig. Sie erzählt allen Interessenten wichtige Fakten und spannende Begebenheiten über die Geschichte der Stadt und führt die Teilnehmer zu historisch relevanten Plätzen. In einem Rundgang mit 15 Stationen, beginnend am Rathaus, vorbei an der ehemaligen Stadtmauer und der Stadtpfarrkirche bis zur Mariensäule am Hauptplatz erfahren die Teilnehmer alle relevanten...

  • Pfaffenhofen
  • 15.03.22
3 Bilder

AktivSenioren helfen Unternehmern
Senioren wissen’s besser

Fehler bei der Existenzgründung, finanzielle Engpässe, stockende Geschäftsentwicklung oder die Begleitung in der Unternehmensnachfolge: Es gibt viele Gründe, warum Unternehmer, Freiberufler oder andere Institutionen in eine wirtschaftliche Schieflage geraten. Guter Rat ist in diesen Situationen teuer. Eigentlich – nicht aber, wenn man die AktivSenioren mit ins Boot holt. Mit Begeisterung Ein „aktiver Senior“ ist Josef Wilhelm, ehemaliger Banker und erfahrener Kreditmann. Er opfert unzählige...

  • Pfaffenhofen
  • 23.02.22

Erste Tour am 5. März 2022
Stadt- und Bunkerführungen finden wieder statt

Ab März 2022 finden wieder alle Stadtführungen statt. Auch individuelle Touren können gebucht werden. „Nach einer längeren Pause über die Wintermonate, freuen wir uns wieder regelmäßig unsere Stadtführungen anbieten zu können. Mit der Kuriositäten Tour am 5. März ab 11.00 Uhr machen wir den Anfang“, so Matthias Scholz von der Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen. Bei allen Führungen ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt. So kann der Mindestabstand bequem eingehalten...

  • Pfaffenhofen
  • 22.02.22
5 Bilder

Neue Stadtgeschichte(n) & Broschüre Kapellenrundwege

Drei neue Rundwege führen zu rund 40 Kapellen und Bildstöcken in und um Pfaffenhofen. In einer soeben erschienenen Broschüre mit Übersichtskarte sind die Standorte all dieser christlichen Bauten verzeichnet. Diese enthält umfangreiche Informationen zu den einzelnen Kapellen. Außerdem widmet sich auch die zeitgleich erscheinende neue Ausgabe der Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n) diesen „Denkmälern des Glaubens“. Die Kapellen und Sehenswürdigkeiten erstrecken sich auf einem Gebiet von...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21

Regionale Wirtschaft, Märkte und Landwirtschaft

Volle Gassen, bestes Wetter und Superstimmung bei den Kindertagen in Pfaffenhofen.
3 Bilder

Hüpfen, Schminken, Bimmelbahn
Riesengaudi bei den Kindertagen

Eine ganze Innenstadt voll mit Hüpfburgen fest in der Hand von Kindern. Dieses Bild bot sich am vergangenen Freitag und Samstag bei bestem Sommerwetter in Pfaffenhofen bei den Kindertagen im Rahmen des Super Sommers in der Stadt. Im Auftrag der Stadt Pfaffenhofen hatte die städtische Wirtschafts- und Servicegesellschaft die Pfaffenhofener Innenstadt in ein Kinderparadies verwandelt. Am Freitagnachmittag und den ganzen Samstag lang konnten sich die kleine Besucher auf und in über 25...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.22

Hauptplatz wird zum Laufsteg

Am Freitag, 27. und Samstag, 28. Mai verwandelt sich der Untere Hauptplatz in Pfaffenhofen in einen Laufsteg. An den beiden Tagen laden die Pfaffenhofener Modegeschäfte im Rahmen des Super Sommers in der Stadt vor dem Rathaus zu Open-Air Modeschauen ein. Auf einem großen Catwalk präsentieren professionelle Models aktuelle Kollektionen und modische Trends. Natascha Zillner, Moderatorin bei HSE und bei Radio Arabella, führt durch die Modenschauen. Die Shows beginnen am Freitag, 27. Mai um 19 Uhr...

  • Pfaffenhofen
  • 24.05.22
3 Bilder

2 Jahre Pfaffenhofener Land
Naschmarkt auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt

Die regionalen Direktvermarkter laden am 02. Juli 2022 zur Geburtstagsfeier ein. Lust auf frisches Obst und Gemüse, auf Käse, Fleisch, Eier, Brot, Milch und Getränke, am liebsten in Bio-Qualität von regionalen Erzeugern? Und weder Zeit noch Lust, dafür zehn Hofläden mit ihren unterschiedlichen Öffnungszeiten abzufahren? Das Problem ist gelöst: Der Direktvermarkter- Verein „Pfaffenhofener Land“ kann auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurückblicken – über 2400 Kunden haben sich bereits auf...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.22
3 Bilder

Dult

Zur zweiten Dult mit verkaufsoffenem Sonntag des Jahres lädt die Stadt Pfaffenhofen am 15. Mai 2022 ein. Am Hauptplatz werden zahlreiche Buden den Besucherinnen und Besuchern das bewährte Sortiment an Waren bieten, darunter natürlich auch Kulinarisches, Süßes und Deftiges, sodass sich ab 10 Uhr ein Bummel über die Dult sicher lohnt. Die kleinen Besucherinnen und Besucher können sich in der Kindereisenbahn und im Kinderkarussell vergnügen. Von 13 Uhr bis 18 Uhr öffnen die Geschäfte der...

  • Pfaffenhofen
  • 27.04.22

РОБОТА ДЛЯ ЛЮДЕЙ З УКРАЇНИ
Ці платформи надають робочі місця біженцяm

Багато біженців з України хотіли б зайнятися роботою. Зараз у цьому допомагають численні портали вакансій. Тут ми зібрали кілька безкоштовних пропозицій – не претендуючи на повність. Федеральне агентство з питань праці Тут слід спочатку згадати про Федеральне агентство зайнятості, яке доступне для біженців з України та роботодавців як важливий контакт для працевлаштування. Ви можете знайти пропозицію, спеціально орієнтовану на біженців з України, на сайті www.arbeitsagentur.de/ukraine....

  • Pfaffenhofen
  • 11.04.22
  • 1

AGENDA 2030

Pfaffenhofener Bodenallianz
Förderung der Bodenallianz wird fortgeführt

Die Pfaffenhofener Bodenallianz wird auch in den kommenden Jahren Landwirte im Stadtgebiet fördern, die nachhaltig wirtschaften und auf Pestizide verzichten. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig eine Verlängerung des Solidaritätsprojektes bis 2025 beschlossen. Dafür stehen insgesamt 500.000 Euro zur Verfügung. Derzeit gehören schon rund 100 Mitglieder der Pfaffenhofener Bodenallianz an. Ziel der 2018 gegründeten Pfaffenhofener Bodenallianz ist es, die Böden als...

  • Pfaffenhofen
  • 25.02.22

Bäume in der Stadt
149 neue Stadtbäume

Das Team Stadtgrün der Stadtwerke Pfaffenhofen wird im Stadtgebiet in diesem Jahr 149 neue Stadtbäume pflanzen, 82 davon bereits im Frühjahr. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat den entsprechenden Plänen einstimmig zugestimmt. Bei den Bäumen handelt es sich um klimaresistente Arten, die im Rahmen des Programms „Bäume in die Stadt“ gepflanzt werden. Die meisten der 82 neuen Bäume werden entlang der neuen Lärmschutzwand an der Schrobenhausener Straße wachsen. Dort werden zwischen Posthofstraße und...

  • Pfaffenhofen
  • 25.02.22
Die Delegation aus Turrialba auf dem Rathausbalkon (ganz rechts: Andreas Herrschmann, Dr. Peter Stapel, Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado)
12 Bilder

Nachhaltigkeitspartnerschaft
Costa Rica-Delegation informiert sich über Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Eine Delegation aus dem mittelamerikanischen Staat Costa Rica hat sich in Pfaffenhofen über das Engagement der Stadt in den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit informiert. Unter den vier Gästen aus Turrialba waren Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado, Vertreterinnen und Vertreter der dortigen Stadtverwaltung sowie von Einrichtungen für nachhaltige Entwicklung. Der Besuch erfolgte im Rahmen der projektbezogenen kommunalen Nachhaltigkeitspartnerschaft Pfaffenhofens mit Turrialba, die...

  • Pfaffenhofen
  • 02.12.21
  • 3
Die Delegation aus Turrialba auf dem Rathausbalkon (ganz rechts: Andreas Herrschmann, Dr. Peter Stapel, Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado)
10 Bilder

Klimaschutz und Nachhaltigkeit
Delegation aus Costa Rica in Pfaffenhofen

Eine Delegation aus dem mittelamerikanischen Staat Costa Rica hat sich in Pfaffenhofen über das Engagement der Stadt in den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit informiert. Unter den vier Gästen aus Turrialba waren Bürgermeister Luis Fernando Leon Alvarado, Vertreterinnen und Vertreter der dortigen Stadtverwaltung sowie von Einrichtungen für nachhaltige Entwicklung. Der Besuch erfolgte im Rahmen der projektbezogenen kommunalen Nachhaltigkeitspartnerschaft Pfaffenhofens mit Turrialba, die...

  • Pfaffenhofen
  • 02.12.21
Schülerinnen und Schüler der Realschule haben auf dem Hof der Familie Schöll viel Wissenswertes über das Thema Boden erfahren.
2 Bilder

Bodenallianz
7. Klasse der Georg-Hipp-Realschule lernt Boden-Grundlagen

An der Georg-Hipp-Realschule wird auch außerhalb des Klassenzimmers für gute Bildung geackert. Am Dienstagvormittag besuchte eine siebte Klasse mit ihrer Lehrerin Petra Wieland im Rahmen eines Projektvormittags den Hof der Familie Schöll, um die kostbare Ressource Boden kennenzulernen. Was habe ich mit dem Boden zu tun? Woher kommen die Lebensmittel, die ich konsumiere? Welche Auswirkung hat mein Konsum auf Boden und Umwelt? Diese und weitere Fragen diskutierte und beantwortete Josef Amberger,...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.21

Klimaschutz

Vorbild
Baumpflanzaktion mit 2. Bürgermeister

Gemeinsam anpacken, den Klimaschutz unterstützen und die Mitarbeiter für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisieren. Gemeinsam mit Pfaffenhofens 2. Bürgermeister Roland Dörfler haben die Mitarbeiter die Firma ARCA-Consult im Rahmen einer Teamaktion Bäume gepflanzt. Motiviert griffen die knapp 20 Mitarbeiter zum Spaten und pflanzten fleißig Baum- und Pflanzenarten, die besonders der heimischen Vogel- und Insektenwelt wertvollen Lebensraum und Nahrung bieten. Zudem sprach Bürgermeister Roland...

  • Pfaffenhofen
  • 02.06.22
  • 1

Radeln für mehr Klimaschutz

Pfaffenhofen ist dieses Jahr vom 4. bis 24. Juli wieder beim STADTRADELN dabei, der mittlerweile weltgrößten Fahrradkampagne. Jede bzw. jeder kann ein STADTRADELN-Team aus Freunden, Familien, Schulen, Vereinen oder Unternehmen gründen bzw. einem beitreten und so „Pfaffenhofener“ Kilometer sammeln. Melden Sie sich auf  stadtradeln.de/pfaffenhofen an und tragen Sie Ihre geradelten Kilometer in einen Online-Radlkalender ein. Beim STADTRADELN geht es darum, in diesen 21 aufeinander folgenden Tagen...

  • Pfaffenhofen
  • 02.06.22
5 Bilder

Städtisches Klimaschutzkonzept 2.0
Energiewende jetzt!

In Deutschland leben rund 83 Millionen Menschen. Auf der gesamten Welt sind wir rund acht Milliarden. Angesichts dieser unvorstellbar großen Zahl fragt sich so mancher, was er oder sie selbst eigentlich ausrichten kann, um den weltweiten Klimawandel aufzuhalten oder zu bremsen. Die Antwort darauf ist einfach: Wenn 27.000 einzelne Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener, 83 Millionen einzelne Deutsche oder acht Milliarden einzelne auf der Welt etwas ändern, dann ändert sich das große Ganze. Damit...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.22

PAFundDU
Bürger-Werkstatt für mehr Artenvielfalt

Die Stadt Pfaffenhofen will zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern Ideen für mehr Artenvielfalt in der Stadt sammeln. Am Mittwoch, 4. Mai um 18 Uhr lädt die Stadt darum alle Bürgerinnen und Bürger sowie Stadträte, Vereine und Verbände, Ämter und Schulen zu einer PAFundDU-Bürgerwerkstatt in den Festsaal des Rathauses ein. Ziel ist der Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern als Bestandteil der Erarbeitung einer Strategie zur Förderung der Artenvielfalt. Ein erster Schritt auf dem Weg zu dieser...

  • Pfaffenhofen
  • 19.04.22
2 Bilder

Umsattelbonus 2022
Jetzt umsatteln

Der Umsattelbonus der Stadt Pfaffenhofen geht in die nächste Runde. Für den Kauf eines Lastenrads können Bürgerinnen und Bürger ab dem 1. April bis zu 600 Euro Zuschuss erhalten. Im Rahmen des kommunalen Förderprogramms gewährt die Stadt bis zu 400 Euro Zuschuss für den Kauf eines Lastenrads für einen Fahrradanhänger sind es bis zu 150 Euro. Es spielt keine Rolle, bei welchem Händler die Lastenräder bzw. Anhänger gekauft werden. Die Fahrradhändler Kratzer Bikes und Bike4 Family Grochowina...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.