Pfaffenhofen - Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik

Beiträge zur Rubrik Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik

Die Nummer des Stromzählers nicht rausgeben! Die Nummern von Gas- und Stromzähler sind beim zuständigen Versorger bekannt.

Stadtwerke warnen vor Betrugsmasche

„Des einen Freud, des anderen Leid.“ Dass der Wechsel des Stromlieferanten heute so unkompliziert von statten gehen kann, machen sich derzeit Betrüger, die telefonisch in Pfaffenhofen unterwegs sind, zu nutze. Denn schneller als gedacht werden ohne Wissen des Verbrauchers Stromverträge gekündigt und der Liefervertrag mit einem anderen Anbieter abgeschlossen. Vorsicht: „Wir melden uns bei Ihnen im Namen der Stadtwerke“ „Können Sie mir die Nummer Ihres Stromzählers nennen?“ Was als unverfängliche...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.21

Sitzung
Ferienausschuss tagt am Donnerstag

Am Donnerstag, 20. Mai tagt ab 17.00 Uhr der Ferienausschuss des Pfaffenhofener Stadtrats. Vor dem Hintergrund der Coronapandemie tagt der Ausschuss statt der geplanten Sitzungen des Stadtrats und des Bauausschusses, um die Zahl der Personen möglichst gering zu halten. Wegen der verschärften Vorsorgemaßnahmen müssen alle Anwesenden eine FFP2-Maske tragen. Seit dem Beginn der Coronapandemie tagen die Gremien des Stadtrats in der Aula der Grund- und Mittelschule am Kapellenweg 14, wo die...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.21
2 Bilder

Bekanntmachung Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB);
Öffentliche Auslegung des Entwurfs zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 179 „Gewerbegebiet am Fuchsberg“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 21.02.2019 den Aufstellungsbeschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 179 „Gewerbegebiet am Fuchsberg“ gefasst. Das Plangebiet liegt im Westen der Stadt Pfaffenhofen, am Ortsausgang Richtung Tegernbach, östlich der Hohenwarter Straße. Der Planbereich umfasst vollständig das Grundstück mit der Fl.Nr. 1507/5 Gemarkung Pfaffenhofen und somit den Gebäudebestand, als auch die geplante...

  • Pfaffenhofen
  • 12.05.21
Ab Montag benötigen Autofahrer zum Parken in der Pfaffenhofener Innenstadt wieder einen Parkschein.

Ab Montag
Wieder Parkschein in Pfaffenhofen

Ab Montag, 17. Mai sind die Parkscheinautomaten in Pfaffenhofen wieder in Betrieb. An diesem Tag endet die vorübergehende Erlaubnis, kostenlos nur mit einer Parkscheibe zu parken. Autofahrer müssen dann wieder eine Parkgebühr bezahlen. Die Kleinbeträge an den Parkautomaten können weiterhin bar, aber auch mit der Karte entrichtet werden, an sechs Automaten sogar kontaktlos per Chip. Auch mit der kostenlosen Parkster-App ist eine kontaktlose Zahlung der Parkgebühr möglich. Die Stadt hatte wegen...

  • Pfaffenhofen
  • 12.05.21

FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
+++ Gemeldeter Dachstuhlbrand in Innenstadt +++

Samstag, 08. Mai 2021, 19:26 Pfaffenhofen, Frauenstraße Der Pfaffenhofener Feuerwehr wurde ein Dachstuhlbrand in der Innenstadt gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte eine Rauchentwicklung aus einem Dachfenster und Brandgeruch festgestellt werden. Der erkundende Angriffstrupp konnte den Brand rasch lokalisieren und ablöschen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Dachstuhlbrand und somit ein größerer Schaden verhindert werden. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde noch...

  • Pfaffenhofen
  • 08.05.21

Bekanntmachung Grundsteuer 2021
Festsetzung und Entrichtung der Grundsteuer 2021 für die im Gebiet der Stadt Pfaffenhofen a.d.Ilm liegenden Grundstücke.

Vorbehaltlich der Erteilung schriftlicher Grundsteuerbescheide 2021 wird hiermit gemäß § 27 Abs.3 Grundsteuergesetz die Grundsteuer für das Kalenderjahr 2021 in gleicher Höhe wie im Vorjahr festgesetzt. Das bedeutet, dass die Steuerpflichtigen, die keinen Grundsteuerbescheid 2021 erhalten, im Kalenderjahr 2021 die gleiche Grundsteuer wie im Kalenderjahr 2020 zu entrichten haben. Für diese treten mit dem Tag der öffentlichen Bekanntmachung die gleichen Rechtswirkungen ein, wie wenn Ihnen an...

  • Pfaffenhofen
  • 07.05.21

80 Geburten beurkundet
Nachrichten aus dem Standesamt

In der Zeit von 01.04.2021 bis 30.04.2021 wurden im Standesamt Pfaffenhofen a.d.Ilm die Geburten von 80 Kindern beurkundet; eine Einwilligung zur Veröffentlichung liegt für folgende Neugeborene vor: 17.03.2021 Can Kaya Sebzecili, männlich Petershausen 24.03.2021 Ella Gigler, weiblich Pfaffenhofen a.d.Ilm, Niederscheyern 28.03.2021 Alina Sabic, weiblich Pfaffenhofen a.d.Ilm 29.03.2021 Victoria Dorie Lindner, weiblich Pfaffenhofen a.d.Ilm, Eberstetten 31.03.2021 Wiebke Marie Fasold, weiblich...

  • Pfaffenhofen
  • 06.05.21

Öffentliche Bekanntmachung
Widmung bzw. Einziehung von Straßen

B e k a n n t m a c h u n g Vollzug des Bayerischen Straßen- und Wegegesetz (BayStrWG); Widmung bzw. Einziehung von Straßen I. Widmung von Straßen Der Planungs-, Bau und Umweltausschuss hat in seiner Sitzung am 25.03.2021 beschlossen, die nachfolgenden Straßen zu widmen. Nachdem die Voraussetzungen nach dem BayStrWG vorliegen, ist für diese Flächen die Widmung von der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als zuständige Straßenbau-behörde zu verfügen (Art. 6 Abs. 2 BayStrWG). Folgende Straßen bzw....

  • Pfaffenhofen
  • 06.05.21

Öffentliche Zahlungsaufforderung
Grundsteuer A und B, Gewerbesteuer

Öffentliche Zahlungsaufforderung Am 15. Mai 2021 sind zur Zahlung fällig: Grundsteuer A und B für 2. Kvj. 2021 Gewerbesteuervorauszahlung für 2. Rate 2021 Bargeldlose Zahlungen können auf folgende Konten der Stadthauptkasse erfolgen: Sparkasse Pfaffenhofen a. d. Ilm IBAN: DE85 7215 1650 0000 0000 18 BIC: BYLADEM1PAF Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eG IBAN: DE61 7216 0818 0000 0560 06 BIC: GENODEF1INP HypoVereinsbank Pfaffenhofen a. d. Ilm IBAN: DE35 7212 0078 6640 1420 04 BIC: HYVEDEMM426...

  • Pfaffenhofen
  • 06.05.21

Feuerwehr Pfaffenhofen
Einsatzbilanz April 2021

Der Monat April begann für die Ehrenamtlichen der Pfaffenhofener Feuerwehr mit durchschnittlich einem Einsatz pro Tag. Ganz so zahlreich kamen dann in der zweiten Monatshälfte keine Alarmierungen mehr, dennoch waren die Feuerwehrleute mit insgesamt 24 Einsätzen recht häufig unterwegs. Alle Einsätze sind hier aufgelistet: https://feuerwehr-pfaffenhofen.de/einsaetze/

  • Pfaffenhofen
  • 05.05.21
Dr. Thomas Neißendorfer und seine Familie
5 Bilder

Familienmanagement in Coronazeiten
Im Gespräch mit Müttern (und Vätern)

Der neue Mutter(all)tag: Im Leitartikel des aktuellen Bürgermagazins kommen dieses Mal die Mütter (und Väter) zu Wort. Sie erzählen, wie sich der Alltag zu Hause mit der Pandemie verändert hat. Im Magazin konnten aus Platzgründen nur Auszüge der Interviews verwendet werden. Was die befragten Eltern im Gespräch mit der PAFundDU-Redaktion noch so alles Interessantes zu berichten hatten, ist im Folgenden nachzulesen. Dr. Tatjana Lang, Tierärztin. Ihr Mann ist Lehrer am Schyrengymnasium. 2 Kinder:...

  • Pfaffenhofen
  • 01.05.21
Wenn ihr Mann Philipp im Homeoffice arbeitet, verbringt Constanze Brzezinsky mit ihren Kindern Elise und Wilhelm und den beiden Hunden jeden Tag viel Zeit im Freien.
5 Bilder

Der neue Mutter(all)tag
Familienmanagement in Coronazeiten

Seit etwas mehr als einem Jahr leben wir mit dem Virus. Es gibt kaum einen Bereich, den die Pandemie mehr verändert hat, als unser Leben zuhause. In den Familien müssen Eltern – meist die Mütter – plötzlich Aufgaben übernehmen, die zuvor ein ganzes Netzwerk erfüllt hat. Mütter und Väter sind neben ihren ‚normalen‘ elterlichen Aufgaben und ihren Berufen – oft am Arbeitsplatz zuhause – plötzlich Lehrkraft, Animateurin, beste Freundin, Trainingspartner, IT-Berater oder Spielgefährten bis hin zum...

  • Pfaffenhofen
  • 01.05.21

Muttertag steht vor der Tür!

Der Muttertag wird nicht nur in Deutschland zelebriert, sondern ist weltweit ein Feiertag. Pandemie hin oder her, dieser Tag wird am zweiten Sonntag im Mai in Deutschland gefeiert. So viel steht fest. Auch wenn wir in diesem wie auch im vergangenen Jahr mit Einschränkungen leben müssen, werden wir alle das Beste daraus machen. Der erste Muttertag wurde von der Amerikanerin Anna Jarvis, die ihre eigene Mutter ehren wollte, 1907 initiiert. Schon fünf Jahre später wurde der Muttertag in den USA...

  • Pfaffenhofen
  • 30.04.21
Immer wieder werden Gully-Abdeckungen entwendet.

Hinweise zu Vandalismus erwünscht

Offenbar aus purer Lust an der Zerstörung oder aus Langeweile haben unbekannte Täter in den vergangenen Wochen an mehreren Stellen in Pfaffenhofen Dinge beschädigt oder beschmiert. Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Stadt entgegen. Eine beschmierte Brücke im Bürgerpark, Bäume, die mit einer Axt bearbeitet wurden, gestohlene Gully-Abdeckungen im neuen Gewerbegebiet Sandkrippenfeld – Vandalen haben in den letzten Wochen und Monaten immer wieder in Pfaffenhofen ihr Unwesen getrieben. „Vandalismus...

  • Pfaffenhofen
  • 30.04.21
Die Notarsgattin Josepha Schreyer engagierte sich schon seit den 1860er Jahren für wohltätige Zwecke (um 1870).
3 Bilder

Stadtarchiv
Frauen im Einsatz für Familie und Allgemeinheit

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt gewaltige Herausforderungen an Mütter und Väter bei der Bewältigung des familiären Alltags. In früherer Zeit waren es häufig Frauen, auf die in Notzeiten außergewöhnliche Belastungen zukamen und die sich in besonderem Maß für Familie und Gemeinwohl einbrachten. Linderung von Kriegsnot im 19. Jahrhundert Vor allem die Kriege des 19. Jahrhunderts mit zahlreichen verwundeten Soldaten trugen dazu bei, dass Frauen, die im Alltag in der Familie und auf dem...

  • Pfaffenhofen
  • 30.04.21

PAFundDU-Bürgermagazin
Die neue Ausgabe ist da!

Am 9. Mai ist Muttertag! Aber wie sieht der neue Mutter(all)tag aus? In der aktuellen Ausgabe kommen dieses Mal die Mütter (und Väter) zu Wort und erzählen, wie sich der Alltag zu Hause mit der Pandemie verändert hat. Sie berichten von den Herausforderungen mit Höhen und Tiefen und wie sie es schaffen gut, vielleicht sogar gestärkt aus dieser Zeit hervorzugehen. Stadtarchivar Andreas Sauer hat passend zu diesem Themen einen Blick in die Vergangenheit geworfen, denn auch schon früher waren es...

  • Pfaffenhofen
  • 30.04.21
2 Bilder

FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
+++ Nachschau wegen Brandgeruch und zwei Folgeeinsätze +++

Dienstag, 27. April 2021, 20.59 Uhr Förnbach, Obermühlweg Vermutlich ein Defekt am Herd hat für Brandgeruch gesorgt. Nachdem das Gerät außer Betrieb genommen wurde, war kein weiteres Eingreifen durch die Feuerwehr erforderlich. Direkt im Anschluss wurde das Löschfahrzeug per Funk zum nächsten Einsatz beordert: First Responder, 21.20 Uhr Pfaffenhofen, Moosburger Str. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes leisteten die Feuerwehrehrenamtlichen Erste Hilfe. Noch während dieses Einsatzes kam...

  • Pfaffenhofen
  • 27.04.21

Linien 4.1, 4.2 und 6 betroffen
Vorübergehende Änderungen im Stadtbusverkehr

Der Stadtbus Pfaffenhofen ist in den nächsten Wochen von Baumaßnahmen betroffen. Die Linie 4.1 Richtung EcoQuartier, die Linie 4.2 Richtung Heißmanning und die Linie 6 Richtung Goetheallee müssen umgeleitet werden. Linie 4.1 und 4.2 Die Stadtbuslinien 4.1 und 4.2 sind von der Vollsperrung der Weiherer Straße am 28. und 29.04.2021 betroffen. Die Linie 4.1 fährt an beiden Tagen nach der Haltestelle Feuerwehrhaus über die Haltestelle evangelische Kirche direkt zum Bahnhof, die Linie 4.2 nach der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.04.21
Bürgermeister Thomas Herker, Malermeister Marco Dreßl und Fitnessstudiobetreiber Stefan Hilpert im noch leeren Zelt am Volksfestplatz
Video

MIT VIDEO!!
Neues Corona-Schnelltestzentrum

Die Stadt Pfaffenhofen hat privaten Betreibern einen Teil des Volksfestplatzes für die Einrichtung eines mobilen Testzentrums zur Verfügung gestellt. Bürgermeister Thomas Herker hat die Betreiber der künftigen Einrichtung besucht. In einem Zelt können Bürgerinnen und Bürger zu Fuß oder im Auto einen Corona-Schnelltest machen lassen. Bürgermeister Herker hat das selbst ausprobiert. Für die Testung ist eine vorherige Anmeldung auf der Internetseite www.coronatest-pfaffenhofen.de erforderlich. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.04.21
Ferienausschusssitzung im April 2021

Ferienausschuss
Hybridsitzungen – Stadträte nehmen online an Sitzungen teil

Ein Teil der Pfaffenhofener Stadträtinnen und Stadträte können an Sitzungen künftig auch online teilnehmen und mit abstimmen. Angesichts der weiter andauernden Einschränkungen aufgrund der Coronapandemie hat der Ferienausschuss des Stadtrats der Einführung dieser so genannten Hybridsitzungen einstimmig zugestimmt. Die Stadtverwaltung wurde mit der technischen Umsetzung beauftragt. Die neue Regelung betrifft sowohl das Plenum des Stadtrats als auch vorausgehende Sitzungen seiner Ausschüsse. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 23.04.21
Bürgermeister Thomas Herker überreicht Florian Zimmermann die Ernennungsurkunde.
2 Bilder

Ferienausschuss
Neuer berufsmäßiger Stadtrat und Bauamtsleiter vereidigt

Der bisherige kommissarischen Stadtbaumeister Florian Zimmermann ist offiziell zum berufsmäßigen Stadtratsmitglied und Leiter des Stadtbauamtes ernannt worden. Vor dem Ferienausschuss des Pfaffenhofener Stadtrats legte Zimmermann am Donnerstag seinen Amtseid ab. Er wird das Amt Mitte Mai antreten. Zunächst ist er bis Ende Juni 2023 berufen. Damit wird ein Gleichlauf der Amtszeit der beiden berufsmäßigen Stadträte hergestellt: Auch die aktuelle Amtszeit von Rechtsdirektor Florian Erdle, dem...

  • Pfaffenhofen
  • 23.04.21

Beiträge zu Bürgerservice, Stadtverwaltung und Politik aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.