virus

Beiträge zum Thema virus

Katharina Kunwald von der Feuerwehrverwaltung bei der Maskenausgabe
  2 Bilder

Stadt beschafft Schutzmasken
Bitte Maske auf!

Unter dem Motto „Bitte Maske auf!“ ruft Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker alle Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener dazu auf, in der Öffentlichkeit Masken vor Mund und Nase zu tragen. „Am besten ist es natürlich, wenn alle mitmachen. Denn niemand kann sicher sagen, ob er sich nicht angesteckt hat und unbemerkt das Virus weiter verbreitet“, so Herker. Allerdings gelten weiterhin die von Experten dringend empfohlenen Schutzmaßnahmen, wie regelmäßiges Händewaschen, Husten- und...

  • Pfaffenhofen
  • 31.03.20
  • 2.534× gelesen

Für bestimmte Kita- und Schulkinder
Stadt Pfaffenhofen richtet Notbetreuung ein

Nach der bayernweiten Schließung von Schulen und Kindertagesstätten sind auch in Pfaffenhofen sämtliche Kitas und Schulen ab Montag bis 19. April geschlossen. Für bestimmte Kinder der städtischen Einrichtungen bis zur sechsten Klasse hat die Stadt eine Notbetreuung eingerichtet. Diese Notbetreuung kann ausschließlich in Anspruch genommen werden, wenn beide Eltern oder der alleine erziehende Elternteil bzw. Sorgeberechtigte in einem systemrelevanten Beruf arbeitet. Dazu gehören im Wesentlichen...

  • Pfaffenhofen
  • 13.03.20
  • 1.215× gelesen

Nach Beschluss des Bayerischen Kabinetts
Pfaffenhofen sagt Josephidult ab

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus hat die Stadt Pfaffenhofen die Josephidult am Sonntag, 15. März abgesagt. Damit setzen die Verantwortlichen einen Beschluss der Bayerischen Staatsregierung um. Der Ministerrat hat am Dienstagmittag Großveranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern untersagt. Darüber hinaus hat das Kabinett empfohlen, Veranstaltungen mit 500 bis 1.000 Teilnehmern in Absprache mit den örtlichen Gesundheitsämtern abzusagen. Das Verbot und die Empfehlung der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.03.20
  • 1.154× gelesen

Vorkehrungen
Kommunalwahlen und Coronavirus

Die Wahlleitung der Stadt Pfaffenhofen hat für die Kommunalwahlen wegen der steigenden Zahl von Infektionen mit dem Corona-Virus Vorkehrungen getroffen. Die Maßnahmen erfolgen in enger Abstimmung mit den Richtlinien des Gesundheitsamts Pfaffenhofen, des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren sowie des Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. Die Wahllokale und die Wahlkabinen werden am Wahlsonntag einer Wischdesinfektion unterzogen. Vor Ort stehen zudem Desinfektionstücher bereit....

  • Pfaffenhofen
  • 10.03.20
  • 526× gelesen
Es ist überstanden! Der kleine Karl-Gustav ist verschont und unversehrt geblieben. Als Erstes tut er jetzt, was alle Katzen am liebsten tun: genüsslich und tiiiiiiieeeeeef entspannen ...    (Foto: Manuela Braunmüller)
  2 Bilder

Katzen-Virus: Tierherberge ist wieder geöffnet. Aber noch gibt es Einschränkungen.

Wir können aufatmen! Nach zwei Wochen Quarantäne ist unsere Herberge wieder für Besucher geöffnet! Unter bestimmten Voraussetzungen können wir sogar wieder Tiere vermitteln beziehungsweise aufnehmen. Leider haben einige junge Kätzchen diesen äußerst aggressiven Virus nicht überleben dürfen. Aber jetzt sind unsere tierischen Herbergs-Gäste wieder sicher. Selbstverständlich werden wir die Situation sehr sorgfältig beobachten und weiterhin penibel auf Hygiene oder Auffälligkeiten achten....

  • Pfaffenhofen
  • 09.12.19
  • 134× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.