Kultur

Beiträge zum Thema Kultur

Der Hofberg mit seiner baulichen Situation im Jahr 1957
  5 Bilder

„Schaffung eines modernen und offenen Burghofs“
Vor 50 Jahren Neugestaltung des Areals zwischen Landratsamt und Rentamt

Der diesjährige Ort für zahlreiche Veranstaltungen des Pfaffenhofener Kultursommers auf dem Hofberg hat insbesondere mit der dichteren Bebauung dieses geschichtsträchtigen Ortes eine vielfältige Nutzung erfahren. Der dort 1970 konzipierte Freibereich im Herzen der Stadt war Thema intensiver Diskussionen im Zuge der Neugestaltung des Umfelds für das neue Landratsamt. Lange Zeit kaum bebauter Raum auf dem Hofberg Bis zum Beginn des 18. Jahrhunderts war der Hofberg lediglich mit dem im 15....

  • Pfaffenhofen
  • 26.06.20
  • 17× gelesen
  Video   2 Bilder

Mit Video
Alles außer gewöhnlich - Beste Stimmung zum Kultursommer-Auftakt 2020

Pünktlich zum Sommeranfang am Sonntag spielte auch das Wetter mit und die erste Veranstaltung des Kultursommers 2020 konnte im Innenhof des Landratsamts stattfinden. Die beiden Auftritte des Kabaretts Stachelbär am Freitag und von Philip Bradatsch am Samstag fielen dem kühlen Regenwetter zunächst zum Opfer. Mit Verspätung am Montag und am Dienstagabend herrschte dann bestes Open Air Wetter. Ein Video mit Stimmen zum Kultursommerauftakt gibt es unter...

  • Pfaffenhofen
  • 24.06.20
  • 25× gelesen
  Video

Alles außer gewöhnlich
Heute Kabarett Stachelbär beim Kultursommer 2020

Der verschobene offizielle Start des Pfaffenhofener Kultursommers 2020 mit dem "Kabarett Stachelbär" findet am Montagabend statt. Die Open-Air-Veranstaltung im Innenhof des Landratsamtes war für vergangenen Freitag geplant, musste aber wegen schlechten Wetters auf Montag, 22. Juni verschoben werden. Auch der für Samstag geplante Auftritt von Philip Bradatsch wurde verschoben. Neuer Termin für das Programm "Der Jesus von Haidhausen" ist am Dienstag, 23. Juni. Das Operettenkonzert mit dem...

  • Pfaffenhofen
  • 22.06.20
  • 34× gelesen
  •  1
  3 Bilder

Kultursommer 2020
Vorverkauf Kultursommer beginnt am 10. Juni

Am 10. Juni beginnt der Vorverkauf für den Kultursommer 2020. Aufgrund der Vorsorgenmaßnahme zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus gibt es die Tickets ausschließlich im Vorverkauf entweder online auf okticket.de oder über die üblichen Vorverkaufsstellen wie Pfaffenhofener Kurier und Elektro Steib. Unter dem Motto „Alles außer gewöhnlich“ bietet das Kulturamt der Stadt Pfaffenhofen den Besucherinnen und Besuchern von 19. Juni bis 2. August insgesamt 27 Veranstaltungen auf der Bühne...

  • Pfaffenhofen
  • 10.06.20
  • 234× gelesen
  3 Bilder

Sieben Wochen Programm
Kultursommer 2020: Alles außer gewöhnlich

Und es gibt ihn doch: am 19. Juni startet der Kultursommer 2020 in Pfaffenhofen. Allerdings wird die beliebte Veranstaltungsreihe mit einem veränderten Konzept stattfinden: Statt der Open Airs am Hauptplatz und im Bürgerpark und den vielen kleinen Veranstaltungen, wird es hauptsächlich eine einzige Bühne geben – die allerdings mit sieben Wochen Programm! Mit der Kultursommer-Bühne im Innenhof des Landratsamts ist eine attraktive Alternative entstanden. Tickets gibt es ab dem 10. Juni...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.20
  • 276× gelesen

Volksfest fällt aus – Kultursommer auf kleiner Bühne

Das Pfaffenhofener Volksfest 2020 fällt wegen der Coronapandemie aus. Der Pfaffenhofener Stadtrat stimmte dafür, das traditionell Anfang September stattfindende Fest abzusagen. Da auch der Kultursommer in der bisherigen Form ausfallen muss, plant die Stadt eine deutlich verkleinerte Alternative der Veranstaltungsreihe auf einer Open Air Bühne im Innenhof des Landratsamts. Die Planungen dafür hat das Gremium zustimmend zur Kenntnis genommen. Das Pfaffenhofener Volksfest würde am 4. September...

  • Pfaffenhofen
  • 29.05.20
  • 692× gelesen
Vernissage der Ausstellung "Hallertauer Künstler" 2019

Ausstellungsvorbereitung
Hallertauer Künstler 2020 – Bewerbung startet

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm lädt wieder zur Teilnahme an der jurierten Ausstellung „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen. Die Ausstellung ist eine jährlich im Kultursommer stattfindende Gruppenausstellung, ausgerichtet vom Kulturamt Pfaffenhofen. Sich für die Ausstellung bewerben und Arbeiten einreichen können Künstlerinnen und Künstler, die im Landkreis oder in der Hallertau wohnen oder einen persönlichen Bezug zur Hallertau oder zur...

  • Pfaffenhofen
  • 22.04.20
  • 173× gelesen

Ein „ Zwischenfall“ – Lutz Stipendiatin Laura Bärtle liest

Es ist ähnlich wie in der historischen Romanvorlage „Der Zwischenfall“ des Pfaffenhofener Dichters Joseph Maria Lutz: Eine junge Schriftstellerin kommt nach Pfaffenhofen, wohnt und schreibt dort über die Stadt. Am Sonntag, 28. Juli wird die Lutz-Stipendiatin Laura Bärtle zum Ende des Pfaffenhofener Kultursommers ihren Text über Pfaffenhofen dem Publikum präsentieren. Das Lutz-Stipendium bietet Schriftstellern drei Monate lang die Möglichkeit, literarische Arbeiten zu beginnen, zu realisieren...

  • Pfaffenhofen
  • 18.07.19
  • 158× gelesen

Unternehmer an der Leinwand – Nikolaus Hipp und Schüler zeigen Werke

Nikolaus Hipp als Unternehmer ist in Pfaffenhofen bestens bekannt. Der Seniorchef des Traditionsunternehmens Hipp ist aber auch schon immer künstlerisch tätig und betreibt Malerei ebenso intensiv wie die Geschäfte. Ab Freitag, 26. Juli zeigt die Galerie „kuk44“ in der Auenstraße in Pfaffenhofen im Rahmen des Kultursommers ausgewählte Werke von Hipp sowie drei seiner Studenten der Staatlichen Kunstakademie in Tiflis/Georgien. Dort, an der Apolon-Kutateladse-Akademie der Künste hat Hipp ...

  • Pfaffenhofen
  • 18.07.19
  • 135× gelesen
Foto: Tom Maurer

Gypsy Jazz vom Feinsten im Bürgerpark

Die diesjährige Bürgerparkkonzert-Saison in Pfaffenhofen endet am Donnerstag, den 25. Juli mit Gypsy Jazz vom Feinsten. Auf dem ehemaligen Gartenschaugelände an der Ilm wird das Gismo Graf Trio aus Stuttgart die Brücke schlagen von Pop über Bossa Nova und Swing bis hin zu ausdrucksstarken Eigenkompositionen. Der 26-jährige Gismo Graf gilt weltweit als Spitzengitarrist und als einer der besten Gypsy-Jazz-Gitarristen der Gegenwart. Durch den Drang nach Perfektion getrieben entwickelt er...

  • Pfaffenhofen
  • 18.07.19
  • 131× gelesen
Falco Blome
  3 Bilder

Vorverkaufsstart für vier Veranstaltungen im Kultursommer

Der Pfaffenhofener Kultursommer kehrt zurück. Von 14. Juni bis 3. August versprechen wieder knapp 30 Veranstaltungen beste Sommerunterhaltung. Ein Großteil der Veranstaltungen ist für die Besucher kostenfrei. Lediglich für die vier ganz besonderen nachfolgenden Veranstaltungen benötigt man eine Eintrittskarte. Dafür beginnt der Vorverkauf am 17. Mai. Die Uraufführung von Falco Blomes Theaterstück „Bunker“ findet am 16. Juni statt. Mit diesem außergewöhnlichen Projekt präsentiert Regisseur...

  • Pfaffenhofen
  • 16.05.19
  • 50× gelesen
Eine Lithographie von Christoph Ruckhäberle, der sich an der Ausstellung „Ladder to heaven“ in der Kunsthalle beteiligt
  4 Bilder

Ein ganz besonderer Sommer in Pfaffenhofen: So viel Kultur gab es noch nie!

Der Sommer 2017 in Pfaffenhofen wird ein ganz besonderer. Allein die Gartenschau macht ihn schon zu einem „Jahrhundertsommer“ – nun kommt auch noch ein erweiterter Kultursommer mit umfangreichem Programm hinzu. Bereits im März 2016 hatte der Stadtrat auf einstimmige Empfehlung des Kulturausschusses die Einrichtung eines Sonderetats in Höhe von 25.000 Euro genehmigt, der auf den üblichen Kultursommeretat bzw. Kulturetat aufgeschlagen wird. In seiner Sitzung am 16. Februar nahm der Stadtrat nun...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.17
  • 78× gelesen
"Die Buschs" machen Straßenvarieté.
  3 Bilder

Kultursommer bietet volles Programm bis zum 24. Juli

Der Pfaffenhofener Kultursommer hat bis zum großen Abschluss-Open-Air am 24. Juli noch viel zu bieten. Absoluter Höhepunkt mit einem regelrechten Veranstaltungsmarathon ist die Lange Nacht der Kunst und Musik am Freitag, 1. Juli (siehe auch den beiliegenden Programmflyer oder www.pfaffenhofen.de/nachtderkunst). Lange Nacht der Kunst und Musik Die Innenstadt wird an diesem Abend zum kulturellen Hotspot. Überall ist was los und für jeden Geschmack und jedes Alter ist viel geboten. Da gibt es...

  • Pfaffenhofen
  • 29.06.16
  • 31× gelesen
  2 Bilder

Ein 450-Quadratmeter-Bild in zwei Tagen! Das Graffiti-Projekt „be inspired“ veranstaltet den Howa-Jam

Es wird in jedem Fall bunt, wenn diese Aktion am 11. und 12. Juli an der Mauer in der Hohenwarter Straße stattfindet: 35 Maler aus ganz Deutschland wollen die gesamte Fläche, das sind gut 450 Quadratmeter Beton, in zwei Tagen komplett bemalen. Während der Aktion muss die Hohenwarter Straße entlang der Stützmauer halbseitig gesperrt werden. Der stadtauswärts fließende Verkehr wird an der halbseitigen Sperrung vorbeigeführt. Der stadteinwärts fließende Verkehr dagegen kann die Hohenwarter...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.15
  • 179× gelesen

„Grenzenlos verknüpft“: Neue Kunstausstellung im Finanzamt Pfaffenhofen

Unter dem Titel „Grenzenlos verknüpft“ stellt das Finanzamt Pfaffenhofen Bilder von Künstlern und Schülern aus der Region aus. Die Vernissage der Kunstausstellung findet am Mittwoch, 15. Juli, um 19 Uhr im Finanzamt an der Schirmbeckstraße statt. Eröffnet wird die Ausstellung von Heimatkrimiautor Alexander Bálly mit musikalischer Umrahmung durch Schüler des Schyren-Gymnasiums Pfaffenhofen. In der Sommerausstellung werden Kunstwerke von Schülern aus dem Landkreis Pfaffenhofen der...

  • Pfaffenhofen
  • 02.07.15
  • 93× gelesen
  3 Bilder

„Out of the window“ - Norbert Käs stellt in der Kulturhalle aus

Die Stadt Pfaffenhofen setzt ihre erfolgreiche Kooperation mit dem Neuen Pfaffenhofener Kunstverein bei der Präsentation bekannter Künstler aus Pfaffenhofen fort: Nachdem im Kultursommer 2014 Sigi Braun in der Kulturhalle ausstellte, wird in diesem Jahr ein jüngerer Kollege dort zu sehen sein: Unter dem Titel „Out of the window“ stellt ab dem 27. Juni der Maler Norbert Käs aus, der in Pfaffenhofen aufgewachsen ist und hier auch lange Zeit gearbeitet hat. Große Formate sind ihm eine...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.15
  • 182× gelesen

„Hommage à...“: eine künstlerische Spurensuche Hallertauer Künstler stellen aus

Es ist immer wieder eine höchst interessante Angelegenheit: Die Stadt Pfaffenhofen lädt die regionalen Künstler einmal im Jahr dazu ein, an einer großen Ausstellung der „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie mit eigenen Arbeiten teilzunehmen. Die Ausstellung findet diesmal im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers statt. Sie wird am Freitag, 19. Juni, um 19.30 Uhr eröffnet und dauert bis einschließlich 12. Juli. Die eingereichten Arbeiten werden von einer versierten Jury zu einer...

  • Pfaffenhofen
  • 11.06.15
  • 95× gelesen
In gemütlicher Runde unter freiem Himmel zusammensitzen und Kurzfilme aller Art schauen – das ist die Kurzfilmnacht.  © Stadtjugendpflege Pfaffenhofen
  2 Bilder

Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme

Kurzfilme rund um den Verfall der Trabrennbahn, einen singenden Spießer und mehr Bei ihrer alljährlichen Kurzfilmnacht – der „kurzen Nacht der noch kürzeren Filme“ –präsentiert die Stadtjugendpflege wieder zahlreiche Kurzfilme unter freiem Himmel. Am Freitag, 19. Juni, ab 21 Uhr wirft ein Beamer die Filme auf die große Leinwand im Schulhof der Joseph-Maria-Lutz-Schule an der Schulstraße. Das abwechslungsreiche und absolut sehenswerte Programm reicht von Pfaffenhofener Beiträgen bis zu...

  • Pfaffenhofen
  • 11.06.15
  • 132× gelesen
  2 Bilder

Filmmusik beim Sommerkonzert: Die Jugend der Stadtkapelle Pfaffenhofen spielt Stücke aus „Westside Story“ und „Fluch der Karibik“

Gemeinsam mit dem Nachwuchs der Marktkapelle Wolnzach gestalten die Kinder und Jugendlichen der Stadtkapelle Pfaffenhofen das diesjährige Sommerkonzert am Sonntag, 21. Juni, um 18 Uhr im Mehrzweckraum der Georg-Hipp-Realschule. Der Eintritt ist frei. Wie bereits im vergangenen Jahr verbrachten die Jugendlichen der Stadtkapelle Pfaffenhofen ein Probenwochenende in Nördlingen, wo sie die Stücke für das kommende Sommerkonzert einstudierten, das im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers...

  • Pfaffenhofen
  • 11.06.15
  • 90× gelesen

Musik und literarische Intermezzi: Das Ensemble KlezMotion entführt seine Zuhörer in die Welt der Klezmermusik

Musik zwischen jüdischer und osteuropäischer Kultur: Die Musiker von KlezMotion demonstrieren am Sonntag, 14. Juni, um 20 Uhr im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses, wie feurig inspiriert und feinsinnig zugleich Klezmer sein kann. Klezmer ist die traditionelle Instrumentalmusik der Juden Osteuropas und wurde häufig zu Hochzeiten und anderen Festen gespielt. Sie ist geprägt von überschäumender Lebensfreude und tiefer Sentimentalität, ist offen für Einflüsse aus anderen Kulturen der Welt...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.15
  • 93× gelesen
  2 Bilder

Operette „Frau Luna“: Das Salon-Ensemble Ingolstadt präsentiert eine konzertante Aufführung mit Judith Spindler und Rudolf Laué

Die Sehnsucht nach dem Mond hat schon viele Menschen rastlos gemacht. In der Operette „Frau Luna“, die am Samstag, 13. Juni, um 19.30 Uhr im Festsaal des Pfaffenhofener Rathauses als konzertante Aufführung zu hören ist, wird diese Sehnsucht thematisiert. Die Operette „Frau Luna“ des Komponisten Paul Lincke nach einem Libretto von Heinrich Bolten-Baeckers wurde 1899 im Berliner Apollo-Theater uraufgeführt. Sie erzählt die Geschichte des Mechanikers Steppke und des Schneiders Lämmermeier, die...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.15
  • 236× gelesen
  2 Bilder

Kultursommer-Eröffnung 2015

Eine Blaskapelle der besonderen Art zur Eröffnung: Der Kultursommer startet mit der Express Brass Band Es wird ziemlich voll auf der Bühne, wenn die Stadt Pfaffenhofen feierlich ihr Sommerprogramm mit einem Open Air am Hauptplatz eröffnet: Ein Blasorchester, die gestandene Brass-Formation „Express Brass Band“ aus München, spielt am Freitag, 12. Juni, vor dem Pfaffenhofener Rathaus zum Start in den Kultursommer 2015. Es ist fast schon ein Jubiläum: Seit 25 Jahren gibt es den...

  • Pfaffenhofen
  • 03.06.15
  • 507× gelesen
  6 Bilder

Sommer, Sonne und viel Kultur! Kultursommer mit 25 Veranstaltungen

Einmal im Jahr, das ist mittlerweile Tradition, hat die Stadt die Gelegenheit, ihr Kulturprogramm für die Sommermonate zu präsentieren. Das Format, das dieses Programm bündelt und das mittlerweile durchaus berechtigt als das erfolgreichste und bekannteste Kulturformat der Stadt Pfaffenhofen gelten kann, ist der Pfaffenhofener Kultursommer. Die Veranstaltungsreihe versorgt nun schon seit 25 Jahren, seit sie 1990 ins Leben gerufen wurde, die Kulturbegeisterten in Pfaffenhofen mit Kultur in den...

  • Pfaffenhofen
  • 26.05.15
  • 56× gelesen
  2 Bilder

Suche beginnt: Die kurze Nacht der noch kürzeren Filme – Gibt es Kurzfilme da draußen?

Das Jugendkultur- und Medienzentrum Utopia der Stadtjugendpflege Pfaffenhofen richtet am 20. Juni 2014 erneut die traditionelle OpenAir-Kurzfilmnacht aus. Was an diesem Abend unter freiem Himmel alles gezeigt werden wird, steht noch in den Sternen, denn jetzt wird aufgerufen, eigene Kurzfilme einzureichen. Auf der schönen Insel in Pfaffenhofen werden ein großer Beamer und eine noch größere Leinwand dafür sorgen, dass den Zuschauern alle möglichen Kurzfilme schön präsentiert werden können....

  • Pfaffenhofen
  • 13.05.14
  • 333× gelesen
  4 Bilder
  • 4. Juli 2020 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Kultursommer: Couplet AG - Das Beste

Die coupletgewaltigen Kabarettisten holen zum neuen satirischen Rundumschlag aus. Bitterböse Gesellschaftsanalysen und viel Wortwitz sind ihr Markenzeichen. Die Einsatzgebiete vielfältig. Dreimal täglich googeln reicht nicht. Da hilft nur eine satte Dosis Couplet-AG! Das dienstälteste, nicht verwandt und nicht verschwägerte Musikkabarett-Ensemble Bayerns hat großartige Nebenwirkungen und birgt das Risiko der Erkenntnis. Die Couplet-AG, ausgezeichnet u.a. mit dem Bayerischen Kabarettpreis,...

  • 5. Juli 2020 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

Warten auf Karl

Das Altstadttheater Ingolstadt ist zu Gast auf der Pfaffenhofener Kultursommerbühne 2020 Ein Karl-Valentin-Solo. (Corona-Version) Ein Valentin-Abend als Solo? Wo gibts denn sowas? Bei uns natürlich. Adelheid Bräu stemmt urkomische Dialoge allein und meistert bravourös ganze Szenen solo. Die neu arangierte Vorstellung glänzt mit bekannten Texten wie dem "Aquarium" oder dem "Ententraum", zeigt aber auch unbekannteres des großen Münchners. Mit Adelheid Bräu. Regie: Falco Blome....

  • 6. Juli 2020 um 20:00
  • Landratsamt Pfaffenhofen an der Ilm
  • Pfaffenhofen an der Ilm

VERSCHOBEN! Marazula

Die Formation Marazula bringt auch diesmal handgemachte und ehrliche Musik aus allen Regionen und Winkel der Welt auf die Bühne. Die Meister der stillen Töne mischen in ihrem vielschichtigen Repertoire irische Jigs und Reels, jiddische Tänze, russische Zigeunermusik, französische Musette-Walzer, argentinische Tangos und bayerische Polkas. Das ist Fernweh für die Ohren und Nährstoff für die Fantasie, mal melancholisch, mal spritzig-feurig und auf alle Fälle farbenfroh. Mit dabei immer auch eine...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.