Stadtrat legt Dult-Termine mit verkaufsoffenen Sonntagen für 2016 fest

Vier Jahrmärkte sollen 2016 wieder in der Pfaffenhofener Innenstadt stattfinden und alle vier sind wie gewohnt mit einem verkaufsoffenen Sonntag verbunden. Folgende Termine legte der Stadtrat in seiner Sitzung am 18. Juni fest: Josephidult am 13. März 2016, Maidult am 24. April 2016, Herbstdult am 2. Oktober 2016 und Martinidult am 6. November 2016.

Während drei Dultsonntage einstimmig genehmigt werden konnten, gab es bei einem eine kontroverse Diskussion. Mehrheitlich wurde schließlich beschlossen, die Maidult ausnahmsweise schon am letzten Sonntag im April abzuhalten, um nicht mit einem Feiertag in Konflikt zu kommen. Der erste Sonntag im Mai 2016 ist nämlich der 1. Mai, also der Tag der Arbeit. Der nächste-Sonntag, der 8. Mai, ist Muttertag. Der 15. Mai ist der Pfingstsonntag und die beiden verbleibenden Sonntage im Mai fallen in die Pfingstferien.

Der Vorschlag der Verwaltung, die Maidult trotz des Muttertags am 8. Mai durchzuführen, wurde abgelehnt, damit die vielen Frauen, die im Einzelhandel beschäftigt sind, an diesem Tag nicht arbeiten müssen. Auch die Idee des Dult- und Markt-Referenten Richard Fischer, die Dult am Muttertag ausnahmsweise ohne verkaufsoffenen Sonntag abzuhalten, fand keine Mehrheit. So folgte der Stadtrat schließlich mehrheitlich der Argumentation von 2. Bürgermeister Albert Gürtner, dass man die Maidult auch schon im April durchführen könne, denn „das Oktoberfest ist ja auch im September“.

Autor:

Bürgerservice Pfaffenhofen aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen