Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Coronavirus
Außerordentliche Wirtschaftshilfe des Bundes

Letztes Update vom 14.11.2020, 11:00 Uhr Für die von den Schließungen direkt oder indirekt betroffenen Branchen werden außerordentliche Wirtschaftshilfen gewährt, die bis zu 75 Prozent des Umsatzes des Vorjahresmonats umfassen. Konditionen der Novemberhilfen Es werden Zuschüsse pro Woche der Schließungen in Höhe von 75 Prozent des durchschnittlichen wöchentlichen Umsatzes im November 2019 bis zu einer Obergrenze von 1 Mio. Euro gewährt, soweit der beihilferechtliche Spielraum des...

  • Pfaffenhofen
  • 29.10.20

neuer Altpapier-Container an der Tierherberge
Aktion "Papier fürs Tier" geht in die zweite Runde

. Nach drei Monaten Papiercontainer-Entzug geht unsere Aktion Papier fürs Tier in die zweite Runde. Schon in wenigen Tagen, am kommenden Samstag, 1. November, sammeln wir wieder Altpapier.  Einzelheiten gibt es in Kürze. Bitte sammeln Sie jetzt los – und helfen auch Sie unseren Tieren. Tierschutzverein Pfaffenhofen a.d. Ilm u.U. e.V.   An der Weiberrast 2 85276 Pfaffenhofen

  • Pfaffenhofen
  • 28.10.20
  • 1
Am Foodtruck vor dem Caritasgebäude gibt es kostenloses Mittagessen für Bedürftige.

Ansprechpartner
Soziale Runde Corona beginnt Arbeit

Die professionellen sozialen Hilfsorganisationen in Pfaffenhofen vernetzen ihre Unterstützung und ihre Angebote während der Coronakrise. Unter der Federführung des Amtes Familie, Bildung und Soziales haben sich Vertreterinnen und Vertreter der Einrichtungen zu einer Sozialen Runde Corona zusammengefunden. Beteiligt sind die städtische Bürgerhilfe, die Pfaffenhofener Tafel, die Caritas, das Bayerische Rote Kreuz sowie die Seniorenreferentin des Stadtrats Verena Kiss-Lohwasser. Ziel der...

  • Pfaffenhofen
  • 21.04.20

Prop ist auch in Krisenzeiten da

Prop bietet an den Standorten Pfaffenhofen und Manching weiterhin Hilfe an. Zu den gewohnten Öffnungszeiten sind die Mitarbeiter_innen telefonisch oder per E-Mail für Anfragen und Beratungen erreichbar. Bei Krisen können nach vorheriger Anmeldung auch persönliche Gespräche stattfinden. Die Beratungsstelle in Pfaffenhofen erreichen Sie unter 08441/ 89060, die Außenstelle Manching unter 08459/ 325145 oder per E-Mail an pfaffenhofen@prop-ev.de. Zudem hat Prop zwei zentrale Rufnummern...

  • Pfaffenhofen
  • 03.04.20
4 Bilder

Pfaffenhofen hält zusammen
Fridays for Future rettet das Bier!

Aufgrund der Coronakrise dürfen viele Saisonarbeiter*innen nicht mehr nach Deutschland einreisen. Die Hopfenbauern aus der Region sind besonders stark davon betroffen, denn gerade jetzt ist eine wichtige Zeit für die Betriebe. Es müssen für jeden Hopfenstock zwei oder drei Drähte aufgehängt und anschließend direkt in der Erde verankert werden, damit in einigen Wochen der Hopfen am Draht entlang nach oben wachsen kann. Die Arbeit ist mühsam und kann nicht maschinell gelöst werden, weshalb ein...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20
  • 1

