Aktuelles

2 Bilder

Pfaffenhofener Lesebühne 2021
Vorverkauf beginnt am Freitag

Namhafte Autorinnen und Autoren kommen Ende Oktober und Anfang November zur Pfaffenhofener Lesebühne. Unter anderem werden Axel Hacke, David Mayonga aka Roger Reckless und Volker Kutscher aus ihren Büchern lesen. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf insgesamt zwölf Autorinnen und Autoren freuen. Die Pfaffenhofener Lesebühne 2021 dauert von 28. Oktober bis 7. November. Der Kartenvorverkauf beginnt am Freitag, 24. September. Alle Informationen zum Vorverkauf gibt es auf der städtischen...

2 Bilder

Rathauskonzert-Saison beginnt

Pfaffenhofener Rathauskonzerte mit herausragendem Programm Die Rathauskonzertsaison 2021/22 steht kurz bevor. Fünf hochkarätige Klassik-Konzerte im Festsaal des Rathauses und ein großes Jubiläumskonzert in der KulturAula stehen von Oktober 2021 bis März 2022 auf dem Programm. Den Anfang macht die international bekannte Pianistin Yuka Imamine mit Werken von Beethoven und Chopin. Ein weiterer musikalischer Leckerbissen in diesem Jahr erwartet das Publikum mit dem Jubiläumskonzert des...

8 Bilder

Mobilitätstag 2021
Fahrzeuge von gestern, heute und morgen

Der Pfaffenhofener Mobilitätstag findet nach einem Jahr unfreiwilliger Pause wieder im Rahmen der Herbstdult statt. Am Sonntag, 3. Oktober präsentieren sich von 12 bis 17 Uhr auf dem Oberen Hauptplatz, vor dem Haus der Begegnung und in der Scheyerer Straße viele Betriebe rund um das Thema Fortbewegung. Die Besucher bekommen die Möglichkeit sich über aktuelle Fahrzeugmodelle und das Serviceangebot der verschiedensten Hersteller zu informieren. Die Aussteller stehen gerne mit Rat und Tat zur...

Am Dultwochenende
Buchflohmarkt in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen lädt alle Interessierten am Dultwochenende zu ihrem beliebten Buchflohmarkt ins Haus der Begegnung ein. Jeweils von 12 bis 16 Uhr kann am Samstag, 2. Oktober, und Sonntag, 3. Oktober, nach Lust und Laune im Angebot gestöbert werden. In der langen Corona-Pause haben sich viele Romane, Kinderbücher, Sach- und Hörbücher angesammelt, so dass dieses Mal eine besonders große Auswahl zum Stückpreis von 1 Euro angeboten wird. Für den Zugang zum Haus der Begegnung und den...

3. Oktober
Verkaufoffener Sonntag, Dult und Mobilitätstag

Am Sonntag, 3. Oktober findet die dritte Dult dieses Jahres auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz statt. Ab 10 Uhr wartet das bewährte Sortiment an Waren auf die Besucherinnen und Besucher. Die Pfaffenhofener Geschäfte laden wie gewohnt von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Zusätzlich findet am Oberen Hauptplatz und in der Scheyerer Straße der Mobilitätstag 2021 statt. Auch das Team des Rufbus – Linie Nacht ist ab 10 Uhr vor Ort, um den Besucherinnen und Besuchern zum zwanzigjährigen...

Die Unterführung in der Moosburger Straße ist ab Montag wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn gesperrt.Die Unterführung in der Moosburger Straße ist ab Montag wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn gesperrt.Die Unterführung in der Moosburger Straße ist ab Montag wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn gesperrt.
2 Bilder

Bahnbaustelle
Moosburger Straße ab Montag gesperrt

Die Moosburger Straße in Pfaffenhofen ist ab Montag 27. September im Bereich der Bahnunterführung für den Verkehr in beiden Richtungen gesperrt. Die vom Landratsamt Pfaffenhofen veranlasste Sperre befindet sich zwischen der Joseph-Fraunhofer-Straße und der Burgfriedenstraße und dauert bis voraussichtlich 16. Oktober. Radfahrer und Fußgänger können Bereich passieren. Grund für die Sperre sind Arbeiten der Deutschen Bahn AG an der Brücke. Im Rahmen des Bahnhofsumbaus wird die Brücke verbreitert....

Pfaffenhofener Bildermarkt
Künstlerinnen und Künstler gesucht

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm lädt Künstlerinnen und Künstler zur Teilnahme an der Ausstellung „Pfaffenhofener Bildermarkt“ ein. Die Ausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung findet dieses Jahr zum zweiten Mal von 9. Oktober bis 14. November statt. Der Bildermarkt vermittelt dabei zwischen Kunstschaffenden und Kaufinteressenten. Aus der großen Anzahl ausgestellten Bildern können die Käufer sofort die gewünschte Arbeit mitnehmen. Für die Ausstellung bewerben und Arbeiten...

2 Bilder

Regens Wagner Herbstprogramm - auf geht´s!
Offene Hilfen starten ab Oktober mit Freizeitgruppen

Die Regens Wagner Offene Hilfen starten ab Oktober wieder mit ihren Freizeitgruppen. Eingeladen sind alle Interessierten mit und ohne Behinderung. Miteinander Kochen, Spiele- und Film-Abende, Spaziergänge, Meditation, Basteln - es ist für Jede*n etwas dabei. Wer Lust hat in seiner Freizeit neue Erfahrungen zu sammeln und Spaß zu erleben, ist hier auf jeden Fall richtig. Einfach mal ins Programm rein schauen und mitmachen! Alle freuen sich auf neue Gesichter und jede Menge gute Laune. Auf...

Der Vorverkauf für die Parkkarten für das vierte Quartal 2021 findet am Freitag, den 24. September telefonisch statt. Der Vorverkauf für die Parkkarten für das vierte Quartal 2021 findet am Freitag, den 24. September telefonisch statt. Der Vorverkauf für die Parkkarten für das vierte Quartal 2021 findet am Freitag, den 24. September telefonisch statt.

Telefonischer Verkauf
Quartalsverkauf Parkkarten für Tiefgarage /Post

Der Verkauf der Parkkarten für das 4. Quartal 2021 findet am Freitag, den 24. September statt. Für das Quartal vom 01. Oktober bis 31. Dezember 2021 stehen 15 Parkkarten für die Tiefgarage an der Post zur Verfügung. Der Verkauf erfolgt am kommenden Freitag zwischen 7 und 8 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 08441-4052-3227. Auch beim telefonischen Verkauf wird – wie bereits in der Vergangenheit – immer nur eine Parkkarte pro Person ausgegeben. Die entsprechenden Parkkarten werden den...

Highspeed-Internet für Pfaffenhofen: Die Verlegung von Glasfaserleerrohren durch die Stadtwerke läuft auf Hochtouren Highspeed-Internet für Pfaffenhofen: Die Verlegung von Glasfaserleerrohren durch die Stadtwerke läuft auf Hochtouren Highspeed-Internet für Pfaffenhofen: Die Verlegung von Glasfaserleerrohren durch die Stadtwerke läuft auf Hochtouren

Achtung: Highspeed-Internet Verträge ohne Glasfaser im Umlauf

Derzeit ist in Pfaffenhofen ein Unternehmen von Tür zu Tür unterwegs, um Hausbesitzern einen Highspeed-Internetanschluss zu verkaufen. Dabei ist bei einigen angesprochenen Bürger*innen der Eindruck entstanden, dieser Außendienst käme im Auftrag der Stadtwerke und würde nun den entsprechenden Vertrag für die knappen und sehr begehrten Glasfaser-Highspeed-Internet-Tarife in Pfaffenhofen abschließen. „Dies“, betont der technische Leiter der Stadtwerke Dr. Sebastian Brandmayr „entspricht nicht den...

PAFundDU auf Youtube

Bürgerservice

Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik

Stellenangebot
Volontär (m/w/d) Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Sachgebiet Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, zum 01.11.2021, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Std./Wo.) einen Volontär (m/w/d) Das Sachgebiet Marketing I Öffentlichkeitsarbeit verantwortet städtischen Marketing-Konzepte und betreut die Kommunikations-Leitlinien und sichert deren Qualität. Positionierungen sind zu formulieren, Zielgruppen wer-den definiert und Botschaften erarbeitet. Wir führen die städtischen Marken und...

  • Pfaffenhofen
  • 24.09.21

Die aktivsten Organisationen

Stellenangebot
Standesbeamter (m/w/d)

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Sachgebiet Ordnung, Bürgerbüro, Standesamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden) einen Standesbeamten (m/w/d) Die Tätigkeiten umfassen die Schwerpunkte: Bearbeitung und Beurkundung von Geburten, Eheschließungen und SterbefällenDurchführung von EheschließungenBeurkundung von...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.21
Highspeed-Internet für Pfaffenhofen: Die Verlegung von Glasfaserleerrohren durch die Stadtwerke läuft auf Hochtouren

Achtung: Highspeed-Internet Verträge ohne Glasfaser im Umlauf

Derzeit ist in Pfaffenhofen ein Unternehmen von Tür zu Tür unterwegs, um Hausbesitzern einen Highspeed-Internetanschluss zu verkaufen. Dabei ist bei einigen angesprochenen Bürger*innen der Eindruck entstanden, dieser Außendienst käme im Auftrag der Stadtwerke und würde nun den entsprechenden Vertrag für die knappen und sehr begehrten Glasfaser-Highspeed-Internet-Tarife in Pfaffenhofen abschließen. „Dies“, betont der technische Leiter der Stadtwerke Dr. Sebastian Brandmayr „entspricht nicht den...

  • Pfaffenhofen
  • 19.09.21

FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
+++ Einsatzreicher Samstag +++

Der vergangene Samstag, 18.09.2021, stellte sich als einsatzreich für die Feuerwehr Pfaffenhofen heraus. Die Floriansjünger wurden zu insgesamt drei Einsätzen innerhalb von 6 Stunden und 6 Minuten gerufen.  10:04 Uhr, Anna-Kittenbacher-Platz: Die Feuerwehr wurde zu einer akuten Wohnungsöffnung gerufen. Ein Eingreifen durch die Feuerwehr war nicht erforderlich. 14:45 Uhr, Michael-Weingartner-Straße: Eine ausgelöste Brandmeldeanlage führte zur Alarmierung der Feuerwehr. 16:10 Uhr, Ingolstädter...

  • Pfaffenhofen
  • 19.09.21
Das Wahlamt im Rathaus hat bis Freitag, 24. September um 18 Uhr geöffnet.

Bundestagswahl 2021
Jetzt noch Briefwahl beantragen

Wählerinnen und Wähler können weiterhin noch Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl am 26. September beantragen. Online kann die Zusendung der Unterlagen über die städtische Homepage www.pfaffenhofen.de noch bis Dienstag, 21. September um 24 Uhr beantragt werden. Im Wahlbüro des Pfaffenhofener Rathauses (kleiner Sitzungssaal im 2. Stock) ist die Beantragung des Wahlscheines mit den Briefwahlunterlagen noch bis Freitag, 24. September um 18 Uhr möglich. Das Wahlbüro ist geöffnet von Montag...

  • Pfaffenhofen
  • 16.09.21

Freizeit, Sport und Gesundheit

Leiter des MTV-Lauftreffs, Dr. Bernhard Ugele (sitzend), sowie die neuen Träger der MTV-Ehrennadel in Gold Werner Klingberg, Johanna Welker und Georg Hagl, sowie 1.MTV-Vorsitzender Helmut Reiter und der 2. Vorstand Dr. Matthias Streussnig.

MTV 1862 Pfaffenhofen
Vorstandschaft einstimmig entlastet

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des MTV 1862 Pfaffenhofen in der Vereinsgaststätte am Waldspielplatz in Hettenshausen waren die Kosten für das neue Gerolsbad und die schwierige Zufahrt zum Vereinsgelände die bestimmenden Themen. Der 1.Vorsitzende Helmut Reiter führte aus, dass er mit der Bädergesellschaft ergebnisorientierte Gespräche führt. Hinsichtlich der unsicheren Zufahrt zum Waldspielplatz sagte Helmut Reiter, dass 2020 ein erfolgloses Gespräch zwischen dem Vertreter der...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21
Der Vorverkauf für die Parkkarten für das vierte Quartal 2021 findet am Freitag, den 24. September telefonisch statt.

Telefonischer Verkauf
Quartalsverkauf Parkkarten für Tiefgarage /Post

Der Verkauf der Parkkarten für das 4. Quartal 2021 findet am Freitag, den 24. September statt. Für das Quartal vom 01. Oktober bis 31. Dezember 2021 stehen 15 Parkkarten für die Tiefgarage an der Post zur Verfügung. Der Verkauf erfolgt am kommenden Freitag zwischen 7 und 8 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 08441-4052-3227. Auch beim telefonischen Verkauf wird – wie bereits in der Vergangenheit – immer nur eine Parkkarte pro Person ausgegeben. Die entsprechenden Parkkarten werden den...

  • Pfaffenhofen
  • 21.09.21

Nach dem Schnuppertraining
Mädchenfußball in der Kreisstadt ein voller Erfolg

Ja, Pfaffenhofen kann definitiv Mädchenfußball! Nach dem Aufruf des Jugendfußball Fördervereins Pfaffenhofen, interessierte Mädchen zwischen 12 und 16 Jahren mögen sich doch zu einem Schnuppertraining einfinden, war die Resonanz nahezu überwältigend. Aus dem Schuppertraining werden jetzt regelmäßige Übungseinheiten unter der Leitung eines erfahrenen und motivierten Trainerteams. "Erwartet hatten wir nach unserem Aufruf vielleicht 12 bis 14 Interessentinnen", umreißen die Inititatoren Robert...

  • Pfaffenhofen
  • 18.09.21
  • 1

Interreligiöser Dialog
Interreligiöser Dialog

Wir wollen von einander mehr erfahren, uns über unseren Glauben austauschen, Vorurteile abbauen, miteinander Feste feiern und vieles mehr. Für das kommende Treffen schlagen wir als Thema vor: Manchmal vergessen wir im Alltag, dass es trotz allen großen und kleinen Hürden in unserem Leben auch VieIes gibt, wofür wir dankbar sein dürfen. Deshalb gibt es in den Religionen zum Thema „Dank“ oft eigene Feste. Darüber wollen wir diesmal sprechen: Wie wird Dankbarkeit in meiner Religion „gefeiert“? Wie...

  • Pfaffenhofen
  • 16.09.21

Der TKD 1995 Pfaffenhofen präsentiert sich mit neuer Webseite

Seit Juli 2021 hat der Taekwondo 1995 Pfaffenhofen e.V. eine neue Internetseite. Mit einer hochwertigen Darstellung auf allen modernen Medien wie: Monitoren, Laptops und Smartphones. Mit Wiedererkennungswert, und einem vielseitigen Trainingsangebot. Der TKD 1995 wurde vor 26 Jahren gegründet, und betreibt seit 2013 eine eigene Internetseite. Trotzdem ist der Verein relative unbekannt im Landkreis und nur einen Klick von Taekwondo Schulen entfernt. Mit Logo, Vereinsfarben und Fotos stellt der...

  • Pfaffenhofen
  • 05.09.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Soziales, Familie und Bildung

Das ehrenamtliche Rufbus-Team

Rufbusjubiläum am 3. Oktober
Linie Nacht jetzt wieder spät unterwegs

Der Pfaffenhofener Rufbus – Linie Nacht ist ab Freitag, 1. Oktober auch wieder mit der Spätschicht von 19 Uhr bis 3 Uhr morgens unterwegs. Damit entspricht das Serviceangebot des Nachtbusses für Jugendliche und junge Erwachsene wieder dem Stand von vor dem Beginn der Corona-Pandemie. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens fährt der Rufbus am Freitag, 1. Oktober und Samstag, 2. Oktober für die Jugendlichen kostenlos. Auf der Herbstdult am 3. Oktober feiert der Rufbus – Linie Nacht ab 10 Uhr auf...

  • Pfaffenhofen
  • 24.09.21
2 Bilder

Deutsche Postcode Lotterie fördert Caritas-Projekt

Großzügige finanzielle Unterstützung für das Projekt „Perspektive“ (Foodtruck) des Caritas-Zentrums Pfaffenhofen. Seit Start des Projektes im Jahr 2019 fördert die Deutsche Postcode Lotterie unser Beschäftigungsprojekt mit bisher 60.000 Euro. Dank dieser Förderung können wir auch weiterhin langzeitarbeitslose Menschen aus der Region unterstützen, indem wir ihnen einen möglichst passenden Platz zur Arbeitserprobung anbieten und sie durch die Mitarbeit in einem Team wieder an einen geregelten...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21

Rassismus und Diskriminierung - Was kann ich dagegen tun?
Rassismus und Diskriminierung - Was kann ich dagegen tun?

Herzlich Willkommen im Frauencafé. Einem Ort für Begegnung & Austausch nur für uns Frauen. Einmal im Monat möchten wir Euch zu einem Thema einladen, dass uns alle bewegt und angeht. Beim nächsten Mal sprechen wir über: Diskriminierung und Rassismus gehören für viele Frauen zu ihrem Alltag. Wir möchten mit Euch darüber sprechen, was wir alle dagegen tun können und wie sich Betroffene wehren können. Ich freue mich auf Euch. Bei Fragen meldet Euch bei mir: 0160 925 629 10 Jenny.NguemakwePoungom...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.21

Das Mehrgenerationenhaus plant eine Handysprechstunde
Das Mehrgenerationenhaus plant eine Handysprechstunde

Das Mehrgenerationenhaus plant eine Handysprechstunde Die Sprechstunde soll ein generationenübergreifendes Angebot sein, um älteren Menschen die Digitalisierung zu erleichtern und den Dialog zwischen Jung und Alt zu fördern. Die Handysprechstunde wird zukünftig immer am ersten Donnerstag im Monat stattfinden. Erstmalig am 07. Oktober 2021, um 16.00 Uhr. Teenager, die fit im Umgang mit dem Handy sind und eine sinnvolle ehrenamtliche Tätigkeit suchen, können sich gerne bei uns melden. Auch...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.21
3 Bilder

Feuerwehr Pfaffenhofen
Steckbriefaktion "Feuerwehr-und Privatleben" - Teil VII

Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Pfaffenhofen in der Gegenwart und in der Zukunft zu gewährleisten, ist und bleibt ständig wichtig. Die Corona-Zeit stellt uns hierbei vor die ein oder andere unerwartete Herausforderung. Fehlende, beziehungsweise eingeschränkte Aktivenübungen, fehlende Kameradschaftsabende oder ausgefallene Jugendübungen beeinflussen die Feuerwehr als soziale, ehrenamtliche Gemeinschaft. Kontaktbeschränkungen beeinflussen die Nachwuchsgewinnung und Werbung von Neumitgliedern...

  • Pfaffenhofen
  • 18.09.21

Kultur, Kunst und Bühne

Daniel Sauer erhält 2021 den Kulturförderpreis der Stadt Pfaffenhofen.

Auszeichnung
Kulturförderpreis 2021 geht an Daniel Sauer

Der Kulturförderpreis der Stadt Pfaffenhofen geht in diesem Jahr an den Sänger Daniel Sauer. Diese einstimmige Entscheidung traf der Stadtrat auf Empfehlung der beiden Kulturstadträte Reinhard Haiplik und Max Penger. Den Preis erhält der noch junge Sänger, der aktuell Gesang am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg studiert, für seinen bisherigen musikalischen Weg und zur Förderung seiner noch zu erwartenden Karriere. So bezeichneten die Kulturstadträte in ihrem Vorschlag den...

  • Pfaffenhofen
  • 24.09.21

Am Dultwochenende
Buchflohmarkt in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen lädt alle Interessierten am Dultwochenende zu ihrem beliebten Buchflohmarkt ins Haus der Begegnung ein. Jeweils von 12 bis 16 Uhr kann am Samstag, 2. Oktober, und Sonntag, 3. Oktober, nach Lust und Laune im Angebot gestöbert werden. In der langen Corona-Pause haben sich viele Romane, Kinderbücher, Sach- und Hörbücher angesammelt, so dass dieses Mal eine besonders große Auswahl zum Stückpreis von 1 Euro angeboten wird. Für den Zugang zum Haus der Begegnung und den...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21
2 Bilder

Rathauskonzert-Saison beginnt

Pfaffenhofener Rathauskonzerte mit herausragendem Programm Die Rathauskonzertsaison 2021/22 steht kurz bevor. Fünf hochkarätige Klassik-Konzerte im Festsaal des Rathauses und ein großes Jubiläumskonzert in der KulturAula stehen von Oktober 2021 bis März 2022 auf dem Programm. Den Anfang macht die international bekannte Pianistin Yuka Imamine mit Werken von Beethoven und Chopin. Ein weiterer musikalischer Leckerbissen in diesem Jahr erwartet das Publikum mit dem Jubiläumskonzert des...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21
2 Bilder

Pfaffenhofener Lesebühne 2021
Vorverkauf beginnt am Freitag

Namhafte Autorinnen und Autoren kommen Ende Oktober und Anfang November zur Pfaffenhofener Lesebühne. Unter anderem werden Axel Hacke, David Mayonga aka Roger Reckless und Volker Kutscher aus ihren Büchern lesen. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf insgesamt zwölf Autorinnen und Autoren freuen. Die Pfaffenhofener Lesebühne 2021 dauert von 28. Oktober bis 7. November. Der Kartenvorverkauf beginnt am Freitag, 24. September. Alle Informationen zum Vorverkauf gibt es auf der städtischen...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.21

Pfaffenhofener Bildermarkt
Künstlerinnen und Künstler gesucht

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm lädt Künstlerinnen und Künstler zur Teilnahme an der Ausstellung „Pfaffenhofener Bildermarkt“ ein. Die Ausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung findet dieses Jahr zum zweiten Mal von 9. Oktober bis 14. November statt. Der Bildermarkt vermittelt dabei zwischen Kunstschaffenden und Kaufinteressenten. Aus der großen Anzahl ausgestellten Bildern können die Käufer sofort die gewünschte Arbeit mitnehmen. Für die Ausstellung bewerben und Arbeiten...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.21

Bauen und Wohnen

2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Zweite Änderung des Bebauungsplans Nr. 118 „Ehemaliges Betriebsgelände Stocker – Heißmanning“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als Bebauungsplan der Innenentwicklung

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 09.09.2021 die zweite Änderung des Bebauungsplans Nr. 118 „Ehemaliges Betriebsgelände Stocker – Heißmanning“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt. Das Bauleitplanverfahren dient der Innenentwicklung gemäß § 13a BauGB. Das Plangebiet weist weniger als 20.000 m² zulässige Grundfläche im...

  • Pfaffenhofen
  • 21.09.21
2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Beteiligung der Öffentlichkeit bei der Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 19.11.2020 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 190 „Griesäcker in Gundamsried“ beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit nach § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB bekannt gemacht. Das Planungsgebiet umfasst Teilflächen des Grundstücks Fl.Nrn. 479 Gemarkung Gundamsried. Es befindet sich im Norden von Gundamsried und ist im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandet: (Quelle: Bayerische...

  • Pfaffenhofen
  • 17.09.21
2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses der Innenbereichssatzung Nr. 10 „Am Kreuzberg in Ehrenberg“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 09.09.2021 die Innenbereichssatzung Nr. 10 „Am Kreuzberg in Ehrenberg“ als Satzung beschlossen. Der Geltungsbereich ist im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandet. Der Satzungsbeschluss wird hiermit gem. § 10 Abs. 3 BauGB bekannt gemacht. Die Innenbereichssatzung tritt mit der Bekanntmachung in Kraft und liegt mit der Begründung ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung im Stadtbauamt,...

  • Pfaffenhofen
  • 17.09.21

Amtliche Bekanntmachung
Satzungsbeschluss zur ersten Änderung des Bebauungsplans Nr. 145 „Am Weinbergfeld Teil 1“

B e k a n n t m a c h u n g Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses zur ersten Änderung des Bebauungsplans Nr. 145 „Am Weinbergfeld Teil 1“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 09.09.2021 die erste Änderung des Bebauungsplans Nr. 145 „Am Weinbergfeld Teil 1“ als Satzung beschlossen. Der Geltungsbereich ist im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandet:...

  • Pfaffenhofen
  • 16.09.21
3 Bilder

Entscheidung Bauherrenpreis 2020
Das geht auf's Haus!

Die Termine stehen! Das FORUM BAUKULTUR zeichnet mit dem Bauherrenpreis zum siebten Mal bemerkenswerte Bauwerke im Landkreis Pfaffenhofen a. d. Ilm aus. Regional, ästhetisch, umweltbewusst, nachhaltig, in das Orts- und Landschaftsbild eingebunden: So sollen die Bauwerke im Wettbewerb um den Bauherrenpreis 2020 sein! Unter der Schirmherrschaft von Landrat Albert Gürtner waren alle Bauherr*innen und Planer*innen eingeladen, ihre privaten oder öffentlichen Bauten einzureichen. Ausgezeichnet werden...

  • Pfaffenhofen
  • 30.08.21

Energie und Mobilität

Die Unterführung in der Moosburger Straße ist ab Montag wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn gesperrt.
2 Bilder

Bahnbaustelle
Moosburger Straße ab Montag gesperrt

Die Moosburger Straße in Pfaffenhofen ist ab Montag 27. September im Bereich der Bahnunterführung für den Verkehr in beiden Richtungen gesperrt. Die vom Landratsamt Pfaffenhofen veranlasste Sperre befindet sich zwischen der Joseph-Fraunhofer-Straße und der Burgfriedenstraße und dauert bis voraussichtlich 16. Oktober. Radfahrer und Fußgänger können Bereich passieren. Grund für die Sperre sind Arbeiten der Deutschen Bahn AG an der Brücke. Im Rahmen des Bahnhofsumbaus wird die Brücke verbreitert....

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21
8 Bilder

Mobilitätstag 2021
Fahrzeuge von gestern, heute und morgen

Der Pfaffenhofener Mobilitätstag findet nach einem Jahr unfreiwilliger Pause wieder im Rahmen der Herbstdult statt. Am Sonntag, 3. Oktober präsentieren sich von 12 bis 17 Uhr auf dem Oberen Hauptplatz, vor dem Haus der Begegnung und in der Scheyerer Straße viele Betriebe rund um das Thema Fortbewegung. Die Besucher bekommen die Möglichkeit sich über aktuelle Fahrzeugmodelle und das Serviceangebot der verschiedensten Hersteller zu informieren. Die Aussteller stehen gerne mit Rat und Tat zur...

  • Pfaffenhofen
  • 20.09.21
Der Stadtbus 2022 - engere Taktung, mehr Flexibilität

Stadtbus Pfaffenhofen
Weichenstellung für neuen Stadtbus 2022

Der ÖPNV in Pfaffenhofen wird noch flexibler. Mit der Gründung der Stadtbus Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH geht ab 1. Januar 2022 eine neue Gesellschaft mit einem optimierten Konzept und einer ganzen Reihe von Neuerungen an den Start. So wird es, neben der Verkürzung des Taktes auf 30 Minuten innerhalb des gesamten Stadtgebiets von Montag bis Freitag, ab dem kommenden Jahr auch möglich sein am Samstag und Sonntag den Bus zu nutzen. Flexible Bedarfsbusse, die über eine mobile App gebucht werden...

  • Pfaffenhofen
  • 17.07.21

Energiewende für alle
Pfaffenhofener Mieterstrommodell

Wer bislang dachte, man könne nur dann von einer Photovoltaikanlage profitieren, wenn man auch alleiniger Besitzer eines Gebäudedachs ist, wird nun eines Besseren belehrt: Die Stadtwerke Pfaffenhofen bieten ein sogenanntes Mieterstrom-Modell an, das eigens für Häuser mit mehreren Mieter- oder Eigentümerparteien gedacht ist. So funktioniert es Das Prinzip des Pfaffenhofener Mieterstrommodells ist denkbar einfach: Auf dem Dach eines Mehrparteienhauses wird eine Photovoltaikanlage installiert und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.21
Eine Ladestation am oberen Hauptplatz

Für KMU, Einzelhandel und Gastgewerbe
Förderung der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge

In einem neuen Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) können kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Unternehmen des Einzelhandels sowie des Hotel- und Gastgewerbes bis 31. Dezember 2021 Anträge zur Förderung des Aufbaus von Ladeinfrastruktur einreichen. Ziel ist es, den Aufbau von Ladestationen an attraktiven Zielorten des Alltags und öffentlich zugänglichen Parkflächen zu beschleunigen. Daher sind besonders Kaufhäuser, Einzelhandelsgeschäfte,...

  • Pfaffenhofen
  • 23.06.21

Tourismus und Gastronomie

5 Bilder

Neue Stadtgeschichte(n) & Broschüre Kapellenrundwege

Drei neue Rundwege führen zu rund 40 Kapellen und Bildstöcken in und um Pfaffenhofen. In einer soeben erschienenen Broschüre mit Übersichtskarte sind die Standorte all dieser christlichen Bauten verzeichnet. Diese enthält umfangreiche Informationen zu den einzelnen Kapellen. Außerdem widmet sich auch die zeitgleich erscheinende neue Ausgabe der Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n) diesen „Denkmälern des Glaubens“. Die Kapellen und Sehenswürdigkeiten erstrecken sich auf einem Gebiet von...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21
Video 2 Bilder

Kulinarik schmecken in Pfaffenhofen

Bayerische Küchentradition, internationale Leckerbissen, hausgemachte Eiskreationen, frisch gebackene Kuchen, handgemachte Pralinen oder ein exotischer Cocktail am Abend: So vielfältig schmeckt Kulinarik in Pfaffenhofen! Ob mitten in der Stadt oder in der Idylle der Ortsteile – Pfaffenhofen hat die Gastlichkeit zur Kunst erhoben. Bayerische Küche in Traditionshäusern, frische Leckereien in kleinen Cafés oder mediterrane Leichtigkeit in modernen Restaurants, entspannte Kaffeehausatmosphäre,...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.21
2 Bilder

Foodtruck
Neue Kaffeebecher to-go

Ab Montag den 22.02.2021 können wir Euch unseren leckeren, in Pfaffenhofen gerösteten Kaffee, im neuen Recup Becher anbieten. Selbstverständlich könnt Ihr gerne auch unseren Tee im neuen To-go Becher bei uns erhalten. Mehr Infos finden unsere Kaffee- und Teeliebhaber auf dem Flyer. Auf zahlreiches Erscheinen freut sich das gesamte Team der Kaffeebar und des Foodtrucks.

  • Pfaffenhofen
  • 17.02.21
Markus Andre vom „Café Hofberg“ bereitet seine Tische vor.
Video

MIT VIDEO!
„Pfaffenhofen – Wie geht’s?“ ... den Gastronomen

Ab Montag, den 18. Mai dürfen Gastronomiebetriebe Gäste im Freien wieder bewirten. Das PAFundDU Live Filmteam hat die Stimmung bei den Gastronomen eingefangen. Der Film unter dem Titel „Pfaffenhofen – Wie geht’s?“ ist ab sofort auf der Internetseite der Stadt abrufbar unter https://pfaffenhofen.de/videos_pafunddulive/ . Dort gibt es auch weitere Filme, die die Frage "Pfaffenhofen - wie geht's?" beantworten oder Lieblingsdinge zeigen. Demnächst werden bekannte Persönlichkeiten auch Zuschauer an...

  • Pfaffenhofen
  • 18.05.20

Gesucht werden Kreativschaffende für den Christkindlmarkt! 

Auf dem diesjährigen Christkindlmarkt soll ein regionaler „Geschenkefinder-Gutscheinstand“ geschaffen werden. Hier sollen Produkte aus eigener Herstellung und lokale Dienstleistungen zu finden sein. Am Stand können Kunden dann Gutscheine für die Angebote aller mitwirkenden Aussteller und natürlich auch die Ausstellungsstücke selbst erwerben. Dafür suchen wir Dich! Wir geben Dir den Rahmen und die Möglichkeit Deine Produkte einem großen Publikum vorzustellen und bringen Dich außerdem mit anderen...

  • Pfaffenhofen
  • 06.11.19

Regionale Wirtschaft, Märkte und Landwirtschaft

3. Oktober
Verkaufoffener Sonntag, Dult und Mobilitätstag

Am Sonntag, 3. Oktober findet die dritte Dult dieses Jahres auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz statt. Ab 10 Uhr wartet das bewährte Sortiment an Waren auf die Besucherinnen und Besucher. Die Pfaffenhofener Geschäfte laden wie gewohnt von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Zusätzlich findet am Oberen Hauptplatz und in der Scheyerer Straße der Mobilitätstag 2021 statt. Auch das Team des Rufbus – Linie Nacht ist ab 10 Uhr vor Ort, um den Besucherinnen und Besuchern zum zwanzigjährigen...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21

Coronapandemie
Aktuelle Infektionsschutzmaßnahmen seit 2. September

Zuletzt aktualisiert am 21.09.2021 um 10:20 Uhr Die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen informiert hier über aktuelle Corona-Regeln und Wissenswertes für alle Unternehmen, Selbstständige und freiberuflich arbeitende Personen. Wir bereiten Informationen für auf und verlinken auf weitere, wichtige Quellen. Rechtliche Beratungen können wir leider nicht übernehmen. Aktueller InzidenzwertDerzeit ist die Bayerische Corona-Ampel (Krankenhausampel) grün und die 7-Tage-Inzidenz liegt in...

  • Pfaffenhofen
  • 02.09.21
2 Bilder

Ab dem 2. September
Neue Corona-Regeln: 3G, OP-Masken und Cluböffnungen

In einer Pressekonferenz am Nachmittag gab Ministerpräsident Markus Söder die neuen Regelungen bekannt, die vom 2. September bis mindestens 1. Oktober gelten und die dann in der 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung formuliert werden. KurzEs wird auf die "3G"-Regel gesetzt, die FFP2-Maskenpflicht entfällt, Clubs sollen im Herbst wieder öffnen dürfen und die 7-Tage-Inzidenz wird von einer Krankenhausampel abgelöst. Krankenhausampel statt 7-Tage-InzidenzDie 7-Tage-Inzidenz als das bisherige...

  • Pfaffenhofen
  • 31.08.21

3G in Innenbereichen
Neue Corona-Regeln im Landkreis seit dem 29. August

Nachdem die 7-Tage-Inzidenz in Pfaffenhofen am Freitag, 27. August, bei 61,95 und damit zum dritten Mal in Folge über dem maßgeblichen Schwellenwert von 35 liegt, gelten ab Sonntag, 29. August neue Corona-Regeln für den Landkreis; durch die mit Bund-Länder-Beschlüssen vom 10. August beschlossene 3G-Regel (Zutritt nur für Getestete, Geimpfte und Genesene) Wenn man nicht geimpft oder genesen ist braucht man einen Test als Voraussetzung für die Teilnahme an Veranstaltungen aus besonderem Anlass in...

  • Pfaffenhofen
  • 27.08.21
Erzeugerin Manuela Ulrich vom Klostergut Prielhof Scheyern
10 Bilder

Erfolgsgeschichte
Ein Jahr Pfaffenhofener Land

Im Juli wurde die Pfaffenhofener Land-Gemeinschaft ein Jahr alt. Gebührend gefeiert wurde mit einem Geburtstags-Naschmarkt auf dem Hauptplatz. Viele Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung und ließen sich Anfang Juli mit Produkten von rund 60 regionalen Erzeugern verköstigen. Anlässlich des Jubiläums erläutern die Vorsitzende Barbara Weichselbaumer und Co-Vorstand Markus Käser die Idee und die vielen Vorteile des Erzeugermarkts und verraten was der Verein in Zukunft noch alles vorhat. Eine...

  • Pfaffenhofen
  • 26.08.21
  • 1

AGENDA 2030

Entlang des Gerolsbachs entstehen Flächen, die den Artenreichtum fördern.

Biodiversität
Wichtige Entscheidung gegen das Artensterben

Die Stadt Pfaffenhofen wird zusammen mit Experten ein Maßnahmenpaket zum Erhalt der biologischen Vielfalt und den Voraussetzungen dafür erarbeiten. Einen entsprechenden Beschluss hat der Pfaffenhofener Stadtrat einstimmig gefasst. Diese „Biodiversitätsstrategie“ steht in engem Zusammenhang mit den seit Jahren erfolgreichen Bemühungen der Stadt um Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Schon 2017 hat die Stadt Pfaffenhofen die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen anerkannt, die seitdem auf...

  • Pfaffenhofen
  • 12.07.21
Von links nach rechts: Thomas Herker, Erster Bürgermeister Pfaffenhofen, Vitus Ostermair (Landwirt) Christian Wagner (Andechser Bio-Molkerei) und Daniel Birgmair (Landwirt) freuen sich über die künftige Zusammenarbeit.
2 Bilder

Bodenallianz
Kooperation zwischen Bodenallianzbauern und Andechser Molkerei

Landwirte der Pfaffenhofener Bodenallianz werden in Zukunft ihre Milch an die Andechser Molkerei Scheitz liefern. Die Bio-Molkerei aus Andechs ist ein Öko-Pionier mit einem 100%igen Sortiment an Biomilchprodukten. Sie als Partner zu gewinnen, ist für die Bodenallianz und die dazugehörigen Milchbauern ein wichtiger Schritt zu mehr Ökologie in Pfaffenhofen. Zukünftig wird die Andechser Molkerei Scheitz die nach den strengen Bioland-Kriterien erzeugte Milch der beiden bald ökologisch...

  • Pfaffenhofen
  • 01.06.21
Frische Semmeln mit Pfaffenhofener Bio-Mohn.
2 Bilder

Bodenallianz
Bio-Mohn von Bodenallianz-Bauern in Pfaffenhofener Bäckereien

Fünf Pfaffenhofener Bäckereien verwenden ab sofort Bio-Mohn von Bauernhöfen der Pfaffenhofener Bodenallianz. Die Bäckereien Bergmeister, Breitner, Prechter, Treffer aus Tegernbach und Wiesender verwenden den Mohn zur Herstellung von Mohnsemmeln und Mohnbrezen. Der Mohn stammt von einem landwirtschaftlichen Betrieb aus Haimpertshofen. Seit zwei Jahren baut Bodenallianz-Landwirt Martin Müller dort Blaumohn erfolgreich auf seinem Grund an. In einem Testlauf im letzten Jahr hat der Bauer zunächst...

  • Pfaffenhofen
  • 23.04.21
Der gewählte Nachhaltigkeitsbeirat bei der ersten Sitzung am 27. Oktober 2020.

Agenda 2030
Nachhaltigkeitsbeirat hat Arbeit aufgenommen

Die 17 Teilnehmer des vom Stadtrat berufenen Nachhaltigkeitsbeirats haben sich am 27. Oktober vollständig zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Nach einem Kennenlernen fand ein erster Austausch zu den anstehenden Aufgaben statt. Die Beiräte kommen unter anderem aus den Bereichen Ökologie, Wirtschaft, Soziales und Kultur. Es sind der Landkreis, Vereine, Initiativen und Unternehmen vertreten. Der Vorsitzende Andreas Herschmann, Stadtratsreferent für Nachhaltigkeit, zeigt sich begeistert. „...

  • Pfaffenhofen
  • 16.12.20
6 Bilder

Wir sind dabei!
Naturpark: Umweltorganisationen und Referent freuen sich!

Pfaffenhofen. Am historischen 25.11.2020, dem Tag der bundesweiten offiziellen Verkündung, dass das Projekt „Naturpark Pfaffenhofen : Lebensräume leben“ den Zuschlag im Bundeswettbewerb „Naturstadt - Kommunen schaffen Vielfalt“ erhalten hat, trafen sich Vertreter*innen der drei Umweltorganisationen BN, LBV und PAF summt und der städtische Referent für Biodiversität auf dem zukünftigen Naturparkgelände am Gerolsbach und würdigten und feierten - natürlich coronaverhaltensgemäß - das freudige...

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.20
  • 1

Klimaschutz

2 Bilder

Klimaschutz
Gute Bilanz der Aktion STADTRADELN 2021

Pfaffenhofen hat in diesem Jahr zum siebten Mal an der Aktion STADTRADELN teilgenommen. Insgesamt 224 Radlerinnen und Radler in 24 Teams legten während des dreiwöchigen Aktionszeitraums über 50.000 km mit dem Fahrrad zurück. Das entspricht einer Strecke, die mehr als einmal rund um die Erde reicht. „Wir finden die Aktion toll. Alle, die in die Pedale getreten haben, hatten Ihren Spaß. Mit der Teilnahme haben wir einen ersten Probelauf hinter uns. Aber schon jetzt ist klar: Ab jetzt machen wir...

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.21
Regelmäßig werden die Böden der Mitgliedsbetriebe untersucht.

Erfolgsgeschichte
Bodenallianz wird fortgeführt

Die Pfaffenhofener Bodenallianz wird auch in den kommenden Jahren weitergeführt. Das hat der Stadtrat einstimmig beschlossen und das dafür nötige Geld bis 2025 bewilligt. In der Bodenallianz sind rund 140 landwirtschaftliche Betriebe zusammengeschlossen. Seit der Gründung im Jahr 2018 konnte die Bodenallianz eine wachsende Zahl von Landwirten erreichen. Mit der Ausweitung der Bodenallianz über die Öko-Modellregion konnten auch Betriebe in den Nachbargemeinden Scheyern, Hettenshausen und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21
Die Klimaschutzpreisträger 2021
2 Bilder

Klima gewinnt
Klimaschutzpreis verliehen

Der Klimaschutzpreis der Stadt Pfaffenhofen geht in diesem Jahr an folgende Preisträger: Stefan und Christine Seidenberger, Direktvermarktung Pfaffenhofener Land und Hallertau e.V., ecoQuartier GmbH & Co. KG und die Gestaltungsgemeinschaft InterKulturGarten Pfaffenhofen a. d. Ilm. Die diesjährige Preisverleihung fand bei strahlendem Sonnenschein auf der Openair-Bühne im Bürgerpark statt. Für den mit jeweils 500 Euro dotierten Preis, der in vier Kategorien vergeben wird, waren 17...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.21
13 Bilder

Auf geht's - Welt retten!
Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag voller Erfolg

„Auf geht’s, Welt retten!“ – Über 1.000 Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener sind dem Motto des diesjährigen Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstags gefolgt und am Sonntagnachmittag in den Bürgerpark gekommen. Zeitweise mussten die Eingänge zum Park sogar gesperrt werden, da die Zahl der Besucher auf dem Gelände wegen der Corona-Bestimmungen begrenzt war. Einer der Höhepunkte war der Marktplatz der Weltretter, auf dem lokale Vereine, Organisationen und Unternehmen vielfältige Informationen und...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.21

Klimaschutz
Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag 2021 findet heute statt

Heute am Sonntag heißt es wieder: Auf geht’s – Welt retten. Bereits zum fünften Mal findet dann der Klimaschutz- und Nachhaltigkeitstag in Pfaffenhofen statt. Gemeinsam mit Vereinen, Institutionen und Firmen aus allen Bereichen der Nachhaltigkeit präsentiert die Stadt von 14 bis 17 Uhr im Bürgerpark wissenswerte Informationen, Angebote und Aktionen rund um Klimaschutz und nachhaltige Entwicklungen. Ein besonderes Highlight wartet auf die kleinen Besucherinnen und Besucher: Ein Puppentheater...

  • Pfaffenhofen
  • 22.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.