Bebauung

Beiträge zum Thema Bebauung

Öffentliche Bekanntmachung
Satzungsbeschluss zur 1. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans Nr. 57 „Schul- und Sportgelände Niederscheyern“ mit gleichzeitiger 3. Änderung des Bebauungsplans Nr. 102 „Niederscheyern“

Der Ferienausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 15.04.2020 die 1. Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans Nr. 57 „Schul- und Sportgelände Niederscheyern“ mit gleichzeitiger 3. Änderung des Bebauungsplans Nr. 102 „Niederscheyern“ als Satzung beschlossen. Der Geltungsbereich ist im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandet.

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.20
  • 29× gelesen

Stadtrat stellt Weichen
Planung für Altenheimareal St. Franziskus

Die konkrete Planung für die künftige Bebauung auf dem Gelände des ehemaligen Altenheims St. Franziskus kann schon bald beginnen. Der Pfaffenhofener Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig die Weichen für das weitere Verfahren gestellt. Mit seiner Entscheidung schloss sich das Gremium der Empfehlung der Stadtverwaltung an. Ausschreibung Die Stadt wird als nächstes eine Ausschreibung für die Planung erstellen und anhand objektiver Leistungskriterien eine Vorauswahl der Bewerber...

  • Pfaffenhofen
  • 23.03.20
  • 28× gelesen
  4 Bilder

Bauausschuss gibt grünes Licht für neue Wohnbebauung im „Beamtenviertel“

Im „Beamtenviertel“ westlich der Innenstadt soll eine neue Wohnbebauung entstehen. Die Oberbayerische Heimstätte Gemeinnützige Siedlungsgesellschaft mbH plant in Abstimmung mit der Stadt Pfaffenhofen auf einem ca. einen Hektar großen Areal an der Hörl- und Kohnlestraße etwa 115 Wohneinheiten. Für 18 dieser Wohnungen erhält die Stadt ein Belegungsrecht. In der Sitzung am 27. Juli fasste jetzt der Bauausschuss des Stadtrates einstimmig den Aufstellungsbeschluss zum Bebauungsplan Nr. 170...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.17
  • 229× gelesen

Baumfällung am Bürgerpark

Eine neue Wohnbebauung entsteht an der Joseph-Maria-Lutz-Straße in unmittelbarer Nähe des künftigen Bürgerparks. Für die Bauarbeiten ist auf dem Baugrundstück – dem ehemaligen Froschkönig-Spielplatz – ein Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern notwendig. Aus Sicherheitsgründen muss außerdem am Ilmweg eine Esche gefällt werden, die sehr nah an der Baugrube steht. Die Stadt Pfaffenhofen bittet um Verständnis.

  • Pfaffenhofen
  • 10.02.16
  • 46× gelesen
Besichtigung der Pläne für die künftige Bebauung am Bürgerpark, die im Stadtbauamt ausgestellt sind (von links): Walter Karl, Geschäftsführer der Natur in Pfaffenhofen 2017 GmbH, Roland Weichenrieder, Sachgebietsleiter der Bauverwaltung, Johannes Dantele, Projektleiter des Architekturbüros Deppisch, 2. Bürgermeister Albert Gürtner, Architekt Michael Deppisch sowie die Vertreter der Ten-Brinke Bayern GmbH, Anton Fenk, Andreas Kern und  Roland Seissler.
  3 Bilder

Mit Video: Attraktives Wohnquartier am künftigen Bürgerpark geplant - Ten Brinke Bayern GmbH bekommt den Zuschlag

Pläne werden im Stadtbauamt ausgestellt Ein attraktives Wohnquartier soll mitten in Pfaffenhofen, direkt am künftigen Bürgerpark, entstehen. Den richtigen Investor hat die Stadt Pfaffenhofen mit Hilfe eines Investorenwettbewerbs gesucht und gefunden: Die holländische Ten Brinke Projektentwicklungs-GmbH hat über ihre Regensburger Tochtergesellschaft den Zuschlag erhalten und ihr Kaufangebot mittlerweile notariell beurkundet. In dem Wettbewerb wurden das Kaufpreisangebot sowie das bauliche...

  • Pfaffenhofen
  • 27.02.15
  • 722× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.