„Glenn Miller & Sauschwanzl" im Pfaarsaal Tegernbach

Mitten in den Vorbereitungen für das neue Stück:
V.l.n.r.: Monika Lehmair, Christian Hörmann, Martin Ostermair, Claus Reisner, Alexandra Strege, Georg Kraus, Josef Friedl, Helma Walter, Lukas Fuchs, Heinz Sieber, Karin Langenecker, Eva Birgmeir und Thomas Roßmeier (nicht auf dem Foto: Miriam Friedl)
[Foto: Hoiß]
  • Mitten in den Vorbereitungen für das neue Stück:
    V.l.n.r.: Monika Lehmair, Christian Hörmann, Martin Ostermair, Claus Reisner, Alexandra Strege, Georg Kraus, Josef Friedl, Helma Walter, Lukas Fuchs, Heinz Sieber, Karin Langenecker, Eva Birgmeir und Thomas Roßmeier (nicht auf dem Foto: Miriam Friedl)
    [Foto: Hoiß]
  • hochgeladen von Theatergruppe Tegernbach

„Glenn Miller & Sauschwanzl“, so lautet der Titel unseres neuen Theaterstücks.

Die Handlung des Stücks von Christian Lex spielt im Jahr 1946. Auch im kleinen Ort Teislfing ist der Krieg vorbei, doch der Dorfmetzger Vitus Aicher gilt noch immer als vermisst. Seine Frau Johanna versucht mit List und Einfallsreichtum, sich und ihre Kinder Hilde und Maximilian so gut wie möglich durch diese harten Zeiten zu bringen. Dies gelingt jedoch nur mit etwas kreativen und nicht immer legalen Mitteln.
Doch plötzlich steht der "Ami" vor der Türe und fordert sämtlichen Ideenreichtum der Aichers, um ungeschoren davon zu kommen. Bei einer Razzia der „Amis“ kommt es dann zu einem verhängnisvollen Fehler….

Die Premiere der Komödie in drei Akten findet am Freitag, den 09.01.2015 im Pfaarsaal in Tegernbach statt. Weitere Aufführungen sind am 10./11./15./16./17./18./22./23. und 24.01.2015, jeweils um 19.30 Uhr. Die telefonische Kartenbestellung ist ab Sonntag, den 04. Januar 2015, täglich zwischen 18.00 und 19.00 Uhr unter der Telefonnummer 08443/1416 möglich. Der Eintrittspreis beträgt 8,- Euro bzw. ermäßigt 5,- Euro.

Autor:

Theatergruppe Tegernbach aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen