Tourismus und Gastronomie

Beiträge zur Rubrik Tourismus und Gastronomie

Pfaffenhofen gestalten? Wir suchen eine/n Mitarbeiter/in!

Wir bieten einen spannenden Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum und Perspektive in einer lebenswerten Stadt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektmanager|in Stadtmarketing (Vollzeit) Das Aufgabengebiet umfasst die Bereiche • Entwicklung, Organisation und Durchführung von Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung der Stadt • Koordination und Durchführung von Veranstaltungen zusammen mit Handel, Wirtschaft,...

  • Pfaffenhofen
  • 03.12.14
3 Bilder

Erste Million Bürgeranteile geknackt! Beteiligung am Pfaffenhofener Bürgerwindrad läuft nach Plan. Infoveranstaltungen im ganzen Landkreis!

Die Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen eG startete Mitte Oktober mit der Informations- und Beteiligungsphase für das erste Pfaffenhofener Bürgerwindrad im Lustholz. Nach der Präsentation der Projektdetails im Rahmen der "EFA Energie für alle Woche" konnten Bürger sofort Anteile zeichnen, bzw. reservieren. Insgesamt sind so bis heute rund eine Million Euro Bürgeranteile zusammengekommen. Bis zum Ende der ersten Zeichungsphase veranstalten die Verantwortlichen nun zusätzlich eine Reihe...

  • Pfaffenhofen
  • 17.11.14
Nah an seinen Zuhörern, die er immer wieder mit einbezog: Dr. Peter F. Tropschuh in Aktion bei ProWirtschaft. Fotos: M. Hailer
4 Bilder

„Verantwortungsvolles Handeln erzeugt nachhaltigen Erfolg“: Dr. Peter F. Tropschuh von der AUDI AG vor 130 Zuhörern

Pfaffenhofen (mh) Die Zukunftsfähigkeit ist in der heutigen Zeit mit das wichtigste Kriterium bei Bewertungen und Rankings von Unternehmen. Themen wie Corporate Responsibility und Nachhaltigkeit gewinnen deshalb immer mehr an Bedeutung und bei Audi nehmen sie einen besonders hohen Stellenwert ein. Was das für die Geschäftspolitik des Automobilbauers konkret bedeutet, erläuterte Dr. Peter F. Tropschuh von der AUDI AG jetzt in seinem Vortrag bei ProWirtschaft Pfaffenhofen. „Verantwortungsvolles...

  • Pfaffenhofen
  • 17.11.14
Legen Sie doch mal ein Windrad unter den Christbaum

Sonntag 16.11.2014: Bürgerenergie-Genossenschaft lädt zur Info- und Beteiligungsveranstaltung am Pfaffenhofener Bürgerwindrad nach Geisenfeld

Die Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen eG startete Mitte Oktober mit der Informations- und Beteiligungsphase für das erste Pfaffenhofener Bürgerwindrad im Lustholz. Nach der Präsentation der Projektdetails im Rahmen der "EFA Energie für alle Woche" konnten Bürger sofort Anteile zeichnen, bzw. reservieren. Insgesamt sind so bis heute rund eine Million Euro Bürgeranteile zusammengekommen. Bis zum Ende der ersten Zeichungsphase am 30.11.2014 veranstalten die Verantwortlichen nun eine...

  • Pfaffenhofen
  • 13.11.14
Kennenlernen in entspannter Atmorsphöre (v.l.): Jürgen und Henriette Heußner, Thomas Herker, Matthias Scholz, Dr. Klaus Afhüppe MBA
2 Bilder

Ein neues Unternehmen in Pfaffenhofen

Ein weiteres Unternehmen kommt nach Pfaffenhofen: Die Firma SELECTRIC Digitalfunk-Systeme Bayern GmbH, Spezialist für die Digitalfunktechnik der Polizei und der Rettungsdienste, bezieht in der Michael-Weingartner-Straße einen neuen Standort. Etwa 10 neue Mitarbeiter werden den Geschäftsbetrieb für Bayern ab Januar 2015 aufnehmen. Die SELECTRIC Digitalfunk-Systeme Bayern GmbH (SDS Bayern) ist eine Tochtergesellschaft der SELECTRIC Nachrichten-Systeme GmbH (SNS) mit Sitz in Münster. Das...

  • Pfaffenhofen
  • 10.11.14
Dr. Peter F. Tropschuh, Nachhaltigkeitsexperte von Audi, spricht heuer bei der zentralen Veranstaltung von ProWirtschaft Pfaffenhofen.

Nachhaltigkeit als Zukunftsfaktor bei der AUDI AG

Dr. Peter F Tropschuh spricht bei zentraler Veranstaltung von ProWirtschaft über Corporate Renposibility Pfaffenhofen (mh) Bei der zentralen Veranstaltung in diesem Jahr hat ProWirtschaft Pfaffenhofen am Donnerstag, 13. November 2014, erneut einen renommierten Nachhaltigkeitsexperten zu Gast: Dr. Peter F. Tropschuh, Leiter der Bereiche Corporate Responsibility, Politik und Wissenschaftskooperationen bei Audi. Er wird auf Einladung des Unternehmernetzwerks Informationen aus erster Hand zum...

  • Pfaffenhofen
  • 07.11.14
"Mach mal was für meine Zukunft!" Die Bürgerwindradkampagne nimmt Fahrt auf!
5 Bilder

Fulminater Start der Bürgerbeteiligung: Bereits nach zwei Tagen eine halbe Million Euro Anteile für das Pfaffenhofener Bürgerwindrad gesichert!

Die Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen eG startete im Rahmen der Energie für alle Woche 2014 im Stockerhof mit der Informations- und Beteiligungsphase für das erste Pfaffenhofener Bürgerwindrad im Lustholz. Nach der Präsentation der Projektdetails konnten Bürger sofort Anteile zeichnen, bzw. reservieren. Insgesamt sind so bereits rund 500.000 Euro Bürgeranteile zusammengekommen. Zuvor begeisterte TV-Professor Harald Lesch die rund 300 EFA-Besucher mit seinem Vortrag rund um die...

  • Pfaffenhofen
  • 16.10.14
Der Messestand der Metropolregion München
4 Bilder

Der Wirtschaftsstandort Pfaffenhofen a. d. Ilm auf der Expo Real 2014

Ein kleines Jubiläum Bereits im fünften Jahr präsentierten die Wirtschafts- und Servicegesellschaft (WSP) zusammen mit TREND Immobilien den Wirtschaftsstandort Pfaffenhofen auf der Immobilien-Fachmesse Expo Real vom 6. bis 8. Oktober in München. „Mit seinen attraktiven Angeboten eines hervorragenden, stabilen und wachsenden Immobilienstandorts zog Pfaffenhofen zunehmend die Aufmerksamkeit Standortsuchender aus dem gesamten Bundesgebiet auf sich.“ Resümierte der Geschäftsführer der WSP,...

  • Pfaffenhofen
  • 09.10.14
3 Bilder

Den lokalen Einzelhandel stärken mit Gut(e)Scheine: Das Geld, das in Pfaffenhofen bleibt

Pünktlich zur Eröffnung des Christkindelmarktes und des Weihnachtsgeschäft wurde letztes Jahr die Kooperation des Vereins Lebendige Innenstadt und HALLERTAUER REGIOnal e.V. begonnen mit dem Ziel ein nachhaltiges Gutscheinsystem für Pfaffenhofen aufzubauen. Die Geschenkidee Gute(e)Scheine, das ist das Regionalgeld HALLERTAUER, eingelegt in einen Geschenkumschlag des Vereins Lebendige Innenstadt. Es gibt sechs neue Ausgabestellen für die Gute(e)Scheine in Pfaffenhofen. Neben dem Modehaus...

  • Pfaffenhofen
  • 06.10.14

An alle Kinder und Eltern: Macht mit beim Bürgerwindrad-Film!

Seid dabei! Wir produzieren gemeinsam einen Unterstützer-Film für das Bürgerwindrad Pfaffenhofen. “Unser Windrad - Unsere Zukunft!” Drehtag: Samstag, 04.10.2014 von 9:00 bis 12:00 Alle Eltern und Kinder die mitmachen möchten, kommen einfach um 09:00 zum Interkulturgarten (ehemaliges Bunkergelände) am Heimgartenweg. Jeder kann ganz spontan kommen und muss nichts mitbringen! Einweisung vor Ort! Wer sich anmelden möchte, oder noch Fragen hat schreibt einfach eine Mail an:...

  • Pfaffenhofen
  • 27.09.14
Unser Bürgerwindrad Pfaffenhofen - 100% in Bürgerhand, 100  % Wertschöpfung vor Ort, 100% Erneuerbare Energie

Unser Bürgerwindrad - 100% in Bürgerhand, 100 % Wertschöpfung vor Ort, 100% Erneuerbare Energie

Die Bürgerenergiegenossenschaft im Landkreis Pfaffenhofen eG plant die Errichtung einer Bürger-Windenergieanlage im Lustholz bei Uttenhofen. Das 1. Windrad im Stadtgebiet Pfaffenhofen ist dabei als 100 %iges “Bürgerwindrad” geplant. Das heißt, das gesamte Investitionsvolumen von rund 4 Mio. Euro soll zu 100 % durch Beteiligungen von Bürgern aus der Region erbracht werden. Es machen also nicht die Stromkonzerne und Großinvestoren den großen Profit, sondern die Bürgerinnen und Bürger...

  • Pfaffenhofen
  • 22.09.14
3 Bilder

Bürgerenergie-Genossenschaft für den Landkreis Pfaffenhofen eG: Demokratisch. Regional. Wirtschaftlich.

2012 wurde mit Unterstützung des Energie- und Solarvereines und der Stadt Pfaffenhofen die Bürgerenergiegenossenschaft für den Landkreis Pfaffenhofen eG gegründet. Ende Juni 2012 wurde mit dem Solarcarport am Bahnhof Pfaffenhofen das erste Großprojekt der Bürgerenergiegenossenschaft für den Landkreis Pfaffenhofen eG erfolgreich abgeschlossen. Weitere Bürgerenergie-Projekte stehen auch für 2014 an und werden im Rahmen der Mitgliederversammlung am 14.10.2014 im Stockerhof präsentiert. Mit...

  • Pfaffenhofen
  • 10.09.14

„Lohn und Gehalt: Lust oder Last“: Fachvortrag bei ProWirtschaft Pfaffenhofen

Pfaffenhofen (mh) Die Reihe seiner Netzwerktreffen mit Fachvortrag setzt ProWirtschaft Pfaffenhofen am Donnerstag, 18. September 2014, fort. Dipl.-Kfm. Andreas Gleixner, Steuerberater aus Pfaffenhofen, hält dabei einen Vortrag zum Thema „Lohn- und Gehalt: Lust oder Last – Möglichkeiten und Gefahren“. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Hotel Moosburger Hof. Zum Thema: Die Gehaltsabrechnung und -gestaltung ist eine der größten Herausforderungen, denen sich ein Unternehmer zu stellen hat. Er...

  • Pfaffenhofen
  • 28.08.14

City-Gutschein durchbricht die 100.000-Euro-Grenze

Aktuelle Verkaufszahlen 2014 lassen erneuten Jahresrekord erwarten Pfaffenhofen (mh) Der City-Gutschein von ProWirtschaft Pfaffenhofen setzt seine Rekordjagd unaufhaltsam fort: Sechs Jahre nach seiner Einführung hat er jetzt die 100.000-Euro-Grenze durchbrochen. Für die Verantwortlichen das Unternehmernetzwerks eine erfreuliche Bestätigung, dass ihr Gutscheinkonzept aufgeht. Im laufenden Jahr stehen aktuell 720 verkaufte Gutscheine mit einer Gesamtsumme von rund 22.600 Euro zu Buche. Damit...

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.14
Key Account Manager Markus Strefling (vorne) führte eine der drei Gruppen durch das Werk während laufender Produktion. Ganz links im Bild ProWirtschaft-Vorstandsmitglied Martin Bornemann, der den Kontakt zu LOWA hergestellt hatte. Fotos: M. Hailer
4 Bilder

2,2 Mio. Paar Outdoor- und Freizeitschuhe für die ganze Welt

LOWA gewährte ProWirtschaft einen beeindruckenden Blick hinter die Kulissen Pfaffenhofen / Jetzendorf (mh) „Simply more ...“ Der Claim der Jetzendorfer LOWA Sportschuhe GmbH stand stellvertretend für die Betriebsbesichtigung von ProWirtschaft Pfaffenhofen bei dem Jetzendorfer Unternehmen. Die rund 25 Teilnehmer erhielten weit mehr als die üblichen Standardinfos über den führenden Hersteller von Outdoor-, Freizeit- und Spezialschuhen, der heuer einen „Output“ von rund 2,2 Millionen Paar haben...

  • Pfaffenhofen
  • 18.07.14
2 Bilder

GUTLEBEN.GUTWOHNEN. – Die Pfaffenhofener Messe macht Pause

Durch die Vorbereitungen der Gartenschau und der Umgestaltung am Volksfestplatz in Pfaffenhofen verschiebt sich der geplante Messetermin vom Jahr 2015 auf 2016. Als Instrument zur Stärkung des Mittelstandes und des Standorts hatte die Pfaffenhofener Messe damals wie heute Bedeutung für die heimischen und regionalen Gewerbe. Nun wirft die Gartenschau „Natur in Pfaffenhofen 2017“ ihre Schatten voraus: Als eine der ersten Baumaßnahmen wird bis Ende des nächsten Jahres der Volksfestplatz...

  • Pfaffenhofen
  • 07.07.14
Vor der Destillerie Slyrs (von links): Mrs. Chunying HU, Mr. KaiHui ZHANG, Franz Böhm, Prof. Hejian ZOU, Mr. Bin ZHANG, Dr. Guoliang WANG, Prof. Lindi JIANG.
2 Bilder

Hochkarätige Delegation aus Shanghai lernt Land und Leute kennen

Prof. M. Kunth und Franz Böhm empfangen den Präsidenten der renommierten Fudan Universität und sein Team Pfaffenhofen (mh) Nicht allein um den medizinischen Austausch ging es jetzt beim sechstägigen Besuch einer hochkarätigen Delegation der renommierten Fudan Universität Shanghai/China in Pfaffenhofen. Als Gastgeber brachten Prof. Prof. h. c. Matthias Kunth und das Unternehmernetzwerk ProWirtschaft Pfaffenhofen, vertreten durch seinen Vorsitzenden Franz Böhm, den Gästen aus dem Reich der...

  • Pfaffenhofen
  • 04.07.14
MdB Dieter Janecek, Chef der bayerischen Grünen und wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag und Markus Käser, Vorsitzender des Landesnetzwerkes des Bürgerenergie Bayern e.V. und Gründungsmitglied der Bürgerenergiegenossenschaft Pfaffenhofen eG

Bürgerenergie braucht Perspektive und Planungssicherheit

Gemeinsames Statement von MdB Dieter Janecek, Chef der bayerischen Grünen und wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag und Markus Käser, Vorsitzender des Landesnetzwerkes des Bürgerenergie Bayern e.V. "Bürgerenergie braucht Perspektive und Planungssicherheit. Bei der Ausgestaltung und Umsetzung der neuen Rahmenbedingungen für die Energiewende dürfen dezentrale Bürgerenergiegesellschaften nicht benachteiligt werden. Eine gemeinsame Forderung sind unter anderem regionale Cluster...

  • Pfaffenhofen
  • 13.06.14

Personeller Wechsel im Aufsichtsrat der Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen

Martin Rohrmann, Hans Bergmeister jun. und Julia Spitzenberger sind in das Kontrollgremium der städtischen Tochtergesellschaft WSP bestellt worden und werden damit die Nachfolger von Monika Schratt, Thomas Röder und Markus Käser. Der Aufsichtsrat der Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen besteht insgesamt aus acht Mitgliedern. Darunter der erste Bürgermeister als Vorsitzender, vier Mitgliedern aus dem Stadtrat und drei Vertretern der wirtschaftlichen Interessen der Stadt...

  • Pfaffenhofen
  • 15.05.14
Logo Bayerische Bürgerenergie eV
3 Bilder

BEG Pfaffenhofen ist Gründungsmitglied der Landesvereinigung "Bürgerenergie Bayern eV"

Am Dienstag, 29.04.2014 in München, hat sich nach vorangegangenen Initiativ- und Satzungstreffen das bayerische Landesnetzwerk „Bürgerenergie Bayern eV" gegründet. Und die BEG Pfaffenhofen ist nicht nur Gründungsmitglied, sondern war mit Andreas Herschmann und Markus Käser auch Treiber der längst überfälligen Vereinigung. Über 30 Energiegenossenschaften aus ganz Bayern hatten sich an der Vorbereitung beteiligt. Aus Ihrer Mitte wurde im ersten Schritt ein Vorstand aus sechs Personen gewählt...

  • Pfaffenhofen
  • 05.05.14

Dult mit verkaufsoffenem Sonntag

Zur Maidult mit verkaufsoffenem Sonntag lädt die Stadt Pfaffenhofen am ersten Sonntag im Mai ein. Am 4. Mai werden wieder über 80 Händler ihre bunten Stände am Hauptplatz und in den umliegenden Straßen aufbauen, sodass sich ab 10 Uhr ein Bummel über die Maidult lohnt. Ab 13 Uhr laden dann auch die Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Neben einem vielfältigen Warenangebot von Haushaltsgegenständen über Spielsachen bis zu Schmuck und von CDs über Lederwaren bis zu einem großen Angebot an...

  • Pfaffenhofen
  • 22.04.14
Gerald Baumann berichtet über die Innenstadtentwicklung
4 Bilder

IGLI-Stammtisch mit Stadtbaumeister Gerald Baumann im Hotel Alea

Am vergangenen Dienstag fand der monatliche Stammtisch des Vereins „Lebendige Innenstadt e. V.“ im neu eröffneten Hotel „Alea“ in der Joseph-Fraunhofer-Straße statt. Nachdem Präsident Fabian Stahl über 30 anwesende Mitglieder und Gäste begrüßt hatte, fand eine kurze Führung durch die Räumlichkeiten und Zimmer des 3-Sterne-Hotels mit den Inhabern – dem Ehepaar Apfl - statt. Die Besucher waren positiv überrascht, wie freundlich und groß die Zimmer sind und ist überzeugt, dass Pfaffenhofen...

  • Pfaffenhofen
  • 04.04.14
Inhaber Momir Kovc erzählt über die Entstehung seines Feinkostladens Genuss Boutiqe.
2 Bilder

Stammtisch der Lebendigen Innenstadt in der Genussboutique

13 Mitglieder der Lebendigen Innenstadt trafen sich zu ihrem monatlichen Stammtisch in der Genussboutique am Münchner Vormarkt und genossen dort neben der Information vor allem die hervorragende Bewirtung. Präsident Fabian Stahl hatte ein gutes Dutzend Themen auf der Agenda. Er wies auf den Termin für die Nacht der Kunst am 4.7. und auf einen Einkaufsabend am 19.9. hin. Lebhaft diskutiert wurde von den Teilnehmern die aktuelle und zukünftige Parkplatzsituation, vor allem auch im Hinblick...

  • Pfaffenhofen
  • 07.02.14

Beiträge zu Tourismus und Gastronomie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.