Pläne zur Aufwertung des Bahnhofsumfeldes werden ab 15. Mai im Rathaus-Festsaal ausgestellt

2Bilder

Das Umfeld des Pfaffenhofener Bahnhofs soll attraktiver gestaltet werden. Die Pläne von allen sieben Planungsbüros, die sich an dem entsprechenden Realisierungs-Wettbewerb beteiligt hatten, werden jetzt öffentlich im Festsaal des Rathauses ausgestellt. Vom 15. bis 21. Mai können die Pläne täglich besichtigt werden und zwar werktags von 8 bis 16 Uhr und am Samstag und Sonntag jeweils von 10 bis 16 Uhr. Eine Ausstellungeröffnung (war für den 14. Mai geplant) gibt es nicht.

Die Sieger des Wettbewerbs, der im Rahmen des Bund-Länder-Städtebauförderprogramms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ durchgeführt wurde, waren bereits bekanntgegeben worden und bei der Preisverleihung wurden auch die Pläne kurz vorgestellt. Einen eindeutigen Sieger gab es bei dem Realisierungs-Wettbewerb nicht, denn das Preisgericht vergab zwei 2. Plätze und einen 3. Platz. Die Preisträger der beiden 2. Plätze sind die Landschaftsarchitekturbüros ver.de aus Freising und hutterreimann aus Berlin, das auch die Gartenschau Natur in Pfaffenhofen 2017 plant. Den 3. Preis erhielt die Planungsgesellschaft WipflerPlan aus Pfaffenhofen mit NarrRistRürk Landschaftsarchitekten.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen