spitalkirche

Beiträge zum Thema spitalkirche

Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde jetzt wieder von Heinrich Wimmer (rechts) und Ferdinand Maltan aufgestellt. Die beiden Schreiner kümmern sich in den nächsten Wochen auch regelmäßig um den Umbau der Darstellungen.
  4 Bilder

Jahrhundertealte Krippe mit wechselnden Darstellungen in der Spitalkirche

Die schöne, jahrhundertealte Krippe in der Spitalkirche ist in Pfaffenhofen ein echtes „Muss“ in der Adventszeit. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Vorweihnachtszeit wie der Glühwein auf dem Christkindlmarkt oder der Christbaum auf dem Kirchplatz. Vor allem für Kinder ist die Krippe mit ihren zwölf unterschiedlichen Darstellungen ein großer Anziehungspunkt. Mit fast 200 Figuren, die größtenteils über 200 Jahre alt sind, werden in der Advents- und Weihnachtszeit sowie...

  • Pfaffenhofen
  • 29.11.16
  • 56× gelesen
  2 Bilder

Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Zum ehrenden Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege und jeglicher Gewaltherrschaft begeht die Bundesrepublik Deutschland am Sonntag, 13. November, den Volkstrauertag. Aus diesem Anlass finden in Pfaffenhofen Gedenkgottesdienste beider Konfessionen statt: um 8.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche und um 10 Uhr in der evangelischen Kirche. Nach dem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche erfolgt eine Totenehrung mit Kranzniederlegung an der Gedächtnisstätte vor der Spitalkirche. Die Stadt...

  • Pfaffenhofen
  • 09.11.16
  • 34× gelesen
  2 Bilder

Chorisma singt Rheinberger und Palmeri

Kultursommer-Konzert mit dem Orchester Dieter Sauer in der Spitalkirche Genau eine Woche vor Ende des Pfaffenhofener Kultursommers 2016 lädt Chorisma am Sonntag, 17. Juli, um 19 Uhr unter der Leitung von Albin Scherer zu einem geistlichen Konzert mit Orchester in die Pfaffenhofener Spitalkirche ein. Zunächst präsentiert der Frauenchor die A-Dur-Messe von Josef Gabriel Rheinberger (1839–1901) in der Erstfassung für Orchester und Flöte. Rheinberger, geboren in Liechtenstein, kam bereits mit...

  • Pfaffenhofen
  • 07.07.16
  • 86× gelesen
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde u. a. von Ferdinand Maltan aufgestellt. Er kümmert sich in der nächsten Zeit zusammen mit Heinrich Wimmer auch um den regelmäßigen Umbau der Darstellungen.
  2 Bilder

Krippenstationen in der Spitalkirche

Alle Jahre wieder wird zur Adventszeit in der Pfaffenhofener Spitalkirche am Oberen Hauptplatz die traditionsreiche Weihnachtskrippe ausgestellt. Zurzeit wird hier die Szene „Maria Verkündigung“ gezeigt, nachdem bereits die „Vorweihnacht“ aufgebaut war. Ab Montag, den 14. Dezember ist dann die „Herbergsuche I“ zu sehen. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Vorweihnachtszeit wie der Glühwein auf dem Christkindlmarkt und ist für Kinder ein großer Anziehungspunkt. Mit fast...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.15
  • 112× gelesen

Am Nikolaustag: Preisgekröntes Heinrich-Schütz-Ensemble gibt Chorkonzert in der Spitalkirche

Das vielfach preisgekrönte Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach gastiert am Nikolaustag in der Spitalkirche Pfaffenhofen: In einem Zusatzkonzert „1+“ in der Reihe ihrer Rathauskonzerte präsentiert die Stadt Pfaffenhofen am Sonntag, 6. Dezember, um18 Uhr in der Spitalkirche weihnachtliche A-cappella-Chormusik. Da das Konzert nicht im Abonnement der Rathauskonzerte enthalten, ist, gibt es noch Karten im Vorverkauf. Diese sind zu je 15 Euro (ermäßigt 8,50 Euro) im Bürgerbüro im Rathaus zu haben....

  • Pfaffenhofen
  • 02.12.15
  • 21× gelesen
  2 Bilder

Zusatzkonzert „1+“: Preisgekröntes Heinrich-Schütz-Ensemble gastiert in der Spitalkirche

Weihnachtliche A-cappella-Chormusik präsentiert die Stadt Pfaffenhofen in einem Zusatzkonzert „1+“ in der Reihe ihrer Rathauskonzerte: Am Nikolaustag, 6. Dezember, gastiert das vielfach preisgekrönte Heinrich-Schütz-Ensemble Vornbach in Pfaffenhofen. Für dieses Chorkonzert gelten allerdings gleich mehrere Ausnahmen: Es findet nicht im Rathaus, sondern in der Spitalkirche am Oberen Hauptplatz statt und Beginn ist bereits um 18 Uhr. Das Konzert ist auch nicht im Abonnement der Rathauskonzerte...

  • Pfaffenhofen
  • 24.11.15
  • 31× gelesen
  2 Bilder

Plangemäße Sanierung der Spitalkirche

Sanierung der Spitalkirche voll im Zeit- und Kostenplan Die Sanierung der Spitalkirche in Pfaffenhofen läuft aktuell auf vollen Touren – und genau nach Zeit- und Kostenplan. Die Spitalkirche wurde 1716 bis 1719 als Teil des einstigen Franziskanerklosters erbaut. Nun werden die im Laufe der Jahre beschädigten Hölzer des Dachstuhls erneuert und im Dachraum wird eine neue Gewölbeüberfangung eingebaut; daneben erfolgt u. a eine Reparatur der Gesimse und ein Neuanstrich der Fassade. Eine...

  • Pfaffenhofen
  • 06.08.15
  • 54× gelesen
  5 Bilder

Keine Mehrheit für ein Museum im Anbau der Spitalkirche

Stadtrat beschließt Einlagerung der Ausstellungsstücke Ein Museum im Anbau der Spitalkirche wird es nicht geben. Nach ausführlicher und kontroverser Diskussion erteilte der Pfaffenhofener Stadtrat in seiner Sitzung am 18. Juni mit 16:12 Stimmen dem Konzept für ein Museum „Pfaffenhofen – Stadt, Land, Glaube“ eine Absage. Stattdessen wurde mehrheitlich beschlossen, dieses Konzept nicht weiter zu verfolgen, sondern gemeinsam mit dem Landkreis den Fundus des bisherigen Museums im Mesnerhaus...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.15
  • 51× gelesen
  4 Bilder

Wegen Sanierungsarbeiten: Spitalkirche werktags gesperrt

Die Sanierungsarbeiten am Dachtragwerk und am Gewölbe der Pfaffenhofener Spitalkirche laufen bereits seit mehreren Wochen. Aus Sicherheitsgründen ist es jetzt notwendig, die Kirche während der Bauarbeiten zu sperren. Ab Montag, 11. Mai, ist die Spitalkirche daher werktags geschlossen. Nur die Sonntagsgottesdienste finden weiterhin wie gewohnt statt. Die in den Jahren 1716 bis 1719 erbaute Spitalkirche, die ursprünglich zum einstigen Franziskanerkloster gehörte, steht im Eigentum der...

  • Pfaffenhofen
  • 08.05.15
  • 30× gelesen
  3 Bilder

Sanierung der Spitalkirche beginnt

Das barocke Dachwerk der Pfaffenhofener Spitalkirche ist sanierungsbedürftig. Der Stadtrat hat daher im Februar einstimmig die Renovierung beschlossen, mit der jetzt begonnen wird. Voraussichtlich bis zum Jahresende sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die in den Jahren 1716 bis 1719 erbaute Spitalkirche, die ursprünglich zum einstigen Franziskanerkloster gehörte, steht im Eigentum der Heilig-Geist- und Gritsch’schen Fundationsstiftung, die über eigene Haushaltsmittel verfügt und von der...

  • Pfaffenhofen
  • 09.04.15
  • 149× gelesen
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde von den Bauhof-Schreinern Heinrich Wimmer (links) und Ferdinand Maltan aufgestellt. Sie kümmern sich in der nächsten Zeit auch um den wöchentlichen Umbau der Darstellungen.
  2 Bilder

Krippenstationen in der Spitalkirche

Alle Jahre wieder wird zur Adventszeit in der Pfaffenhofener Spitalkirche am Oberen Hauptplatz die traditionsreiche Weihnachtskrippe ausgestellt. Zurzeit wird hier die Szene „Mariä Verkündigung“ gezeigt, nachdem eine Woche lang die „Vorweihnacht“ aufgebaut war. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Vorweihnachtszeit wie der Glühwein auf dem Christkindlmarkt. Mit fast 200 Figuren, die größtenteils über 200 Jahre alt sind, werden in der Advents- und Weihnachtszeit sowie bis...

  • Pfaffenhofen
  • 08.12.14
  • 126× gelesen
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde von den Bauhof-Schreinern Heinrich Wimmer (Foto) und Ferdinand Maltan aufgestellt. Sie kümmern sich in der nächsten Zeit auch um den wöchentlichen Umbau der Darstellungen.
  2 Bilder

Alte Tradition zur Weihnachtszeit: Krippe in der Spitalkirche mit zwölf wechselnden Darstellungen

Kleines Schäfchen hat ein Ohr geschenkt bekommen! Die schöne alte Krippe mit zwölf wechselnden Darstellungen ist wieder in der Spitalkirche Pfaffenhofen am oberen Hauptplatz aufgebaut. Zurzeit wird hier die Szene „Mariä Verkündigung“ dargestellt, bevor am 13. Dezember die „Herbergsuche“ folgt. Zwei Mitarbeiter des städtischen Bauhofs, Heinrich Wimmer und Ferdinand Maltan, kümmern sich seit Jahren liebevoll um die traditionsreiche Krippe und sie bauen sie während der Adventszeit und sogar...

  • Pfaffenhofen
  • 09.12.13
  • 122× gelesen

Meistgelesene Beiträge

  2 Bilder

Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

Zum ehrenden Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege und jeglicher Gewaltherrschaft begeht die Bundesrepublik Deutschland am Sonntag, 17. November, den Volkstrauertag. Aus diesem Anlass finden in Pfaffenhofen Ilm Gedenkgottesdienste beider Konfessionen statt: um 8.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche und um 10 Uhr in der evangelischen Kirche. Nach dem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche erfolgt eine Totenehrung mit Kranzniederlegung an der Gedächtnisstätte vor der Spitalkirche. Bereits am...

  • Pfaffenhofen
  • 11.11.13
  • 107× gelesen
Der gemischte Chor
  2 Bilder

Überaus gelungenes Chorkonzert in der Spitalkirche

Einen überaus gelungenen und außergewöhnlichen Auftakt für die kommende Rathauskonzertsaison 2013/14 gaben die drei Chöre der ungarischen Chorschule Zoltán Kodály am Sonntag in der Spitalkirche. Das Konzert, das zusätzlich zu den fünf Rathauskonzerten stattfand, hat die Erwartungen der Zuhörer weit übertroffen. Mit tosendem Beifall verabschiedete das Publikum nach über einer Stunde Gesangskonzert die drei hochkarätigen ungarischen Chöre, deren Organisten und Chorleiter. Der hohe ungarische...

  • Pfaffenhofen
  • 23.09.13
  • 152× gelesen
Der gemischte Chor "Cantate" der Ungarischen Kodàly-Schule

Rathauskonzert „1+“: Die drei Chöre der Ungarischen Chorschule Zoltán Kodály gastieren in der Spitalkirche

Auf ein ganz besonderes Konzertereignis dürfen sich alle Pfaffenhofener Musikfreunde freuen. Die drei mehrfach preisgekrönten und renommierten Chöre der Ungarischen Chorschule Zoltán Kodály geben am Sonntag, 22. September, um 15.30 Uhr ein Kirchenkonzert in der Spitalkirche am oberen Hauptplatz. Die insgesamt 75 herausragenden Sängerinnen und Sänger des Mädchenchors Iubilate, des gemischten Chors Cantate und des Knaben- und Männerchors Exsultate, bilden mit geistlichen Werken aus vier...

  • Pfaffenhofen
  • 18.09.13
  • 257× gelesen
  8 Bilder

Heimatmuseum Pfaffenhofen „zurück zu den Wurzeln“?

Neue Perspektive im Anbau der Spitalkirche Eine neue Perspektive für das Pfaffenhofener Heimatmuseum tut sich nach den Beratungen im Kuratorium von Landkreis und Stadt auf: Anstelle des alten Mesnerhauses, das mit sehr hohem Kostenaufwand saniert und zur Auenstraße hin erweitert werden müsste, könnte der Anbau der Spitalkirche womöglich die passenderen Räumlichkeiten für das Museum bieten. Mit einem Umzug in den Anbau der Spitalkirche würde das Museum übrigens wieder an seinen ursprünglichen...

  • Pfaffenhofen
  • 21.03.13
  • 387× gelesen
  5 Bilder

Auch nach der Weihnachtszeit: Alte Krippe immer wieder neu

Einer alten Tradition folgend ist die Krippe in der Spitalkirche Pfaffenhofen nicht nur in der Weihnachtszeit aufgebaut, sondern noch bis Ende Februar werden hier immer wieder wechselnde biblische Szenen dargestellt. Die Krippe, die mit ihren größtenteils über 200 Jahre alten Figuren sicher eine der schönsten weit und breit ist, wird seit Beginn der Adventszeit wöchentlich von Mitarbeitern des städtischen Bauhofs umgebaut. Nach den typischen weihnachtlichen Bildern und der Darstellung der...

  • Pfaffenhofen
  • 29.01.13
  • 167× gelesen
  Video   3 Bilder

Cantus Lunaris in Pfaffenhofen 2012 VIDEO

„Mittelalterliche Musik verbreitet nicht nur in einem gewissen Sinne Mystik, sondern bietet uns Musikern auch eine unglaubliche Freiheit und Vielfalt“ Albert Dannenmann FROM http://www.cantuslunaris.com/ Farewell and Anon and Be welcomed Lords and Ladies! What thee bards and gleemen were for the common folk that were minstrells, troubadours and ensembles for the ceremonies and festivities of the wealthy and noblemen. As fair art thou, my music, that s sweetly played in tune.... Fare ye...

  • Pfaffenhofen
  • 21.12.12
  • 307× gelesen

Alte Krippe in der Spitalkirche mit zwölf wechselnden biblischen Szenen

Pünktlich zum Beginn der Adventszeit haben Mitarbeiter des städtischen Bauhofs wieder die traditionsreiche Weihnachtskrippe in der Pfaffenhofener Spitalkirche am oberen Hauptplatz aufgebaut. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Weihnachtszeit wie Glühwein und Plätzchen. Die Spitalkirche ist jeden Tag von 7 bis 19 Uhr geöffnet. Viele Generationen haben die insgesamt 160 Krippenfiguren schon bestaunt, die größtenteils über 200 Jahre alt und etwa 50 bis 60 Zentimeter groß...

  • Pfaffenhofen
  • 30.11.12
  • 181× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.