Stadtbücherei

1 Bild

Das neue Bürgermagazin ist da!

PAF und DU Redaktion
PAF und DU Redaktion | Pfaffenhofen | vor 18 Stunden, 57 Minuten

Die Stadtbücherei in Pfaffenhofen ist eine beliebte Anlaufstelle für alle, die gerne lesen. Egal, ob man sich entspannen, amüsieren, bilden oder informieren möchte, bei einem Bestand von insgesamt 24.306 Medien ist garantiert für jeden das passende Buch dabei. Und das zum Nulltarif. Was die Stadtbücherei alles zu bieten hat, und warum sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt, verrät die aktuelle Ausgabe des Bürgermagazins....

3 Bilder

Für Leseratten und alle, die es werden wollen

Stadtbücherei Pfaffenhofen
Stadtbücherei Pfaffenhofen | Pfaffenhofen | vor 19 Stunden, 3 Minuten

Stadtbücherei Pfaffenhofen im Haus der Begegnung Lesen fördert den Geist, erfreut das Herz, belebt die Fantasie. Lesen bildet, entspannt und baut Stress ab. Lesen fördert die Sprachkompetenz und die Konzentrationsfähigkeit von Kindern. Und Lesen hält im Alter geistig fit. Eine beliebte Anlaufstelle für alle Pfaffenhofener, die gern lesen, ist die Stadtbücherei. Im kommenden Jahr kann sie ein doppeltes – 100jähriges und...

3 Bilder

Bildung für die Allgemeinheit – Vom Leseverein zur Stadtbücherei

Stadtarchiv Pfaffenhofen an der Ilm
Stadtarchiv Pfaffenhofen an der Ilm | Pfaffenhofen | vor 21 Stunden, 59 Minuten

Ungeachtet der zunehmenden Digitalisierung des Alltags und der verstärkt angebotenen E-Books und digitalen Medien besitzt das gedruckte Buch bei der Bevölkerung weiterhin seinen festen Platz. War bis Mitte des 19. Jahrhunderts das Lesen auch bei Erwachsenen noch keine Selbstverständlichkeit, hat das Medium Buch in Pfaffenhofen durch eine Initiative aus dem ersten Drittel des 19. Jahrhunderts längst seinen Siegeszug...

2 Bilder

Dank an Ehrenamtliche der Stadtbücherei

Mit herzlichen Worten und einer Einladung zu einem gemeinsamen Abendessen im Pfarrheim dankte der Pfaffenhofener Stadtpfarrer Albert Miorin den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt- und Pfarrbücherei im Haus der Begegnung für insgesamt 1.646 ehrenamtlich geleistete Stunden im Jahr 2017. Dem Dank für die Unterstützung schloss sich Bürgermeister Thomas Herker im Namen der Stadt Pfaffenhofen an, und auch...

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Stadtbücherei: familienfreundliche Angebote und neue Onleihe

Die Stadtbücherei Pfaffenhofen verfolgte auch 2017 weiterhin das Konzept Familienbibliothek. Der Plan geht auf, denn insgesamt 990 aktive Leser, darunter 218 Kinder bis 12 Jahre, haben genau 35.617 Medien ausgeliehen, fast die Hälfte davon waren Kinderbücher. Damit sind die Ausleihzahlen gegenüber dem Vorjahr zwar leicht zurückgegangen, allerdings ist die Zahl der Leser, die das Angebot der Stadtbücherei im Haus der Begegnung...

1 Bild

Rathaus und Haus der Begegnung am 13.02. geschlossen

Das Rathaus und die Dienststellen der Stadtverwaltung bleiben am Faschingsdienstag, 13. Februar, geschlossen. Telefonisch sind die Mitarbeiter bis 10 Uhr erreichbar. Das Haus der Begegnung samt Stadtbücherei und Städtischer Galerie ist an diesem Tag komplett geschlossen.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause.

1 Bild

Vorlesezeit für Kinder in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Mittwochnachmittag ist Vorlesezeit in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung. Die Vorlesepaten haben sich wieder bereit erklärt, Kindern ab fünf Jahren spannende und interessante Geschichten vorzulesen. Immer um 15.30 Uhr räumen wir unsere Sitzkissen raus und los geht es. Schaut doch einfach vorbei! Wir freuen uns über Euren Besuch. In den Schulferien allerdings machen die Paten eine Lese-Pause

1 Bild

Ausstellung „Signierte Bücher“ wird verlängert

Pfaffenhofen an der Ilm: Stadtbücherei | Die Ausstellung „Signierte Bücher“ in der Stadtbücherei Pfaffenhofen wird um eine Woche verlängert. Die Bücher aus der Sammlung von Dr. Franziska und Ernst Krammer-Keck sind nun noch bis einschließlich Sonntag, den 25. Oktober, zu sehen.

9 Bilder

„Signierte Bücher“ von Franziska und Ernst Krammer-Keck in der Stadtbücherei Pfaffenhofen

Ausstellung läuft bis 18. Oktober Mit einer interessanten und amüsanten Lesung von Franziska und Ernst Krammer-Keck wurde am Freitagabend die Ausstellung „Signierte Bücher“ eröffnet, die bis zum 18. Oktober in der Stadtbücherei im Haus der Begegnung zu sehen ist. Stadtrat Peter Feßl zeigte sich in seiner Begrüßung hoch erfreut, dem Ehepaar Krammer-Keck zuhören zu dürfen, denn mit beiden verbinden ihn persönliche...

1 Bild

Ausstellung „Signierte Bücher“

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Eine kleine, aber feine Ausstellung präsentiert signierte und gewidmete Bücher aus 50 Jahren Sammlertätigkeit des Turmschreiber-Verlegers Ernst Krammer-Keck und seiner Frau, der Rundfunkmoderatorin Franziska Krammer-Keck. Unter den vielen Autoren, deren Bücher sich in dieser Sammlung befinden, sind auch bekannte Intellektuelle und Schriftsteller, von Heinrich Böll über Max Frisch zu Jean-Paul Sartre,...

2 Bilder

Aktionstag 2015 – Pressemitteilung in Leichter Sprache

Pfaffenhofen an der Ilm: Hauptplatz | Am Dienstag, den 05. Mai 2015 ist wieder Aktions-Tag. Das ist ein Tag zur Gleich-Stellung von Menschen mit Behinderung. Diesen Tag hat die Aktion Mensch erfunden. Weil alle Menschen gleich behandelt werden sollen. Damit sie überall dabei sein können. Dieses Jahr ist das Thema „Leichte Sprache“. „Leichte Sprache“ können alle Menschen verstehen. „Leichte Sprache“ müssen aber auch alle Menschen lernen. Alle...

2 Bilder

Online-Mediensuche der Stadtbücherei Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | FINDUS in der Stadtbücherei Pfaffenhofen Kennen Sie eigentlich schon die online Mediensuche der Stadtbücherei im Haus der Begegnung? Hier finden Sie uns: www.pfaffenhofen.de Stadtbücherei online: Mediensuche bei Findus: hier klicken Der online Zugang ermöglicht es allen Interessenten auch außerhalb der Öffnungszeiten in unserem Medienbestand zu recherchieren. Sie sehen sofort, ob ein Buch verliehen oder vorhanden...

2 Bilder

Arbeitskreis Inklusion setzt sich für Barrierefreiheit in der Sprache ein

Pfaffenhofen: Stadtbücherei im Haus der Begegnung | Pfaffenhofen. Der Arbeitskreis Inklusion Pfaffenhofen an der Ilm, der am Internationalen Tag der seelischen Gesundheit im Oktober 2014 offiziell seine Gründung bekanntgab, setzt sich in ersten konkreten Schritten für ein inklusives Pfaffenhofen. Ein Schwerpunkt, der in der Agenda des Arbeitskreises ganz oben steht, ist die Barrierefreiheit. So ging es bei einem Treffen mit dem Geschäftsführer Natur in der Stadt Walter...