Stadtwerke

Beiträge zum Thema Stadtwerke

Ab 6. April auf Pfaffenhofens Straßen unterwegs: Das Hightech-Messfahrzeug von eagle eye technologies

Digitale Bestandsaufnahme
Pfaffenhofener Straßen werden erfasst und bewertet

Ab kommenden Montag fährt ein auffälliges Hightech-Messfahrzeug durch die Straßen Pfaffenhofens. Im Auftrag der Stadtwerke werden alle städtischen Straßen befahren und deren geometrische Daten, der Straßenzustand und die Straßenmöblierung, wie zum Beispiel Laternen, zentral erfasst. Damit wird ein weiterer Schritt in Richtung digitaler Aufbereitung der wertvollen Infrastruktur in Pfaffenhofen in Angriff genommen. Eine wichtige Voraussetzung für eine langfristige Planung von...

  • Pfaffenhofen
  • 04.04.20
  • 125× gelesen
  •  1
Stadtwerke Pfaffenhofen: Ausgezeichnet in den Sparten Strom und Gas

Ausgezeichnet für Strom und Gas
Stadtwerke TOP-Lokalversorger 2020

Seit 2015 bieten die Stadtwerke Pfaffenhofen den Bürgern Gas und Öko-Strom an. Nun wurde das Kommunalunternehmen gleich in beiden Kategorien vom unabhängigen Energieverbraucherportal mit dem Titel „TOP-Lokalversorger“ ausgezeichnet. Mit dieser Anerkennung werden den Stadtwerken ausgezeichnete Ergebnisse in wichtigen Bereichen wie Qualität, Nachhaltigkeit und Service bescheinigt. Nachhaltiges und umweltfreundliches Handeln stehen in Pfaffenhofen ganz oben auf der Prioritäten-Liste. Bereits...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20
  • 7× gelesen

Stadtwerke
Sanierung Hochbehälter Ost

Trinkwasser ist das Lebensmittel Nr. 1 und die weltweit kostbarste Ressource. Es muss höchsten Qualitätsansprüchen genügen, und auch die dazugehörende Infrastruktur muss stets in einwandfreiem Zustand sein. Eine Aufgabe, die in Pfaffenhofen von den Stadtwerken Pfaffenhofen verantwortet wird. Derzeit wird der bereits 1969 erbaute Hochbehälter Ost aufwändig saniert. Wenn die Bürger an die Infrastruktur der Wasserversorgung denken, kommt den meisten erst einmal das weitverzweigte...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20
  • 14× gelesen
Wasserleitungsbau in der Fichtenstraße-  Umleitung erfolgt über Gerstenstraße/Kornstraße

Ab 30. März bis 30. April
Sperrung Teilbereich der Fichtenstraße

Wegen Arbeiten an der Wasserleitung ist die Fichtenstraße vom 30. März bis voraussichtlich 30. April zwischen der Kornstraße und der Niederscheyerer Straße für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über Gerstenstraße und Kornstraße. Routen oder Haltestellen des Stadtbusses sind nicht betroffen. Die Anwohner wurden über die Maßnahme bereits informiert. Noch ein Wort in eigener Sache: Die zurzeit geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus haben in einigen...

  • Pfaffenhofen
  • 31.03.20
  • 13× gelesen
Wegen Erneuerung des Kanals muss ab 23. März ein Teilstück des Radlbergs für den Verkehr gesperrt werden.

Ab 23. März
Sperrung Teilstück Radlberg

Nach dem Abschluss der Wasserleitungsarbeiten im vergangenen Jahr erfolgt nun in einem nächsten Schritt die Erneuerung des Kanals am Radlberg. Die Arbeiten beginnen am Montag, den 23. März und dauern voraussichtlich bis 15. Juni dieses Jahres an. Ab kommenden Montag muss deshalb der Radlberg von der Äußeren Quellengasse bis Sackgasse Ilm/Wäscherei für den Verkehr gesperrt werden. Die Anwohner wurden bereits vorab per Anschreiben über die Sperrung informiert. Die Anwohner werden gebeten,...

  • Pfaffenhofen
  • 21.03.20
  • 71× gelesen
Änderung an Sperrung der Kellerstraße
2 Bilder

*Änderung* nun bis 10. April
Sperrung Kellerstraße in Teilabschnitten

*Änderung Teilabschnitt III*Aufgrund der Aktuellen Lage verzögert sich die Fertigstellung der Baumaßnahme im Teilabschnitt III bis zum 10. April. Die Arbeiten im Teilabschnitt Kellerstraße bis Einmündung Gritschstraße werden ab dem 06. April wieder aufgenommen und dauern voraussichtlich bis zum 10. April an. Informationen zur Stadtbuslinie 2 und die Umleitungsbeschreibung entnehmen Sie bitte der Meldung vom 20. März. Meldung vom 20. MärzWegen unterschiedlicher Tiefbauarbeiten am Stromnetz...

  • Pfaffenhofen
  • 21.03.20
  • 284× gelesen
Corona: Der Verkauf der Parkkarten für das kommende Quartal findet telefonisch statt.

Nur telefonisch
Parkkartenverkauf für Tiefgarage an der Post

Um die Eindämmung des Coronavirus zu unterstützen wird der Verkauf der Parkkarten für das 2. Quartal am kommenden Freitag, den 20. März zwischen 7 und 8 Uhr telefonisch stattfinden. Ein persönlicher Kauf der Quartalskarte im Kundencenter ist NICHT möglich. Unter der Rufnummer 08441-4052-3226 werden alle Anfragen in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet. Für das Quartal vom 1. April bis 30. Juni stehen 15 Parkkarten für die Tiefgarage an der Post zur Verfügung. Wie auch bei dem persönlichen...

  • Pfaffenhofen
  • 19.03.20
  • 46× gelesen
Digital und telefonisch erreichbar. Das Kundencenter und die Betriebszentrale der Stadtwerke

Kein Publikumsverkehr bei Stadtwerken
Kundencenter und Betriebszentrale nur digital und telefonisch

Ab Dienstag, den 17. März ist das Kundencenter der Stadtwerke in der Weilhammer Klamm sowie die Betriebszentrale in der Michael-Weingartner-Straße nur noch digital per Mail und telefonisch zu den Öffnungszeiten erreichbar. Für den Publikumsverkehr bleiben beide Standorte bis auf Weiteres geschlossen. Damit leisten die Stadtwerke ihren Anteil zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus. Rückfragen und Angebote zu Strom und Gas sowie weitere Informationen können jederzeit unter...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 161× gelesen
Auch das Bürgerbüro als städtische Liegenschaft wird seit 1. Januar mit regionalem Ökostrom von den Stadtwerken versorgt

Zuschlag für die Stadtwerke
Regionaler Ökostrom für die Stadt

Die Stadtwerke Pfaffenhofen haben bei einer europaweiten Ausschreibung den Zuschlag erhalten, die öffentlichen Liegenschaften der Stadt Pfaffenhofen mit Ökostrom zu versorgen. Damit erhalten die 150 Abnahmestellen mit einem jährlichen Verbrauch von insgesamt 3 GWh, die zur Stadt gehören, ab 1. Januar dieses Jahres nachweislich 100% bayerischen Ökostrom, der zudem zu einem Großteil aus der Region Pfaffenhofen stammt. Alle paar Jahre entscheidet die Stadt Pfaffenhofen neu über die Vergabe...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 34× gelesen
Marta Nawrocka, seit mehreren Jahren bereits im Dienst der Kinder von St. Andreas
2 Bilder

Kitas in Pfaffenhofen
... und morgens ist alles wieder sauber

Neun (Teilzeit)-Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Stadtwerke kümmern sich täglich um die Reinigung und Sauberkeit in den sechs städtischen Kindertagesstätten in Pfaffenhofen. 2020 und 2021 eröffnet die Stadt Pfaffenhofen jeweils eine weitere Einrichtung. Eine wichtige Aufgabe, die die Stadt nicht an Externe, sondern an die Stadtwerke als Kommunalunternehmen übertragen hat. Denn Sauberkeit ist für die Kleinsten in Pfaffenhofen wichtiger Bestandteil für die Gesundheit und zum Wohlfühlen....

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 413× gelesen
40.000 Bäume werden von den Stadtwerken vom Team Stadtgrün  Stück für Stück durch einen offiziellen Baumkontrolleur auf Gesundheitszustand und Verkehrssicherheit überprüft.
3 Bilder

Stadtgrün
Mehr Sicherheit durch Baumkontrolle

Rund 40.000 Bäume stehen auf öffentlichen Flächen in Pfaffenhofen. Das sind unsere natürlichen Klimaschützer, deren Bedeutung wir nicht unterschätzen dürfen. In Pfaffenhofen kümmert sich das Stadtgrün der Stadtwerke um unsere Mitbewohner. Seit diesem Jahr gibt es im Team Stadtgrün erstmals einen Baumkontrolleur, der den Gesundheitszustand dieser fleißigen Sauerstoffproduzenten und Schattenspender regelmäßig untersucht. Aus Sicherheitsgründen für Passanten sowie den ruhenden und fließenden...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 71× gelesen

Hauptplatz
Wasserprobe für das Faschingstreiben

Am 25. Februar 2020 findet wieder das Faschingstreiben auf dem Hauptplatz in Pfaffenhofen statt. Die Kollegen der Wasserversorgung kümmern sich bereits heute darum, dass für den Tag sauberes Wasser zur Verfügung steht. Dafür spülen Sie die Leitungen, entnehmen Wasserproben und prüfen diese auf Trinkwasserqualität. Gibt es nichts zu beanstanden, so heißt es Wasser marsch und die zahlreichen Stände können mit sauberem PfaffenhofenWasser versorgt werden.

  • Pfaffenhofen
  • 11.02.20
  • 178× gelesen
Eine schlammige Angelegenheit. Ein Wasserrohrbruch in der Dr.-Bergmeister-Straße sorgte am Samstagabend für eine Trinkwasserunterbrechung

Dr.-Bergmeister-Straße
Wasserrohrbruch am 1. Februar

Am vergangenen Wochenende gab es in der Dr. Bergmeister-Straße einen Wasserrohrbruch. Gegen 16 Uhr wurde von Anwohnern gemeldet, dass Wasser aus der Straße austritt. Obwohl der Wasserrohrbruch nicht dort war, wo das Wasser austrat, konnten die Kollegen des Wasserwerks den Schaden schnell lokalisieren. Die betroffenen Anwohner wurden unverzüglich darüber informiert, dass das Wasser zur Schadensbehebung abgestellt werden muss. Nach dem Aufbaggern des Straßenabschnitts musste das schadhafte...

  • Pfaffenhofen
  • 03.02.20
  • 136× gelesen
„Schau auf die Rohre“ 
In Pfaffenhofen wollen 220 km Abwassernetz und 210 km Wassernetz gehegt und gepflegt werden

Einladung
„Schau auf die Rohre“ – Wasser und Abwasser

Am Donnerstag, den 6. Februar sind die Stadtwerke Gastgeber der bayernweiten Kampagne „Schau auf die Rohre“ der Landesanstalt für Umwelt und des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz. Zahlreiche Vertreter und Entscheidungsträger aus bayrischen Städten und Kommunen sind während des Aktionstages zu Gast im Rathaus. Sinn des Aktionstages ist der Erfahrungsaustausch von Netzbetreibern zum Erhalt der Trinkwasser- und Abwassernetze. Parallel zur Veranstaltung findet im Foyer des...

  • Pfaffenhofen
  • 30.01.20
  • 268× gelesen
  •  1
Unglaublich: Acht Müllsäcke mit Haushaltsmüll wurden illegal in Niederscheyern "entsorgt".

Unglaublich dreist: Müllentsorgung in Niederscheyern

In Niederscheyern am Parkplatz an der Schule hat die Umweltsau wieder zugeschlagen. Acht prall gefüllte Müllsäcke mit Haushaltsmüll wurden direkt neben den Recyclingcontainern abgeladen. Einfach so... ohne Sinn und Verstand!  Immer wieder müssen sich die Stadtwerke über achtlos weggeworfenen Haushaltsmüll ärgern. Auf den Grünflächen, neben Containern, in den Anlagen, auf Wegen oder direkt in öffentliche kleine Mülltonnen reingepresst. Das beiliegende Bild ist ganz neu: Heute, am...

  • Pfaffenhofen
  • 14.01.20
  • 848× gelesen
24 Bilder

Maibaum abgebaut

Mitarbeiter des Kommunalunternehmens Stadtwerke Pfaffenhofen haben am Mittwochnachmittag den Maibaum auf dem Hauptplatz zerlegt und abtransportiert. In 26 Metern Höhe schnitten die Arbeiter zuerst die Spitze ab und zersägten den Baum dann in handliche Stücke. Der Maibaum hat drei Jahre lang auf dem Hauptplatz gestanden. Zum 1. Mai wird die Stadt einen neuen Maibaum aufstellen, der in den nächsten Monaten vorbereitet wird. Bei dieser Gelegenheit haben die Stadtwerkemitarbeiter auch den...

  • Pfaffenhofen
  • 08.01.20
  • 129× gelesen

Stadtwerke betreiben ab Januar den Stadtbus – keine spürbaren Änderungen für Fahrgäste

Ab Januar überträgt die Stadtverwaltung Pfaffenhofen den Betrieb der Stadtbusse an ihr Tochterunternehmen, die Stadtwerke Pfaffenhofen. Im alltäglichen Betrieb der Buslinien ergeben sich daraus keine Änderungen. Der Stadtbus wird weiterhin für alle Fahrgäste kostenlos fahren. Ansprechpartner für den Stadtbus ist ab 2. Januar das Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen. Ansprechpartner Mit der Änderung der Zuständigkeit ändern sich die Ansprechpartner. Künftig werden Anregungen, Kritik,...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 122× gelesen
Am oberen Hauptplatz steht es nun: Das neue Carsharing-Auto für die registrierten Testpiloten.

Pilotphase Carsharing geht in die Endrunde

Im Mai dieses Jahres hat das Mobilitätsteam der Stadtwerke das 1. Pfaffenhofener Carsharing mit 20 Test-Piloten gestartet. Nach der Zulassung weiterer Bürger für das Pilotprojekt wurde jetzt auch der Fuhrpark aufgestockt. Gab es für die Testfahrer zunächst nur einen Wagen, der zur gemeinschaftlichen Nutzung zur Verfügung stand, konnte in dieser Woche am oberen Hauptplatz ein weiteres Auto für die Test-Piloten zur Verfügung gestellt werden. Direkt neben der E-Ladesäule, die in Höhe des...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 200× gelesen
Thomas Röder, Thomas Herker, Andreas Herschmann, Michael Schneider, Dr. Sebastian Brandmayr,
Stefan Eisenmann, Daniel Mikat, Bernhard Kreitmeyer, Josef Gut (v.l.n.r.)
2 Bilder

Volltanken bitte! Erste 100% Biogas-Tankstelle im Landkreis in Pfaffenhofen eröffnet

Am Montag, den 9. Dezember war es soweit: In Pfaffenhofen wurde die erste Biogastankzapfsäule im Landkreis eröffnet. Bürgermeister Herker gab die Zapfsäule für den Betrieb auf dem Gelände der PINK-Tankstelle an der Joseph-Fraunhofer-Straße frei. Thomas Röder, überzeugter CNG Autofahrer und Verwaltungsratsmitglied der Stadtwerke, führte die erste Betankung durch. In Deutschland gibt es zurzeit etwa 850 CNG-Tankstellen. Ein immer größerer Anteil dieser Tankstellen mischt dem Erdgas bereits...

  • Pfaffenhofen
  • 10.12.19
  • 361× gelesen
Die Bürger aus Weihern und dem EcoQuartier arbeiten weiter an einer besseren Mobilität im Stadtviertel

Mobilitätswerkstatt Weihern nimmt Fahrt auf: Auch 3. Treffen im EcoQuartier voller Erfolg

Was als kleine Initiative am Hauptplatz im Sommer dieses Jahres begann hat mittlerweile klare Formen angenommen. Als Gewinner der Abstimmung über den Standort der Mobilitätswerkstatt setzten sich engagierte Bürgerinnen und Bürger aus Weihern und dem Ecoquartier bereits zum dritten Mal in der Kita Ecolino zusammen. Das Resultat: Im Frühjahr 2020 kann mit den Tests zu ersten Projekten begonnen werden. Knapp vier Wochen nach der zweiten Veranstaltung trafen sich die Bürger der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.12.19
  • 138× gelesen
6 Bilder

Traditions-Krippe in der Spitalkirche ist aufgebaut

Für viele Pfaffenhofener ist es eine alljährlich wiederkehrende vorweihnachtliche Tradition: Ein Besuch der jahrhundertealten Krippe in der Spitalkirche. Am Freitag hat der Aufbau begonnen, damit am ersten Adventswochenende die ersten Figuren, wie Maria und Hirten sowie die Schafe an ihrem Platz stehen. Seit Generationen besuchen viele Familien die Krippe regelmäßig – und zwar mehrmals, denn die Darstellungen werden jede Woche ergänzt und verändert. Vor allem für Kinder ist die Krippe mit...

  • Pfaffenhofen
  • 29.11.19
  • 147× gelesen
So nett... Das Dankeschön der Kinder von Maria Rast
3 Bilder

Kindergarten Maria Rast sagt Danke

Die Temperaturen sinken, aber unseren Kollegen vom Stadtservice wurde gestern so richtig warm ums Herz. Die Kinder des Kindergartens Maria Rast haben sich bei unseren Handwerkern für ihre tatkräftige Unterstützung beim Umzug bedankt. Wegen eines Wasserschadens mussten die Kleinen vorübergehend ihren Kindergarten verlassen. Nun kam das Dankeschön, dass uns sooo freut. Und mal ehrlich, wer ist nicht gerne mal „Held“.

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.19
  • 213× gelesen
Und, wenn alles fertig ist, können die Tannengirlanden leuchten und die Besucher zum Christkindlmarkt schon von weitem begrüßen.
3 Bilder

Stadtwerke montieren "Tore" zum Christkindlmarkt

Es ist noch so einiges zu tun bis es am 28. November heißt: Herzlich Willkommen beim Pfaffenhofener Christkindlmarkt. Heute haben die Kollegen die massiven Betonfüße für die Tannenbögen an den Zugängen zum Hauptplatz aufgestellt. Nur noch 8 Tage dann leuchten die Tannen und laden Groß und Klein zur Wichtelzeit und Weihnachtszeit auf dem Hauptplatz. Wir freuen uns schon darauf…

  • Pfaffenhofen
  • 20.11.19
  • 192× gelesen
Das Salz ist da, der Stadtservice für den Winterdienst gerüstet. (Tobias Hoiß, Stefan Maier v.l.n.r.)
4 Bilder

Der nächste Winter kommt bestimmt

Alle Jahre wieder... rüsten sich die Stadtwerke mit einer großen Anzahl an Mitarbeitern für den bevorstehenden Winter. Damit alles rund läuft, wenn der Schnee kommt und die Straßen und Wege zufrieren erscheinen zur Grundeinweisung jedes Jahr alle Mitarbeiter, auf die der Leiter des Stadtservices Stefan Maier bauen kann. Asphaltierer, Maurer, Gärtner, Maler, Schreiner, Elektriker, der Straßenkontrolldienst und, und, und... Denn für einen gut funktionierenden Winterdienst müssen alle...

  • Pfaffenhofen
  • 19.11.19
  • 185× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.