Bauamt

Beiträge zum Thema Bauamt

2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 167 „Der schöne Achter in Tegernbach“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat mit Beschluss vom 11.11.2021 den Bebauungsplan Nr. 167 „Der schöne Achter in Tegernbach“, für das im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandete Gebiet, als Satzung beschlossen. Quelle: Bayerische Vermessungsverwaltung Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 BauGB ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan Nr. 167 „Der schöne Achter in Tegernbach“ in Kraft. Jedermann...

  • Pfaffenhofen
  • 16.11.21
2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 192 „Sondergebiet Photovoltaik – Am Kaltenbach“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 2 BauGB

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 10.09.2020 die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 192 „Sondergebiet Photovoltaik – Am Kaltenbach“ beschlossen. Der Geltungsbereich der Planung ist im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandet: Für das Gebiet werden die folgenden (allgemeinen) Planungsziele angestrebt: Schaffung neuer Flächen zur Nutzung erneuerbarer Energien – hier Photovoltaik. Die im Zuge der...

  • Pfaffenhofen
  • 20.10.21
2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Vollzug BauGB; Bekanntmachung des Satzungsbeschl. für den Bebauungsplan Nr. 161 „Sondergebiet – Entsorgungsbetrieb, Baufirma, Containerdienst, betriebsbezogenes Wohnen“

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat mit Beschluss vom 09.09.2021 den Bebauungsplan Nr. 161 „Sondergebiet – Entsorgungsbetrieb, Baufirma, Containerdienst und betriebsbezogenes Wohnen“ für das im angehängten Lageplan schwarz gestrichelt umrandete Gebiet als Satzung beschlossen. Dieser Beschluss wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 BauGB ortsüblich bekannt gemacht. Mit dieser Bekanntmachung tritt der Bebauungsplan Nr. 161 „Sondergebiet – Entsorgungsbetrieb,...

  • Pfaffenhofen
  • 13.10.21
2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Bekanntmachung des Satzungsbeschlusses für den Bebauungsplan Nr. 183 „Habereckfeld in Tegernbach“

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 07.10.2021 den Bebauungsplan Nr. 183 „Habereckfeld in Tegernbach“ als Satzung beschlossen. Der Geltungsbereich ist im nachfolgenden Lageplan schwarz gestrichelt umrandet. Der Satzungsbeschluss wird hiermit gem. § 10 Abs. 3 BauGB bekannt gemacht. Der Bebauungsplan tritt mit der Bekanntmachung in Kraft und liegt mit der Begründung ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung im Stadtbauamt, Zimmer Nr....

  • Pfaffenhofen
  • 12.10.21
2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Beteiligung der Öffentlichkeit bei der ersten Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans Nr. 165 „Gewerbegebiet an der Posthofstraße“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 25.06.2020 den Aufstellungsbeschluss zur ersten Änderung und Erweiterung des Bebauungsplans Nr. 165 „Gewerbegebiet an der Posthofstraße“ gefasst. Dieser Beschluss wird hiermit nach § 2 Abs. 1 Satz 2 BauGB bekannt gemacht. Der Geltungsbereich für die Erweiterung des Gewerbegebietes umfasst die Grundstücke mit den Fl.Nrn. 2145/1, 2258, 2258/3, 2258/4, 2260, 2259, 2260/1, 2261/1, 2273/1, 2273, 2273/1...

  • Pfaffenhofen
  • 08.10.21
2 Bilder

Öffentliche Bekanntmachung
Zweite Änderung des Bebauungsplans Nr. 118 „Ehemaliges Betriebsgelände Stocker – Heißmanning“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm als Bebauungsplan der Innenentwicklung

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 09.09.2021 die zweite Änderung des Bebauungsplans Nr. 118 „Ehemaliges Betriebsgelände Stocker – Heißmanning“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt. Das Bauleitplanverfahren dient der Innenentwicklung gemäß § 13a BauGB. Das Plangebiet weist weniger als 20.000 m² zulässige Grundfläche im...

  • Pfaffenhofen
  • 21.09.21
2 Bilder

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB)
Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 183 „Habereckfeld in Tegernbach“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm – erneute Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 4a Abs. 3 BauGB

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 12.12.2019 die Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 183 „Habereckfeld in Tegernbach“ beschlossen. Der Bebauungsplan wird im beschleunigten Verfahren nach § 13b BauGB ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt. Der Bebauungsplan dient der Zulässigkeit von Wohnnutzungen auf Flächen, die sich an im Zusammenhang bebaute Ortsteile anschließen (in diesem Fall Bebauungsplan Nr....

  • Pfaffenhofen
  • 14.07.21

Öffentliche Bekanntmachung
Verordnung der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter

Vollzug der Gemeindeordnung (GO); Verordnung der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm über die Reinhaltung und Reinigung der öffentli-chen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter (Reinigungs- und Sicherungsver-ordnung) Der Stadtrat der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 17.06.2021 die Verord-nung der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehbahnen im Winter (Reinigungs- und Sicherungsverord-nung)...

  • Pfaffenhofen
  • 25.06.21
Die Gärtnerinnen und Gärtner der Stadtwerke pflanzen Bäume, die zukünftig für schattige Flächen am Kugelhof sorgen werden.
2 Bilder

Mehr Grün im Gewerbegebiet
Bäume für den Kuglhof

Mitte Mai haben die Stadtwerke im Auftrag des städtischen Bauamts am Gewerbegebiet im Kuglhof auf drei Teilflächen zahlreiche Bäumen gepflanzt. Mit den Anpflanzungen realisiert die Stadt Pfaffenhofen ein weiteres Projekt im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung und verfolgt damit direkt die Ziele eines umfangreichen Klimaschutzkonzeptes.  Bereits der ursprüngliche Bebauungsplan für das Gewerbegebiet aus dem Jahr 2000 sieht neben großen Baugrundstücken für Gewerbe- und Freizeitnutzung die...

  • Pfaffenhofen
  • 26.05.21
2 Bilder

Bekanntmachung Vollzug des Baugesetzbuchs (BauGB);
Öffentliche Auslegung des Entwurfs zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 179 „Gewerbegebiet am Fuchsberg“ der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm

Der Planungs-, Bau- und Umweltausschuss der Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm hat in seiner Sitzung am 21.02.2019 den Aufstellungsbeschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans Nr. 179 „Gewerbegebiet am Fuchsberg“ gefasst. Das Plangebiet liegt im Westen der Stadt Pfaffenhofen, am Ortsausgang Richtung Tegernbach, östlich der Hohenwarter Straße. Der Planbereich umfasst vollständig das Grundstück mit der Fl.Nr. 1507/5 Gemarkung Pfaffenhofen und somit den Gebäudebestand, als auch die geplante...

  • Pfaffenhofen
  • 12.05.21
Immer wieder werden Gully-Abdeckungen entwendet.

Hinweise zu Vandalismus erwünscht

Offenbar aus purer Lust an der Zerstörung oder aus Langeweile haben unbekannte Täter in den vergangenen Wochen an mehreren Stellen in Pfaffenhofen Dinge beschädigt oder beschmiert. Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Stadt entgegen. Eine beschmierte Brücke im Bürgerpark, Bäume, die mit einer Axt bearbeitet wurden, gestohlene Gully-Abdeckungen im neuen Gewerbegebiet Sandkrippenfeld – Vandalen haben in den letzten Wochen und Monaten immer wieder in Pfaffenhofen ihr Unwesen getrieben. „Vandalismus...

  • Pfaffenhofen
  • 30.04.21
Florian Zimmermann wurde zum berufsmäßigen Stadtrat und Leiter des Bauamtes bestimmt.

Stadt Pfaffenhofen
Neuer Leiter im Bauamt

Das Pfaffenhofener Stadtbauamt wird ab Mai 2021 wieder von einem berufsmäßigen Stadtrat geleitet. Das Stadtratsgremium hat den kommissarischen Stadtbaumeister Florian Zimmermann am Donnerstag in geheimer Wahl einstimmig zum „Berufsmäßigen Stadtratsmitglied – Leitung des Stadtbauamtes“ bestimmt. Florian Zimmermann wird das Amt Mitte Mai 2021 antreten. Er ist zunächst bis Ende Juni 2023 berufen. Damit wird ein Gleichlauf der Amtszeit der beiden berufsmäßigen Stadträte hergestellt: Auch die...

