Pfaffenhofen - Kultur, Kunst und Bühne

Beiträge zur Rubrik Kultur, Kunst und Bühne

2 Bilder

Kunst im Finanzamt Pfaffenhofen
Vernissage zur 65. Ausstellung - "raum-FREUDE-raum" - Ralf Hanrieder

Das lange Warten hatte ein Ende. Am 30.09.2021 fand die Vernissage zur 65. Kunstausstellung im Finanzamt Pfaffenhofen statt. Die Leiterin des Finanzamts, Eva Ehrensberger, konnte zahlreiche Besucher begrüßen und die Gruppe "JINX" umrahmte die Veranstaltung musikalisch. Der in Dachau lebende Künstler Ralf Hanrieder baut seine interessanten Werke auf dem "magischen Quadrat" auf. Die Ausstellung kann zu den Öffnungszeiten des Servicezentrums (Mo-Fr 8-12.30Uhr und Do bis 17 Uhr) und nach...

  • Pfaffenhofen
  • 12.10.21
Die neue Vorsitzende Marita Emrich bedankte sich bei Sepp Steinbüchler mit einem Olivenbäumchen.
3 Bilder

Künftig wieder mehr Begegnung
Vielfältige Aktivitäten im IKVP

„Das Schlüsselwort heißt Begegnung.“ Diese Erfahrung haben Sepp Steinbüchler und seine Mitstreiter im Internationalen Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) in den zwölf Jahren des Bestehens ihres Vereins gemacht. In den letzten anderthalb Jahren waren persönliche Treffen allerdings wegen der Corona-Pandemie nur sehr eingeschränkt möglich. Die Veranstaltungen der für 2020 geplanten Interkulturellen und Interreligiösen Tage mussten fast alle abgesagt oder verschoben werden. Dass trotzdem „hinter den...

  • Pfaffenhofen
  • 11.10.21
Die neue IKVP-Vorsitzende Marita Emrich und der langjährige Vorsitzende Sepp Steinbüchler (beide vorne Mitte) mit dem Integrationsreferenten des Stadtrates, Martin Rohrmann (vorne links) sowie den drei Vorstandsmitgliedern (hinten von links) Ardian Ndreka, Christine Kuplent und Marzanna Draczynska-Kühnel sowie den beiden Ausgeschiedenen Monika Schratt und Hakan Özdemir.
3 Bilder

Neuwahlen beim Internationalen Kulturverein
Sepp Steinbüchler gibt Vorsitz an Marita Emrich ab

Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP), seit zwölf Jahren untrennbar mit dem Namen Sepp Steinbüchler verbunden, hat eine neue Führung. Marita Emrich, die bereits seit zehn Jahren im Vorstand mitarbeitet, wurde am Dienstagabend bei der Mitgliederversammlung im Festsaal des Rathauses einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sepp Steinbüchler, der den Verein 2009 initiiert, gegründet und seitdem geleitet hatte, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Er will aber weiter die interreligiöse...

  • Pfaffenhofen
  • 11.10.21
5 Bilder

Städtische Galerie
120 Bilder beim Pfaffenhofener Bildermarkt

Ab Samstag, 9. Oktober stellen in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen Künstlerinnen und Künstler beim zweiten Pfaffenhofener Bildermarkt ihre Werke zum Verkauf. Hobbykünstler und professionelle Kunstschaffende, die in Pfaffenhofen und Umgebung leben oder einen Bezug zur Stadt haben zeigen rund 120 Werke. Die Verkaufsausstellung findet einmal jährlich in dieser Form statt. Das Besondere am Pfaffenhofener Bildermarkt ist, dass die Künstlerinnen und Künstler selbst entscheiden, welche Werke sie...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.21
2 Bilder

Lesenswert!
Buchtipps der Stadtbücherei

Marie Benedict – Frau Einstein Mileva Maric, eine junge Serbin, beginnt im Oktober 1896 das Studium der Mathematik und Physik am Polytechnikum in Zürich. Als Frau wird sie von Professoren und Kommilitonen ignoriert, mit einer Ausnahme: Albert Einstein. Nur er ist freundlich zu ihr, grüßt sie, spricht mit ihr. Er nimmt sie mit, wenn er im Café mit seinen Freunden wissenschaftliche Themen diskutiert. Milevas fundierte Beiträge bringen ihr nach und nach Anerkennung und Respekt der anderen ein....

  • Pfaffenhofen
  • 02.10.21
Klavierschüler und andere angehende Musiker können sich noch bis 4. Oktober melden.

Instrument lernen
Restplätze an der Musikschule

Die Städtische Musikschule hat für das laufende Schuljahr 2021/2022 noch freie Restplätze. In den Fächern Klavier, Hackbrett, Posaune, Tenorhorn, Bariton, Tuba, Trompete, Saxophon, Klarinette, Drumset, Schlagzeug u. Percussions können sich noch Schülerinnen und Schüler anmelden. Diese Angebote können nicht nur von Kindern und Jugendlichen sondern auch von Erwachsenen wahrgenommen werden. Interessenten können sich noch bis 4. Oktober anmelden. Auch der Kinderchor, ein kostenfreies Angebot der...

  • Pfaffenhofen
  • 28.09.21
Daniel Sauer erhält 2021 den Kulturförderpreis der Stadt Pfaffenhofen.

Auszeichnung
Kulturförderpreis 2021 geht an Daniel Sauer

Der Kulturförderpreis der Stadt Pfaffenhofen geht in diesem Jahr an den Sänger Daniel Sauer. Diese einstimmige Entscheidung traf der Stadtrat auf Empfehlung der beiden Kulturstadträte Reinhard Haiplik und Max Penger. Den Preis erhält der noch junge Sänger, der aktuell Gesang am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg studiert, für seinen bisherigen musikalischen Weg und zur Förderung seiner noch zu erwartenden Karriere. So bezeichneten die Kulturstadträte in ihrem Vorschlag den...

  • Pfaffenhofen
  • 24.09.21

Am Dultwochenende
Buchflohmarkt in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen lädt alle Interessierten am Dultwochenende zu ihrem beliebten Buchflohmarkt ins Haus der Begegnung ein. Jeweils von 12 bis 16 Uhr kann am Samstag, 2. Oktober, und Sonntag, 3. Oktober, nach Lust und Laune im Angebot gestöbert werden. In der langen Corona-Pause haben sich viele Romane, Kinderbücher, Sach- und Hörbücher angesammelt, so dass dieses Mal eine besonders große Auswahl zum Stückpreis von 1 Euro angeboten wird. Für den Zugang zum Haus der Begegnung und den...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21
2 Bilder

Rathauskonzert-Saison beginnt

Pfaffenhofener Rathauskonzerte mit herausragendem Programm Die Rathauskonzertsaison 2021/22 steht kurz bevor. Fünf hochkarätige Klassik-Konzerte im Festsaal des Rathauses und ein großes Jubiläumskonzert in der KulturAula stehen von Oktober 2021 bis März 2022 auf dem Programm. Den Anfang macht die international bekannte Pianistin Yuka Imamine mit Werken von Beethoven und Chopin. Ein weiterer musikalischer Leckerbissen in diesem Jahr erwartet das Publikum mit dem Jubiläumskonzert des...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.21
2 Bilder

Pfaffenhofener Lesebühne 2021
Vorverkauf beginnt am Freitag

Namhafte Autorinnen und Autoren kommen Ende Oktober und Anfang November zur Pfaffenhofener Lesebühne. Unter anderem werden Axel Hacke, David Mayonga aka Roger Reckless und Volker Kutscher aus ihren Büchern lesen. Die Besucherinnen und Besucher können sich auf insgesamt zwölf Autorinnen und Autoren freuen. Die Pfaffenhofener Lesebühne 2021 dauert von 28. Oktober bis 7. November. Der Kartenvorverkauf beginnt am Freitag, 24. September. Alle Informationen zum Vorverkauf gibt es auf der städtischen...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.21

Pfaffenhofener Bildermarkt
Künstlerinnen und Künstler gesucht

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm lädt Künstlerinnen und Künstler zur Teilnahme an der Ausstellung „Pfaffenhofener Bildermarkt“ ein. Die Ausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung findet dieses Jahr zum zweiten Mal von 9. Oktober bis 14. November statt. Der Bildermarkt vermittelt dabei zwischen Kunstschaffenden und Kaufinteressenten. Aus der großen Anzahl ausgestellten Bildern können die Käufer sofort die gewünschte Arbeit mitnehmen. Für die Ausstellung bewerben und Arbeiten...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.21

Für Kinder im Grundschulalter
Kinderstadtführung am Samstag, 18.09.21

Am Samstag, 18.09.2021 gibt es eine ganz besondere Stadtführung: für Kinder im Grundschulalter. Um 14 Uhr treffen sich die Teilnehmer mit Nathalie Buska vor dem Rathaus um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besuchen, spannende Eindrücke zu sammeln und viel Wissenswertes über Pfaffenhofen zu erfahren. Bei einer kleinen Schnitzeljagd können die teilnehmenden Kinder auch selbst aktiv werden und „Geschichte entdecken“. Am Ende der ca. 90-minütigen Tour erhalten die kleinen...

  • Pfaffenhofen
  • 14.09.21
Ernst Hillisch und Philipp Hayer, Vorstand der vhs-Fotofreunde vor den drei Bildern im Fiyer im Haus der Begegnung.

Städtische Galerie öffnet am Samstag – 3G-Regel für Besucherinnen und Besucher

Die Städtische Galerie Pfaffenhofen im Haus der Begegnung am Hauptplatz öffnet am Samstag mit der nachgeholten Jubiläumsausstellung der vhs-Fotofreunde, die bis zum 3. Oktober zu sehen sein wird. Gemäß den Bestimmungen der 14. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt die 3G-Regel: Besucherinnen und Besucher müssen geimpft, genesen oder getestet sein, um die Ausstellung besuchen zu können. Es wird darum gebeten, den entsprechenden Nachweis am Eingang vorzulegen. Es gilt weiterhin...

  • Pfaffenhofen
  • 03.09.21
4 Bilder

Kunstausstellung 7. Oktober 2021 - 7. Januar 2022
PUNTI DI VISTA

PUNTI DI VISTA Ein Highlight für die Galerie KUK44 mit prominenten Namen: Alessandro Serafini und Massimo Danielis. Zwei Künstler aus Italien stellen zum ersten Mal zusammen in der Pfaffenhofener Galerie aus. Eröffnung: Donnerstag, 7. Oktober 2021 19 Uhr Die Künstler sind anwesend. Der außergewöhnliche Ausdruck, der die von Alessandro Serafini gemalten Gesichter auszeichnet, erinnert an das archaische Lächeln frühklassischer Statuen. Das liegt auch an seiner Heimat Italien. Seine "Gesichter"...

  • Pfaffenhofen
  • 01.09.21

Volksfestfeeling
Sommer Dahoam 2.0

Vom 3. bis 12. September findet auf dem Volksfestplatz die Veranstaltung „Sommer Dahoam 2.0“ statt, die von der Firma Imbissbetriebe Schön durchgeführt wird. Die Besucher und Besucherinnen erwarteten ein Biergarten und 25 Schaustellerbetriebe, darunter drei Fahrgeschäfte, die zur Volksfestzeit für ein bisserl Volksfestfeeling in Pfaffenhofen sorgen. Alle Informationen sind auf der Internetseite des Veranstalters zu finden unter: www.beim-schoen.de Vor dem Hintergrund der Entwicklung der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.08.21
Katalin Bereczki–Kossack: Friedensschale
4 Bilder

“Wochen gegen Rassismus" 2021
Keramikausstellung „Friedensschale“ im InterKulturGarten

Nach der Ideengebung und der Mitgestaltung an der Sozialen Skulptur „Friedenstor“ 2017 durch die Keramikkünstlerin Katalin Bereczki-Kossack entsteht im Rahmen der „Wochen gegen Rassismus 2021“ mit einer Keramikausstellung und einem Workshop für Kinder eine weitere Zusammenarbeit. Coronabedingt findet beides nun Ende September statt. Katalin Bereczki–Kossack: „Was hat eine Schale und ein Garten mit Rassismus zu tun? Sie stehen beide für Geben und Nehmen, Offenheit und Solidarität. Keramik, der...

  • Pfaffenhofen
  • 20.08.21
Matthias Edlinger, der unter dem Künstlername Edlinger_did_it bekannt ist, bei der Umgestaltung des Urban Art Würfels am 8. August.
2 Bilder

Letzte Umgestaltung des Urban Art Würfels

Ein Teil des Kultursommers ist der Urban Art Würfel am unteren Hauptplatz, der in vier Aktionen mit Motiven bemalt wird. Diesen Sonntag, 22. August wird er erneut ab dem frühen Nachmittag umgestaltet. An diesem Wochenende malt der Münchner Künstler Lion Fleischmann. Die Comic-Figuren, die er auf Wänden und Fassaden hinterlässt, spiegeln eine positive Lebenseinstellung wider. Ursprüngliche Inspiration fand der Künstler in den frankobelgischen Comics. Später interessierte er sich immer mehr für...

  • Pfaffenhofen
  • 19.08.21
Picknickstimmung im Bürgerpark
7 Bilder

Alles war außer gewöhnlich
Kultursommer 2021 kommt bestens an

Am Sonntag ist mit dem Auftritt von Martin Frank der Pfaffenhofener Kultursommer 2021 zu Ende gegangen. Über 40 Konzerte, Lesungen, Kindernachmittage und Kabarettabende sowie zwei Ausstellungen und Kunstaktionen auf dem Hauptlatz waren bestens besucht. Nur wenige der Freiluftveranstaltungen mussten wegen des Wetters verschoben werden. Die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen ist mit dem Verlauf der Veranstaltungen, die allesamt unter den geltenden Hygieneregeln stattfanden, sehr zufrieden....

  • Pfaffenhofen
  • 17.08.21
Ernst Hillisch und Philipp Hayer, Vorstand der vhs-Fotofreunde vor den drei Bildern im Fiyer im Haus der Begegnung.
3 Bilder

Städtische Galerie Pfaffenhofen öffnet wieder mit Jubiläumsausstellung der Fotofreunde

Die städtische Galerie Pfaffenhofen im Haus der Begegnung am Hauptplatz öffnet im September wieder mit der nachgeholten Jubiläumsausstellung der vhs-Fotofreunde. Da die Stadt dem Landratsamt die Räume der Galerie seit Anfang des Jahres für ein Corona-Schnelltestzentrum zur Verfügung gestellt hatte, waren Ausstellungen nicht möglich. Die Ausstellung der Fotofreunde beginnt am 4. September und endet am 3. Oktober. Bereits jetzt sind im Foyer des Hauses der Begegnung drei ausgewählte Bilder der...

  • Pfaffenhofen
  • 12.08.21
3 Bilder

Abschluss Kultursommer: Konzerte und Kabarett im Innenhof des Landratsamts

Kommendes Wochenende finden die letzten Veranstaltungen im Rahmen des Kultursommers statt. Tickets können unter www.pfaffenhofen.de /kultursommer oder über www.okticket.de erworben werden. Dieses Wochenende finden folgende Veranstaltungen statt: 13.08. Dellnhauser Musikanten – Holledau trifft Franken, 20 Uhr; Innenhofe des Landratsamts Zu diesem vielversprechenden Gipfeltreffen von Fränkischem Kabarett und bayerische Volksmusik laden Klaus Karl Kraus und die Dellnhauser Musikanten gemeinsam...

  • Pfaffenhofen
  • 11.08.21
Familienmitglieder Weingartners sprechen über die früheren Zeiten
4 Bilder

Größtes städtisches Ausstellungsprojekt seit 2010 - Jubiläumsausstellung Michael P. Weingartner erfolgreich beendet

Es ist das größte Ausstellungsprojekt der Stadt Pfaffenhofen seit der Luckhaus-Ausstellung im Jahr 2010 gewesen – und es war ein großer Erfolg. Am Wochenende ist die Jubiläumausstellung zum 25. Todestag des Pfaffenhofener Künstlers Michael P. Weingartner zu Ende gegangen. Insgesamt haben an den Wochenenden seit der Eröffnung am 12. Juni rund 1.200 Besucherinnen und Besucher die Ausstellung in der Kunsthalle Pfaffenhofen gesehen. Zum Ende der Ausstellung gab es am Sonntag bei der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.08.21
3 Bilder

Kultursommer: Abwechslungsreiches Wochenende

Auch dieses Wochenende finden im Rahmen des Kultursommers verschiedene Veranstaltungen im Innenhof des Landratsamts statt. Tickets können unter www.pfaffenhofen.de /kultursommer oder über www.okticket.de erworben werden. Bei Rückfragen bezüglich der Sitzplätze wenden Sie sich an info@pafevent.de. Dieses Wochenende finden folgende Veranstaltungen statt: 06.08. Patrick Lindner: 30 Jahre Rampenlicht, um 20 Uhr; Innenhof des Landratsamts Kaum ein Sänger versprüht so viel Charme, Lebensfreude und...

  • Pfaffenhofen
  • 06.08.21
Bürgermeister Thomas Herker, Buchautor Steffen Kopetzky, Cecilia Joyce-Röski, Buchhändler Simeon Stadler, Kulturreferent Reinhard Haiplik und Galeristin Lea Heib (v.l.)
Lesung_2: Carla Gesthuisen und Cecilia Joyce-Röski (v.l.)
5 Bilder

„Inzwischen hingefallen“
Lesung der Lutz-Stipendiatin

Ein „Zwischenfall“ als Dialog mit einem Hund. Für ihre Lesung hat sich die diesjährige Joseph-Maria Lutz-Stipendiatin Cecilia Joyce-Röski Unterstützung geholt und einen Dialog vorgetragen. Unter dem Titel „Inzwischen hingefallen“ nahm Röski nach einführenden Worten des Kulturreferenten Reinhard Haiplik das Publikum im Festsaal des Rathauses mit zu einem Zwiegespräch mit ihrem Hund, gesprochen von der Kölner Regisseurin Carla Gesthuisen. Im Anschluss gab sie eine Kostprobe aus ihrem fast fertig...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21
  • 1
2 Bilder

Finissage: Große Weingartner-Ausstellung endet am Sonntag

Am Sonntag, 8. August geht die große Ausstellung über Leben und Werk Michael P. Weingartners in der Kunsthalle mit einer feierlichen Finissage zu Ende. Die große Jubiläumsausstellung über den Pfaffenhofener Künstler ist seit Mitte Juni zu sehen. Organisiert wurde die Ausstellung vom Neuen Kunstverein Pfaffenhofen im Auftrag der Stadt. Die feierliche Abschlussveranstaltung in der Kunsthalle ist öffentlich und beginnt um 19 Uhr. Es spielt das Christoph Hörmann Quartett. Der Eintritt ist frei,...

  • Pfaffenhofen
  • 04.08.21

Beiträge zu Kultur, Kunst und Bühne aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.