Neuer Glücksspielstaatsvertrag
Das Online-Glücksspiel soll legalisiert werden

Die Neuerungen des Glücksspielstaatsvertrages sind derzeit in aller Munde. Nach jahrelangen Verhandlungen haben sich die Staatskanzleien auf einen „Staatsvertrag zur Neuregulierung des Glücksspielwesens in Deutschland (Glücksspielneuregulierungs-staatsvertrag – GlüNeuRStV)“ geeinigt. Sollten die Ministerpräsidenten den Entwurf im März absegnen, würde der Vertrag am 1. Juli 2021 in Kraft treten und den bislang weitgehend unregulierten Markt für Online-Wetten in Deutschland regeln. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 24.02.20
3 Bilder

Neu: zusätzliche Außensprechstunde der Prop Beratungsstelle Pfaffenhofen in Wolnzach

Die Pfaffenhofener Beratungsstelle des Prop e.V. bietet ab Oktober eine zusätzliche Außensprechstunde in Wolnzach an. Neben der Außenstelle in Manching bietet die Psychosoziale Beratungsstelle nun auch in Wolnzach Beratung und Unterstützung für Betroffene sowie Angehörige zu suchtspezifischen Themen an. Das Angebot der Beratung wird ab Oktober immer montags in der Elsenheimer Str. 27, dem ehemaligen Gasthaus Sonne, durchgeführt. Seit 1995 ist die Prop Beratungsstelle Anlaufstelle im...

  • Pfaffenhofen
  • 17.10.19

Eine heiße Alternative zum Glühwein

Das Getränk des Winters muss nicht immer Glühwein sein. Es gibt viele leckere alkoholfreie Heißgetränke, die einem die Vorweihnachtszeit genauso gut versüßen. Der Christkindlmarkt bestimmt seit gut zwei Wochen das Bild der Innenstadt in Pfaffenhofen. Wenn es draußen ungemütlich wird, dann braucht der Mensch etwas Warmes. Neben Handwerk und Speisen, locken daher vor allem Glühwein und andere alkoholische Heißgetränke an die Stände, um Bauch und Hände zu wärmen. Die zahlreichen Angebote können...

  • Pfaffenhofen
  • 11.12.18
Vor der neuen Adresse am Hauptplatz 28: Hermann und Stephanie Boniberger vom gleichnamigen Modehaus und Josef Kindler, der Übergangsvermieter.
2 Bilder

Modehaus mit Wasserschaden und funktionierendes Citymanagement in Pfaffenhofen

Ein defektes Ventil hat Montagnacht im Damenmodegeschäft Boniberger einen massiven Wasserschaden verursacht. Dabei wurde der Laden am Hauptplatz so stark beschädigt, dass eine aufwändige Renovierung nötig ist, die voraussichtlich acht Wochen dauern wird. Doch nicht nur der Laden wurde beschädigt, auch ein großer Teil der Ware wurde unbrauchbar gemacht. Jedoch hatte Inhaberin Stephanie Boniberger etwas Glück im Unglück: die aktuelle Herbstmode war Dank des anhaltenden Sommerwetters noch im Lager...

  • Pfaffenhofen
  • 14.09.18
Brunnen funktioniert!
12 Bilder

Africa Together e.V. schließt Brunnenbauprojekt ab!

Africa Together e.V. hat das Brunnenbauprojekt in Tchoudim (West-Kamerun) abgeschlossen. Die letzten Arbeitsschritte wurden durchgeführt und der Brunnen ist mit einer kleinen Feier eingeweiht worden. Nun steht den Einwohnern von Tchoudim endlich ein eigener Brunnen zur Verfügung. Ein Brunnen im Dorf erleichtert das Leben der dort ansässigen Familien enorm. Das Wasserholen ist eine Aufgabe, die oft von den Kindern der Familien erledigt werden muß. Diese müssen dann oft kilometerlange Wege in...

  • Pfaffenhofen
  • 10.09.18

Weiterer Letzte-Hilfe-Kurs aufgrund großer Nachfrage

Informationen zur Palliativversorgung bietet ein Kurs der SAPV im Krankenhaus Mainburg Pfaffenhofen a. d. Ilm, 28.08.2018 – Aufgrund der großen Nachfrage wird es wieder einen Letzte-Hilfe-Kurs am 14.September 2018 im Krankenhaus Mainburg geben. Der Kurs vermittelt Basiswissen zur Palliativversorgung, damit mehr todkranken Menschen ihr letzter Wunsch erfüllt werden kann – zu Hause sterben zu dürfen. Es gibt viel Informationsbedarf zum Thema Palliativversorgung: Die Themen Sterben und Tod...

  • Pfaffenhofen
  • 28.08.18
8 Bilder

Sammelaktion für Schulkinder großer Erfolg

Die Sammelaktion von Sommerkleidung für Schulkinder der öffentlichen Grundschule in Njana (ein Dorf inSüd Kamerun) war ein großer Erfolg. Wir haben mehrere Kleidersäcke mit Kinderkleidung von guter Qualität erhalten. Diese werden im Laufe das Jahres von uns an die Grundschulkinder in Njana überreicht werden. Natürlich werden wir Sie darüber auf dem Laufenden halten. In Namen von Africa Together e.V. und natürllch im Namen der Schulkinder von Njana bedanken wir uns recht herzlich bei der...

  • Pfaffenhofen
  • 08.04.18

40 Tage ohne

Mach mit: Im Karneval darf man noch Teufel sein, dann kommt es zur wundersamen Verwandlung zum Engel. So ließe sich das Projekt „Feierabendbier – 40 Tage kein Alkohol in der Fastenzeit“ humorvoll umschreiben, das von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) dies Jahr unterstützt wird. Es startet ab Aschermittwoch. Seien Sie dabei! Erleben Sie selbst, wie es ist, mal bewusst auf etwas zu verzichten: Sie erhalten Erfahrungen und Eindrücke zur Bedeutsamkeit eines Themas...

  • Pfaffenhofen
  • 07.02.18

iPad-Kurs für Einsteiger

Ab Dienstag, 09.01.2018, bietet der Verein Bürgernetz Landkreis Pfaffenhofen e.V. im Rahmen der Volkshochschule einen Einsteigerkurs für das iPad von Apple an. An fünf Abenden - jeweils Dienstags und freitags von 18:30 bis 20:30 Uhr - lernen die Teilnehmer im Seminarraum des Bürgernetzvereins in der Sonnenstraße 4 in Pfaffenhofen die Funktionen dieses Tablets kennen. Teilnehmen kann auch, wer bisher gar keine oder nur geringe Erfahrung mit Computern oder dem Internet gemacht hat. Jeder...

  • Pfaffenhofen
  • 31.12.17
3 Bilder

Motivation und Offenheit: Der erste Schritt

„Was muss ich zur Beratung mitbringen?“ Das wollen viele wissen, die sich erstmals an die Prop Beratungsstelle in Pfaffenhofen wenden. Sie denken dabei an Krankenakten oder an eine Überweisung vom Facharzt. Die sind aber nur selten notwendig, viel wichtiger ist die Einstellung mit der sie kommen. Bei Propsteht der Mensch im Mittelpunkt, mit dem Ziel, für jede individuelle Lösungsansätze zu erarbeiten oder ihn in die richtige Maßnahme zu begleiten. Prop ist ein gemeinnütziger Verein, der...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.17
THW-Jugend Bayern Leistungsabzeichen
30 Bilder

Freiwillig für Menschen in Not - Das Technische Hilfswerk (THW) Pfaffenhofen

Das THW ist eine Bundesbehörde im Bereich des Zivil- und Katastrophenschutzes, die auf freiwilligem Engagement von Ehrenamtlichen basiert. Das THW Pfaffenhofen leistet technische Hilfe im Landkreis Pfaffenhofen, in Bayern, in Deutschland und sogar weltweit. Die technisch-logistische Unterstützung ist bei Naturkatastrophen, wie bei Hochwasser oder nach Erdbeben, aber zum Beispiel auch nach Großbränden, Verkehrsunfällen oder Stromausfällen gefragt. Das THW wird dabei von anderen Behörden und...

  • Pfaffenhofen
  • 28.02.17

Ambulante Hilfe für pathologische Spieler

Wenn das Spiel zur Krankheit wird – Beratungsstelle in Pfaffenhofen bietet ein neues Behandlungsangebot. Die Prop Beratungsstelle ist in Pfaffenhofen seit mehr als 20 Jahren zuverlässiger Ansprechpartner bei Suchtmittelproblemen und hat seit diesem Jahr die Anerkennung der Kassen als Behandlungsstelle für Glücksspielsucht. Durch die neue Regelfinanzierung über DRV und Krankenkasse gehören die mühsamen Einzelfallentscheidungen der Vergangenheit an. Neben der Beratung und Vermittlung in eine...

  • Pfaffenhofen
  • 27.09.16
2 Bilder

Abendschau berichtet live über Café Hipp

Bayerische Unternehmen im Fokus Regelmäßig porträtiert die Abendschau im Bayerischen Fernsehen bemerkenswerte Unternehmen in Bayern. Am Dienstag, 10. November um 17.30 Uhr stellt die Abendschau das Café Hipp in Pfaffenhofen vor. Seit rund 400 Jahren stellt das Café traditionelle Handwerksprodukte her: Von Pralinen über Tee bis hin zur Produktion von Kerzen ist alles dabei. Zur kalten Winterzeit, zwischen Oktober und Dezember beginnt in dem Familienunternehmen die Lebzelterei. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 06.11.15

„Werkstatt-Cafè“ – Auftaktveranstaltung im Mehrgenerationenhaus

Am 8. März um 14 Uhr lädt das Mehrgenerationenhaus alle Interessierten recht herzlich zur Auftaktveranstaltung des neuen Projekts „Werkstatt-Cafè“ ein. Ganz im Sinne einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Lebensweise kann man hier neben dem Genuss von Kaffee und selbstgebackenem Kuchen seine defekten Haushaltsgegenstände wie Elektroartikel, Spielzeuge, Fahrräder, Kleinmöbel oder Textilien mitbringen. Gemeinsamkeit und Begegnung sind die Schlagwörter, die das Mehrgenerationenhaus am besten...

  • Pfaffenhofen
  • 27.02.14
5 Bilder

Schaufenster verbauen wird zu Rekordeinsatz - 400. Einsatz!

Die Feuerwehr Pfaffenhofen wurde am Abend des 10.11.2013 um 21:38 Uhr zu einem Einsatz in die Joseph-Fraunhofer Straße gerufen. Nach einem versuchten Einbruch musste das Schaufenster eines Geschäfts auf Anforderung durch die Polizei verbaut werden. An und für sich ist solch ein Einsatz für die Feuerwehr Pfaffenhofen nichts Besonderes mehr und stellt mittlerweile aber das Alltagsgeschäft der Wehr einer Kreisstadt dar. Eine Besonderheit war dieser Einsatz für die Feuerwehr Pfaffenhofen...

  • Pfaffenhofen
  • 12.11.13
Helfende Hände für Tiere gesucht!

Haben Sie ein Herz für Tiere?

Der Tierschutzverein sucht für vormittags ganz dringend ehrenamtliche Helfer für Katzen und Kleintiere! Wenn Sie Tieren – und damit auch sich selbst – etwas Gutes tun wollen: Bitte melden Sie sich in der Tierherberge Pfaffenhofen, Telefon 08441 / 490 244. Tierschutzverein Pfaffenhofen

  • Pfaffenhofen
  • 24.10.13

Ämterlotsen

Caritas Zentrum Pfaffenhofen bietet Hilfe im Behörden- und Gesetzesdschungel Ende 2010 startete die Caritas Pfaffenhofen ein wegweisendes Projekt mit Ehrenamtlichen, das sich inzwischen zum Wohl der Klienten entwickelt hat. Sogenannte Ämterlotsen wurden über einen längeren Zeitraum in mehreren Treffen ausgebildet, um Bürgern aus dem Landkreis im Umgang mit Anträgen, Bürokratie und Behörden zu helfen. Dieses neue ehrenamtliche Angebot ist im Ehrenamtszentrum des Caritas Zentrums...

  • Pfaffenhofen
  • 22.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.