Grundschule

Beiträge zum Thema Grundschule

Digitalisierung
Neue Computer und Tablets für städtische Schulen

Die Stadt Pfaffenhofen kauft Computer, Monitore, Zubehör sowie Tablet-Computer für die städtischen Schulen. Das hat der Pfaffenhofener Stadtrat in nichtöffentlicher Sitzung einstimmig beschlossen.  Insgesamt handelt es sich um 111 PCs mit Tastatur und Maus und 208 Monitore für Lehrkräfte und für digitale Klassenzimmer sowie 192 Tablets mit Touchscreen und abnehmbarer Tastatur für Schülerinnen und Schüler aller drei städtischen Schulen. Die Geräte kommen zum Teil Schülerinnen und Schülern...

  • Pfaffenhofen
  • 26.06.20
Unterricht mit dem Whiteboard an der Grund- und Mittelschule

Startschuss
Komplettausbau der Pfaffenhofener Schul-IT

Pfaffenhofens Stadtrat hat in der vergangenen Sitzung den Weg geebnet für die Digitalisierung aller städtischen Schulen. Die Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen, die Joseph-Maria-Lutz-Grundschule sowie die Grundschule Niederscheyern werden bis zum Schuljahr 2020/21 umfassend digital ertüchtigt. Dabei ist die Ausstattung mit Digitalen Klassenzimmern nur eine der Maßnahmen. Das Gesamtprojekt ist weitaus umfangreicher. Bewährtes und Neues Als Sachaufwandsträger ist die Stadt für drei...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.20
3 Bilder

Hüpf, Hüpf, Hurra – Trampolin für die Schüler in Niederscheyern

Der Pausenhof der Niederscheyerer Schule ist um eine Attraktion reicher. Auf eine ausreichende Bewegungszeit wird hier in der Grundschule besonders viel Wert gelegt. Daher findet man im Garten Klettergerüste, Hüpfspiele, einen Naturpfad und seit neuestem auch ein Bodentrampolin, das bei den Schülerinnen und Schülern sehr gut ankommt. Bewegung fördern, Ausgleich zu den Schulstunden schaffen – durch das Springen und Bewegen auf dem Trampolin werden Körperkoordination und Gleichgewicht in...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.19
Die Jungs der Sportgruppe Fußball in der Grundschule Niederscheyern freuen sich über die Trainingsmaterialien, die die Sportbeauftragte Birgit Berschick (hinten von links) und Rektorin Sabine Fröhlich von den Fördervereins-Vorständen Robert Schröder und Peter Oberndorfer in Empfang nehmen durften.
2 Bilder

Fußballer der Grundschule Niederscheyern trainieren jetzt professioneller

Auch wenn die meisten der jungen Fußballer, die an der Grundschule Niederscheyern in der Schulmannschaft spielen, vereinsmäßig organisiert sind, so heißt das noch lange nicht, dass sie nicht auch alles geben wollen, um in den regelmäßig ausgetragenen Grundschul-Cups des Landkreises immer ganz vorne mit dabei zu sein. Und Lehrerin bzw. Trainerin Birgit Berschick möchte als verantwortliche Sportlehrerin dafür die bestmöglichen Voraussetzungen schaffen. In einer von Berschick besuchten...

  • Pfaffenhofen
  • 11.02.19

2. Schulmöbel-Verkaufsaktion an der Grundschule Niederscheyern

Gebrauchte Schulmöbel werden am kommenden Samstag, 12. Januar, in der Grundschule Niederscheyern verkauft. Wer z. B. Tische und Stühle fürs heimische Kinderzimmer sucht, findet hier gut erhaltene Möbelstücke. Der erste Teil der Verkaufsaktion fand bereits Mitte Dezember statt. Jetzt geht es in die zweite Runde, und wieder führt der Elternbeirat den Möbelverkauf in der Zeit von 9 bis 12 Uhr durch. Verkauft werden solide Schultische und -stühle in den gängigen Größen im Grundschulbereich....

  • Pfaffenhofen
  • 08.01.19
Robert Schröder (1. Vorstand Jugendfußball Förderverein) überreicht Fußbälle an die Leitung der Mittagbetreuung Christa Zeller und Ingeborg Linner

Fußbälle für die Mittagsbetreuung

Die Schule ist aus, nicht jedoch das elterliche Arbeitsende. Zum Glück gibt es aber die Mittagsbetreuung – in diesem Fall an der Niederscheyrer Grundschule. Dorthin können die Kinder nach Schulschluss gehen, werden unterstützt bei den Hausaufgaben und bekommen ein Mittagessen. Das anschließende oder begleitende Freizeitangebot muss aber auch unterstützt werden, einen dem entsprechenden Beitrag leistete jetzt der Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen mit einer Ballspende. "Ob's stürmt,...

  • Pfaffenhofen
  • 17.12.18
Das neue Schulgebäude bietet einen farbenfrohen Anblick.
5 Bilder

Modernes Schulhaus mit Wohlfühlfaktor – Die neue Grund- und Mittelschule ist fertig

Der erste Schultag nach den Sommerferien 2018 wird für die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Pfaffenhofen ein ganz besonderer: Sie gehen dann in ihr neues Schulhaus, und das ist mit dem alten kaum zu vergleichen. Auch für die Stadt Pfaffenhofen ist dieser Tag ein Meilenstein. Sie hat das bisher größte Projekt der Stadtgeschichte realisiert (ca. 27,2 Millionen Euro) und einen Schulneubau geschaffen, der Seinesgleichen sucht. Sowohl für den Schulalltag und den Unterricht als...

  • Pfaffenhofen
  • 20.07.18
Bei der Übergabe der Airtrack-Matten (von links): Norbert Kurzmeier, Bürgermeister Thomas Herker, Rektorin Sabine Fröhlich und  die Elternbeiratsvorsitzende Maria Maier.
2 Bilder

Schüler freuen sich über Airtrack-Turnmatten

Für eine großzügige Sachspende bedankten sich letzte Woche einige Schülerinnen und Schüler der Niederscheyerer Schule mit einer einstudierten Tanz- und Spring-Choreografie bei Norbert Kurzmeier, dem Leiter der KUNO GmbH in Allerhausen. Mit einer großen Auswahl aus seinem Hüpfburgenverleih ist Kurzmeier fast schon traditionell einmal im Jahr in Pfaffenhofen zu Gast, wenn Stadt und Sparkasse zwischen Weihnachten und Silvester alle Kinder ins Hüpfburgparadies in der Mehrzweckhalle Niederscheyern...

  • Pfaffenhofen
  • 25.05.18

Stadtrat beschließt Einrichtung eines Ganztagssprengels und Schulsprengel-Änderung für die Grundschulen in Pfaffenhofen

Kein zusätzlicher Schulwechsel notwendig Die künftige neue Grundschule Pfaffenhofen am Kapellenweg wird ausschließlich gebundene Ganztagsklassen führen. Daher beschloss der Stadtrat in seiner Sitzung am 17. November einstimmig die Einrichtung eines Ganztagssprengels für die Grundschule Pfaffenhofen und eine Änderung des Schulsprengels für die Joseph-Maria-Lutz-Grundschule und die Grundschule Niederscheyern. Das Bayerische Kultusministerium hat mit Vorbescheid vom 28.11.2014 dem Aufbau eines...

  • Pfaffenhofen
  • 18.11.16
Der Richtspruch wurden von Franz Leichtle, dem Polier der Baufirma Glass, vorgetragen.
5 Bilder

Mit Video: Größtes Bauprojekt der Stadtgeschichte steht im Rohbau – Neue Grund- und Mittelschule feierte Hebauf

Der Rohbau steht, die Dachdecke ist geschlossen – Zeit also fürs Richtfest. Die Stadt Pfaffenhofen lud am Freitag zur Hebauffeier am Neubau der Grund- und Mittelschule am Kapellenweg ein und mehrere Schulklassen mit ihren Lehrkräften, Rektor Reinhard Bachmaier und Vertreter des Elternbeirats, Bürgermeister Thomas Herker, etliche Stadträte und Vertreter der Stadt, des Bauamts und anderer Behörden, Planer, Architekten und Bauleiter sowie nicht zuletzt Handwerker und Mitarbeiter der am Bau...

  • Pfaffenhofen
  • 14.11.16
2 Bilder

Vandalismus im Schulzentrum Niederscheyern

Im Pausenhof der Grundschule Niederscheyern wurde in der vergangenen Woche eine Bank aus der Bodenverankerung gerissen und anderswo wieder abgestellt. Der Schaden beträgt etwa 100 Euro. Vermutlich wurde die Tat von Jugendlichen begangen, die sich immer wieder außerhalb der Unterrichtszeiten und auch nachts auf dem Schulgelände aufhalten und dort offensichtlich Partys feiern, denn sie hinterlassen auch Flaschen, Essensreste und Müll. Die Stadt Pfaffenhofen weist darauf hin, dass in jedem...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.16
So soll die künftige Grund- und Mittelschule am Kapellenweg aussehen.
4 Bilder

Neubau Grund- und Mittelschule: Stadtrat genehmigt einstimmig die Planung

Eine zukunftsweisende Entscheidung hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag, 19. März, einstimmig getroffen. Er stimmte der vorgelegten Entwurfsplanung für einen kompletten Neubau der Grund- und Mittelschule am Kapellenweg zu und genehmigte die Kosten von insgesamt 27,24 Mio. Euro. In diesem Betrag sind auch der Ausbau der Pausenhalle für außerschulische Veranstaltungen sowie ein großer Probenraum für die Stadtkapelle enthalten. Zusätzliche 414.000 Euro bewilligte der Stadtrat für die...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.15

Erste Grundschul-Ganztagsklasse ist mit 22 Kindern gestartet

Niederscheyerer Schule betritt Neuland Die erste Ganztagsklasse an einer Grundschule im Landkreis Pfaffenhofen hat ihre erste Schulwoche hinter sich. An der Volksschule Niederscheyern besuchen 22 Erstklässler diese Klasse, die von Monika Zingelmann geleitet wird. Die 22 Mädchen und Buben kommen – unabhängig vom Schulsprengel – aus der ganzen Stadt Pfaffenhofen und den Ortsteilen. Sie besuchen die Schule montags bis donnerstags von 8 bis 15.30 Uhr und freitags von 8 bis 13 Uhr. In dieser Zeit...

  • Pfaffenhofen
  • 26.09.14

Der Neubau der Grund- und Mittelschule – eine kostspielige, aber wichtige Richtungsentscheidung

Mit der Entscheidung für den Neubau der Grund- und Mittelschule am Gerolsbach traf der Stadtrat in seiner gestrigen Sitzung die zumindest in finanzieller Hinsicht bedeutendste Entscheidung dieser Wahlperiode: der gesamte Schulneubau weist Projektkosten von etwa 26 Mio. € auf und stellt so die mit Abstand größte städtische Einzelinvestitionsmaßnahme der letzten Jahrzehnte dar. Für diese nachhaltige Sicherung des Mittelschulstandortes Pfaffenhofen, die weitreichende Auswirkungen auf künftige...

  • Pfaffenhofen
  • 05.08.14
An der Grundschule Niederscheyern entsteht zum Schuljahr 2014/15 aller Voraussicht nach eine erste Ganztagsklasse.

Erste Ganztagsklasse an einer Grundschule in Pfaffenhofen: Interessierte Eltern können ihre Kinder jetzt anmelden

Die Betreuung von Kindern ist ein Thema, das der Stadt Pfaffenhofen sehr am Herzen liegt. Ob Kindergarten- und Krippenplätze oder Schülerbetreuung am Nachmittag und in den Ferien – in der Stadtverwaltung ist man bemüht, die verschiedensten Betreuungsangebote bestmöglich zu organisieren. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Betreuungsmöglichkeiten soll nun erstmals auch eine Ganztagsschule für Grundschüler ins Leben gerufen werden. Vorausgesetzt, dass genügend Erstklässler dafür angemeldet...

  • Pfaffenhofen
  • 31.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.