  • Pfaffenhofen
  • 11.12.20

Halbseitige Sperrung Dr.-Bergmeister-Straße

Die Dr.-Bergmeister-Straße ist an der Kreuzung beim Heizkraftwerk vom 14. Dezember bis voraussichtlich 17. Dezember halbseitig gesperrt. Fahrzeuge können von der Schrobenhausener Straße in die Dr.-Bergmeister-Straße einbiegen, die Zufahrt zur Schrobenhausener Straße ist nicht möglich. Die Umleitung erfolgt über die westliche Ausfahrt der Dr.-Bergmeister-Straße. Bei schlechter Witterung kann es zu einer Verschiebung der Bauarbeiten kommen. Grund für die Sperrung ist die Erneuerung der...

  • Pfaffenhofen
  • 10.12.20

B13 / Weiherer Straße
Bewährte Verkehrsführung wiederherstellen

Das Staatliche Bauamt Ingolstadt wird am Donnerstag, 7. Mai die Kreuzung Joseph-Fraunhofer-Straße (B13) mit der Weiherer Straße dauerhaft so umbauen, wie es sich für den Verkehrsfluss bewährt hat. Das bedeutet, dass ab diesem Tag dort das Linksabbiegen in die Weiherer Straße Richtung Innenstadt nicht mehr möglich ist. Fahrzeuge aus Richtung Süden können an der Weiherer Straße nur noch rechts Richtung stadtauswärts abbiegen oder geradeaus fahren. Mit dem Umbau wird der Zustand der Kreuzung...

  • Pfaffenhofen
  • 04.05.20

Stellenangebot der Stadt Pfaffenhofen: Sachbearbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Tiefbau

Es gibt viele gute Gründe Pfaffenhofen zu besuchen, hier zu leben, zu wohnen – und auch zu arbeiten ... Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden) einen Sachbearbeiter (m/w/d) für das Sachgebiet Tiefbau Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:  Unterstützung der technischen Beschäftigten des Tiefbaus in den verschiedenen Projektphasen Kostenkontrolle in laufenden Projekten und...

  • Pfaffenhofen
  • 08.04.20
8 Bilder

Tag der offenen Baustelle
Hunderte Besucher am neuen Hallenbad

"Da kannst Du nocht nicht schwimmen", war der Satz, den die Väter und Mütter ihren erwartungsvollen Sprößlingen entgegeneten. Rund 800 interessierte Pfaffenhofenerinnen und Pfaffenhofener sind am Sonntag der Einladung zur Baustelle des neuen Hallenbads gefolgt. Pfaffenhofens Erster Bürgermeister Thomas Herker und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Bauamts und der Bäder Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH des Kommunalunternehmens standen den großen und kleinen Besuchern Rede und Antwort....

  • Pfaffenhofen
  • 02.03.20

Stellenangebot: Stadtplaner (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm sucht für das Stadtbauamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zur Besetzung einer Vollzeitstelle (derzeit 39,0 Wochenstunden) einen Stadtplaner (m/w/d) Ihre Aufgabenschwerpunkte sind: • Federführende Betreuung und Bearbeitung von Bauleitplanverfahren • Mitarbeit bei städtebaulichen Aufgaben (z. B. Städtebauliche Konzepte, Wettbewerbe) • Stellungnahmen zu Bauvorhaben und Planungen anderer Planungsträger Worauf es uns ankommt? Sie verfügen über die...

  • Pfaffenhofen
  • 19.12.19
Das Modell des Siegerentwurfs
3 Bilder

Pläne und Modelle für neue Wohnbebauung im „Beamtenviertel“ sind ausgestellt

Die Pläne und Modelle für die neue Wohnbebauung, die im „Beamtenviertel“ westlich der Innenstadt entstehen soll, sind derzeit öffentlich ausgestellt. Sie können bis zum 11. August im Flur des Stadtbauamtes im Verwaltungsgebäude am Hauptplatz 18 (Eingang Ingolstädter Straße) besichtigt werden. Die Oberbayerische Heimstätte Gemeinnützige Siedlungsgesellschaft mbH plant bekanntlich in Abstimmung mit der Stadt Pfaffenhofen auf einem ca. einen Hektar großen Areal an der Hörl- und Kohnlestraße etwa...

  • Pfaffenhofen
  • 02.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.