Wegen anhaltender Kälte: Asphaltarbeiten in der Schützenstraße auf 2014 verschoben

Aufgrund der anhaltenden Kälte musste der Einbau der Asphaltdeckschicht im neu hergestellten Teilstück der Schützenstraße in den letzten Wochen schon mehrfach verschoben werden. Da die Wetterprognosen auch für die nächste Zeit keine milderen Temperaturen ankündigen, werden die Arbeiten nun endgültig auf das Jahr 2014 verschoben.
Bei den momentan vorherrschenden Temperaturen wäre ein fachgerechter Einbau der Asphaltdeckschicht mit Blick auf eine lange Lebensdauer nicht möglich. Daher bittet die Stadtverwaltung um Verständnis für den geänderten Bauablauf.
Im Rahmen der Asphaltierungsarbeiten der für 2014 noch bevorstehenden Bauabschnitte wird die Deckschicht der Schützenstraße mit eingebaut. Damit der betroffene Straßenbereich in den Wintermonaten gut befahrbar ist, wurden Angleichungsarbeiten an Übergängen und Straßeneinlaufschächten durchgeführt.

Autor:

Straßenverkehrsamt Pfaffenhofen a.d.Ilm aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen