9 Bilder

Altes macht Platz für Neues – Häuser an der Stettbergstraße abgerissen

Um dem hohen Druck auf den Wohnungsmarkt zu begegnen schafft die Stadt Pfaffenhofen weiteren sozialen Wohnraum. Auf einem Grundstück der Hlg. Geist- u. Gritsch’schen Fundationsstiftung an der Stettbergstraße haben die Abrissarbeiten begonnen. Der sechzig Jahre alte Fünfspänner mit zehn Wohnungen macht Platz für neue öffentlich geförderte Wohnungen. Die städtische Wohnraumbeschaffungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft (WBG) plant auf dem Grundstück 24 komplett barrierefreie Wohnungen. Der...

2 Bilder

Wohnprojekt in Förnbach – Stadt will mitgestalten

Ein privater Investor plant im Ortsteil Förnbach die Errichtung von sieben Mehrfamilienhäuser mit drei Vollgeschossen und begrünten Flachdächern. Da diese Bebauung für einen Ortsteil untypisch ist, hat die Stadtverwaltung entschieden, zu einem möglichst frühen Zeitpunkt die Meinung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort auf einer Informationsveranstaltung einzuholen. Mit rund 140 Gästen war die Veranstaltung sehr gut besucht. Mitsprache Die Stadt Pfaffenhofen will die geplante Neubebauung des...

Bauen und Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen und Wohnen

Baugebiet Heißmanning-Weingartenfeld im Januar 2020

Heißmanning-Weingartenfeld
Stadt verkauft Grundstücke

Die Stadt Pfaffenhofen bietet vier Baugrundstücke im Neubaugebiet Heißmanning-Weingartenfeld im freien Verkauf zu besonderen Konditionen an. Die Grundstücke werden zu einem Preis angeboten, der unter dem marktüblichen Grundstückspreis liegt. Die Bewerber müssen dazu bestimmte soziale Kriterien erfüllen. Die Vergabe erfolgt nach ähnlichen Bedingungen wie beim Einheimischenmodell. Die Bewerbung erfolgt ausschließlich über das Onlineportal www.baupilot.com. Die Bewerbungsfrist endet am 30. April...

  • Pfaffenhofen
  • 24.03.20
  • 395× gelesen
Der alte Lärmschutz an der Schrobenhausener Straße ist marode

Begrünte Wand
Neuer Lärmschutz an Schrobenhausener Straße

Die Stadt Pfaffenhofen wird an der Schrobenhausener Straße eine begrünte Lärmschutzwand bauen. Der Stadtrat hat den entsprechenden Plänen der Stadtverwaltung zugestimmt. Die neue Lärmschutzwand wird die durch Verwitterung beschädigte Holzwand ersetzen. Noch in diesem Jahr sollen auf einer Länge von insgesamt 440 Metern zwei Abschnitte an der Dr.-Bergmeister-Straße und im Bereich Obere Wiesen gebaut werden. Anstatt einer Holzkonstruktion wird die neue Wand aus einer verzinkten...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.20
  • 22× gelesen
Hier im Baugebiet Pfaffelleiten werden demnächst Baugrundstücke im Einheimischenmodell vergeben.

Einheimischenmodell der Stadt
Einheimischenmodell-Bewerbungen online

Die Vergabe von Bauplätzen im Einheimischenmodell der Stadt Pfaffenhofen wird deutlich einfacher und erfordert weniger „Papierkram“. Künftig erfolgt das gesamte Bewerbungsverfahren digital über die Online-Plattform „www.baupilot.com“ fast komplett ohne Papier. Für die Interessenten werden dadurch die Bewerbung und der Zugriff auf neue Informationen erleichtert. Selbstverständlich entspricht diese Vergabeweise allen Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Online-Bewerbungen ersetzen...

  • Pfaffenhofen
  • 12.03.20
  • 322× gelesen

vhs-Abendseminar
ABGESAGT! Naturgarten für Einsteiger

Früher hatten viele Leute einen Bauerngarten. Der war teils Nutzgarten mit Kräutern, Gemüse, Beeren und Obst, teils ein Ziergarten mit Blumen. Heute findet man meist nur englischen Rasen, Thuja-Hecken oder Rhododendron. Solche Pflanzen machen eine Menge Arbeit, ohne Nutzen für Bienen, Hummeln und Co. Ein Hortus (3-Zonen-Garten) besinnt sich zurück auf die ursprünglichen Bauerngärten. Dieser moderne Garten lädt die einheimische Natur und Kultur Bayerns wieder ein in den heimischen Garten und...

  • Pfaffenhofen
  • 03.03.20
  • 28× gelesen
Staatssekretärin Dr. Tamara Zieschang (Mitte), daneben Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker sowie die weiteren Mitglieder des Forums „Kommunalpolitik für gleichwertige Lebensverhältnisse“

Vor hochrangigen Vertretern
Herker spricht im Bundesinneministerium

Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker hat am 26. Februar an einer Tagung des Forums „Kommunalpolitik für gleichwertige Lebensverhältnisse“ im Bundesinnenministerium teilgenommen. Die Einladung zu dem hochkarätig besetzten Treffen erfolgte durch Innenstaatssekretär Dr. Markus Kerber. Spitzenvertreter Herker war einer der vier Vertreter aus deutschen Kommunen. Zum Forum gehörten weiterhin Vertreter der drei kommunalen Spitzenverbände Deutscher Landkreistag, Deutscher Städtetag und...

  • Pfaffenhofen
  • 28.02.20
  • 91× gelesen

Amtliche Bekanntmachung
Öffentliche Sitzung der Stadtwerke Pfaffenhofen a.d.Ilm

Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm - Verwaltungsrat - 24.02.2020 E I N L A D U N G Am Montag, 02.03.2020 findet um 14.00 Uhr im großen Besprechungsraum der Stadtwerke Pfaffenhofen, Michael-Weingartner-Straße 11, 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm eine öffentliche Sitzung des Verwaltungsrates Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm statt. Öffentliche Tagesordnung Feststellung der Anwesenheit und der BeschlussfähigkeitGenehmigung...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 16× gelesen
Die mögliche Bebauung nach dem neuen Entwurf

Geplante Wohnhäuser
Neue Pläne - Zustimmung in Förnbach

Die nach einer Informationsveranstaltung gründlich überarbeiteten Pläne für eine Wohnbebauung in Förnbach fanden auf einer zweiten Bürgerveranstaltung im Ortsteil viel Zuspruch. Die Stadt Pfaffenhofen hatte dem Investor nach dem ersten Infoabend die Anregungen und Bedenken der Bürgerinnen und Bürger mit auf den Weg gegeben. Diese Vorschläge hat der Investor berücksichtigt und in die neuen Pläne eingearbeitet. Die Stadtverwaltung wird jetzt auf dieser mehrheitsfähigen Grundlage einen...

  • Pfaffenhofen
  • 25.02.20
  • 18× gelesen
Auf diesem Grundstück entstehen 27 Wohnungen und neun Doppelhaushälften oder Reihenhäuser.

Einheimischenmodell der Stadt
Jetzt auch Miet- und Eigentumswohnungen

Die Stadt Pfaffenhofen setzt ihren Kurs fort, bezahlbaren Wohnraum für alle zu schaffen. Bei einem Bauprojekt an der Burgfriedenstraße werden jetzt erstmals Eigentums- und Mietwohnungen nach den Richtlinien des Einheimischenmodells an einkommensschwächere Bürgerinnen und Bürger vergeben. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig einen entsprechenden Beschluss gefasst. Vertraglich festgelegt Die bindenden Details sind in einem städtebaulichen Vertrag mit dem privaten Investor...

  • Pfaffenhofen
  • 24.02.20
  • 22× gelesen
2 Bilder

An der Grund- und Mittelschule
Neue Rad- und Fußwegbrücke

Die Rad- und Fußwegbrücke über den Gerolsbach an der Grund und Mittelschule soll noch in diesem Jahr neu gebaut werden. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung die Planungen und den Kostenrahmen dafür genehmigt. Die Stadtverwaltung kann jetzt die Baugenehmigung beantragen und die Arbeiten ausschreiben, damit der Bau bereits in den Sommerferien 2020 stattfinden kann. Die Brücke verbindet die Grund- und Mittelschule mit der Turnhalle. Bedarf Die bestehende Brücke kann nur...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.20
  • 43× gelesen
In der Wolfstraße hat die WBG im vergangenen Jahr acht neue Wohnungen in Modulbauweise errichtet

Zwischenbilanz im Stadtrat
Städtische WBG baut, saniert und plant

Die städtische Wohnraumbeschaffungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Pfaffenhofen a. d. Ilm (WBG) hat im Stadtrat eine Zwischenbilanz vorgelegt. Derzeit verfügt die 1991 als hundertprozentige städtische Tochter gegründete WBG über vier eigene Wohngebäude mit 101 Wohnungen. Zudem verwaltet sie 112 Wohnungen im Eigentum der Stadt und der Hlg. Geist- u. Gritsch’schen Fundationsstiftung. Allein im letzten Jahr wurden 44 neue Wohnungen und 3 Gewerbeeinheiten in der Kellerstraße und in der...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.20
  • 37× gelesen

Neuer Mietspiegel
Stadt verschickt 8.000 Fragebögen

Um das Mietpreisgefüge in Pfaffenhofen weiterhin transparent zu gestalten, eine wichtige Orientierungshilfe über Miethöhen im Stadtgebiet zu geben und einem weiteren rasanten Anstieg der Mietpreise gegenzusteuern, lässt die Stadt Pfaffenhofen den Mietspiegel neu erstellen. Dafür werden möglichst viele aktuelle Daten und Zahlen gebraucht. Die Stadtverwaltung verschickt dazu Ende Februar Fragebögen an rund 8.000 Haushalte. Dieses Schreiben geht nicht an alle Pfaffenhofener Haushalte, sondern nur...

  • Pfaffenhofen
  • 18.02.20
  • 144× gelesen
Großes Interesse und viele Anregungen gab es bei der ersten Informationsveranstaltung

Überarbeitete Pläne
Zweiter Info-Abend in Förnbach

Zu einem geplanten neuen Bauvorhaben in Förnbach lädt die Stadtverwaltung am 19. Februar zu einem zweiten Informationsabend ein. Nach der ersten Infoveranstaltung hat die Stadtverwaltung die von den Bürgerinnen und Bürgern vorgetragenen Einwände und Vorschläge geprüft und an den privaten Investor weitergeleitet. Die nach diesen Vorgaben überarbeiteten neuen Pläne werden Stadt und Investor jetzt den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern präsentieren. Die Informationsveranstaltung findet statt...

  • Pfaffenhofen
  • 13.02.20
  • 131× gelesen
5 Bilder

Modulbauweise
Sozialwohnungen in Rekordzeit fertig

Nach weniger als einem halben Jahr Bauzeit sind die Mieter in die Sozialwohnungen der städtischen Wohnraumbeschaffungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Pfaffenhofen (WBG) in der Wolfstraße eingezogen. Dank Modulbauweise konnte das Mehrfamilienhaus mit acht Wohnungen in Rekordzeit fertig gestellt werden. Baubeginn war am 3. Juli 2019, die ersten Mieter sind kurz vor Weihnachten eingezogen. Fertige Module Ziel der WBG ist es, schnell und günstig bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 21.01.20
  • 442× gelesen
Das Neubaugebiet Pfaffelleiten wird gerade erschlossen

Baugebiete auf den Weg gebracht

Der Bauausschuss der Stadt Pfaffenhofen hat die Planungen für mehrere Baugebiete in verschiedenen Ortsteilen auf den Weg gebracht. Insgesamt werden Bebauungspläne aufgestellt in denen rund 110 Baugrundstücke ausgewiesen werden. Die größten sind das „Habereckerfeld“ im Norden Tegernbachs mit etwa 43 Bauplätzen, das „Straßfeld“ im Süden Uttenhofens mit 41 Bauplätzen sowie das „Bachappner Feld“ in Affalterbach mit rund 15 und das Baugebiet nördlich der Tegernbacher Straße in Ehrenberg mit etwa 13...

  • Pfaffenhofen
  • 16.12.19
  • 206× gelesen
Neubaugebiet Weingartenfeld im Dezember 2019
2 Bilder

MIT VIDEO! Stadt Pfaffenhofen schafft bezahlbaren Wohnraum

Künftig können sich auch Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener, die vorübergehend anderswo gewohnt haben, um Bauplätze oder Wohnungen nach dem Einheimischenmodell bewerben. Der Stadtrat hat einstimmig beschlossen, dass Rückkehrer nach einer Abwesenheit bis zu zehn Jahren wieder bei der Vergabe berücksichtigt werden. Angerechnet werden dann die Zeiten, in denen die Betroffenen ihren Wohnsitz in Pfaffenhofen hatten. Nach dem Studium zurück Mit der Entscheidung will der Stadtrat...

  • Pfaffenhofen
  • 16.12.19
  • 640× gelesen

Beiträge zu Bauen und Wohnen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.