Finanzen

Beiträge zum Thema Finanzen

Regelmäßig werden die Böden der Mitgliedsbetriebe untersucht.

Erfolgsgeschichte
Bodenallianz wird fortgeführt

Die Pfaffenhofener Bodenallianz wird auch in den kommenden Jahren weitergeführt. Das hat der Stadtrat einstimmig beschlossen und das dafür nötige Geld bis 2025 bewilligt. In der Bodenallianz sind rund 140 landwirtschaftliche Betriebe zusammengeschlossen. Seit der Gründung im Jahr 2018 konnte die Bodenallianz eine wachsende Zahl von Landwirten erreichen. Mit der Ausweitung der Bodenallianz über die Öko-Modellregion konnten auch Betriebe in den Nachbargemeinden Scheyern, Hettenshausen und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21
Entwicklung der Gewerbesteuer in der Stadt Pfaffenhofen nach Jahren und Monaten

Finanzbericht
Haushaltslage besser als erwartet

Die Haushaltslage der Stadt Pfaffenhofen ist zum Halbjahr 2021 besser, als zu Jahresbeginn erwartet. Das geht aus dem städtischen Finanzbericht hervor, den die Kämmerei dem Stadtrat in dessen jüngster Sitzung vorgelegt hat. Allerdings sind bis Jahresende noch Unsicherheiten vor dem Hintergrund der Auswirkungen der Coronapandemie zu erwarten. Insgesamt liegen die Einnahmen und Ausgaben sowohl im Verwaltungs- als auch im Vermögenshaushalt unter der Hälfte des Ansatzes, weil viele Einnahmen und...

  • Pfaffenhofen
  • 30.07.21

Unternehmer, Selbstständige, Freiberufler
Unterstützung, Hilfe und Information

Zuletzt aktualisiert am 21.09.2021 um 11:45 Uhr Die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen informiert hier über Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Unternehmer, Selbstständige sowie Freiberufler und bereitet wichtige Informationen rund um die Corona-Krise auf. Wenn Sie Fragen haben, Hilfe brauchen oder Ansprechpartner suchen: Rufen Sie uns unter 08441 405500 an oder schreiben Sie eine Email an info@wsp-pfaffenhofen.de  Dieser Artikel umfasst die BereicheFinanzielle...

  • Pfaffenhofen
  • 25.06.21
Das neue Gerolsbad ist einer der größten Investitionsposten im städtischen Haushalt

Haushalt verabschiedet
Corona hat Auswirkungen auf Haushaltsplan

Der Ferienausschuss des Pfaffenhofener Stadtrats hat den städtischen Haushalt für das Jahr 2021 einstimmig verabschiedet. Im Haushaltsplan Berücksichtigung finden aktuell noch der vorgeschlagene Verzicht auf die Erhebung von Parkgebühren bis Ende März und ein Projektbudget für eine „städtische Biodiversitätsstrategie“. Gleichzeitig genehmigte das Gremium den Stellenplan und den Finanzplan bis 2024. Vorerörtert Der Verwaltungsentwurf für den Haushalt war Mitte Januar mit Vertretern der...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.21

Mehr Geld
Jugendparlament bekommt zukünftig 5.000 Euro

Dem Pfaffenhofener Jugendparlament stehen jährlich 1.000 Euro mehr Etat zur Verfügung. Bisher konnte das Jugendparlament über 4.000 Euro im Jahr verfügen. Bei der letzten Sitzung des „JuPa“s teilte Bürgermeister Thomas Herker den Jugendparlamentariern*innen mit, dass die Stadt den Etat auf 5.000 Euro aufstockt. Das Geld wird vom Jugendparlament benutzt, um bereits umgesetzte Projekte weiterführen zu können, aber auch um neue Projekte zu finanzieren und in die Wege zu leiten. Durch die...

