Graffiti

Beiträge zum Thema Graffiti

  3 Bilder

Gelungene Vernissage
Städtische Galerie zeigt Patrick Hartl

Mit einer gelungenen Vernissage hat in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen die Ausstellung von Patrick Hartl begonnen. Kulturstadtrat Peter Feßl begrüßte die rund 40 Gäste, hieß den international bekannten Künstler in Pfaffenhofen willkommen und freute sich über die schöne Ausstellung. Unter dem Titel „Previously – was bisher geschah“ zeigt Hartl Arbeiten auf Leinwand und Holzmalgrund aus den letzten drei Jahren. Seit etwa einem halben Jahr lebt und arbeitet der Künstler in Pfaffenhofen,...

  • Pfaffenhofen
  • 29.01.20
  • 119× gelesen
Patrick Hartl: Manipulation of the Masses
  2 Bilder

Ausstellung
Patrick Hartl: Previously. Was bisher geschah.

25. Januar bis 16. Februar 2020 Vernissage am Freitag, 24. Januar 2020 Patrick Hartl zeigt bei dieser Ausstellung Arbeiten auf Leinwand und Holzmalgrund aus den letzten drei Jahren. Der Künstler lebt und arbeitet seit mittlerweile einem halben Jahr in Pfaffenhofen, unweit der Städtischen Galerie. Damit beginnt für Hartl ein neuer und wichtiger Abschnitt in seinem Leben – und vielleicht auch in seinem Schaffen. Bewusst werden nur Bilder gezeigt, die vor diesem Zeitraum gemalt, oder zumindest...

  • Pfaffenhofen
  • 20.01.20
  • 98× gelesen
Der Turm am Jugendzentrum Atlantis wurde im vergangenen Jahr mit neuen Graffitis gestaltet.

Neue Farbe im Atlantis: Bühnenverschalung im Jugendzentrum wird mit Graffitis neu gestaltet

Nachdem im vergangenen Jahr der Turm am Jugendzentrum Atlantis eine neue Graffitigestaltung bekommen hat, soll nun am Samstag, 23. November ein weiterer Teil der Einrichtung mithilfe von Graffitis verschönert werden. Die Bühnenverschalung, die im regulären Betrieb die Bühne im Jugendzentrum verkleidet, soll optisch besser an die Interessen der Jugendlichen angepasst werden. Die beiden Nachwuchssprayer Desak und Kefir werden ab dem späten Samstagnachmittag auf dem Parkplatz vor dem...

  • Pfaffenhofen
  • 22.11.19
  • 87× gelesen
Die Teilnehmerinnen lernen alles was sie für die Umsetzung eines großformatigen Graffitis benötigen.
  2 Bilder

Graffiti - Workshop: Kreativ an die Wand

Am 6. und 7. Juli, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung, die die Dr. Bergmeister-Straße mit der Krankenhausstraße verbindet. Workshop-Leiter Andreas Dill führt acht TeilnehmerInnen ab 13 Jahren in Theorie und Praxis des Graffitis ein und diese lernen alles auf dem Weg rund um die Umsetzung eines großformatigen Wandgraffitis. Der Pfaffenhofener Sprayer Andreas Dill beschäftigt sich seit über einem...

  • Pfaffenhofen
  • 29.05.19
  • 152× gelesen
Die Vernissage zur Ausstellung „Who CAREs“ war gut besucht.
  4 Bilder

Andreas „Care“ Dill zeigt erste Graffiti-Ausstellung in der Städtischen Galerie

Die Graffiti-Ausstellung „Who CAREs“ des Pfaffenhofener Sprühers Andreas „Care“ Dill wurde am Freitag mit einer gut besuchten Vernissage eröffnet. Dill hat für die Ausstellung, die noch bis zum 2. Dezember läuft, großformatige Bildträger gebaut und sie mit seinen typischen Motiven besprüht. Die Besucher der Vernissage waren beeindruckt von den einfallsreichen und teilweise auch lustigen Motiven, insbesondere aber auch von deren Größe: Andi Dill brachte seine Bilder in Originalgröße in die...

  • Pfaffenhofen
  • 13.11.18
  • 257× gelesen
Andreas "Care" Dill: Bunterführung (Ausschnitt)
  2 Bilder

Graffiti-Ausstellung: Andreas „Care“ Dill bringt Streetart in die Städtische Galerie

Graffiti in der Städtischen Galerie! Die farbintensiven Bilder von Andreas „Care“ Dill kennen die meisten, die den einen oder anderen Blick auf die legal besprühten Wände in Pfaffenhofen werfen. In der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ stellt im November der Pfaffenhofener Sprayer „Care“ alias Andreas Dill in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung aus. Der Sprayer präsentiert auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen seine erste Einzelausstellung mit dem Titel „Who CAREs“. Die Vernissage...

  • Pfaffenhofen
  • 31.10.18
  • 199× gelesen
  2 Bilder

Jugendzentrum Atlantis bunter denn je

Das Jugendzentrum Atlantis am Pfaffenhofener Eisstadion ist bunter denn je. In einer dreitägigen Aktion versammelten sich die fünf Graffitikünstler Care, Sober, Watson, Osen und Desak, um dem JUZ wieder ein einmaliges Aussehen zu verpassen. Dem Thema Atlantis entsprechend war das Ganze eine nasse Angelegenheit, aber auch starke Regenfälle konnten die Künstler nicht davon abhalten, dem Turm des Jugendzentrums zu einem bunten Gesicht zu verhelfen. Erleichtert nach getaner Arbeit und zufrieden...

  • Pfaffenhofen
  • 13.08.18
  • 221× gelesen
Graffitiaktion "Bunterführung" im Jahr 2016
  2 Bilder

„Bunterwasserparadies Atlantis“: Graffiti-Gestaltung am Jugendzentrum vom 20. bis 22. Juli

Nachdem sich das Jugendzentrum Atlantis seit 2016 wieder beim Eisstadion befindet, soll nun auch die dortige Graffitibemalung erneuert werden. Während der Paradiesspiele wird der Turm am Jugendzentrum Atlantis in ein „Bunterwasserparadies“ verwandelt. Am Freitag, 20. Juli, beginnt am frühen Abend die Aktion. Am Samstag und Sonntag, 21./22. Juli kann man dann die Entstehung des Graffitis weiter mitverfolgen. Neben „Care“ alias Andreas Dill, der die künstlerische Leitung übernimmt, werden...

  • Pfaffenhofen
  • 12.07.18
  • 74× gelesen

Graffiti-Workshop "Kreativ an die Wand"

Be Inspired Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege an der Niederscheyerer Fußgängerunterführung Einen Graffiti-Workshop veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen am 9. und 10. Juni jeweils von 10 bis 17 Uhr an der Fußgängerunterführung in Niederscheyern. Acht Interessierte ab zwölf Jahren führt Workshop-Leiter Andreas Dill in Theorie und Praxis des Graffitis ein. Die Teilnehmer lernen alles rund um die Umsetzung eines großformatigen Wandgraffitis. Der Pfaffenhofener Sprayer...

  • Pfaffenhofen
  • 27.03.18
  • 83× gelesen
Das Fischmotiv von Iron Monkey lässt die Unterführung nun leuchten.
  9 Bilder

Bunterführung II: Bahnhofs-Unterführung mit tollen Graffitis neu bemalt

Die Graffiti-Aktion „Bunterführung II“, bei der die Pfaffenhofener Bahnhofs-Unterführung von vielen Künstlern neu bemalt wurde, war ein voller Erfolg. Es war ein großartiges Wochenende mit guter Stimmung – Pech hatten die Veranstalter und die Künstler nur mit dem Wetter. Aber auch Dauerregen und niedrige Temperaturen hielten die Künstler nicht davon ab, intensiv an ihren Bildern zu arbeiten und eine sehenswerte Neugestaltung der Unterführung samt der Rollstuhlauffahrt zu schaffen. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 20.09.16
  • 165× gelesen
2008 wurde die Bahnhofs-Unterführung erstmals bemalt.
  2 Bilder

