Fördermittel

Beiträge zum Thema Fördermittel

Coronavirus
Erste Schritte in der Krise für (Kleinst)Unternehmer

Das Bundesfinanzministerium hat hilfreiche Checklisten erstellt, die hier zum Download zur Verfügung stehen. Folgende erste Schritte in der Corona-Krise werden seitens des Bundes empfohlen: Liquiditäts- & Finanzlage beurteilen (Kontostand? Cash Flow? Rücklagen?)Gespräch mit Lieferanten suchen, eventuell Vereinbarung von Teilzahlungen Gespräch mit Kunden suchen, gegebenenfalls An- und Teilzahlungen von Forderungen vereinbaren Gespräch mit Vermietern suchen, eventuell Vereinbarung von...

  • Pfaffenhofen
  • 01.04.20
  • 133× gelesen

Coronavirus
Hilfen für die Land- und Ernährungswirtschaft

Update vom 01.04.2020: Vermittlungsplattform für die Landwirtschaft Das Bundeskabinett hat am 23.03.2020 für die Land- und Ernährungswirtschaft die folgenden Punkte beschlossen:  Land- und Ernährungswirtschaft werden als systemrelevante Infrastruktur anerkannt Somit ist es etwa hinsichtlich Quarantänemaßnahmen und Betriebsschließungen möglich, dass diese Betriebe unter Berücksichtigung des notwendigen Gesundheitsschutzes aufrecht erhalten bleibt.  Ausweitung der...

  • Pfaffenhofen
  • 25.03.20
  • 59× gelesen

Coronavirus
FAQ zur "Soforthilfe Corona" - Bund und Bayern

Update vom 01.04.2020, 09:45 Uhr Wichtiger Hinweis: Die letzte Aktualisierung des Artikels erfolgte am 26.03.2020. Seitdem haben sich viel Fragen überholt! Wir werden den Artikel aber in Kürze überarbeiten. Vielen Dank für Ihre Geduld. "Soforthilfe Corona" des Freistaats Bayern Eckpunkte Corona-Soforthilfe des Bundes Gibt es nun zwei Soforthilfe-Programme? Ja, es gibt nun das Soforthilfeprogramm der Bayerischen Staatsregierung sowie ein Soforthilfeprogramm der Bundesregierung. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 20.03.20
  • 8.299× gelesen

Coronavirus
Hilfen für Kultur- und Kreativwirtschaft

Update vom 14.05.2020, 19:00 Uhr: Ab KW 21 Antragsverfahren zum Hilfsprogramm für soloselbstständige Künstlerinnen und Künstler Der kulturelle Rettungsschirm des Freistaates Bayern wird von 90 Mio. Euro auf 200 Mio. Euro erhöht. 140 Mio. Euro stehen für Künstlerinnen und Künstlern bereit, die in die Künstlersozialkasse einzahlen. Darüber hinaus werden nun auch die Kreativakteure gefördert die nicht in die Künstlersozialkasse einzahlen, aber die Kriterien zur Aufnahme erfüllen würden. Die...

  • Pfaffenhofen
  • 17.03.20
  • 94× gelesen
  •  1

Coronavirus
Finanzhilfen für Unternehmer

Update vom 03.08.2020, 17:00 Uhr:  Update Ausbildungsprämie - Beantragung jetzt möglich Die Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen informiert hier über Unterstützungsmöglichkeiten für betroffene Unternehmer, Selbstständige sowie Freiberufler und bereitet wichtige Informationen auf. >> Unterstützung zur Aufrechterhaltung der Liquidität << Überbrückungshilfe CoronaDie Überbrückungshilfe ist ein branchenübergreifendes Zuschuss­programm mit einer Laufzeit von drei...

  • Pfaffenhofen
  • 16.03.20
  • 2.325× gelesen
Bei der Übergabe des Förderbescheids für den Breitbandausbau in Pfaffenhofen (von links): der städtische Breitbandpate Christian Wilkendorf, Staatsminister Markus Söder und Altbürgermeister Hans Prechter.

Für den Ausbau von schnellem Internet: Stadt Pfaffenhofen bekommt 453.193 Euro Fördermittel vom Freistaat

Mit genau 453.193 Euro fördert der Freistaat Bayern den Breitbandausbau in Pfaffenhofen. Den entsprechenden Förderbescheid erhielten die Vertreter der Stadt Pfaffenhofen, Altbürgermeister Hans Prechter und der städtische Breitbandpate Christian Wilkendorf, am Dienstagnachmittag in der Münchener Residenz von Staatsminister Dr. Markus Söder überreicht. Und nicht nur Pfaffenhofen konnte sich über Fördergelder freuen, sondern insgesamt 48 Kommunen aus Oberbayern bekamen Förderbescheide...

  • Pfaffenhofen
  • 28.09.16
  • 202× gelesen
Für Fassaden-Renovierungen in der Innenstadt gibt es verschiedene Fördermöglichkeiten.

Mehr Fördergeld für private Haussanierer

Zur Gartenschau 2017 werden Tausende Gäste nach Pfaffenhofen kommen – dann will sich die Stadt von ihrer besten Seite zeigen. Für Geschäftsleute und private Hausbesitzer in der Innenstadt kann nun ein guter Anlass sein, ihre Fassaden zu renovieren. Dafür gibt es jetzt mehr Fördergelder. Zudem profitieren Anlieger des Sanierungsgebietes Altstadt von Steuervorteilen. Wie der Stadtrat beschlossen hat, wird künftig die Sanierung privater Gebäude in der Innenstadt mit bis zu 10.000 Euro statt...

  • Pfaffenhofen
  • 27.04.15
  • 45× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.