Stadtferien „Sommerkids“ 2013: Jetzt anmelden!

Bei der Ferienbetreuung der Stadt Pfaffenhofen, den „Stadtferien Sommerkids“, hatten im letzten Jahr insgesamt 100 Mädchen und Buben viel Spaß. Jetzt werden die Anmeldungen für die „Stadtferien Sommerkids 2013“ angenommen.
3Bilder
  • Bei der Ferienbetreuung der Stadt Pfaffenhofen, den „Stadtferien Sommerkids“, hatten im letzten Jahr insgesamt 100 Mädchen und Buben viel Spaß. Jetzt werden die Anmeldungen für die „Stadtferien Sommerkids 2013“ angenommen.
  • hochgeladen von Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

Nach dem großen Erfolg in den letzten beiden Jahren bietet die Stadt Pfaffenhofen auch im August/September 2013 wieder eine Ferienbetreuung „Stadtferien Sommerkids“ an. Vorschulkinder und Schulkinder der 1. bis 6. Jahrgangsstufe werden vier Wochen lang von professionellem pädagogischem Personal in den Räumen des Kinderhortes Don Bosco am Schleiferberg qualifiziert betreut. Insgesamt rund 100 Mädchen und Buben nahmen im letzten Jahr teil und viele von ihnen freuen sich schon auf die Fortsetzung in diesem Sommer.

Erwerbstätige Eltern stehen in den Schulferien oftmals vor einem großen Problem, denn ihre schulpflichtigen Kinder haben etwa doppelt so lange Ferien wie sie selbst Urlaub. Für viele Eltern, ganz besonders für Alleinerziehende oder Zugezogene, die keine Großeltern in der Nähe haben, ist dies eine schwierige Zeit.

Für diese ungünstige „Versorgungslücke“ hat die Stadt Pfaffenhofen 2011 erstmals das Angebot einer qualifizierten Ferienbetreuung für Vorschulkinder und Schulkinder von der 1. bis 5. Klasse eingerichtet und im Sommer 2012 höchst erfolgreich fortgesetzt. Auch für 2013 liegen bereits einige Anfragen bei der Stadtverwaltung vor.

Im Sommer 2013 wird die Ferienbetreuung in der Zeit vom 12. August bis 6. September werktags von 7.30 bis 16 Uhr angeboten. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung immer nur für eine komplette Woche möglich. Einzelne Tage können nicht gebucht werden. Wegen der voraussichtlich großen Nachfrage gilt das Angebot nur für Kinder, die ihren Wohnsitz im Gebiet der Stadt Pfaffenhofen (einschließlich Ortsteile) haben.

Anmeldungen sind bereits möglich und müssen bis spätestens 26. April vorliegen. Anmeldebögen und weitere Informationen gibt es in den Pfaffenhofener Schulen und Kindertagesstätten sowie auch in den unten folgenden Anhängen bzw. zum Download auf www.pfaffenhofen.de/pafunddu. Für Auskünfte und Fragen stehen Rosi Heiß und Andrea Wiesbeck im Rathaus zur Verfügung (Tel. 08441/78-126 oder 78-191).

Autor:

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen