Mitglieder des Kunstkreises Pfaffenhofen stellen aus

"Let it blossom, let it grow" von Ulrike Blechschmidt
7Bilder

Die 60. Kunstausstellung im Finanzamt Pfaffenhofen wird am 16.07.2019 ab 18.00 Uhr eröffnet und kann bis 30.09.2019 besucht werden. Organisiert wird die Ausstellung von Künstlerin und Kunsttherapeutin Ulrike Blechschmidt.
Neben Kindern der Heilpädagogischen Tagesstätte "Sonnenschein" und Schülern der Berufschulstufen 1 und 2 der Adolf-Rebl-Schule aus Pfaffenhofen werden Mitglieder des Kunstkreises Pfaffenhofen (Uwe Albert, Doris Bark-Greil, Ulrike Blechschmidt, Dorothee Bornemann, Sonja Frimmer, Rosemarie Klimt, Julia Lichtenstern, Cornelia Paulsen-Knop und Ingwelde Reinhold) den größten Teil der Kunstwerke stellen.
Als Gastaussteller kommt aus Aiglsbach die finnische Künstlerin Tuija Unho-Berger.

Zur Vernissage im Sitzungssaal des Finanzamts sind alle kunstinteressierten Personen herzlichst eingeladen. Laudatio hält Stadtrat Reinhard Haiplik. Musikalische Umrahmung durch Peter Trapp und Georg Appel.
Eintritt frei.

Als besonderes Highlight wird im Rahmen der Vernissage ein von den HPT-Kindern in Gemeinschaftsarbeit angefertigter runder Teppich versteigert. Der Erlös ist für ein afrikanisches Kindergartenprojekt (Modellkindergarten, 1. Vorsitzende Christa Zeller) in Simbabwe bestimmt. Nähere Informationen zu diesem Thema findet man unter
www.bongai-shamwari.org.

Autor:

Kunstkreis Finanzamt Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen