spitalkirche

Beiträge zum Thema spitalkirche

Krippenszene Geburt
  4 Bilder

Pfaffenhofener Krippe soll erhalten bleiben

In Pfaffenhofen a. d. Ilm ist eine traditionsreiche Krippe zu bestaunen, welche teilweise bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht. Jährlich werden von der Adventszeit bis Mitte Februar in der Spitalkirche wechselnde Krippenszenen ausgestellt. Die Figuren wurden vermutlich vom Orden der Franziskaner hergestellt. Neben den zum Teil wertvollen historischen Kulissen umfasst der Bestand über 260 Figuren und Zubehörteile: zahlreiche Personen, verschiedene Tiere, Musikinstrumente und...

  • Pfaffenhofen
  • 15.12.19
  • 139× gelesen
  6 Bilder

Traditions-Krippe in der Spitalkirche ist aufgebaut

Für viele Pfaffenhofener ist es eine alljährlich wiederkehrende vorweihnachtliche Tradition: Ein Besuch der jahrhundertealten Krippe in der Spitalkirche. Am Freitag hat der Aufbau begonnen, damit am ersten Adventswochenende die ersten Figuren, wie Maria und Hirten sowie die Schafe an ihrem Platz stehen. Seit Generationen besuchen viele Familien die Krippe regelmäßig – und zwar mehrmals, denn die Darstellungen werden jede Woche ergänzt und verändert. Vor allem für Kinder ist die Krippe mit...

  • Pfaffenhofen
  • 29.11.19
  • 152× gelesen
Spendenübergabe in der historischen Ausstellung im Rathausfoyer (von links): Christian Haschner, 2. Vorsitzender der MTV-Schäfflerabteilung, Bürgermeister Thomas Herker, Schäffler-Vorsitzender Heinz Thalmeir und Ursula Beyer, die Vorsitzende des Heimat- und Kulturkreises.
  4 Bilder

MTV-Schäffler spenden 800 Euro für Krippenfiguren der Spitalkirche

Die traditionsreiche Krippe der Pfaffenhofener Spitalkirche mit ihren 180 Figuren, die zum Teil weit über 100 Jahre alt sind, wird derzeit restauriert. Der Heimat- und Kulturkreis Pfaffenhofen hat sich dieser aufwändigen und kostspieligen Aufgabe angenommen, die er aber nur mit Hilfe vieler Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener bewältigen kann. So bittet der Verein um Spenden, damit die vielen historischen Figuren fachgerecht gefestigt, repariert oder restauriert werden können. Eine solche...

  • Pfaffenhofen
  • 05.11.19
  • 210× gelesen
  5 Bilder

300 Jahre Spitalkirche: Neue „Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n)“ und Ausstellung im Rathaus

Die 300-jährige Geschichte der Pfaffenhofener Spitalkirche ist das Thema einer Ausstellung im Rathaus sowie der neuen Ausgabe der „Pfaffenhofener Stadtgeschichten(n). Unter dem Titel „... für eine Landkirche sehr niedlich gebauet“. Die wechselvolle Geschichte der Pfaffenhofener Spitalkirche hat Stadtarchivar Andreas Sauer viele Informationen zur vielfältigen Nutzung des 1719 als Kirche des Franziskanerklosters Pfaffenhofen eingeweihten Sakralbaus zusammengestellt. Mit dem Einzug der ersten...

  • Pfaffenhofen
  • 16.10.19
  • 114× gelesen
Heinrich Wimmer (rechts) und Ferdinand Maltan haben die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wieder aufgebaut. Sie kümmern sich in den nächsten Wochen auch regelmäßig um den Umbau der Szenen.
  2 Bilder

Jahrhundertealte Krippe mit wechselnden Darstellungen in der Spitalkirche

Die jahrhundertealte Krippe in der Spitalkirche ist in Pfaffenhofen ein echtes „Muss“ in der Vorweihnachtszeit. Seit Generationen besuchen viele Familien die Krippe ganz regelmäßig – und zwar mehrmals, denn die Darstellungen werden jede Woche ergänzt und verändert. Vor allem für Kinder ist die Krippe mit ihren zwölf aufeinander folgenden Darstellungen ein großer Anziehungspunkt. Mit fast 200 Figuren, die größtenteils über 200 Jahre alt sind, werden in der Advents- und Weihnachtszeit sowie...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.17
  • 72× gelesen
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde jetzt wieder von Heinrich Wimmer (rechts) und Ferdinand Maltan aufgestellt. Die beiden Schreiner kümmern sich in den nächsten Wochen auch regelmäßig um den Umbau der Darstellungen.
  4 Bilder

Jahrhundertealte Krippe mit wechselnden Darstellungen in der Spitalkirche

Die schöne, jahrhundertealte Krippe in der Spitalkirche ist in Pfaffenhofen ein echtes „Muss“ in der Adventszeit. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Vorweihnachtszeit wie der Glühwein auf dem Christkindlmarkt oder der Christbaum auf dem Kirchplatz. Vor allem für Kinder ist die Krippe mit ihren zwölf unterschiedlichen Darstellungen ein großer Anziehungspunkt. Mit fast 200 Figuren, die größtenteils über 200 Jahre alt sind, werden in der Advents- und Weihnachtszeit sowie...

