rssfeeddaiichi

Beiträge zum Thema rssfeeddaiichi

Seit Anfang November hat das neue Gerolsbad geöffnet.

Stadtrat bewilligt Zuschuss für Bäder

Der Pfaffenhofener Stadtrat hat für die kommenden Jahre den Zuschuss der Stadt für den Betrieb des Ilmbads und des Gerolsbads festgelegt. Vor dem Hintergrund der weiter anhaltenden Beschränkungen wegen der Coronapandemie hat das Gremium weitere zusätzliche Mittel einstimmig bewilligt. Die Entscheidung fiel einstimmig. Geleichzeitig forderte der Stadtrat die Bäder Pfaffenhofen GmbH auf, das Defizit zu verringern, indem beispielsweise Kosten eingespart werden. Der Zuschuss für das Ilmbad steigt...

  • Pfaffenhofen
  • 21.01.22
Amtsleiterin Kathrin Maier, Testzentrumsbetreiber Marco Dreßl und Stefan Hilpert sowie Bürgermeister Thomas Herker (v. l.) bei der Übergabe der Spende im Garten der Kita St. Elisabeth.

Großzügige Spende
Testzentrumsbetreiber spenden Spielsachen für Kitas

Die Betreiber des Corona-Testzentrums am Pfaffenhofener Volksfestplatz unterstützen die städtischen Kitas mit einer großzügigen Spende. Am Montag haben Marco Dreßl und Stefan Hilpert 10.000 Euro an Bürgermeister Thomas Herker und Amtsleiterin Kathrin Maier übergeben. Zusätzlich stockt die Pfaffenhofener Spielwarenhändlerfamilie Daubmeier den Spendenbetrag um weitere 20 Prozent auf. Mit dem Geld wird die Stadt Spielzeug und Spiele für die Gruppen der städtischen Kitas kaufen. Bürgermeister...

  • Pfaffenhofen
  • 20.01.22

Mit Livestream
Am Donnerstag Sitzung des Pfaffenhofener Stadtrats

Am Donnerstag, 20. Januar tagt ab 17.30 Uhr der Pfaffenhofener Stadtrat. Zuvor gibt es ab 16.30 Uhr eine Sitzung des Bauausschusses. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Stadtratssitzung stehen insgesamt zehn Punkte. Unter anderem wird Angelika Schwarzmeier als Nachfolgerin des verstorbenen Altbürgermeisters Hans Prechter im Stadtrat vereidigt. Das Gremium berät zudem über die Planungen für die Paradiesspiele 2023 und über den Beteiligungsbericht der Stadt sowie über die aktuellen Projekte der...

  • Pfaffenhofen
  • 17.01.22
Trauung Ringe und Blumenschmuck

Standesamtstatistik 2021
Mehr Babys, weniger Hochzeiten

962 Geburten im Jahr 2021: deutlich mehr Babys in Pfaffenhofen Der Babyboom in Pfaffenhofen hält an: 962 Geburten wurden im Jahr 2021 in Pfaffenhofen beurkundet – das sind 45 mehr als im Vorjahr. Diese Zahl geht aus der Jahresstatistik hervor, die das Pfaffenhofener Standesamt zusammengestellt hat. Fast alle Kinder kamen in der Ilmtalklinik zur Welt. Es gab 10 Hausgeburten, davon drei in Pfaffenhofen, vier in Hohenwart, zwei in Ilmmünster und eine in Hettenshausen. Von den 962 Neugeborenen sind...

  • Pfaffenhofen
  • 17.01.22
5 Bilder

FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
Zimmerbrand in Uttenhofen

Sonntag, 16. Januar 2022, 08:59 Uhr Uttenhofen, Rebenweg Das sonntägliche Familienfrühstück fand für einige Feuerwehrdienstleistende der Pfaffenhofener Wehr an diesem Wochenende ein abruptes Ende.  Um 08:59 Uhr wurden die Pfaffenhofener Kräfte gemeinsam mit den Kameraden aus Uttenhofen zu einem Zimmerbrand in den Uttenhofener Rebenweg alarmiert.  Vor Ort stellte sich heraus, dass es auf einem Tisch zu einem Kleinbrand mit starker Rauchentwicklung gekommen war. Der Brand konnte glücklicherweise...

  • Pfaffenhofen
  • 16.01.22
12 Bilder

FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person in Mitterscheyern

Mittwoch, 12. Januar 2022, 02:05 Uhr Mitterscheyern, Hauptstraße In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es in der Hauptstraße in Mitterscheyern zu einem spektakulären Verkehrsunfall mit einer im Unfallfahrzeug eingeschlossenen Person. Die Feuerwehr Pfaffenhofen wurde zur Unterstützung der örtlich zuständigen Feuerwehr Scheyern alarmiert. Ein PKW war von der Fahrbahn abgekommen, mit einer Gartenmauer kollidiert und stark deformiert im Vorgarten eines Grundstücks zum Liegen gekommen. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 12.01.22
Der im jahr 2021 eröffnete Naturlehrpfad der Stadt Pfaffenhofen ist eines der Projekte, das mit Mitteln aus dem europäischen Förderprogramm LEADER gefördert wurde.

Jetzt mitmachen
LEADER-Aktionsgruppe erarbeitet neue Entwicklungsstrategie

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) für die LEADER-Region Pfaffenhofen a. d. Ilm hat auf ihrer letzten Mitgliederversammlung beschlossen, sich auch für die neue Förderperiode 2023 - 2027 zu bewerben. Dazu muss eine neue Lokale Entwicklungsstrategie (LES) erarbeitet und bis zum 15.07.2022 beim Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eingereicht werden. Im Fokus der neuen lokalen Entwicklungsstrategie steht diesmal das Thema Resilienz und die Vorgabe, konkret über...

  • Pfaffenhofen
  • 11.01.22
Die Sternsinger Anna, Sophia, Kilian und¬ Vinzent mit Gemeindereferentin Jutta Rödler und Bürgermeister Thomas Herker vor der Pfaffenhofener Rathaustür.
2 Bilder

Sternsinger überbringen Segenswünsche

Die Sternsinger der Stadtpfarrei St. Johannes Baptist besuchten heute die Stadtverwaltung Pfaffenhofen und überbrachten ihre Glück- und Segenswünsche für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Bürgerinnen und Bürger. Bürgermeister Thomas Herker freute sich über den traditionellen Besuch der „Heiligen Drei Könige“ und des Sternträgers, die von Gemeindereferentin Jutta Rödler begleitet wurden. Die Mädchen und Jungen brachten ihren Segenswunsch „20*C+M+B+22“ (Christus segne dieses Haus) mit...

  • Pfaffenhofen
  • 05.01.22
  • 1
Kindergartenkinder beim ersten Spatenstich für den Erweiterungsbau des städtischen Kindergartens Maria Rast im Juli 2021. Bis September 2023 wird die Einrichtung um einen Hort, zwei Krippengruppen und weitere Räume zu einem „Haus für Kinder“ erweitert.
Video 8 Bilder

MIT VIDEO!
Was bleibt, was geht, was kommt 2021/2022

Wir bringen in diesen Tagen das zweite Coronajahr hinter uns. Von Normalität und einem gewohnten Alltag sind wir noch weit entfernt. Die Pandemie und die mit ihr verbundenen häufig wechselnden Schutzmaßnahmen haben auch in vielen Bereichen unserer Stadt Auswirkungen und werden sie weiter haben. Das PAFundDU-Bürgermagazin blickt traditionell in der ersten Ausgabe des Jahres nach vorne, was uns 2022 erwartet. Wir geben aber auch einen Überblick über das zu Ende gehende 2021 und über dessen...

  • Pfaffenhofen
  • 29.12.21
Personenverkehr im 19. Jahrhundert: Die Kutsche auf der Münchener Straße begegnet einem der ersten Personenzüge am Bahnhof (ca. 1870).
2 Bilder

Stadtarchiv
„Vision 1900“ – Anfänge im Pfaffenhofener Personennahverkehr auf Straße und Schiene

Die Diskussion um Ausbau und Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs ist kein Phänomen der Gegenwart, sondern war schon im 19. Jahrhundert ein Thema. Bereits vor über 100 Jahren standen interessante verkehrstechnische Projekte zur Debatte, die Pfaffenhofen mit der näheren und ferneren Region verbanden. Einige Vorhaben kamen jedoch nicht zustande. Geplante Eisenbahnverbindung Pfaffenhofens mit Erding Ein Motor für den öffentlichen Personennahverkehr und das Geschäftsleben war die...

  • Pfaffenhofen
  • 29.12.21

PAFundDU - Bürgermagazin
Das neue Bürgermagazin ist da!

Ab dem 4. Januar ist beim neuen Stadtbus noch mehr drin. Fahrgäste sind zukünftig schneller und besser unterwegs - und das weiterhin zum Nulltarif! Das PAFundDU-Bürgermagazin stellt die wichtigsten Neuerungen beim Stadtbus vor. Der Stadtarchivar Andreas Sauer berichtet, dass die Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs schon im 19. Jahrhundert ein großes Thema war. Er erinnert an verkehrstechnische Vorhaben in Pfaffenhofen, die realisiert wurden oder nie zustande kamen. Mit vielen...

  • Pfaffenhofen
  • 29.12.21

FEUERWEHR PFAFFENHOFEN A. D. ILM - EINSATZMELDUNG
+++ Starke Rauchentwicklung im Gebäude +++

Dienstag, 28. Dezember 2021, 18:10 Uhr Pfaffenhofen, Löwenstraße Am frühen Dienstagabend wurde die Feuerwehr Pfaffenhofen zu einer Rauchentwicklung innerhalb eines Gebäudes in der Löwenstraße alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte eine stark verrauchte Räumlichkeit vor. Wie sich im Laufe des Einsatzes herausstellte, wurde die Verrauchung durch angebrannte Lebensmittel ausgelöst. Die angebrachten Rauchwarnmelder warnten rechtzeitig die Bewohner des Gebäudes sowie naheliegender Geschäfte und...

  • Pfaffenhofen
  • 28.12.21

Rufbus Linie Nacht sucht Fahrer- und Beifahrer
Werde Straßenheld(in)

Seit 20 Jahren steht der Rufbus – Linie Nacht für Sicherheit und Mobilität der Jugend in Pfaffenhofen. Vom Jugendparlament initiiert und von der Stadtjugendpflege auf Dauer gestellt bringen zahlreiche Ehrenamtliche die Jugendlichen jeden Freitag und Samstag von 19 bis 3 Uhr früh im „Gute-Nacht-Bussal“ sicher an ihr Ziel und wieder nach Hause. Das ist nur mit vielen motivierten Straßenheld*innen zu schaffen, die gleichzeitig Spaß haben und etwas Gutes tun wollen. Gerade sucht der Rufbus – Linie...

  • Pfaffenhofen
  • 28.12.21
Das deutsche U18-Volleyball-Team beim Mittagessen mit dem zweiten Bürgermeister Roland Dörfler im Café Hofberg
3 Bilder

Trainingslager
U18 Volleyball Nationalmannschaft in Pfaffenhofen

Die deutsche U18 Volleyball Nationalmannschaft war kurz vor Weihnachten zu einem Trainingslager in Pfaffenhofen. Zu diesem Anlass wurde sie von Pfaffenhofens zweitem Bürgermeister Roland Dörfler zu einem Mittagessen im Café Hofberg empfangen. Die Nachwuchsvolleyballer starten im Januar in die EM-Qualifikation. Dazu waren in Pfaffenhofen auch Testspiele gegen die U18-Nationalmannschaft aus Frankreich geplant, die jedoch wegen der Pandemie kurzfristig abgesagt werden mussten.

  • Pfaffenhofen
  • 23.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.