Engagement

Beiträge zum Thema Engagement

5 Bilder

A.P.E. BERATUNGSSTELLE FÜR TRAUMATISIERTE JUNGE MENSCHEN
Beratungs(Bau)stelle - es tut sich was im Häuschen am Draht

Wie bereits berichtet, eröffnet A.p.e. voraussichtlich Anfang 2021 eine Beratungsstelle für traumatisierte junge Menschen und renoviert dazu ein fast 400 Jahre altes Häuschen.   Am 3. und 4. September kamen je 4 Mitarbeiter der Hecht Technologie GmbH, um bei den Arbeiten zu helfen. Die in Pfaffenhofen ansässige Firma engagiert sich mit ihren „We Care“ Projekten für gemeinnützige Organisationen in der Region und hat A.p.e. nun schon das 3. Mal tatkräftig unterstützt. Wer letzte Woche am...

  • Pfaffenhofen
  • 06.09.20
2 Bilder

Gründe sich zu engagieren
Bienenstöcke und andere Ehrenamtsprojekte

Ehrenamt soll Spaß machen und in erster Linie dem Ehrenamtlichen selbst einen Nutzen bringen: Die Begegnung und das Unterstützen von Menschen stehen bei den Regens Wagner Offenen Hilfen in Pfaffenhofen natürlich im Vordergrund. Die Motive der Ehrenamtlichen sind aber höchst unterschiedlich. Neben dem Helfen und Begegnen melden sich jüngere Ehrenamtliche, um etwas zu lernen und wichtige Kompetenzen zu erwerben, oder sogar, um sich selbst in einem sozialen Beruf zu erproben. Manche haben...

  • Pfaffenhofen
  • 03.09.20
Ehrenamtliche Helfer versorgen Menschen mit Lebensmitteln, die aufgrund der Corona-Pandemie das Haus nicht oder nur eingeschränkt verlassen können.

Ehrenamtliche gesucht
Städtische Bürgerhilfe weiterhin aktiv

Vor über drei Monaten hat die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit dem städtischen Seniorenbüro die Bürgerhilfe ins Leben gerufen. Diese Anlaufstelle hilft schnell und unbürokratisch Menschen, die wegen der Corona-Pandemie das Haus nicht mehr oder nur eingeschränkt verlassen können. Die Bürgerhilfe vermittelt ehrenamtliche Helfer, die betroffene Menschen mit Nahrungsmitteln und Getränken versorgen oder Botengänge erledigen. Außerdem kümmert sie sich um Ansprechpartner für Betroffene, die...

  • Pfaffenhofen
  • 31.08.20
  • 1
2 Bilder

Ideenwettbewerb
Die Namenssuche für das neue Hallenbad geht in die heiße Phase

Für das neue Hallenbad sind bereits viele kreative Vorschläge per E-Mail und Brief bei der Stadtverwaltung eingegangen. Die PAFundDU-Redaktion bedankt sich für das große Engagement der Bürgerinnen und Bürger von Pfaffenhofen und Umgebung. Jetzt besteht die letzte Möglichkeit noch Vorschläge einzureichen und am Gewinnspiel teilzunehmen. Bis zum 31. Juli können die letzten Vorschläge an wie-solls-heissen@stadt-pfaffenhofen.de oder per Post an die Stadtverwaltung Pfaffenhofen gesendet...

  • Pfaffenhofen
  • 29.07.20
Carolin Leitner, die ehrenamtlich die Bürgerhilfe unterstützt und Heidi Andre, die Leiterin der Bürgerhilfe beim Vorbereiten der Taschen für die Helfer.
Video

MIT VIDEO!
Bürgerhilfe Pfaffenhofen etabliert sich

Drei Wochen nach dem Start hat sich die Bürgerhilfe Pfaffenhofen etabliert. Die Bürgerhilfe unterstützt Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen während der Coronaepidemie das Haus nicht verlassen können. Heidi Andre, die Leiterin der Bürgerhilfe freut sich über das große Engagement von ehrenamtlichen Helfern, die zum großen Teil im Alter zwischen 20 und 30 Jahren sind. Die Helferinnen und Helfer erledigen Besorgungen und Einkäufe für ältere Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener sowie für...

  • Pfaffenhofen
  • 07.04.20

Ein Adventskalender für den Rufbus – Infoabend für potentiell Interessierte am 11.11.2014

Die Stadtjugendpflege steuert auf das Jahresende zu. Momentan steht die Jugendparlamentswahl ganz oben auf der Agenda und wichtige Veranstaltungen, wie das Onstage-Konzert im Jugendzentrum, stehen kurz bevor. Gerade eben ging mit dem Skate-Wettbewerb „Beatboard“ ein großes und erfolgreiches Event über die Bühne. Bei all dem schauen die städtischen Jugendarbeiter mit Freude auf die kommende Adventszeit. Die Adventskalender-Aktion des Lions-Club Pfaffenhofen ermöglicht es, dass dem Projekt...

  • Pfaffenhofen
  • 28.10.14

Pfaffenhofener Naturschutzpreis

Marianne Schönauer - die Storchenmutter aus Pörnbach Zum fünften Mal wurde am 20. November im feierlichen Rahmen der Pfaffenhofener Naturschutzpreis verliehen. Mit der Auszeichnung würdigte die Kreisgruppe des Landesbundes für Vogelschutz das Engagement Marianne Schönauers für die Störche in ihrem Heimatort Pörnbach. Im Namen des LBV Vorstandes begrüßte Christian Huber neben Landrat Martin Wolf (CSU) zahlreiche Vertreter von Gemeinden, Behörden und Vereinen im Rathaussaal der Kreisstadt....

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.13
2 Bilder

Das Jugendparlament Pfaffenhofen – das Sprachrohr für die Pfaffenhofener Jugendlichen

Seit 1998 ist den Pfaffenhofenern die Dringlichkeit einer Stimme für die Jugendszene bewusst. Zu diesem Zweck wurde das Jugendparlament eingerichtet, eine politisch neutrale Plattform, die 15 gewählte Mitglieder im Alter von 14 – 21 umfasst. Alle zwei Jahre findet die Wahl zum Pfaffenhofener Jugendparlament statt. Die Stadtjugendpflege, die das Jugendparlament betreut und unterstützt, ist dann mit einem mobilen Wahlbüro in den Pfaffenhofener Schulen und Einrichtungen der Stadtjugendpflege...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.