Krippenausstellung

Beiträge zum Thema Krippenausstellung

Der Künstler Reiner Schlamp beim Aufbau seines aus Karton gefertigten Papiertheaters „Flucht Circo Bambino“ in der Krippenausstellung
2 Bilder

„Krippen aus Künstlerhand“: Vernissage am Freitag

Außergewöhnliche, von unterschiedlichen Künstlern gestaltete Krippen werden in einer Ausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung gezeigt, die am Nikolaustag eröffnet wird. Unter dem Titel „Krippen aus Künstlerhand“ gibt es bis zum 29. Dezember eine Reihe von Krippen zu bestaunen, die aus Holz, Ton, Karton und Styropor gefertigt sind. Zur Vernissage am Freitag, 6. Dezember um 19.30 Uhr sind alle Interessierten eingeladen. Franz Peter, der Dozent der vhs-Schnitzkurse, und die...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.19

„Krippen aus Künstlerhand“ in der Städtischen Galerie – Geänderte Öffnungszeiten zwischen den Feiertagen

Die Krippenausstellung in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung trägt in diesem Jahr den Titel „Krippen aus Künstlerhand“. Es werden nämlich diesmal nicht – wie sonst üblich – Werke gezeigt, die von den Schülern der vhs-Schnitzkurse gefertigt wurden, sondern Krippen von freien Künstlern. Dabei sind sowohl traditionelle, geschnitzte Holzkrippen zu sehen als auch so manche neue, kreative Interpretation sowie Krippen, deren Figuren in Afrika aus Recyclingmaterial gefertigt wurden. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 19.12.18
  • 1
v.l.n.r.: Kulturmanager Sebastian Daschner, Sabine Ackstaller, Moritz Schweikl, Martin Bergmann, Franz Peter, Paul Fottner, Hans Langkopf, Katalin Bereczki-Kossack, Josef Brummer, Ehrenamtlicher Kulturreferent Steffen Kopetzky
13 Bilder

Krippenausstellung in der Städtischen Galerie eröffnet

16 Krippen können in der Ausstellung „Krippen aus Künstlerhand“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung bewundert werden. Die Ausstellung läuft noch bis zum 30. Dezember. Die Besucher der Vernissage waren beeindruckt von der ganz unterschiedlichen Umsetzung der biblischen Geschichte und von der detailfreudigen Arbeit der Künstler. Steffen Kopetzky, ehrenamtlicher Kulturreferent des Stadtrats, begrüßte die Künstler und die Besucher in der Städtischen Galerie im Namen der Stadt...

  • Pfaffenhofen
  • 12.12.18
  • 1
In der Ausstellung wird unter anderem die Krippe aus gefärbtem Gips von Hanne Schorp-Pflumm ausgestellt.

„Krippen aus Künstlerhand“ in der Städtischen Galerie

Mit einer Krippenausstellung stimmt die Städtische Galerie ihre Besucher auf die vorweihnachtliche Zeit ein. Diesmal werden anstelle der Krippen der vhs-Schnitzer unter dem Titel „Krippen aus Künstlerhand“ Krippen präsentiert, die von freien Künstlern gestaltet wurden. Hiermit schlagen nun Franz Peter, der Dozent der vhs-Schnitzkurse, und die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen einen neuen Weg mit dem beliebten Ausstellungsformat ein. Die Vernissage findet am Freitag, 7. Dezember, um 19.30...

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.18
Die traditionsreiche Krippe in der Spitalkirche wurde jetzt wieder von Heinrich Wimmer (rechts) und Ferdinand Maltan aufgestellt. Die beiden Schreiner kümmern sich in den nächsten Wochen auch regelmäßig um den Umbau der Darstellungen.
4 Bilder

Jahrhundertealte Krippe mit wechselnden Darstellungen in der Spitalkirche

Die schöne, jahrhundertealte Krippe in der Spitalkirche ist in Pfaffenhofen ein echtes „Muss“ in der Adventszeit. Der Besuch der Krippe gehört für viele Pfaffenhofener zur Vorweihnachtszeit wie der Glühwein auf dem Christkindlmarkt oder der Christbaum auf dem Kirchplatz. Vor allem für Kinder ist die Krippe mit ihren zwölf unterschiedlichen Darstellungen ein großer Anziehungspunkt. Mit fast 200 Figuren, die größtenteils über 200 Jahre alt sind, werden in der Advents- und Weihnachtszeit sowie...

  • Pfaffenhofen
  • 29.11.16

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. November 2020
  • Städtische Galerie
  • Pfaffenhofen an der Ilm

vhs Schnitzer; 30 Jahre Krippen- und Schnitzausstellung

Ein beeindruckendes Jubiläum: Drei Jahrzehnte Krippen- und Schnitzausstellung finden mit dieser Ausstellung in diesem Jahr eine würdige Abrundung. Drei Jahrzehnte sehenswerten Schnitzhandwerks. Die vhs Schnitzer gehören dadurch zu den Urgesteinen der Aussteller in der Städtischen Galerie. Die langjährigen Dozenten Martin Bergmann, Hans Langkopf und Franz Peter haben 30 Jahre lang in der Vorweihnachtszeit den Besuchern im Haus der Begegnung das präsentiert, was im Laufe der Jahre in den Kursen...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.