Kirchenmusik

Beiträge zum Thema Kirchenmusik

3 Bilder

MEMO 2019 - Mozart solistisch am 15. August

Am 15. August (Maria Himmelfahrt) kommt um 11.45 Uhr W. A. Mozarts Missa brevis in D, KV 194, in solistischer Besetzung zur Aufführung. Im Sommer 1774 schrieb Mozart in unmittelbarer zeitlicher Nachbarschaft zwei Messen, die Missa brevis in F KV 192 und die Missa brevis in D KV 194. Beiden Kompositionen eigen ist eine jeweils mehr oder weniger stark ausgeprägte Neigung zur kontrapunktischen Schreibweise. Dabei versucht Mozart die althergebrachten polyphonen Techniken mit einer modernen...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.19
  • 40× gelesen
2 Bilder

MEMO 2019 - Der kleine Prinz

Ein Familienkonzert wird am 11. August angeboten. Peter Wittrich spielt an der Kubak-Orgel eigene Stücke zur Erzählung „Der kleine Prinz“ von Antoine Saint-Exupéry. Das Buch erschien zuerst 1943 in New York, wo sich Saint-Exupéry im Exil aufhielt. Der kleine Prinz gilt als literarische Umsetzung des moralischen Denkens und der Welterkenntnis seines Autors und als Kritik am Werteverfall der Gesellschaft. Das Werk ist ein modernes Kunstmärchen und wird fast immer als Plädoyer für Freundschaft und...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.19
  • 41× gelesen
2 Bilder

MEMO! am 4. August - Familientreffen bei Muffats

Am 4. August spielen die Geigerin Rita Brunner und der Kirchenmusiker aus Aichach Werke von Vater und Sohn Muffat. Vater Georg und Sohn Gottlieb Muffat zählen zu den bedeutendsten Komponisten für Tasteninstrumente des Barock. Als internationale Musiker vereinten sie Einflüsse aus Frankreich, Italien und Süddeutschland/Österreich in ihren Werken. Auf dem Programm stehen virtuose Cembalowerke und die berühmte Violinsonate in D, die sich durch Spielfreudigkeit und die Lust am harmonischen...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.19
  • 32× gelesen
4 Bilder

MEMO 28. Juli 2019

Am 28. Juli 2019 steht Franz Schuberts „Missa in G“ auf dem Programm. Die Messe Nr. 2 in G-Dur D 167 ist eine Messvertonung für Soli, Chor und Orchester aus dem Jahr 1815. Laut Eintrag im Partitur-Autograph komponierte der gerade 18-jährige Schubert die Messe in weniger als einer Woche, vom 2. bis 7. März 1815. Da er dafür die Arbeit an seiner 2. Sinfonie unterbrach, darf angenommen werden, dass Schubert für die Messe einen Kompositionsauftrag erhielt. In der Erstfassung war für das Orchester...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.19
  • 61× gelesen
8 Bilder

"MEMO!" - Start in den 16. Zyklus am 28. Juli 2018

„MEMO!“ startet in die 16. Runde Am Sonntag, 28. Juli, startet der Pfaffenhofener Kammerchor und Kirchenmusiker Max Penger mit seinen Sängern und Musikern um 11.45 Uhr in der Pfaffenhofener Spitalkirche zum bereits 16. Mal die Konzertreihe „MEMO!“. Fünf Veranstaltungen stehen an. Dabei ist für viel Abwechslung, sowohl in den Besetzungen, als auch bei der Literaturauswahl gesorgt. Der Eintritt ist frei. „Wir freuen uns auf viele Zuhörer!“, sagt Organisator Max Penger. Am 28. Juli steht...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.19
  • 56× gelesen
Max Penger

"MEMO!" - Start in den 15. Zyklus am 29. Juli 2018

„MEMO!“ – Der 15. Zyklus Sehr geehrte Konzertfreunde! Nach einer schöpferischen Pause im Jahr 2017 startet „MEMO!“ in diesem Sommer in seinen 15. Zyklus. Unsere Stammbesucher werden sich rasch wieder einfinden, haben wir doch das bekannte Format kaum verändert: Die fünf Konzerte sind programmatisch abwechslungsreich gemischt, Bekanntes wechselt mit Ungewohntem. Die Dauer der einzelnen Veranstaltungen wird weiterhin 30 bis 45 Minuten dauern und der Eintritt kann – Dank der Sponsoren – frei...

  • Pfaffenhofen
  • 25.06.18
  • 64× gelesen
3 Bilder

Gänsehaut im Gotteshaus

Beim Hinausgehen nach dem Festkonzert hieß es von allen Seiten: "Schön war es - ein tolles Konzert." Und tatsächlich: Der Chor der Kreuzkirche, die Solisten, das Orchester, alles passte am vergangenen Samstagabend.Vorgetragen wurden Stücke von Rheinberger (Agitato aus "12 Orgelvorträge"), Duruflé (Kyrie aus dem "Requiem" op. 9), Schubert ("Missa in G"), vom Kantor Daubner (zwei Lieder aus dem Musical "Gisela und Stephan") und Händel (Andante aus "Konzert für Orgel und Orchester in F-Dur") - zum...

  • Pfaffenhofen
  • 05.07.16
  • 34× gelesen
Max Penger ist der kirchenmusikalische Leiter an der Pfaffenhofener Stadtpfarrkirche
5 Bilder

Festliche Kirchenmusik im Monat Mai

Der Kirchenchor der Stadtpfarrei St. Johannes Baptist Pfaffenhofen / Ilm hat sich für den Monat Mai viel vorgenommen. Es stehen einige Feiertage an, weshalb das Ensemble gleich 6 verschiedene Messfeiern und Andachten musikalisch gestalten wird. "Wir haben ein sehr abwechslungsreiches Programm vom 7-stimmigen a-cappella-Chorsatz bis zur groß besetzten Orchestermesse zusammengestellt", sagt Kirchenmusiker Max Penger. Infos gibt es auch...

  • Pfaffenhofen
  • 18.04.16
  • 83× gelesen

Kirchenmusikerin Annelis Marien wurde 90 Jahre

Seit vielen Jahren schon ist sie in Pfaffenhofen. Im Jahr 1958 zog sie aus Braunschweig in die Kreisstadt, davor wohnte sie in Berlin. Und hier in unserer Gemeinde baute sie 1967 den Kirchenchor der Kreuzkirche auf, den sie viele Jahre leitete. Aber nicht nur als Chorleiterin machte sie sich einen Namen, auch als Organistin ist sie schon seit langen Jahren tätig. Auch heute noch begleitet sie Gottesdienste an der Königin der Instrumente. Als Neunjährige fing sie mit Klavierstunden an:...

  • Pfaffenhofen
  • 29.07.15
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.