Illumination

Beiträge zum Thema Illumination

Aktionstag am Sonntag
Rathaus leuchtet in Regenbogenfarben

Das Rathaus Pfaffenhofen wird in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Regenbogenfarben leuchten. Anlass ist der „Internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie“ am 17. Mai. Die Stadt setzt mit der Beleuchtungsaktion ein Zeichen gegen die Diskriminierung und Benachteiligung von Menschen aufgrund deren sexueller Orientierung. Der Internationale Tag geht zurück auf den 17. Mai 1990. Damals beschloss die Generalversammlung der Weltgesundheitsorganisation WHO, Homosexualität von der...

  • Pfaffenhofen
  • 14.05.20
  • 148× gelesen
Sichtbares Zeichen zum Aktionstag gegen die Todesstrafe
  5 Bilder

Illuminierter Hungerturm setzt ein sichtbares Zeichen gegen die Todesstrafe

Pfaffenhofen beteiligte sich am Sonntagabend zum fünften Mal am jährlichen Aktionstag „Städte für das Leben – gegen die Todesstrafe“ der Laienbewegung Sant‘ Egidio und beleuchtete den Hungerturm. Am Sonntagabend liefen viele Passanten auf ihrem Weg zum Christkindlmarkt mit in den Nacken gelegtem Kopf am illuminierten Hungerturm vorbei. Dieser sowie die Alte Kämmerei wurden in Rot und mit den Artikeln 3 und 5 der Allgemeinen Menschenrechtserklärung beleuchtet, welche das Fundament der...

  • Pfaffenhofen
  • 01.12.14
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.