"Hurra, die Schule brennt!" - Große Übung der Jugendgruppen

Am 31. Oktober wurde der Traum vieler Schüler wahr. Die Schule brennt!

Wie auch schon im Jahr zuvor, übten die Jugendgruppe der Feuerwehr Pfaffenhofen gemeinsam mit den Jugendgruppen der Ortsteilwehren aus Ehrenberg, Tegernbach und Uttenhofen den gemeinsamen Einsatz an einem großen Objekt.

Dieses Jahr fiel die Wahl auf die Gerhardinger Grundschule. Es wurde davon ausgegangen, dass jeweils in einem Klassenzimmer im Erdgeschoss und im zweiten Obergeschoss ein Brand ausgebrochen war. Bei solch einem großen Gebäude ist das eine Herausforderung an alle an der Übung Beteiligten. Um den Schwierigkeitsgrad noch einmal zu steigern, musste in beiden Stockwerken jeweils eine vermisste Person, in Form einer Übungspuppe, gefunden und gerettet werden.

Stand 2014 bei der Übung an der Fischerhütte der Außenangriff im Vordergrund, so wurde dieses Mal verstärkt Wert auf das Vorgehen im Innenangriff gelegt. Als erstes musste die Personenrettung durchgeführt werden. Hierzu erfolgte der Innenangriff in das 2. OG durch die Jugendgruppe der Feuerwehr Pfaffenhofen unterstützt von den Jugendlichen aus Tegernbach. Die zweite Person im EG wurde über ein Fenster zum Pausenhof von der Jugendgruppe aus Uttenhofen mittels Steckleiter und Schleifkorbtrage gerettet.

Parallel zur Personenrettung wurde von der Wehr aus Ehrenberg die Wasserversorgung aus dem Gerolsbach mit einer Tragkraftspritze aufgebaut. Dazu musste erst der schmale Weg entlang des Gerolsbachs befahren werden, um an die Wasserentnahmestelle zu gelangen. Dort angekommen galt es die Saugleitung über einen dicht bewachsenen, steilen Uferböschung zum Wasser zu befördern. Ausgehend von der Tragkraftspritze wurde auf der Rückseite der Gerhardinger Schule ein Außenangriff zur Untersützung der innen vorgehenden Trupps mit zwei C-Strahlrohren durchgeführt.

Weitere Informationen und einige Bilder sind hier zu finden: http://www.feuerwehr-pfaffenhofen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=462:hurra-die-schulle-brennt&catid=111&Itemid=78

Willst du so etwas auch mitmachen? Einfach mal melden: Mitmachen!

Autor:

Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

Joseph-Fraunhofer-Str. 7, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 471350
kontakt-ffpaf@feuerwehr-pfaffenhofen.de
Webseite von Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen a. d. Ilm
Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen a. d. Ilm auf Facebook
Freiwillige Feuerwehr Pfaffenhofen a. d. Ilm auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen