Online

Beiträge zum Thema Online

2 Bilder

PAFundDU Live
Zweite Video-Fragestunde am 23. April

Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener können ihre Fragen direkt an Bürgermeister Thomas Herker richten, die er erneut bei einer Video-Fragestunde am 23. April in einer Live-Übertragung im Internet beantworten wird. Neben Herker werden Verantwortliche aus der Stadtverwaltung an der Online-Bürgersprechstunde teilnehmen und auf die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger eingehen. PAFundDU Live: die zweite Videosprechstunde mit Bürgermeister Herker findet statt am Donnerstag, 23. April 2020...

  • Pfaffenhofen
  • 20.04.20
  • 138× gelesen
Der evangelische Pfarrer George Spanos bei den Filmaufnahmen
Video
2 Bilder

Wegen Corona
Evangelische und katholische Online-Ostergrüße

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus dürfen dieses Jahr in den Kirchen keine Ostergottesdienste stattfinden. Viele Gläubige haben dennoch den Wunsch, Ostern mit ihrer Kirche zu feiern. An diesem Ausnahme-Osterfest richten Pater Benedikt und der evangelische Pfarrer George Spanos ihre Ostergrüße deshalb online an die Gläubigen. Beide haben mit einem Filmteam die Osterwünsche an verschiedenen Plätzen in der Stadt aufgezeichnet. Sie können das Video auch auf unserer Facebookseite ansehen....

  • Pfaffenhofen
  • 09.04.20
  • 982× gelesen
  •  1
3 Bilder

Am 9. April um 18 Uhr
PAFundDU Live: Bürgermeister Herker online treffen

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen wird auch während der staatlich verordneten Ausgangsbeschränkungen persönlichen Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern halten. Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker wird online und live aktuelle Fragen der Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener beantworten. Auch der Stadtjurist und der städtische Sicherheitsbeauftragte werden an der Online-Bürgersprechstunde teilnehmen und über die aktuellen Maßnahmen der Stadt in Zusammenhang mit der Ausbreitung des...

  • Pfaffenhofen
  • 03.04.20
  • 345× gelesen
3 Bilder

besser daheim
Jetzt vor Ort online einkaufen

Die Zeit läuft, die Uhr tickt: Mit jedem Tag, an dem die Gastronomen, Händler, Dienstleister wegen der Corona-Krise geschlossen haben, steigen die Umsatzverluste. Ausbleibende Kundschaft, Ladenschließungen und weiterhin bestehende Personal- und Nebenkosten verschlimmern die Situation für jeden Unternehmer. Das weiß auch die Stadt Pfaffenhofen. Also hat die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen (WSP) verschiedene Projekte aufgelegt, um Unternehmen schnelle Hilfe zu bieten und auch...

  • Pfaffenhofen
  • 26.03.20
  • 1.571× gelesen
Hier im Baugebiet Pfaffelleiten werden demnächst Baugrundstücke im Einheimischenmodell vergeben.

Einheimischenmodell der Stadt
Einheimischenmodell-Bewerbungen online

Die Vergabe von Bauplätzen im Einheimischenmodell der Stadt Pfaffenhofen wird deutlich einfacher und erfordert weniger „Papierkram“. Künftig erfolgt das gesamte Bewerbungsverfahren digital über die Online-Plattform „www.baupilot.com“ fast komplett ohne Papier. Für die Interessenten werden dadurch die Bewerbung und der Zugriff auf neue Informationen erleichtert. Selbstverständlich entspricht diese Vergabeweise allen Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Online-Bewerbungen ersetzen...

  • Pfaffenhofen
  • 12.03.20
  • 372× gelesen

Das neue Heft
Das neue Bürgermagazin ist da

In der Märzausgabe des PAFundDU-Bürgermagazins geht es um die Kommunalwahlen. Die PAFundDU-Redaktion erklärt, wie die Wählerinnen und Wähler ihre Kreuzchen richtig machen und wie sie trotz der vielen Möglichkeiten den Überblick behalten. Die Wahlleiter erklären im Interview den Weg von der Wahl zum Wahlergebnis. Außerdem stellen wir das komplette Programm der "Wochen gegen Rasissmus" vor und zeigen, wie unsere Stadtwerke dafür sorgen, dass unsere Kitas immer bestens gereinigt werden....

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 130× gelesen
Im Pfaffenhofener Rathaus laufen die Vorbereitungen für die Kommunalwahl am 15. März: Wahlleiter Florian Erdle (re.) und stellvertretender Wahlleiter Hans-Dieter Kappelmeier
Video

Briefwahl beginnt
Wahlschein auch online beantragen

Der Wahlschein mit Briefwahlunterlagen kann im Pfaffenhofener Rathaus ab Mittwoch, sobald alle Stimmzettel vorliegen, ausgestellt werden. Wer bei den Kommunalwahlen am 15. März nicht in seinem Wahllokal wählen möchte, der kann seine Stimmen per Briefwahl abgeben. 20.451 Wahlberechtigte gibt es in Pfaffenhofen und sie alle erhalten im Laufe der nächsten Tage ihre Wahlbenachrichtigung mit dem Antrag auf Erteilung des Wahlscheines auf der Rückseite. Sollte jemand bis zum 23. Februar keine...

  • Pfaffenhofen
  • 14.02.20
  • 344× gelesen
  •  1

Bürgermitmachportal überarbeitet
pafunddu.de in neuem Gewand

Das Bürgermitmachportal pafunddu.de der Stadt Pfaffenhofen bekommt ab dem 29. Januar 2020 ein neues Gesicht. Sieben Jahre nach dem Start wurde die Seite einem optischen „Facelift“ und einer grundlegenden technischen Überarbeitung unterzogen. Vor allem die steigende Zahl und Ausstattung von Handys, Tablets oder PC verlangen von einer Internetseite, dass sie sich auf das jeweilige Endgerät optimal anpasst. Bürgerinnen und Bürger finden Artikel, Fotos und aktuelle Veranstaltungshinweise jetzt noch...

  • Pfaffenhofen
  • 24.01.20
  • 267× gelesen
Shutterstock

pafunddu.de in neuem Gewand

Bürgermitmachportal optisch und technisch komplett überarbeitet pafunddu.de, das Bürgermitmachportal der Stadt Pfaffenhofen, bekommt im Januar ein neues Gesicht. Sieben Jahre nach dem Start wurde die Seite einem optischen „Facelift“ und einer grundlegenden technischen Überarbeitung unterzogen. Vor allem die steigende Zahl und Ausstattung von Handys, Tablets oder PCs verlangen von einer Internetseite, dass sie sich an das jeweilige Endgerät optimal anpasst. Bürgerinnen und Bürger finden Artikel,...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 42× gelesen
Im Wahlbüro im Pfaffenhofener Rathaus beginnt jetzt die Briefwahl. Im Bild die städtischen Mitarbeiterinnen Petra Stimpel (links) und Renate Seger.

Briefwahl für die Europawahl beginnt

Wahlunterlagen können auch online beantragt werden Für die am 26. Mai stattfindende Europawahl hat die Stadt Pfaffenhofen in den letzten Tagen die Wahlbenachrichtigungen an alle 18.931 Wahlberechtigten verschickt. Damit ist jetzt die Beantragung von Briefwahlunterlagen möglich. Mit der Rückseite des Wahlbenachrichtigungsbriefes kann die Briefwahl beantragt werden. Den Antrag kann man direkt im Rathaus abgeben und die Unterlagen dann mit nach Hause nehmen oder gleich direkt im Rathaus die...

  • Pfaffenhofen
  • 23.04.19
  • 282× gelesen

Bürgerbüro vom 16. bis 20. März geschlossen wegen Serviceoptimierung und Verfahrensumstellung

Die Stadt Pfaffenhofen optimiert ihren Bürgerservice – sowohl im Bürgerbüro im Rathaus als auch im Internet. Durch die Umstellung auf ein neues Computersystem sollen vor allem die Online-Dienste zukunfts- und bürgerorientiert ausgebaut werden. Wegen der Umstellungen und damit zusammenhängenden Schulungen ist das Bürgerbüro im Rathaus von Samstag, 16. März bis Mittwoch, 20. März geschlossen. Außerdem muss bereits am Freitag, 15. März, mit erheblichen Einschränkungen bei der Bearbeitung von...

  • Pfaffenhofen
  • 11.03.19
  • 138× gelesen
Freegal music - auch auf dem Smartphone
2 Bilder

Musikstreaming kostenlos für Kunden der Kreisbücherei

freegal ist der neue Streaming- und Download-Dienst der Kreisbücherei Pfaffenhofen. Musik jederzeit, überall und kostenlos. Was ist freegal music? Es ist ein Ausdruck, den Library Ideas, die Firma, die Freegal Music vertreibt, erdacht hat. Er bedeutet „free and legal music”, also kostenlose und legale Musik. Für die Kunden der Kreisbücherei Pfaffenhofen ist er einfach ein kostenlosen Musikstreamingservice. Diese haben Zugriff auf über 15 Millionen Songs, Musikvideos und Hörbüchern von...

  • Pfaffenhofen
  • 02.01.19
  • 81× gelesen
Ein Demag-Bagger Ende der 30er Jahre. Damals modern.

Ein Parfum kauft man nicht im Vorbeifahren

– oder: Warum wir zu viel über Parkplätze sprechen und zu wenig über die Zukunft Wir schreiben das Jahr 2017 und der Einzelhandel wandelt sich, der Online-Handel boomt. Die Hoffnungen, gewisse Dinge ließen sich nicht über das Internet verkaufen, erweisen sich als falsch, der Händler bestimmt nicht mehr durch seine Auswahl was den Kunden zu gefallen hat und im Umkehrschluss sucht sich der Kunde den Händler, der das bietet, was dieser Kunde meint haben zu wollen. Dazu kommt, dass dieses...

  • Pfaffenhofen
  • 30.12.17
  • 199× gelesen

Ablesekarte ausfüllen oder Zählerstand online melden –Stadtwerke erfassen Wasser- und Energieverbrauch jetzt auch im neuen Kundenportal

In den nächsten Tagen erhält ein Großteil der Haushalte in Pfaffenhofen an der Ilm Post von den Stadtwerken. Es ist ein Schreiben mit einer Ablesekarte, in die die Bürger ihre Zählerstände für Trinkwasser eintragen können. Zum ersten Mal gibt es auf diesen Ablesekarten auch ein Feld für Strom- und Gaszähler. Denn seit einem Jahr können die Pfaffenhofener auch Energie von ihren Stadtwerken beziehen. Karte einwerfen oder Daten online übermitteln Die angeschriebenen Bürger können die...

  • Pfaffenhofen
  • 15.12.15
  • 477× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.