Corona

Beiträge zum Thema Corona

4 Bilder

Pfaffenhofen hält zusammen
Fridays for Future rettet das Bier!

Aufgrund der Coronakrise dürfen viele Saisonarbeiter*innen nicht mehr nach Deutschland einreisen. Die Hopfenbauern aus der Region sind besonders stark davon betroffen, denn gerade jetzt ist eine wichtige Zeit für die Betriebe. Es müssen für jeden Hopfenstock zwei oder drei Drähte aufgehängt und anschließend direkt in der Erde verankert werden, damit in einigen Wochen der Hopfen am Draht entlang nach oben wachsen kann. Die Arbeit ist mühsam und kann nicht maschinell gelöst werden, weshalb ein...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20
  • 320× gelesen
Katharina Kunwald von der Feuerwehrverwaltung bei der Maskenausgabe
2 Bilder

"Bitte Maske auf!"
Stadt beschafft Schutzmasken

Die Stadt Pfaffenhofen hat rund zweitausend dringend benötigte Schutzmasken beschafft. Die Feuerwehr Pfaffenhofen organisiert die Verteilung der Masken an die drei Altenheime in der Stadt, an das Landratsamt sowie an Arztpraxen im Stadtgebiet. Ein Teil der Masken wurde bereits am Freitag auch an Wahlhelfer in Pfaffenhofen und einigen Landkreisgemeinden sowie an die Feuerwehr Pfaffenhofen selbst für deren ehrenamtliche Helfer weitergegeben. Außerdem ruft Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas...

  • Pfaffenhofen
  • 31.03.20
  • 798× gelesen

Neues Bürgermagazin

Bleiben Sie gesund! Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat die Stadtverwaltung in letzter Zeit verschiedene Maßnahmen ergriffen. Welche das sind, an wen Sie sich bei Fragen wenden können, und wo Bürger bei Bedarf Unterstützung erhalten, ist im aktuellen Bürgermagazin nachzulesen. Außerdem erfähren Sie, wie es in Puncto Digitalisierung aller städtischen Schulen weitergeht, und wie man sich zukünftig ganz einfach online für einen Bauplatz im Einheimischenmodell bewerben...

  • Pfaffenhofen
  • 31.03.20
  • 93× gelesen

Dank und Appell
Bürgermeister Herker wendet sich an Bürger

Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker im Wortlaut: Liebe Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener, das Leben in unserer Stadt steht praktisch still. Straßen und Plätze sind wie leergefegt, Läden, Cafés und Restaurants sind geschlossen. Wir bleiben zuhause, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen. Auch alle öffentlichen Gebäude sind geschlossen, an Schulen und Kitas können nur eine Handvoll Kinder betreut werden, die Vereine haben ihre Aktivitäten unterbrochen....

  • Pfaffenhofen
  • 27.03.20
  • 205× gelesen
3 Bilder

besser daheim
Jetzt vor Ort online einkaufen

Die Zeit läuft, die Uhr tickt: Mit jedem Tag, an dem die Gastronomen, Händler, Dienstleister wegen der Corona-Krise geschlossen haben, steigen die Umsatzverluste. Ausbleibende Kundschaft, Ladenschließungen und weiterhin bestehende Personal- und Nebenkosten verschlimmern die Situation für jeden Unternehmer. Das weiß auch die Stadt Pfaffenhofen. Also hat die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen (WSP) verschiedene Projekte aufgelegt, um Unternehmen schnelle Hilfe zu bieten und auch...

  • Pfaffenhofen
  • 26.03.20
  • 1.096× gelesen

AWP Informiert
Wertstoffhöfe wieder geöffnet

Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises Pfaffenhofen informiert darüber, dass die Wertstoffhöfe wieder geöffnet haben. Wie es in der Mitteilung des AWP heißt, solle damit die Entsorgungssicherheit auch während der erlassenen Ausgangsbeschränkungen gewährleistet werden. Die Höchstzahl der zugelassenen Anlieferer auf den Höfen ist jedoch begrenzt und die Besucher müssen den Mindestabstand zueinander und zum Personal einhalten. Der AWP hatte die Wertstoffhöfe vergangenen Freitag wegen zu...

  • Pfaffenhofen
  • 25.03.20
  • 37× gelesen

vhs wissen live
Wie gefährlich ist Corona für die Wirtschaft?

Viele Geschäfte und Restaurants müssen schließen, bei Konzernen steht die Produktion still und Selbständige stehen kurz vor dem Ruin. Gleichzeitig suchen Supermarktfilialen und Online-Händler händeringend nach neuen Mitarbeitern. Die Folgen des Corona-Virus für die Wirtschaft sind gigantisch. Die aktuelle Situation zwingt die Politik dazu, Entscheidungen im Rekordtempo zu treffen und schnelle Hilfsmaßnahmen zuzusichern. Ein Überblick, wer die vielen Verlieren und wenigen Gewinner der...

  • Pfaffenhofen
  • 24.03.20
  • 52× gelesen

vhs wissen live
Wie sollen wir handeln? Eine Einführung in die Ethik

Der Umgang mit der Verbreitung des Corona-Virus lässt sich mit gewohnten Maßstäben kaum noch bewerten. Anerkannte Prinzipien, mit denen wir in den verschiedenen Bereichen des Alltags problemlos ethische Fragestellungen beantworten können, helfen kaum noch weiter. Gibt es hinter diesen vertrauten Prinzipien noch allgemeinere Maßstäbe, die unser Handeln bewerten können? Der Vortrag erörtert verschiedene Antworten auf die Frage, was eine richtige Handlung ausmacht. Dr. Matthias Hoesch lehrt...

  • Pfaffenhofen
  • 24.03.20
  • 15× gelesen

vhs wissen live
Gibt es Gott und wenn ja, warum lässt er Unschuldige sterben?

Die Theodizee-Frage aus philosophischer Perspektive Ist die Corona-Epidemie ein (weiterer) Beweis dafür, dass kein Gott existiert? Was könnte ein angeblich allmächtiges und moralisch vollkommenes Wesen mit solchen Katastrophen bezwecken? Sind sie das unvermeidliche Nebenprodukt einer an sich guten Schöpfung? Eine Strafe? Sollen sie Menschen eine Gelegenheit bieten, sich zu bewähren? Steckt ein bestimmter Plan dahinter, dass es manche Personen härter trifft als andere? Oder ist das...

  • Pfaffenhofen
  • 24.03.20
  • 22× gelesen

Coronavirus
Voraussetzungen für Kinder-Notbetreuung geändert

Der Freistaat Bayern hat die Voraussetzungen für die Notbetreuung von Kindern in Kitas und Schulen geändert. Seit heute reicht es für die Berechtigung, wenn in einem der Bereiche Gesundheitsversorgung und Pflege nur ein Elternteil tätig ist. Die Stadt Pfaffenhofen weist daraufhin, dass eine vorherige Anmeldung zu betreuender Kinder beim Sachgebiet Kindertagesstätten unbedingt notwendig ist. Betroffene können sich in diesem Fall an Kathrin Maier, Amtsleiterin Familie, Bildung und Soziales...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.20
  • 237× gelesen

Stadtratssitzung
Städtischer Haushaltsplan beschlossen

Der Pfaffenhofener Stadtrat hat am 19. März den städtischen Haushalt für das Jahr 2020 verabschiedet. Zusammen mit dem Haushaltsplan genehmigte das Gremium auch den Stellenplan und den Finanzplan bis 2023. Der Stadtrat war angesichts der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus unter besonderen Vorkehrungen zusammengekommen. Die Zahl der anwesenden Stadträte war deutlich reduziert und die Anwesenden saßen an Einzeltischen mit dem nötigen Sicherheitsabstand zu den Sitznachbarn. Dennoch war es zum...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.20
  • 92× gelesen

Coronavirus
FAQ zur "Soforthilfe Corona" - Bund und Bayern

Update vom 26.03.2020, 16:45 Uhr: Fehlerhafte Anträge "Soforthilfe Corona" des Freistaats Bayern Eckpunkte Corona-Soforthilfe des Bundes Gibt es nun zwei Soforthilfe-Programme? Ja, es gibt nun das Soforthilfeprogramm der Bayerischen Staatsregierung sowie ein Soforthilfeprogramm der Bundesregierung. Die Eckpunkte zum neuen Programm der Bundesregierung sind hier ersichtlich. Was unterscheidet das neue Soforthilfe-Programm der Bundesregierung? Kleinbetrieben mit bis zu 10 Mitarbeitern...

  • Pfaffenhofen
  • 20.03.20
  • 5.772× gelesen

Zu viele Besucher
Landkreis schließt Wertstoffhöfe

Ab Freitag, 20. März sind die Wertstoffhöfe im Stadtgebiet Pfaffenhofen und im gesamten Landkreis geschlossen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises sieht diese Maßnahme als erforderlich, um Bürgerinnen und Bürger sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dort vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Die Schließung dauert vorerst bis 29. März. Der Besuch an den Wertstoffhöfen und Gartenabfallsammelstellen hatte zugenommen, weshalb das Landratsamt beschlossen hat, die...

  • Pfaffenhofen
  • 19.03.20
  • 337× gelesen
Wir bleiben für euch Draußen. Dafür bleibt ihr für uns Daheim. #bleibdahoam

Volle Einsatzbereitschaft
Feuerwehr trotz Coronavirus voll einsatzklar

Aufgrund der sich abzeichnenden Corona Krise haben die Führungskräfte und die Vorstandschaft der Feuerwehr Pfaffenhofen bereits frühzeitig erste Maßnahmen veranlasst und so am 06.03. erstmalig eine Information der aktiven Mannschaft über notwendige Verhaltensweisen zum Corona Virus durchgeführt. Drei Tage später wurde die ohnehin schon vorhandene Infektionsschutzausrüstung erweitert, sodass auf jedem Löschfahrzeug notwendigen Schutzanzüge, Schutzmasken, etc. in größerer Anzahl mitgeführt...

  • Pfaffenhofen
  • 18.03.20
  • 164× gelesen
Gesperrt ist auch der neu gestaltete Spielplatz an der Troppauer Straße.

Ansteckungsgefahr
Alle Spielplätze geschlossen

Um die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus zu vermindern, sind sämtliche Spielplätze im Stadtgebiet Pfaffenhofen und in den Ortsteilen bis auf Weiteres gesperrt. Die Stadtverwaltung hat an den Spielplätzen entsprechende Hinweisschilder anbringen lassen. Die Bayerische Staatsregierung hat die Schließung der Spielplätze im Rahmen des Maßnahmenpakets gegen die Ausbreitung des Coronavirus angeordnet. Bei der Schließung handelt es sich um eine vorsorgliche Maßnahme. Eltern werden aufgefordert,...

  • Pfaffenhofen
  • 18.03.20
  • 563× gelesen

Schutz vor Ansteckung
Eingeschränkter Service der Stadtverwaltung

Das Verwaltungsgebäude Sigleck und das Rathaus mit dem Bürgerbüro und dem Standesamt haben den Besucherverkehr stark eingeschränkt. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, alle Erledigungen in der Stadtverwaltung aufzuschieben oder telefonisch bzw. online zu erledigen. Viele Dienstleistungen sind unter www.pfaffenhofen.de/online-services-der-stadt-pfaffenhofen-a-d-ilm zu finden. Details zu den eingeschränkten Services finden Sie auch auf der Seite des Bürgerbüros und des Standesamtes. Ein...

  • Pfaffenhofen
  • 18.03.20
  • 288× gelesen
Heidi Andre und Magdalena Stemmer koordinieren im Bürgerzentrum Hofberg die Bürgerhilfe.

Coronavirus
Bürgerhilfe Pfaffenhofen für Gefährdete

Die Stadt Pfaffenhofen hilft ab sofort unbürokratisch und schnell Menschen, die wegen der Coronaepidemie das Haus nicht mehr verlassen können. Die Stadtverwaltung hat in Zusammenarbeit mit dem Seniorenbüro eine Bürgerhilfe eingerichtet, die ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger sowie Menschen mit Vorerkrankungen versorgt. Im Seniorenbüro im Bürgerzentrum Hofberg koordinieren Heidi Andre, die Leiterin des Seniorenbüros, Pia Fischer und Magdalena Stemmer die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer....

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 1.184× gelesen
  •  1
  •  4

Coronavirus
Hilfen für Kultur- und Kreativwirtschaft

Update vom 30.03.2020, 12:00 Uhr: Ergänzung der Linksammlummlung - Künstlersozialkasse Derzeit werden zahlreiche Maßnahmen seitens des Bundes und des Landes ergriffen, um Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen und die Zukunft der Kultureinrichtungen zu sichern. Die Soforthilfeprogramme des Bundes und des Landes sind auch für die Kreativwirtschaft von Interesse. Hilfe für betroffene Unternehmen - Soforthilfen von Bund und Freistaat Handlungsleitfaden von...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 66× gelesen
  •  1

vhs.wissen live
Corona-Virus: Wie es funktioniert und wie es bekämpft werden kann

Das neuartige Corona-Virus SARS-CoV-2 infiziert weltweit Menschen, Staaten ergreifen teils drastische Maßnahmen, um die Ausbreitung zu verlangsamen. Aber sind Grenz- und Schulschließungen überhaupt die richtige Strategie? Und ist die Sorge vor einer Pandemie mit Tausenden Toten tatsächlich gerechtfertigt? Wird es schon bald Medikamente oder einen Impfstoff geben? Und was kann ich persönlich tun, um mich zu schützen? Diese und weitere Fragen bespricht Felix Hütten, Wissenschaftsjournalist der...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 54× gelesen
Digital und telefonisch erreichbar. Das Kundencenter und die Betriebszentrale der Stadtwerke

Kein Publikumsverkehr bei Stadtwerken
Kundencenter und Betriebszentrale nur digital und telefonisch

Ab Dienstag, den 17. März ist das Kundencenter der Stadtwerke in der Weilhammer Klamm sowie die Betriebszentrale in der Michael-Weingartner-Straße nur noch digital per Mail und telefonisch zu den Öffnungszeiten erreichbar. Für den Publikumsverkehr bleiben beide Standorte bis auf Weiteres geschlossen. Damit leisten die Stadtwerke ihren Anteil zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus. Rückfragen und Angebote zu Strom und Gas sowie weitere Informationen können jederzeit unter...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 156× gelesen

Schutz vor Corona
Pfaffenhofen ergreift Vorsorgemaßnahmen

Auch die Stadt Pfaffenhofen ergreift in ihrem Zuständigkeitsbereich umfassende Maßnahmen, um die Bürgerinnen und Bürger zu schützen und das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu verringern. Experten empfehlen derzeit als wichtigste Vorbeugung, Kontakte zu anderen Menschen soweit es geht einzuschränken. Vor diesem Hintergrund sind alle städtischen Einrichtungen ab Dienstag, 17. März bis zum 19. April geschlossen, sämtliche Veranstaltungen der Stadt sind abgesagt. Geschlossen sind ab...

  • Pfaffenhofen
  • 16.03.20
  • 1.113× gelesen
  •  1

Coronavirus
Finanzhilfen für Unternehmer

Update vom 01.04.2020, 15:15 Uhr:  Beratung durch die Vereinigung der bayerischen Wirtschaft zur Kurzarbeit Hier informieren wir über Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Unternehmer, Selbstständige sowie Freiberufler und bereiten wichtige Informationen auf. Wegen der nach wie vor sehr dynamischen Lage können wir leider keine Garantie für Vollständigkeit oder Aktualität geben. Bitte wenden Sie sich an die im Artikel aufgeführten Stellen, die zu den jeweiligen spezifischen...

  • Pfaffenhofen
  • 16.03.20
  • 1.330× gelesen

Wegen Covid-19: Aktuell keine neuen Gassigeher in der Tierherberge
Durch den lauen Frühling mit einem Tierheim-Hund?

Schlechte Nachricht für alle, die mit einer der feuchten Hundenasen durch den Frühling flanieren möchten. Herzlichen Dank für Eure Anfragen. Leider müssen wir aber wegen des Covid-19-Virus' alle neuen,  interessierten Gassigeher-Kolleginnen und -Kollegen auf einen späteren Zeitpunkt vertrösten.  Das liegt einerseits daran, dass wir derzeit nicht sehr viele Hunde haben. Wichtiger noch: In einer Zeit mit Ansteckungsgefahr wollen wir die Zahl der Gassigeher überschaubar halten. Einige Tierheime...

  • Pfaffenhofen
  • 16.03.20
  • 111× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.