„Bunterführung“ im Bayerischen Fernsehen

Wenn am Wochenende vom 16. bis 18. September über 20 Graffiti-Künstler – zum Teil von weit her und in der „Szene“ sehr bekannt –die Pfaffenhofener Bahnhofs-Unterführung neu bemalen, berichtet darüber auch das Bayerische Fernsehen. Ein BR-Team kommt sowohl am Freitag als auch am Sonntag nach Pfaffenhofen, um bei der Aktion „Bunterführung II“ zu drehen. Gesendet werden die beiden Beiträge am 16. und am 18. September jeweils in der Abendschau zwischen 17.30 und 18 Uhr.

  • Pfaffenhofen
  • 15.09.16
  • 102× gelesen
Grüne Farbe haben die Stadtwerke an der Unterführung aufgetragen, wo bald neue Graffiti entstehen
  3 Bilder

Stadtwerke unterstützen neue Graffiti an der Bahnhofsunterführung

Grün und Rot sind seit kurzem die Wände an der Bahnunterführung in Pfaffenhofen. Aber nur für kurze Zeit. Denn die Stadtwerke stellen diese beiden Farben als Untergrund für neue Graffiti zur Verfügung. Mitarbeiter aus der Malerwerkstatt haben die bisherigen Graffiti-Kunstwerke damit übertüncht. Vom 16. bis 18 September sind dann 25 Künstler vor Ort, um neue Motive an die Wände zu sprühen. Rot ist die hohe Wand an der östlichen Auffahrt für Rollstühle und Kinderwägen grundiert, grün die beiden...

  • Pfaffenhofen
  • 12.09.16
  • 55× gelesen
Eine Arbeit von Vilx aus Paris: Er ist bekannt für seine surrealistischen Wandzeichnungen und macht mit beid er "Bunterführung II"
  4 Bilder

Bunterführung II: Bahnhofs-Unterführung wird mit Graffitis neu gestaltet

Über 20 Künstler – zum Teil von weit her und in der „Szene“ sehr bekannt – werden vom 16. bis 18. September die Bahnhofs-Unterführung neu bemalen. Insgesamt 300 Quadratmeter warten darauf, in Zukunft die Bahnreisenden mit neuen Bildern und bunten Farben in Pfaffenhofen zu begrüßen. Im Jahr 2008 wurde die Unterführung am Bahnhof zum zehnjährigen Jubiläum des Graffiti-Projekts „be inspired“ erstmals besprüht. Nun wird sie zum Thema „Stadt & Land“ neu gestaltet. Alle Interessierten und alle...

  • Pfaffenhofen
  • 12.09.16
  • 187× gelesen
  3 Bilder

Live-Malaktion am Pfaffenhofener Volksfest

Eine Live-Malaktion erleben die Besucher des Pfaffenhofener Volksfestes an den beiden Volksfest-Samstagen: Der große Würfel, der bereits am Hauptplatz zu sehen war und bisher mit sogenannten „Calligraffitis“ bemalt war, wird jetzt mit Volksfest-Motiven bunt besprüht. Für diese Aktion hat die Kulturabteilung der Stadtverwaltung den Münchner Graffiti-Künstler FaderOne engagiert. FaderOne ist Graffiti-Künstler, Auftragsmaler und Grafiker aus München. Er war bereits in Pfaffenhofen zu Gast und...

  • Pfaffenhofen
  • 02.09.16
  • 75× gelesen
  10 Bilder

Noch bunter geht nicht? Doch!

Bahnhofs-Unterführung wird mit Graffitis neu gestaltet Über 20 Künstler werden vom 16. bis 18. September die Bahnhofs-Unterführung neu bemalen. Insgesamt 300 Quadratmeter warten darauf, in Zukunft die Bahnreisenden mit neuen Bildern und bunten Farben in Pfaffenhofen zu begrüßen. Im Jahr 2008 wurde die Unterführung am Bahnhof zum zehnjährigen Jubiläum des Graffiti-Projekts „Be inspired“ erstmals besprüht. Nun wird sie zum Thema „Stadt & Land“ neu gestaltet. Alle Interessierten sind herzlich...

  • Pfaffenhofen
  • 26.07.16
  • 141× gelesen
Zwölf Teilnehmer lernen ein Wochenende lang Graffitis zu sprühen.
  2 Bilder

Graffiti-Workshop "Kreativ an die Wand"

Be Inspired Graffiti-Workshop der Stadtjugendpflege an der Niederscheyerer Unterführung Am 21. und 22. Mai, jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr veranstaltet die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung, die unter der Umgehungsstraße in Richtung Kindergarten Maria Rast und Grundschule Niederscheyern verläuft. Alle Interessierten ab 13 Jahren führt Workshop-Leiter Andreas Dill in Theorie und Praxis des Graffitis ein. Der Pfaffenhofener Sprayer...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.16
  • 86× gelesen
Die Jagd nach der „rennenden Weißwurst“ statt Schmierereien – Graffitikünstler Osen, Sober und Seul gestalteten Trafostation am Volksfestplatz
  2 Bilder

Die „rennende Weißwurst“

Sprayer gestalten Trafostation am Volksfestplatz Da kann die Weißwurst noch so rennen – am Ende wird sie ausgezuzelt. In den letzten Wochen gestalteten die beiden Pfaffenhofener Nachwuchssprayer „Osen“ und „Sober“ zusammen mit ihrem Münchener Kollegen „Seul“ die Trafostation am Volksfestplatz. Im Rahmen des Graffitiprojekts „Be Inspired“ der Stadtjugendpflege und mit materieller Unterstützung der Stadt Pfaffenhofen entstand die thematisch an das Volksfest angelehnte Jagd nach der rennenden...

  • Pfaffenhofen
  • 17.02.16
  • 351× gelesen
Brückenwandfläche stadtauswärts auf der linken Seite
  5 Bilder

Du hast die Dosen… wir die Mauern

Weitere Wände an der Hohenwarter Straße freigegeben Für das Graffiti-Projekt Be Inspired der Stadtjugendpflege können weitere Flächen an der Hohenwarter Straße freigegeben werden. Stadtauswärts linkerhand können die Brückenwandfläche und die beiden Pfeiler der Brücke, über die die Umgehungsstraße führt, ab sofort von Graffiti-Künstlern legal besprüht werden. Die Pfeiler und die Brückenwandfläche, die stadtauswärts rechterhand liegen, bleiben hingegen einer speziellen Graffiti-Aktion...

  • Pfaffenhofen
  • 06.02.16
  • 148× gelesen
Graffiti

Halbseitige Sperrung der Hohenwarter Straße

Im Rahmen des Kultursommers wird am 11. und 12. Juli wieder ein Graffiti Projekt an der Stützmauer der Hohenwarter Straße stattfinden. Die Hohenwarter Straße muss deshalb entlang der Stützmauer halbseitig gesperrt werden. Während dieser Zeit wird der stadtauswärts fließende Verkehr an der halbseitigen Sperrung vorbeigeführt. Der stadteinwärts fließende Verkehr kann die Hohenwarter Straße in diesem Bereich nicht passieren, sondern muss über die Äußere Quellengasse umgeleitet werden. Um einen...

  • Pfaffenhofen
  • 07.07.15
  • 66× gelesen
  2 Bilder

Ein 450-Quadratmeter-Bild in zwei Tagen! Das Graffiti-Projekt „be inspired“ veranstaltet den Howa-Jam

Es wird in jedem Fall bunt, wenn diese Aktion am 11. und 12. Juli an der Mauer in der Hohenwarter Straße stattfindet: 35 Maler aus ganz Deutschland wollen die gesamte Fläche, das sind gut 450 Quadratmeter Beton, in zwei Tagen komplett bemalen. Während der Aktion muss die Hohenwarter Straße entlang der Stützmauer halbseitig gesperrt werden. Der stadtauswärts fließende Verkehr wird an der halbseitigen Sperrung vorbeigeführt. Der stadteinwärts fließende Verkehr dagegen kann die Hohenwarter...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.15
  • 184× gelesen
Spraydosen in allen Farben können im Jugendbüro Backstage, Münchener Str. 9, ausgeliehen werden.

Dosenleihe für legale Wände

Von Signalweiß bis Tiefschwarz sind alle Farben da. Ab sofort können im Jugendbüro Backstage Graffiti-Spraydosen für einen Euro pro Tag ausgeliehen werden, um an den legalen Wänden die eigene Graffitikunst zu vertiefen. Da Spraydosen vor allem, wenn man häufiger malen will, im Einkauf nicht ganz billig sind, versucht die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen im Rahmen des Graffiti-Projekts „Be Inspired“ auf diese Weise den künstlerisch ambitionierten Nachwuchs zu unterstützen. Für einen Euro...

  • Pfaffenhofen
  • 08.06.15
  • 66× gelesen
  2 Bilder

Starke Bilder beim Graffiti-Workshop an der Krankenhausunterführung

Zehn Mädchen und Jungs probierten sich an den Spraydosen Am vergangenen Wochenende veranstaltete die Stadtjugendpflege zusammen mit dem Sprüh-Künstler Andreas Dill einen Graffiti-Workshop an der Fußgängerunterführung unterhalb des Krankenhauses. Zehn hoch motivierte Jugendliche und junge Erwachsene fanden sich Samstag am Vormittag bei der Umgehungsstraße ein und erfuhren einiges über die Graffiti-Kunst, vor allem deren Entstehung und Geschichte. So etwa, dass es in Pfaffenhofen seit 16...

  • Pfaffenhofen
  • 04.07.14
  • 232× gelesen
Das Jubiläumsplakat wurde gestaltet von Sebastian Daschner.

15 Jahre Graffiti-Projekt „Ihr habt die Dosen – wir haben die Wände“

Jubiläumsplakat zugunsten von „be inspired“ jetzt im Jugendbüro Backstage erhältlich Seit 1998 kümmert sich das Projekt „be inspired“ des Jugendparlaments und der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen um die Graffiti-Kultur in Pfaffenhofen. Immer wieder wurden Workshops zum Thema und zahlreiche Graffiti-Aktionen, wie zuletzt an der Fußgängerunterführung unterhalb des Krankenhauses, aufgelegt. Herz des Projekts sind aber nach wie vor die legalen Sprühflächen an den Fußgängerunterführungen beim...

  • Pfaffenhofen
  • 19.09.13
  • 147× gelesen
  4 Bilder

Bunte Sprühkunst in Pfaffenhofen: zwei Ausstellungen mit Bildern aus 15 Jahren Graffitiprojekt „be inspired“

Freunde der Graffitiszene kommen derzeit gleich an zwei Ausstellungsorten in Pfaffenhofen auf ihre Kosten. Unter dem Titel „15 Jahre – 150 Bilder“ feiern die Stadtjugendpflege und die Pfaffenhofener Graffitikünstler 15-jähriges Jubiläum des Graffitiprojekts „be inspired“. Seit 1998 unterstützt die Stadtjugendpflege nun schon die Pfaffenhofener Graffitiszene, indem sie den jungen Künstlern öffentliche Flächen zur Verfügung stellt. Ein „best of“ der auf Pfaffenhofener Wänden entstanden...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.13
  • 150× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.