Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

5 Bilder

Waldweihnacht der Pfarrei St. Johannes Baptist
Waldweihnacht voller Erfolg

Die Waldweihnacht der Pfarrei St. Johannes Baptist ist eine beliebte Veranstaltung zu Weihnachten – im Jahr 2019 feierten über 120 Leute mit einem Waldspaziergang, mehreren Stationen, an denen eine Geschichte gelesen wurde, mit Liedern, einer kurzen Andacht und einem gemeinsamen Plätzchen-Büffet und Punsch. Das Jahr 2020 war in vielerlei Hinsicht so ganz anders – und auch die Waldweihnacht fand in einer Sonderedition statt: Anstatt sich gemeinsam auf den Weg zu machen, war der Weg vom AK Ehe...

  • Pfaffenhofen
  • 05.01.21
3 Bilder

Waldweihnacht - Sonderedition 2020
Stationenweg Waldweihnacht eröffnet

Die diesjährige Waldweihnacht der Pfarrei St. Johannes Baptist in der Sonderedition 2020 ist eröffnet! Von heute, 27.12.2020, bis nächsten Sonntag, 3.1.2021, sind Sie alle sehr herzlich eingeladen, sich allein, zu zweit oder im engsten Familienkreis auf den Weg zu machen, um eine individuelle Waldweihnacht zu feiern. Start des Stationenwegs ist am Kugelhof-Kreisl. Von dort folgen Sie weihnachtlichen Sternen zu fünf Stationen, wo sie eine Geschichte lesen oder ein Lied anstimmen und vielleicht...

  • Pfaffenhofen
  • 27.12.20
  • 1
  • 1
Seit 1929 stellt die Stadt am oberen Hauptplatz einen Weihnachtsbaum auf.
3 Bilder

Ein Rückblick auf Weihnachtsfeiern im Wandel der Zeit
Geschenke, Musik und Unterhaltung zum Jahresausklang

Schon vor über 100 Jahren gehörte eine Bescherung mit Geschenken für Groß und Klein zum Weihnachtsfest. Zur Einstimmung auf die Weihnachtstage fanden in der Adventszeit musikalische und theatralische Veranstaltungen statt. Die städtischen Musikmeister und um das kulturelle Geschehen bemühte Bürger stellten schon im 19. Jahrhundert interessante Programme zusammen. Kleidung, Uhren und Spielwaren auf dem Gabentisch Geschenke gab es je nach Geldbeutel in allen Preislagen. Die Geschäftsleute...

  • Pfaffenhofen
  • 23.12.20

Weihnachtsgrüße

Liebe Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener, wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen von Herzen alles erdenklich Gute.

  • Pfaffenhofen
  • 22.12.20
2 Bilder

Waldweihnacht der Pfarrei St. Johannis Baptist
Einladung zur Waldweihnacht

Ein turbulentes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr, in dem Vieles anders war, in dem wir gewohnte Pfade verlassen und uns neuen und unvertrauten Situationen stellen mussten. Wir haben auf viele Dinge verzichtet, vor allem auf soziale Kontakte. Auch an Weihnachten werden wir dieses Jahr nicht wie gewohnt im großen Kreis unter dem Christbaum sitzen können. Und unsere alljährliche, beliebte Waldweihnacht (letztes Jahr waren wir über 120 Leute!) mit einem gemeinsamen Spaziergang, einer...

  • Pfaffenhofen
  • 15.12.20

Kinder brauchen Bücher
Weihnachtliche Bücheraktion der Tafel Pfaffenhofen

Viele Spenden an den Verein zur Förderung der Pfaffenhofener Tafel e.V. werden mit dem Wunsch versehen, sie für die Kinder und Jugendlichen aus unserer Region zu verwenden. In diesem Jahr startet hierzu die Tafel Pfaffenhofen die Aktion „Büchergutscheine zum Weihnachtsfest“. Bücher schenken fördert nicht nur die Bildung und das Lesenkönnen, es regt die Fantasie an, schenkt Träume, lässt neue Welten und Abenteuer entdecken. Wir wissen, dass Kinder in Familien mit schwierigen sozialen oder...

  • Pfaffenhofen
  • 13.12.20

Handarbeitskreis häkelt für die Tafel Pfaffenhofen
Kuschelige „Viecherei“

Obst und Gemüse lässt sich gut im Garten züchten. Eine etwas andere Art der Zucht haben neun Frauen aus Paunzhausen in den Herbstmonaten angefangen. Mit Wolle und Nadel ausgerüstet, häkelten sie eine bunte Tierschar. Krokodile, Schildkröten, Fische, Waldtiere, Esel und anderes Getier, Kinderfäustlingen und Söckchen sind entstanden. Die Initiatorin Erna Geyer brachte die „kuschelige Viecherei“ in die Tafel von Pfaffenhofen. Der Vorsitzende des Fördervereins Dr. Hans Kern und Silvia Hiestand...

  • Pfaffenhofen
  • 08.12.20
5 Bilder

Handgemachte Unikate
Dein Weihnachtsladen in Pfaffenhofen

Was letztes Jahr als Gemeinschaftsstand von Künstlern und Kreativen auf dem Christkindlmarkt angefangen hat, brauchte dieses Jahr ein neues Format. Ohne Markt, kein Stand, „Dein Weihnachtsladen“ war geboren. Für „Dein Weihnachtsladen“ hat Carolin Wessollek, Gründerin von „Mit Hand und Herz gemacht“, elf Kreative aus der nahen Umgebung gefunden, die sich bis 28. Dezember in zehn Geschäften der Innenstadt präsentieren, um dort ihre selbstgemachten Lieblingsstücke zum Kauf anzubieten. In bewährter...

  • Pfaffenhofen
  • 03.12.20

Vorweihnachtszeit
Adventskalender des Seniorenbüros

Das Team des Seniorenbüros Pfaffenhofen bietet in der Vorweihnachtszeit einen digitalen Adventskalender an. Heidi Andre und Pia Fischer vom Bürgerzentrum am Hofberg haben sich zusammen mit den Ehrenamtlichen Helfern für jeden Tag bis Weihnachten eine neue Überraschung überlegt. Beim Klick auf die Türchen wartet dahinter zum Beispiel ein Weihnachtslied, ein schönes Bild, ein Rezept zum selber backen oder auch mal eine weihnachtliche Geschichte. Der Adventskalender des Seniorenbüros ist auf der...

  • Pfaffenhofen
  • 01.12.20

Literatur
Eine Weihnachtsreise um die Welt

Aktueller Hinweis:Die Stadtbücherei Pfaffenhofen muss aufgrund der aktuellen Verschärfung der Corona-Schutzmaßnahmen ab Dienstag, den 1. Dezember schließen. Weitere Infos Wie wäre es mit einer literarischen Weltreise zur Weihnachtszeit, weil echtes Reisen momentan kaum möglich ist? Die Geschichtensammlung aus der Reihe „Esslingers Erzählungen“ mit dem Titel „Eine Weihnachtsreise um die Welt“ macht es möglich! Das Buch zum Vorlesen und Selberlesen aus dem Jahr 2008 ist im freien Handel nur noch...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20
2 Bilder

regionales Rezept
Weihnachtspute mit Apfelfüllung

Was wäre Weihnachten ohne ein Festessen wie diese herrliche, langsam geschmorte Bio-Pute aus der Region. Und das besondere: Alle Zutaten für dieses Rezept stammen von regionalen Anbietern und sind über den Regionalen Erzeugermarkt (siehe unten) erhältlich. Das Rezept stammt von Magdalena Stemmer, die den genial regionalen Vlog Magda Macht’s betreibt. Dort findet man jede Menge Rezepte und Selbstgemachtes aus dem Pfaffen- hofener Land und der Hallertau: pfaffenhofenerland.de/blog Rezept Gefüllte...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20
Stimmungsvoller Blick in die evangelische Kreuzkirche an Weihnachten 2019
8 Bilder

verschiedliche Konfessionen, ein Fest

Die Weihnachtsbotschaft gilt für alle Christen, und so sind auch die wesentlichen Elemente der Weihnachtsgottesdienste überall die gleichen – ganz unabhängig von den Konfessionen. Trotzdem ist die Frage, wie denn Vertreter verschiedener christlicher Gemeinden in Pfaffenhofen Weihnachten feiern, interessant. Im Gespräch mit mehreren Pfaffenhofenern unterschiedlicher Konfessionen zeigt sich viel Gemeinsames, doch privat wird natürlich der Heilige Abend von jedem ganz individuell gestaltet und da...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20

Festliches Rezept
Plätzchen aus der Weihnachtsbäckerei

Für die Dezember-Ausgabe hat Manuela Werther, Mitarbeiterin der Stadtverwaltung, ihr persönliches Lieblingsplätzchen-Rezept verraten: Saftig-süße Schokoplätzchen. Zutaten: 250 gr. Mehl 135 gr. Butter 90 gr. Zucker 1 P. Vanillezucker 4 hartgekochte Eier 1 Messerspitze Zimt 125 gr. geriebene Schokolade Füllung: Nutella oder Gelee Verzierung: Schokoladenglasur Zubereitung: Mehl, Butter, Zucker, Vanillezucker, Zimt, Schokolade und zerdrückte Eier zu einem Mürbteig verarbeiten und kühl stellen. Dünn...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20

Online-Weihnachtsaktion
Adventskalender statt Adventsfeier

Leuchtende Weihnachtsbäume am Christkindlmarkt, weihnachtliches Programm an den Adventsfeiern des Seniorenbüros, dazu gefüllte Plätzchenteller, Punsch oder Glühwein – all das wird es dieses Jahr leider nicht geben. Deshalb haben sich die Mitarbeiterinnen des Bürgerzentrums Hofbergs heuer etwas Besonderes überlegt – der etwas andere Adventskalender. Ab dem 1. Dezember wird täglich eine E-Mail mit einer kleinen Überraschung versendet. Dies können unter anderem vorgetragene Lieder oder...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20

Jeder Mensch braucht Familie "Familienzentrum" unterstützt auch in Coronazeit
Zentrum für Berufs- und Familienförderung

Die normalen Öffnungszeiten des ZBF Familienzentrums im Sozialbürgerhaus sind von Montag bis Freitag jeweils 8.00 Uhr bis 16.30 Uhr und nach Anfrage (in Corona gelten die jeweiligen Bestimmungen) weitere Informationen unter 08441 277680-0 oder info@zbf-paf.de oder www.zbf-paf.de Offener Treff (für alle offen): Montag: 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr offener Stilltreff Dienstag: 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr Alleinerziehender Treff Themenfrühstück Mittwoch: 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr offene Eltern-Kind Gruppe...

  • Pfaffenhofen
  • 09.11.20
Der Pfaffenhofener Christkindlmarkt aus der Perspektive der Bläsergruppe auf dem Rathausbalkon

„Wichtelzeit und Weihnachtszauber“ lockt noch bis 23. Dezember

Eine festliche Einstimmung auf Weihnachten bietet in den letzten Tagen vor dem Fest der Pfaffenhofener Christkindlmarkt. Bis zum 23. Dezember haben die bunten Buden von Pfaffenhofens „Wichtelzeit und Weihnachtszauber“ geöffnet. Am vierten Adventwochenende warten neben der beliebten Wichtelaktion und dem Bastelzelt noch viele Höhepunkte auf die Besucher. Zum letzten Mal in diesem Jahr wird am Sonntagabend (18 Uhr) das Engelsspiel mit Stefania Lerchl aufgeführt. Zuvor musizieren die „Pfahofara...

  • Pfaffenhofen
  • 19.12.19
Krippenszene Geburt
4 Bilder

Pfaffenhofener Krippe soll erhalten bleiben

In Pfaffenhofen a. d. Ilm ist eine traditionsreiche Krippe zu bestaunen, welche teilweise bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht. Jährlich werden von der Adventszeit bis Mitte Februar in der Spitalkirche wechselnde Krippenszenen ausgestellt. Die Figuren wurden vermutlich vom Orden der Franziskaner hergestellt. Neben den zum Teil wertvollen historischen Kulissen umfasst der Bestand über 260 Figuren und Zubehörteile: zahlreiche Personen, verschiedene Tiere, Musikinstrumente und...

  • Pfaffenhofen
  • 15.12.19

Africa Together auf dem Weihnachtsmarkt in Tegernbach

Auch dieses Jahr wird Africa Together e.V. wierder am Weihnachtsmarkt in Tegernbach teilnehmen. Ausgerichtet wird der KulturStall Tegernbach vom Verein mobile e.V.. Auf dem Weihnachtsmarkt wird in gewohnt gemütlichen Ambiente ein Handwerkermarkt mit liebevoll selbst gefertigten Waren stattfinden. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, schmackhafte Leckereien sowie Livemusik werden weihnachtliche Stimmung verbreiten. Africa Together e.V. wird dieses Jahr wieder Beignets für einen guten Zweck...

  • Pfaffenhofen
  • 13.12.19

Änderungen und Öffnungszeiten über die Feiertage

Zu den Feiertagen gelten bei den Einrichtungen der Stadt Pfaffenhofen teilweise geänderte Öffnungszeiten: Das Rathaus mit dem Bürgerbüro und die anderen Dienststellen der Stadtverwaltung sind an Heiligabend und Silvester sowie an allen Feiertagen geschlossen. Die Verwaltung ist außerdem am Freitag, 27. Dezember nicht erreichbar. Lediglich das Bürgerbüro ist an diesem „Brückentag“ offen. Die Städtische Galerie im Haus der Begegnung ist vom 24. bis 27. Dezember geschlossen. Die Ausstellung...

  • Pfaffenhofen
  • 12.12.19
Volles Haus bei den beiden Adventsfeiern im Seniorenbüro
14 Bilder

Beste Stimmung und weihnachtliche Lieder bei den Adventfeiern im Seniorenbüro

Eine gute Mischung aus Lachen, besinnlichen Momenten und gemütlichem Beisammensein gab es auf den beiden Adventsfeiern des Seniorenbüros Pfaffenhofen. Am Montag- und Dienstagnachmittag kamen jeweils über 100 Seniorinnen und Senioren in den weihnachtlich dekorierten Hofbergsaal, wo sie ein buntes Programm erwartete. Bei Plätzchen, Glühwein und Tee genossen die Gäste adventliche Stunden bei Musik, gemeinsamen Gesang, Theater, einer Weihnachtsgeschichte und einem kleinen Konzert der Zauberharfen....

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.19
Aufnahme einer Pfaffenhofener Familie (ca. 1930)
3 Bilder

Erzählung von Joseph Maria Lutz
Eine vorweihnachtliche Erinnerung

Das war eine liebe Zeit in den „goldenen zwanziger Jahren“, wenn ich als junger Schriftsteller, der gerade seine ersten schüchternen Erfolge zu verzeichnen hatte, zu meinen Eltern nach Pfaffenhofen hinausfuhr. Meine kleine Reiseschreibmaschine hatte ich dabei, um oben im gemütlichen Zimmer, das ich mir eingerichtet hatte, ungestört arbeiten zu können. Am schönsten war die Ankunft an Winterabenden, wenn der Schnee die Felder, die damals noch um das Haus lagen, deckte und von weitem das...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.