  • Pfaffenhofen
  • 29.11.16
  • 56× gelesen
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde u. a. von Ferdinand Maltan aufgestellt. Er kümmert sich in der nächsten Zeit zusammen mit Heinrich Wimmer auch um den regelmäßigen Umbau der Darstellungen.
  2 Bilder

Krippenstationen in der Spitalkirche

Alle Jahre wieder wird zur Adventszeit in der Pfaffenhofener Spitalkirche am Oberen Hauptplatz die traditionsreiche Weihnachtskrippe ausgestellt. Zurzeit wird hier die Szene „Maria Verkündigung“ gezeigt, nachdem bereits die „Vorweihnacht“ aufgebaut war. Ab Montag, den 14. Dezember ist dann die „Herbergsuche I“ zu sehen. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Vorweihnachtszeit wie der Glühwein auf dem Christkindlmarkt und ist für Kinder ein großer Anziehungspunkt. Mit fast...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.15
  • 112× gelesen
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde von den Bauhof-Schreinern Heinrich Wimmer (links) und Ferdinand Maltan aufgestellt. Sie kümmern sich in der nächsten Zeit auch um den wöchentlichen Umbau der Darstellungen.
  2 Bilder

Krippenstationen in der Spitalkirche

Alle Jahre wieder wird zur Adventszeit in der Pfaffenhofener Spitalkirche am Oberen Hauptplatz die traditionsreiche Weihnachtskrippe ausgestellt. Zurzeit wird hier die Szene „Mariä Verkündigung“ gezeigt, nachdem eine Woche lang die „Vorweihnacht“ aufgebaut war. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Vorweihnachtszeit wie der Glühwein auf dem Christkindlmarkt. Mit fast 200 Figuren, die größtenteils über 200 Jahre alt sind, werden in der Advents- und Weihnachtszeit sowie bis...

  • Pfaffenhofen
  • 08.12.14
  • 126× gelesen
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde von den Bauhof-Schreinern Heinrich Wimmer (Foto) und Ferdinand Maltan aufgestellt. Sie kümmern sich in der nächsten Zeit auch um den wöchentlichen Umbau der Darstellungen.
  2 Bilder

Alte Tradition zur Weihnachtszeit: Krippe in der Spitalkirche mit zwölf wechselnden Darstellungen

Kleines Schäfchen hat ein Ohr geschenkt bekommen! Die schöne alte Krippe mit zwölf wechselnden Darstellungen ist wieder in der Spitalkirche Pfaffenhofen am oberen Hauptplatz aufgebaut. Zurzeit wird hier die Szene „Mariä Verkündigung“ dargestellt, bevor am 13. Dezember die „Herbergsuche“ folgt. Zwei Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, Heinrich Wimmer und Ferdinand Maltan, kümmern sich seit Jahren liebevoll um die traditionsreiche Krippe und sie bauen sie während der Adventszeit und sogar...

  • Pfaffenhofen
  • 09.12.13
  • 122× gelesen
  5 Bilder

Auch nach der Weihnachtszeit: Alte Krippe immer wieder neu

Einer alten Tradition folgend ist die Krippe in der Spitalkirche Pfaffenhofen nicht nur in der Weihnachtszeit aufgebaut, sondern noch bis Ende Februar werden hier immer wieder wechselnde biblische Szenen dargestellt. Die Krippe, die mit ihren größtenteils über 200 Jahre alten Figuren sicher eine der schönsten weit und breit ist, wird seit Beginn der Adventszeit wöchentlich von Mitarbeitern des städtischen Bauhofs umgebaut. Nach den typischen weihnachtlichen Bildern und der Darstellung der...

  • Pfaffenhofen
  • 29.01.13
  • 167× gelesen

Alte Krippe in der Spitalkirche mit zwölf wechselnden biblischen Szenen

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit haben Mitarbeiter des städtischen Bauhofs wieder die traditionsreiche Weihnachtskrippe in der Pfaffenhofener Spitalkirche am oberen Hauptplatz aufgebaut. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Weihnachtszeit wie Glühwein und Plätzchen. Die Spitalkirche ist jeden Tag von 7 bis 19 Uhr geöffnet. Viele Generationen haben die insgesamt 160 Krippenfiguren schon bestaunt, die größtenteils über 200 Jahre alt und etwa 50 bis 60 Zentimeter groß...

  • Pfaffenhofen
  • 30.11.12
  • 181× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.