Energie und Mobilität

Beiträge zur Rubrik Energie und Mobilität

2 Bilder

Neue Wasserleitungen im Ostviertel

Schon seit mehreren Monaten laufen Wasserleitungsarbeiten im Pfaffenhofener Ostviertel. Nach und nach werden hier die maroden Wasserleitungen saniert bzw. komplett erneuert und auch viele Hausanschlüsse müssen ausgewechselt werden. Bereits abgeschlossen sind die Arbeiten am Oberfeldweg, am Schönblick und in der Straße Am Rain sowie an einem Teilstück der Lerchenhöhe. Gearbeitet wird derzeit noch am Finkenweg und jetzt auch am Birkengrund. Der Birkengrund wird bis zum Oberfeldweg halbseitig...

  • Pfaffenhofen
  • 09.10.12

Sanierungen im Dünnschicht-Verfahren

Einige Straßen in der Stadt Pfaffenhofen und den Ortsteilen Niederscheyern und Fürholzen sollen in den nächsten Wochen in einem für Pfaffenhofen noch relativ neuen Verfahren saniert werden. „Dünne Schichten in Kaltbauweise (DSK)“ ist der Fachbegriff für ein Zeit und Kosten sparendes Verfahren, das bereits in Streitdorf und am Schönthaler Berg getestet wurde und sich dort - ebenso wie in anderen Städten und Gemeinden – bewährt hat. Mit dem Dünnschicht-Verfahren werden ganze Straßenzüge in...

  • Pfaffenhofen
  • 09.10.12

Bald schnelleres Internet für Pfaffenhofener Ortsteile:

Breitbandversorgung ist auf gutem Weg Bald schnelleres Internet für Pfaffenhofener Ortsteile: Breitbandversorgung ist auf gutem Weg Die Breitbandversorgung der Pfaffenhofener Ortsteile macht Fortschritte. In Tegernbach und dem größten Teil von Ehrenberg freuen sich die Einwohner bereits seit dem vergangenen Herbst über die schnellere Internetverbindung. Bis Ende Juni sollen nun auch die meisten anderen Ortsteile im Westen und Norden der Stadt Pfaffenhofen ans Breitbandnetz angeschlossen sein....

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.12

Kehrmaschine macht weiter beim „Frühjahrsputz“

Der „Frühjahrsputz“ auf den Pfaffenhofener Straßen läuft auch nach den Osterferien weiter. Um die Spuren des Winterdienstes zu beseitigen und alle Straßen einmal gründlich zu säubern, dreht die neue Kehrmaschine des Stadtbauhofs ihre Runden durch die Stadt. In der kommenden Woche, ab Montag, 16. April, arbeitet die Kehrmaschine sich von der Königsberger Straße aus in Richtung Norden durch das Wohngebiet mit Aussiger Straße, Sudetenstraße usw. bis zur Hohenwarter Straße vor. Der städtische...

  • Pfaffenhofen
  • 17.04.12
Die letzten Arbeiten an der Niederscheyerer Straße wurden am Freitag angeschlossen. Pünktlich zum Ende der Osterferien ist die Straße jetzt wieder frei.

Niederscheyerer Straße endgültig fertig

Die Asphaltierungsarbeiten an der Niederscheyerer Straße konnten am Freitag abgeschlossen werden und damit ist der Straßenausbau hier endgültig beendet. Als wichtiger Zubringer in die Innenstadt und zu den Schulen hat die Niederscheyerer Straße zwischen dem Kreisbauhof und der Schrobenhausener Straße einen durchgehenden, mindestens eineinhalb, weitgehend aber zwei bis zweieinhalb Meter breiten Gehweg bekommen. Die Fahrbahn ist auf 5,50 Meter verengt worden, um die Geschwindigkeit des Verkehrs...

  • Pfaffenhofen
  • 17.04.12
Die Scheyerer Straße zwischen Quellengasse und Niederscheyerer Straße ist bis etwa Mitte Juni gesperrt. Aber: Fußgänger und Anlieger frei!

Achtung Straßensperrung! Ausbau der Scheyerer Straße hat begonnen

Die Scheyerer Straße wird Baustelle. Die Kanalisation ist 50 Jahre alt und an den ebenso maroden Wasserleitungen hat es in den letzten Jahren schon mehrfach Rohrbrüche gegeben. Außerdem ist der Ausbau der Straße mit breiten, beidseitigen Geh- und Radwegen gerade hier, im Bereich der Schulen, dringend notwendig, um Fußgängern und Radfahrern mehr Sicherheit zu bieten. Baubeginn soll am Montag, 19. März, sein. Etwa drei Monate lang wird im 1. Bauabschnitt das Straßenstück zwischen Quellengasse und...

  • Pfaffenhofen
  • 19.03.12

Beiträge zu Energie und Mobilität aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.