Saitensprung: Junge Musik auf großer Bühne

Die Band „Wir und die Anderen“ aus Ingolstadt und Pfaffenhofen sind die Schirmherren beim Saitensprung 2015
3Bilder

Die 11 Teilnehmerbands des Saitensprung stehen fest

Am Vatertag, 14. Mai, um 12 Uhr mittags startet das nächste Nachwuchsbandfestival Saitensprung in Pfaffenhofen auf der Alten Stadionwiese beim Freibadparkplatz. Ein ganzer Tag voller junger Livemusik und gemütlicher Atmosphäre. Die teilnehmenden Bands, die es auf die Saitensprung-Bühne geschafft haben, stehen jetzt fest.

Unpredictable (Pop aus Pfaffenhofen), Bragi (Metal, Hard Rock aus Aichach), MK47 (Rap aus Pfaffenhofen), Metadon (Thrash-Rock aus Münchsmünster), Emperor Wong (Alternative Rock aus Schrobenhausen), Break The Anxiety (Metalcore aus Au), Crew aus der Booth (Hip Hop aus Pfaffenhofen), Scilla (Alternative Rock aus Paunzhausen), WildOnes (Hard Rock, Blues Rock aus Ernsgaden), Sacrifice in Fire (Heavy Metal aus Pfaffenhofen) und Whiskey before Breakfast (Rock, Pop aus Pörnbach).

Diese 11 Bands treten alle für jeweils 20 Minuten auf und werden dabei von einer Fachjury bewertet. Außerdem erhalten sie von der Jury auch jeweils viele wertvolle Tipps und Ratschläge für deren weitere Bandkarriere. Obwohl es ein Wettbewerb um die ersten drei Plätze ist, kann so jede Band erstens an Erfahrung gewinnen und zweitens von Profis aus der Branche individuelles Feedback bekommen.

Der Stadtjugendpflege, die den Saitensprung zusammen mit vielen Ehrenamtlichen organisiert und durchführt, geht es um die Förderung der jungen Musikszene in Pfaffenhofen.

Die Besucher erwartet bei freiem Eintritt ein ganzer Tag mit Musik. Es gibt einen kleine Biergartenbereich, viele Sofas, kühle Getränke an der Bar und Steaksemmeln frisch vom Grill. „Wer einen alten Teppich daheim hat, darf den übrigens mitbringen und kann sich so einen gemütlichen Fleck aufm Gelände sichern. Viel Wiese steht uns heuer nicht zur Verfügung, eher Schotter, aber wir sorgen mit Biertischen und Couchen für genug gemütliche Sitzmöglichkeiten. Aber wie gesagt, wer einen Teppich zu viel daheim im Keller hat, nur immer her damit“, witzelt die Stadtjugendpflege.

Die Alte Stadionwiese liegt direkt an der Ingolstädter Straße gegenüber der Hausnummer 61 neben dem Freibadparkplatz. Während des Saitensprung-Festivals steht der Wohnmobilstellplatz vorrübergehend nicht zur Verfügung.

„Wir laden Jung und Alt zu uns ein auf einen tollen Saitensprung! Hören wir uns an, was die jungen Musiker aus der Gegend alles zu bieten haben. Wie immer steht uns ein vollbepackter Christi-Himmelfahrt-Feiertag bevor“, freut sich Stadtjugendpfleger Christoph Höchtl.

Als Ausklang des Tages wird am Ende des Wettbewerbs und im Anschluss an die Siegerehrung die Schirmherrenband auftreten. Diese Aufgabe übernimmt „Wir und die Anderen“ aus Ingolstadt und Pfaffenhofen. Diese 8 Musiker haben 2011 selbst beim Saitensprung mitgemacht und gingen als Sieger nach Hause. Heuer sind sie dann diejenigen, die den krönenden Abschluss des Saitensprung bilden werden.

Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird die Veranstaltung auf Sonntag, den 17. Mai verschoben.

Weitere Details zum Event werden unter www.saitensprung.stadtjugendpflege.de bereitgestellt.

Autor:

Stadtjugendpflege Pfaffenhofen a.d.Ilm aus Pfaffenhofen

Bistumerweg 5, 85276 Pfaffenhofen
+49 8441 1206
utopia@stadt-pfaffenhofen.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen