Sperrung
Türltorstraße am Mittwochnachmittag gesperrt

Am Mittwochnachmittag, 15. September, wird die Türltorstraße zwischen der Weiherer Straße und dem Volksfestplatz gesperrt. Grund dafür ist eine privaten Anlieferung am Anwesen Türltorstraße 23 bei der eine Hebebühne die Fahrbahn blockiert. Der Gehweg bleibt frei, auch Radfahrer können den Bereich passieren.

Die Umleitung erfolgt über die Weiherer Straße, Grabmeirstraße und die Joseph-Fraunhofer-Straße. Die Poller an der Grabmeirstraße/Schlachthofstraße werden an diesem Tag zwischen 13 und 18 Uhr für die Umleitung entfernt.

Betroffen von der Baumaßnahme sind auch die Stadtbus-Linien 4.1 und 4.2. Die Linie 4.1 fährt nach der Haltestelle Feuerwehrhaus über die Haltestelle Evangelische Kirche direkt zum Bahnhof, die Linie 4.2 nach der Haltestelle Weihern ebenso. Fahrgäste können an der evangelischen Kirche aussteigen, um schneller ins Zentrum zu gelangen. Die Haltestellen Kreisel, Ingolstädter Straße, Hauptplatz und Schulstraße werden nur auf der Strecke stadtauswärts Richtung Heißmanning/ EcoQuartier bedient.

Autor:

PAF und DU Redaktion aus Pfaffenhofen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.