Pfaffenhofen - Soziales, Familie und Bildung

Beiträge zur Rubrik Soziales, Familie und Bildung

Daniela Kneidl (Leitung Stadtbücherei) und Elisabeth Brendel (Mitarbeiterin Stadtbücherei)

Stadtbücherei
Sicheres Lesevergnügen in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen hat ihren Betrieb den aktuellen Gegebenheiten angepasst und bietet ihren Leserinnen und Lesern ein sicheres Lesevergnügen. Alle Medien werden nach der Rückgabe von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gereinigt und kommen teilweise erst nach einer ausreichenden Liegezeit zurück in die Regale. Das Team der Stadtbücherei freut sich, aufgrund der gelockerten Vorgaben nun wieder mehr Leser vor Ort begrüßen zu dürfen und geht mit neuem Elan an die Arbeit. Durch die...

  • Pfaffenhofen
  • 09.07.20
  • 24× gelesen
  2 Bilder

Am Freitag, 10. Juli
Anmeldeschluss für Städtische Musikschule

Anmeldungen für das kommende Schuljahr der Städtischen Musikschule sind nur noch bis Freitag, 10. Juli 2020 möglich. Die Planungen für das kommende Schuljahr 2020/2021 sind bereits in vollem Gange. Neue Schülerinnen und Schüler können sich im Büro der Städtischen Musikschule (Haus der Begegnung, Hauptplatz 47) anmelden. Das Angebot der Städtischen Musikschule ist breit gefächert. Es reicht von den MusiKids für Kinder ab zwei Jahren über die Musikalische Früherziehung für Kinder ab vier...

  • Pfaffenhofen
  • 07.07.20
  • 25× gelesen
  3 Bilder

A.p.e. Beratungsstelle für traumatisierte junge Menschen
Nun kann's endlich losgehen! - Geplante Beratungsstelle noch „Beratungs(Bau)stelle“

Im alten Schusterhäusl am Draht plant die gemeinnützige Organisation A.p.e., mit Hauptsitz in Hettenshausen, eine Beratungsstelle für traumatisierte junge Menschen. Mitten in Pfaffenhofen a.d. Ilm, aber doch versteckt... Ein kleines, fast 400 Jahre altes Häuschen, das schon viel erlebt hat, wie auch die Menschen, denen A.p.e. an diesem Ort in Zukunft eine erste Anlaufstelle sein möchte. Themen wie psychische und sexualisierte, inner- und außerhäusliche Gewalt begegnen den...

  • Pfaffenhofen
  • 03.07.20
  • 37× gelesen

Stellenangebot der Stadt Pfaffenhofen
Stadtjugendpfleger (Sozialarbeit, Sozialpädagogik) (m/w/d)

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch hier zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (39,0 Wochenstunden), einen Stadtjugendpfleger (Sozialarbeit, Sozialpädagogik) (m/w/d) Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Organisation sowie Durchführung von Freizeit-, Bildungs- u. JugendkulturangebotenGestaltung und Betreuung der offenen Jugendarbeit im...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.20
  • 231× gelesen

Schnelle und konsequente Reaktion hat sich ausgezahlt
Ilmtalklinik zieht Zwischenbilanz nach erster Corona-Welle

Die Ilmtalkliniken mit ihren beiden Standorten in Pfaffenhofen und Mainburg gehen langsam die ersten Schritte zurück in die Normalität und den Klinikalltag, wie man ihn vor der Corona-Krise kannte. Zeit für die Verantwortlichen, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Die Fachbereiche bieten wieder Sprechstunden an und auch planbare Operationen werden nach und nach wieder in gewohntem Umfang durchgeführt. „Die Corona-Krise und die damit verbundenen enormen Herausforderungen haben wir dank schneller und...

  • Pfaffenhofen
  • 01.07.20
  • 34× gelesen

Stellenangebot der Stadt Pfaffenhofen
Kinderpfleger (m/w/d)

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch hier zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für ihre städtischen Kindertagesstätten, zum nächst-möglichen Zeitpunkt, zur Besetzung mehrerer Stellen in Teil- und Vollzeit Kinderpfleger (m/w/d) Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Unterstützung bei der individuellen Förderung und Betreuung unserer Kinder von 0 bis 6 JahrenÜbernahme von pflegerischen und...

  • Pfaffenhofen
  • 01.07.20
  • 24× gelesen

Stellenangebot der Stadt Pfaffenhofen
Erzieher (m/w/d)

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch hier zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für ihre städtischen Kindertagesstätten, zum nächst-möglichen Zeitpunkt, zur Besetzung mehrerer Stellen in Teil- und Vollzeit Erzieher (m/w/d) Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Individuelle Förderung und Betreuung unserer KinderAktive Gestaltung einer qualifizierten pädagogischen ArbeitIdentifikation und Weiterentwicklung...

  • Pfaffenhofen
  • 01.07.20
  • 63× gelesen

Stellenangebot der Stadt Pfaffenhofen
Fachkraft für sprachliche Bildung (m/w/d)

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch hier zu arbeiten... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für die Kindertagesstätte St. Andreas, zum nächst-möglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.09.2020, mit einer Arbeitszeit von 19,5 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31.12.2022 eine Fachkraft für sprachliche Bildung (m/w/d) Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?Umsetzung der alltagsintegrierten sprachlichen BildungsarbeitBeratung,...

  • Pfaffenhofen
  • 01.07.20
  • 39× gelesen
Inbetriebnahme der Lampen mit Philipp Hermühlheim (Planer, VE plan), Günter Prokisch (Sachgebietsleiter Hochbau, Gebäudeunterhalt ) und Daniela Kneidl (Leiterin Stadtbücherei)
  2 Bilder

Stadtbücherei
Es werde Licht – LED-Leuchten für die Stadtbücherei Pfaffenhofen

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen hat eine neue, energiesparende Beleuchtung bekommen. 116 moderne Leuchten in LED Technik ersetzen die bisherigen 132 konventionellen Lampen und Strahler. Durch den Umbau kommt es zu einer jährlichen Stromeinsparung von ca. 72 Prozent und auf 20 Jahre gesehen zu einer CO2-Einsparung von knapp 300 Tonnen. Ausgeführt wurde der Umbau durch eine ortsansässige Elektrofirma. Die neuen Lampen werden vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.20
  • 48× gelesen
  3 Bilder

Eine Welt Laden
Schals aus einer Weberei in Guatemala

Leichte ‚Jaspe’ Schals,  - feine Weberei aus Guatemala, handgewebt & gefärbt mit Ikat Muster Die Jaspe Schals sind typische und originale Produkte der traditionellen Webkultur der Maya, welche am Lago Atitlan/Guatemala daheim ist. Dort am Vulcansee von 130 qkm, auf 1560m ü.d.M. liegend, umringt von grüner, prächtiger Landschaft und hohen Vulkanen, weben die Frauen in ihren heimischen Innenhöfen diese wunderschönen Produkte. Damit sie Haushalt, Kinder und Weben gut vereinen können, haben...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.20
  • 13× gelesen
  4 Bilder

Digitaler Senioren-Treff
Alltag für Senioren leichter und sicherer machen

Im Digitalen Senioren-Treff des Pfaffenhofener Seniorenbüros geht es am 13. Juli um 10 Uhr um das wichtige Thema sicher und barrierefrei zu wohnen. Der Wohnungsberater Rainer Berg informiert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Möglichkeiten, das eigene Zuhause barrierearm und sicher zu gestalten. Außerdem wird er Hilfsmittel vorstellen, die den Alltag erleichtern. Die Anmeldung ist telefonisch möglich unter 08441-87920 oder per E-Mail seniorenbüro@stadt-pfaffenhofen.de Am digitalen...

  • Pfaffenhofen
  • 30.06.20
  • 15× gelesen

Das Caritas Zentrum sucht weitere ehrenamtliche Ämterlotsen
Sie suchen nach einem sehr sinnvollen Ehrenamt mit freier Zeiteinteilung und übernehmen gerne eine bürokratische Hilfestellung?

Das Caritas Zentrum bietet bereits seit acht Jahren den sog. Ämterlotsendienst an. Ehrenamtliche helfen Landkreisbürgern bei Formularen von Sozialleistungsanträgen (wie Kindergeld oder Wohngeld) und bei Amtsbegleitungen wie dem Jobcenter und der Arbeitsagentur. Sie erhalten fachliche Begleitung und Fortbildung von der Caritas, Ansprechpartnerin Frau Lindner. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an isabell.lindner@caritasmuenchen.de oder an die Verwaltung 08441/80 83 850.

  • Pfaffenhofen
  • 29.06.20
  • 8× gelesen
  2 Bilder

Sommerhitze:
Unter uns – trinken Sie eigentlich genug?

Sollten Sie aber bei dieser Trockenheit! Und dann denken Sie bei Ihrem nächsten Schluck Wasser gleichzeitig auch an die Tiere. Die eigenen soweiso. Aber auch die Gäste in Ihrem Garten oder Ihrem Balkon. Auch sie haben Durst. Vor allem in dicht bebauten, gepflasterten, geteerten Gegenden und buchstäblich "gesteinigten" Gärten haben Igel, Vögel, Marder, Schmetterlinge, Wespen, Insekten viele andere Tiere Durst. Stellen Sie Wassernäpfe auf Ein, zwei Schüsseln zum Beispiel in den Garten, auf...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.20
  • 94× gelesen
  •  1
„Sieht beinahe aus wie meine Nase. Nur größer.“  Tatsächlich ist es Dons Nase. Tierheim-Leiterin Sandra Lob hat sich eine Mund-/Nasenmaske nach dem Vorbild ihres Hundes gemacht.
  3 Bilder

Tierschutzverein
Tierherberge im Maskenmodus – Wenn sogar Jungs zu „Mädchen für alles“ werden

Nach wie vor läuft die Pfaffenhofener Tierherberge im Corona-Modus. Die täglichen Arbeiten werden nur von einer kleinen Stammbesetzung erledigt. Aber das Schwert des Damokles hängt tief: „Wenn sich auch nur ein Mitarbeiter ansteckt, müssten wir wohl vorsorglich zusperren“, sagt die Vorsitzende Manuela Braunmüller und runzelt die Stirn. Was dann passieren würde? „Wir wissen es nicht.“ Jetzt droht zusätzliches Unheil. Zwar könne man vereinzelt Tiere vermitteln; auch lassen sich verletzte und...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.20
  • 14× gelesen
Austausch und Programm über Videokonferenz: Doris Svoboda bei der Teilnahme am Digitalen Seniorentreff Anfang Juni.
  7 Bilder

Bürgerzentrum Hofberg
Die andere Normalität im Seniorenbüro

Trotz Corona: Die Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros sind telefonisch und per E-Mail zu den üblichen Zeiten erreichbar. Regelmäßige Telefonate mit den vielen Seniorinnen und Senioren, darunter auch die zahlreichen Ehrenamtlichen, sowie die eine oder andere Post aus dem Seniorenbüro halten die Verbindung aufrecht. In den vielen Gesprächen kommt der individuelle Umgang der älteren Menschen mit der momentanen Situation zur Sprache. „Wir haben einen völlig neuen Garten, so viel Zeit haben wir...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.20
  • 20× gelesen

Digitalisierung
Neue Computer und Tablets für städtische Schulen

Die Stadt Pfaffenhofen kauft Computer, Monitore, Zubehör sowie Tablet-Computer für die städtischen Schulen. Das hat der Pfaffenhofener Stadtrat in nichtöffentlicher Sitzung einstimmig beschlossen.  Insgesamt handelt es sich um 111 PCs mit Tastatur und Maus und 208 Monitore für Lehrkräfte und für digitale Klassenzimmer sowie 192 Tablets mit Touchscreen und abnehmbarer Tastatur für Schülerinnen und Schüler aller drei städtischen Schulen. Die Geräte kommen zum Teil Schülerinnen und Schülern...

  • Pfaffenhofen
  • 26.06.20
  • 110× gelesen
  2 Bilder

Ämterlotsen
Caritas sucht Ehrenamtliche

Das Caritas Zentrum sucht weitere ehrenamtliche Ämterlotsen. Sie suchen nach einem sehr sinnvollen Ehrenamt mit freier Zeiteinteilung und übernehmen gerne eine bürokratische Hilfestellung? Das Caritas Zentrum bietet bereits seit acht Jahren den sog. Ämterlotsendienst an. Ehrenamtliche helfen Landkreisbürgern bei Formularen von Sozialleistungsanträgen (wie Kindergeld oder Wohngeld) und bei Amtsbegleitungen wie dem Jobcenter und der Arbeitsagentur. Sie erhalten fachliche Begleitung und...

  • Pfaffenhofen
  • 19.06.20
  • 89× gelesen

Beratungsangebot für hörbehinderte Menschen mit psychischer Belastung
Ein Angebot der Caritas Pfaffenhofen

Frau Monika Hagn, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Mitarbeiterin der Caritas in Pfaffenhofen bietet am Montag, den 27. Juli 2020 in Pfaffenhofen eine Sprechstunde speziell für Menschen mit Hörbehinderung und psychischer Belastung an. Gehörlose, schwerhörige und taubblinde Menschen können die Beratung aufsuchen. Frau Hagn ist mit den verschiedenen Kommunikationsformen vertraut [Gebärdensprache (DGS/LBG), Lormen, taktiles Gebärden]. Die Beratung ist kostenfrei und wird streng vertraulich behandelt....

  • Pfaffenhofen
  • 17.06.20
  • 12× gelesen
Das Seniorenbüro startet wieder mit Freiluftangeboten wie Fahrradtouren, die einmal im Monat angeboten werden.

Bürgerzentrum Hofberg
Vorsichtiger Start des Seniorenbüros

Wie viele andere Einrichtungen ist auch das städtische Seniorenbüro unmittelbar von den Einschränkungen durch die Corona-Pandemie betroffen. Momentan ist noch nicht abzusehen, wann das Seniorenbüro den Normalbetrieb wieder aufnehmen kann. Gestartet wird nun mit Angeboten, die im Freien durchgeführt werden können. Denn an der frischen Luft ist das Einhalten von Distanzregeln leichter möglich, und der permanente Luftaustausch reduziert das Infektionsrisiko. Die Sport- und Bewegungsangebote im...

  • Pfaffenhofen
  • 17.06.20
  • 81× gelesen

Mit Schutzkonzept zurück in die Face-to-Face Beratung
EFL bietet wieder persönliche Gesprächstermine an

Nach Wochen der Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen durch die Corona-Pandemie bietet die Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) wieder persönliche Beratungsgespräche. Dank eines entsprechenden Hygiene- und Schutzkonzepts sind somit Beratungen im persönlichen Kontakt wieder möglich. Das gilt für die Stellen in Schrobenhausen, Pfaffenhofen und Neuburg. „Wir freuen uns darauf, unsere Klienten wieder persönlich in unseren Beratungsräumen zu beraten und unterstützen gerne, wo gerade in der...

  • Pfaffenhofen
  • 16.06.20
  • 19× gelesen
Hier im Haus der Begegnung findet am 27. Juni der Infotag der städtischen Musikschule statt.
  2 Bilder

Städtische Musikschule
Informationstag der Städtischen Musikschule mit Einschränkungen

Die Städtische Musikschule wird trotz der Coronapandemie zukünftigen Musikschülerinnen und -schülern die große Bandbreite ihres Angebots auf einem Informationstag präsentieren. Allerdings wird die Musikschule am 27. Juni von 9 bis 13 Uhr im Haus der Begegnung dazu nur Beratungsgespräche mit besonderen Vorkehrungen anbieten. Unter Wahrung der Abstands- und Hygienevorschriften werden in verschiedenen Räumen der Städtischen Musikschule Lehrkräfte der unterschiedlichen Fachbereiche für...

  • Pfaffenhofen
  • 12.06.20
  • 81× gelesen
  •  1

Aktuelles vom Kreisjugendring
Sommerferien-Programm in Planung

Leider mussten auf Grund der Corona Pandemie alle liebgewonnen Ferienpassfahrten absagt werden. Das Kinderzeltlager sowie das Jugendzeltlager im August in Eschelbach sind ebenso abgesagt. Der Ferienpass an sich wird in diesem Jahr nicht wie gewohnt als Druckstück vorliegen, und mit einem deutlich schmäleren Programm auskommen müssen. Alle Angebote und die Anmeldung werden wie gewohnt auf der Homepage des Kreisjugendrings www.kjr-pfaffenhofen.de zu finden sein. Jetzt schon kann verraten werden,...

  • Pfaffenhofen
  • 08.06.20
  • 226× gelesen
Vorschulkind Fabian aus der städtischen Kita Burzlbaam freut sich über das echte Feuerwehrequipment.

Kleine Floriansjünger
Feuerwehrausrüstung für Kitas

Die Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen hat kleinen Feuerwehrfans in der Stadt eine große Freude gemacht. Die Floriansjünger haben den Kindertagesstätten echte, nicht mehr benötigte Ausrüstungsgegenstände geschenkt. Vor allem die Original-Helme aus Aluminium kommen bei den Kindern gut an. Die ausgedienten aber noch Leinen sind ebenfalls sehr willkommen, denn sie eignen sich wunderbar beispielsweise zum Seilziehen. Die Städtischen Kitas sagen der Freiwilligen Feuerwehr Pfaffenhofen herzlichen...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.20
  • 101× gelesen
IKG-Koordinator Manfred Mensch Mayer zeigt die historischen Nutzungsverträge mit der Nummer 99 und 100 und hat als Willkommensgeschenk die Jubiläums-CD 10 Jahre HALLERTAUER-REGIOnalgeld an die Neumitglieder Resmir & Redzheb (Bulgarien) und Diana (Deutschland) überreicht. 
  2 Bilder

Unsere Stadt ist unser Garten
InterKulturGarten verzeichnet enormen Zulauf

Pfaffenhofen. Auch für die Gestaltungsgemeinschaft InterKulturGarten war der Mai ein wahrer Wonnemonat. So unterzeichneten Resmir und Redzeb mit Herkunftsland Bulgarien und Diana, Neubürgerin aus Pforzheim, die Nutzungsverträge mit den laufenden Nummer 99 und 100. Kurz danach wurden die letzten drei freien Parzellen vergeben. Für neue Interessenten wird ab sofort eine Warteliste eröffnet. Im IKG gibt es im 8. Jahr nach seiner Eröffnung ungefähr 50 Parzellen verschiedener Größe. Davon sind...

  • Pfaffenhofen
  • 31.05.20
  • 148× gelesen
  •  2

Beiträge zu Soziales, Familie und Bildung aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.