  • Pfaffenhofen
  • 30.11.20

Öffentliche Bekanntmachung
Bekanntmachung der Nachtragshaushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 nach Vorlage bei der Rechtsaufsichtsbehörde

I. Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat die Nachtragshaushaltssatzung für das Jahr 2020 erlassen. Die Nachtragshaushaltssatzung tritt mit dem 1. Januar 2020 in Kraft. Die Nachtragshaushaltssatzung wurde in der Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm, Kämmerei, Hauptplatz 18 (Zi. Nr. 3.10) niedergelegt (Art. 26 Abs. 2 GO) und ist zur Einsicht bis zur nächsten amtlichen Bekanntmachung einer Haushaltssatzung innerhalb der allgemeinen Geschäftszeiten bereitgelegt (§ 4 Bekanntmachungsverordnung). II....

  • Pfaffenhofen
  • 14.10.20
Entwicklung der Gewerbesteuereinnahmen über die letzten Jahre

Bericht
Corona wirkt sich auf Finanzsituation der Stadt Pfaffenhofen aus

Die Auswirkungen der Coronapandemie machen sich auch in der Haushaltssituation der Stadt Pfaffenhofen zum Halbjahr 2020 bemerkbar. In der jüngsten Stadtratssitzung legte die Stadtkämmerei den Räten den Finanzbericht über das erste Halbjahr vor. Insgesamt liegen die Einnahmen und Ausgaben sowohl im Verwaltungs- als auch im Vermögenshaushalt unter der Hälfte des Ansatzes, weil viele Einnahmen und Ausgaben noch nicht angefallen sind. Im Verwaltungshaushalt liegen die im Deckungskreis befindlichen...

  • Pfaffenhofen
  • 22.07.20

Coronapandemie
Pfaffenhofener Stadtrat beschließt Maßnahmenpaket

Der Ferienausschuss des Pfaffenhofener Stadtrats hat ein umfangreiches Paket mit Sofortmaßnahmen auf den Weg gebracht, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu dämpfen. Darin enthalten sind finanzielle Erleichterungen für fast alle Bereiche des städtischen Lebens von der Kultur über Gastronomie und Soziales bis hin zu Schulen und Kitas. Die Entscheidung fiel einstimmig. Statt des Stadtrats tagte der eigens eingesetzte, nur achtköpfige „Ferienausschuss“. Die Sitzung im Festsaal fand unter den...

  • Pfaffenhofen
  • 15.04.20

Stadtratssitzung
Städtischer Haushaltsplan beschlossen

Der Pfaffenhofener Stadtrat hat am 19. März den städtischen Haushalt für das Jahr 2020 verabschiedet. Zusammen mit dem Haushaltsplan genehmigte das Gremium auch den Stellenplan und den Finanzplan bis 2023. Der Stadtrat war angesichts der Infektionsgefahr mit dem Coronavirus unter besonderen Vorkehrungen zusammengekommen. Die Zahl der anwesenden Stadträte war deutlich reduziert und die Anwesenden saßen an Einzeltischen mit dem nötigen Sicherheitsabstand zu den Sitznachbarn. Dennoch war es zum...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.20

Solide Finanzsituation der Stadt Pfaffenhofen

Die Stadt Pfaffenhofen hat auch zum Halbjahr 2019 eine solide Haushaltssituation. In der jüngsten Stadtratssitzung legte die Stadtkämmerei den Räten den Finanzbericht über das erste Halbjahr vor. Die Einnahmen und Ausgaben sowohl im Verwaltungs- als auch im Vermögenshaushalt liegen unter der Hälfte des Ansatzes, weil viele Einnahmen und Ausgaben noch nicht angefallen sind. Im Verwaltungshaushalt liegen die bisherigen Ausgaben größtenteils unter dem rechnerischen Sollwert. Damit ist ein Puffer...

  • Pfaffenhofen
  • 02.08.19

Richtig Erben und vererben

Wir leben in einer Zeit, in der in allen Bevölkerungsschichten, seien es Unternehmer, Landwirte aber auch ganz normale Arbeitnehmer mit Fleiß und Einsatz größere Vermögenswerte schaffen konnten. Dabei spielt das Erbrecht eine ständig wachsende Rolle. Aus diesem Grund sollte jeder einmal Überlegungen anstellen, seine Vermögensnachfolge frühzeitig und ausreichend zu planen... Prof. Dr. Josef Langenecker, Rechtsanwalt Mo, 09.04.18, 19.00 - 20.30 Uhr, 8 € Anmeldung bei der vhs Pfaffenhofen unter:...

  • Pfaffenhofen
  • 02.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.