Ansprechpartner
Soziale Runde Corona beginnt Arbeit

Am Foodtruck vor dem Caritasgebäude gibt es kostenloses Mittagessen für Bedürftige.
  • Am Foodtruck vor dem Caritasgebäude gibt es kostenloses Mittagessen für Bedürftige.
  • hochgeladen von Thomas Tomaschek

Die professionellen sozialen Hilfsorganisationen in Pfaffenhofen vernetzen ihre Unterstützung und ihre Angebote während der Coronakrise. Unter der Federführung des Amtes Familie, Bildung und Soziales haben sich Vertreterinnen und Vertreter der Einrichtungen zu einer Sozialen Runde Corona zusammengefunden. Beteiligt sind die städtische Bürgerhilfe, die Pfaffenhofener Tafel, die Caritas, das Bayerische Rote Kreuz sowie die Seniorenreferentin des Stadtrats Verena Kiss-Lohwasser.

Ziel der Sozialen Runde Corona ist es, die verschiedenen sozialen Angebote zu bündeln, zu vernetzen und zu koordinieren. Dazu gehört beispielsweise, dass die Organisationen Lebensmittelgutscheine zu gleichen Rahmenbedingungen und in gleicher Höhe ausgeben, dass Hilfesuchenden zielgerichtet und individuell geholfen werden kann oder dass die Organisationen untereinander besser vernetzt und effektiver handeln können.

Im Einzelnen bieten die Beteiligten Organisationen unter anderem folgende Corona-spezifische Unterstützung an:

Bürgerhilfe Pfaffenhofen:
Einkaufsservice und Besorgungen für Menschen, die wegen der Ansteckungsgefahr mit Corona das Haus nicht verlassen können, Vermittlung von Telefon-Gesprächspartnern, Vermittlung von Video-Telefonzeiten.
Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 16 Uhr im Bürgerzentrum Hofberg telefonisch melden unter der Telefonnummer 08441-87 920 oder per E-Mail: buergerhilfe@stadt-pfaffenhofen.de.

Caritas
Einkaufshilfen, Telefongespräche über die Nachbarschaftshilfen
Kontakt: 08441-8083-13 oder per E-Mail: nachbarschaftshilfen@caritasmuenchen.de
Lebensmittel-Gutscheine und haltbare Lebensmittel in Notfällen, Kontakt: 08441- 8083-850
Kostenloses Mittagessen am Foodtruck, Kontakt: 08441-8083-16; theresa.stumpf@caritasmuenchen.de

BRK
Einkaufsservice, Kontakt: 08441-76611
warmes Essen, Kontakt: 08442-9275-0 oder per E-Mail: preissle@ahwolnzach.brk.de; Internet: https://brk-haus-der-senioren.de/essenslieferungen.html

Pfaffenhofener Tafel
Ausgabe von Lebensmittelgutscheinen und haltbaren Lebensmitteln, ab 6. Mai wieder Tafelbetrieb im Zelt, mittwochs 9.30 – 12 Uhr, Kontakt: 08441-787356 oder per E-Mail: tafel@pfaffenhofen.de

Weitere Hilfsangebote und Ansprechpartner für unterschiedlichste Notsituationen gibt es im Internet unter www.pfaffenhofen.de/corona_telefonnummern

Autor:

Sozialreferat Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen