ÖPNV

Beiträge zum Thema ÖPNV

Mund- und Nasenschutz ab Montag auch im Pfaffenhofener Stadtbus Pflicht.

Neue Vorschrift
Mund- und Nasenschutz ist Pflicht im Stadtbus

Die von der Bayerischen Staatsregierung erlassene Maskenpflicht in Verkehrsmitteln des öffentlichen Personennahverkehrs tritt ab Montag, den 27.04.2020 in Kraft. Mund und Nase müssen während des gesamten Aufenthalts in Verkehrsmitteln und Einrichtungen des öffentlichen Nahverkehrs, also auch beim Warten an überdachten Haltestellen oder an Bahnhöfen, getragen werden. Zum ÖPNV gehören neben Schienennahverkehr und Bus auch Taxi und Mietwagen mit Fahrer (Chauffeurdienstleistungen), wenn sie im...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.20
  • 189× gelesen

Stadtwerke betreiben ab Januar den Stadtbus – keine spürbaren Änderungen für Fahrgäste

Ab Januar überträgt die Stadtverwaltung Pfaffenhofen den Betrieb der Stadtbusse an ihr Tochterunternehmen, die Stadtwerke Pfaffenhofen. Im alltäglichen Betrieb der Buslinien ergeben sich daraus keine Änderungen. Der Stadtbus wird weiterhin für alle Fahrgäste kostenlos fahren. Ansprechpartner für den Stadtbus ist ab 2. Januar das Kommunalunternehmen Stadtwerke Pfaffenhofen. Ansprechpartner Mit der Änderung der Zuständigkeit ändern sich die Ansprechpartner. Künftig werden Anregungen, Kritik,...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 131× gelesen

Ortsteil-Rufbus wird weiter ausgebaut

Der Pfaffenhofener Ortsteil-Rufbus, der Bürger aus verschiedenen Ortsteilen zum Hauptplatz, zum Bahnhof oder zur Ilmtalklinik und zurück fährt, wird weiter ausgebaut und deckt damit künftig fast das ganze Stadtgebiet ab. Damit haben, wie Bürgermeister Thomas Herker in der Stadtratssitzung am 11. April betonte, „99 Prozent aller Pfaffenhofener einen Busanschluss“, da die nächste Stadtbus- oder Rufbus-Haltestelle maximal 500 Meter entfernt ist. Zusätzlich zu den Ortsteilen, die bereits...

  • Pfaffenhofen
  • 12.04.19
  • 516× gelesen

Kostenloser Stadtbus kommt gut an: Zahl der Fahrgäste mehr als verdoppelt

Seit dem 10. Dezember 2018 fährt der Pfaffenhofener Stadtbus kostenlos – und das kommt bei den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut an. Die Zahl der Fahrgäste ist um satte 110 Prozent gestiegen. Das Konzept der Stadt Pfaffenhofen geht also auf: Sie will den Stadtbus attraktiver machen, um den individuellen Verkehr zu verringern und der enorm gestiegenen Verkehrsbelastung in der Innenstadt gegenzusteuern. Mit dem kostenlosen Stadtbus nimmt Pfaffenhofen eine Vorreiterrolle ein, und bundesweit...

  • Pfaffenhofen
  • 08.03.19
  • 504× gelesen
  •  1
Personennahverkehr im 19. Jahrhundert: Derartige Stellwagen verkehrten zwischen Ingolstadt und Lohhof und machten auch in Pfaffenhofen Halt (1863).
  7 Bilder

Von den ersten Stellwagenfahrten zum Stadtbus – Der Personennahverkehr in Pfaffenhofen im Wandel der Zeit

Im Laufe des 19. Jahrhunderts setzten im Königreich Bayern Bestrebungen ein, das Verkehrswesen zu verbessern. Als Folge des Baus der ersten Eisenbahnlinien ab den 1830er Jahren sollte auch die Landbevölkerung Anschlussmöglichkeiten erhalten, um mit dem Zug in die Metropolen reisen zu können. In Pfaffenhofen nahm der Personennahverkehr Mitte des 19. Jahrhunderts seinen Anfang. Postomnibusse und Stellwagenfahrten Zu Beginn des 19. Jahrhunderts übernahmen meist die Boten der Stadt...

  • Pfaffenhofen
  • 26.11.18
  • 94× gelesen
Die Jury mit (von links) Thomas Labich, Sebastian und Thomas Herker sowie Kathrin Maier hatte die Qual der Wahl zwischen insgesamt 126 Kinderzeichnungen aus acht Pfaffenhofener Kindertagesstätten.

Welches Kind hat den schönsten Stadtbus gemalt? Schwere Entscheidung für die Jury

126 kunterbunte Stadtbus-Bilder haben die Vorschulkinder in acht Pfaffenhofener Kindertagesstätten in den letzten Wochen gemalt. Am Montag traf sich nun eine Jury, um aus den vielen schönen Zeichnungen die allerschönsten auszusuchen. Das Gewinnerbild fährt künftig im wahrsten Sinne des Wortes durch Pfaffenhofen: Wenn nämlich die Stadtbusse ab dem 10. Dezember kostenlos fahren, ist diese Kinderzeichnung auf verschiedenen Werbemitteln zu sehen und sogar auf zwei Stadtbussen selbst. Das Kind,...

  • Pfaffenhofen
  • 30.10.18
  • 379× gelesen
  3 Bilder

Stadtbusse fahren vier Monate kostenlos

Die Pfaffenhofener Stadtbusse fahren seit dem 1. Mai zum Nulltarif: Ohne Fahrschein oder Monatskarte, völlig kostenlos kann jeder den Bus nutzen. Ob in die Innenstadt, zum Bahnhof oder demnächst zur Gartenschau – bis Ende August lädt die Stadt Pfaffenhofen alle Bürgerinnen und Bürger sowie alle Gäste von außerhalb zum gebührenfreien Mitfahren ein. In der Zeit vom 24. Mai bis 20. August findet bekanntlich die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm“ statt, zu der rund 300.000 Besucher...

  • Pfaffenhofen
  • 17.05.17
  • 170× gelesen

Stadtbusse fahren ab 1. Mai vier Monate kostenlos

Mit dem Stadtbus kostenlos in die Innenstadt, zum Bahnhof oder zur Gartenschau: Dieses Angebot macht die Stadt allen Pfaffenhofenern und ihren Gästen von außerhalb in den nächsten vier Monaten: Aus Anlass der Gartenschau fahren die Stadtbusse vom 1. Mai bis zum 31. August für alle zum Nulltarif. In der Zeit vom 24. Mai bis 20. August findet bekanntlich die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen a. d. Ilm“ statt, zu der rund 300.000 Besucher erwartet werden. Der größte Parkplatz im Stadtgebiet –...

  • Pfaffenhofen
  • 13.04.17
  • 301× gelesen

Neuerungen beim Stadtbus- und Ortsteil-Rufbusverkehr ab Januar 2016

Ab Januar 2016 treten Änderungen beim Pfaffenhofener Stadtbus- und Ortsteil-Rufbusverkehr in Kraft. Alle Informationen, die geänderten Fahrpreise und sämtliche Fahrpläne sind in der neuen Stadtbus-Broschüre nachzulesen, die am 23. Dezember zusammen mit dem Bürgermagazin an alle Pfaffenhofener Haushalte verteilt wurde bzw. wird. Nach Weihnachten liegen die neuen Broschüren außerdem im Rathaus, im Verwaltungsgebäude, im Haus der Begegnung und im Reisebüro Stanglmeier am Hauptplatz zum Mitnehmen...

  • Pfaffenhofen
  • 22.12.15
  • 202× gelesen
Den ersten der sechs neuen Stadtbusse begutachtete jetzt der stellvertretende Stadtkämmerer Johann Sondermeier (2. v. links) mit den Busunternehmern Ernst und Christian Stanglmeier  sowie dem Auszubildenden Max Reichl (v. links).
  6 Bilder

6 neue Stadtbusse sind im Einsatz: Nagelneu und leise, umwelt- und behindertenfreundlich

Eine komplett neue, absolut moderne Stadtbusflotte ist seit Montag, 26. Mai, in Pfaffenhofen im Einsatz. Die sechs nagelneuen Busse sind deutlich leiser als ihre Vorgänger, außerdem behinderten- und umweltfreundlicher und sie erfüllen die Abgasnorm Euro VI . Der Einsatz von geräuschärmeren Stadtbussen mit geringeren Emissionswerten war ein Wunsch, den viele Bürger bei der Stadtbusumfrage im vergangenen Jahr geäußert hatten und den auch die Stadt Pfaffenhofen schon beschlossen und vertraglich...

  • Pfaffenhofen
  • 26.05.14
  • 664× gelesen
  2 Bilder

Fragebogenaktion zum Stadtbusverkehr in Pfaffenhofen

Die Pfaffenhofener Stadtbusse fahren seit Anfang 2012 nach einem neuen Konzept. Im Herbst 2013 werden am oberen Hauptplatz und an stark frequentierten Haltestellen Buswartehäuschen errichtet. Ab 2014 werden neue Stadtbusse eingesetzt, die sämtliche Vorgaben der Euro-6-Norm erfüllen und damit eine wesentlich geringere Schadstoffemission und geringere Lärmwerte aufweisen. Seit es die Pfaffenhofener Stadtbusse gibt, gibt es auch immer wieder Änderungen und Verbesserungen. Der Stadt...

  • Pfaffenhofen
  • 24.09.13
  • 430× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.