Haus der Begegnung

Beiträge zum Thema Haus der Begegnung

Fotogehgrafie Ausstellung 2019

Städtische Galerie
Fotogehgrafie 2020 – Ausstellung

Ab dem 18. Juli zeigt die städtische Galerie Pfaffenhofen die Bilder des Fotowettbewerbs Fotogehgrafie. 46 Teams hatten am 27. Juni an dem beliebten Wettbewerb der Stadtjugendpflege teilgenommen. Eine Jury hat die Arbeiten gesichtet und die besten ausgewählt. Die Sieger erhalten wertvolle Preise aus dem Bereich Fotografie. Die Siegerehrung und die Vernissage der Ausstellung finden am Freitag, 17. Juli um 19 Uhr ausschließlich online statt. Der Stream wird auch auf der Internetseite...

  • Pfaffenhofen
  • 10.07.20
  • 115× gelesen
Hier im Haus der Begegnung findet am 27. Juni der Infotag der städtischen Musikschule statt.
  2 Bilder

Städtische Musikschule
Informationstag der Städtischen Musikschule mit Einschränkungen

Die Städtische Musikschule wird trotz der Coronapandemie zukünftigen Musikschülerinnen und -schülern die große Bandbreite ihres Angebots auf einem Informationstag präsentieren. Allerdings wird die Musikschule am 27. Juni von 9 bis 13 Uhr im Haus der Begegnung dazu nur Beratungsgespräche mit besonderen Vorkehrungen anbieten. Unter Wahrung der Abstands- und Hygienevorschriften werden in verschiedenen Räumen der Städtischen Musikschule Lehrkräfte der unterschiedlichen Fachbereiche für...

  • Pfaffenhofen
  • 12.06.20
  • 85× gelesen
  •  1

Wegen Coronavirus
Haus der Begegnung eingeschränkt nutzbar

Das Haus der Begegnung in Pfaffenhofen bleibt zunächst bis Ende August nur für städtische Einrichtungen und Veranstaltungen geöffnet. Der Stadtrat hat am Donnerstag dafür gestimmt, dass allen anderen Nutzern das Haus der Begegnung wegen der Coronapandemie vorerst nicht zur Verfügung steht. Hauptgrund dafür ist der erhöhte Platzbedarf der Städtischen Musikschule für den Unterricht wegen der durch das Coronavirus bedingten Auflagen. Ende August soll eine neue Einschätzung der Situation erfolgen....

  • Pfaffenhofen
  • 29.05.20
  • 16× gelesen
Vernissage der Ausstellung "Hallertauer Künstler" 2019

Ausstellungsvorbereitung
Hallertauer Künstler 2020 – Bewerbung startet

Die Stadt Pfaffenhofen a. d. Ilm lädt wieder zur Teilnahme an der jurierten Ausstellung „Hallertauer Künstler“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen. Die Ausstellung ist eine jährlich im Kultursommer stattfindende Gruppenausstellung, ausgerichtet vom Kulturamt Pfaffenhofen. Sich für die Ausstellung bewerben und Arbeiten einreichen können Künstlerinnen und Künstler, die im Landkreis oder in der Hallertau wohnen oder einen persönlichen Bezug zur Hallertau oder zur...

  • Pfaffenhofen
  • 22.04.20
  • 193× gelesen
Am Hungerturm und am Mahnmal am Haus der Begegnung erlöschen am Samstag eine Stunde lang die Lichter

"Licht aus!" am 28. März
Pfaffenhofen beteiligt sich an "Earth Hour"

Die Stadt Pfaffenhofen beteiligt sich am 28. März an der „Earth Hour“. An diesem Tag werden eine Stunde lang von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter ausgehen, als Zeichen für den Klimaschutz. An der Aktion beteiligen sich Millionen Privatpersonen und tausende Städte. Pfaffenhofen wird zur „Stunde der Erde“ eine Stunde lang die Beleuchtung des Mahnmals am Haus der Begegnung und am Hungerturm abschalten. Auch Pfaffenhofener Bürgerinnen und Bürger können sich beteiligen und eine...

  • Pfaffenhofen
  • 25.03.20
  • 165× gelesen
Liz Schinzler und Reinhard Haiplik
  4 Bilder

Farb und Naturgewalt
Ausstellung von Liz Schinzler eröffnet

Fast schon überschwänglich und richtiggehend begeistert von den Farbstimmungen zeigte sich Stadtrat Reinhard Haiplik bei der Eröffnung der Ausstellung „U.N.T.E.R.W.E.G.S. – ein Lebensgefühl“ am Freitagabend in der Städtischen Galerie. Begeisterung Haiplik fand begeisterte Worte für die Ausstellung von Liz Schinzler. Er stellte die Künstlerin aus Karlsfeld vor und gab eine kleine Einführung in ihr Werk. Die Bilder verströmten eine schwer zu beschreibende Kraft und Energie und in ihnen sei...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.20
  • 71× gelesen
  2 Bilder

Drei Bilder von Ortrud Helmbrecht-Feßl im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Aquarellen von Ortrud Helmbrecht-Feßl hält seit Freitag das Thema „Wasser“ Einzug ins Foyer. Die Bilderreihe mit den Titeln „Acqua di Monticello I, II, III“ sind an einer Quelle in Italien entstanden, die in Sichtweite des Ateliers der Künstlerin liegt. In den Bildern verfolgt die Künstlerin die Möglichkeit, eine Brücke...

  • Pfaffenhofen
  • 25.10.19
  • 100× gelesen

Das Traumfresserchen

Der Theaterspielkreis Pfaffenhofen lädt sein junges Publikum auch dieses Jahr wieder zu einem Märchen ein. Anlässlich des 100. Geburtstages von Michael Ende hat sich der Theaterspielkreis die Geschichte vom „Traumfresserchen“ ausgesucht, um die kleinen (und großen) Zuschauer in eine recht lustige Märchenwelt zu entführen. Und da geht es ums gut Schlafen und ums Vertreiben böser Träume, die manchmal den Schlaf stören können. Wie das funktioniert, erzählt die spannende und heitere...

  • Pfaffenhofen
  • 14.10.19
  • 506× gelesen

Puppen als Helden – Joseph-Hipp-Puppentheater zu Gast

Herkules kämpft gegen den Stier, Moses wandert 40 Jahre lang durch die Wüste, Wilhelm Tell schießt seinem Sohn heldenhaft den Apfel vom Kopf und Baron Münchhausen fliegt auf den Mond. Und das alles an einem einzigen Abend auf einer Bühne – genau gesagt auf einer Puppenbühne im Theatersaal im Haus der Begegnung am Montag, den 29. Juli. Studentinnen und Studenten der Staatlichen Kunstakademie Tiflis in Georgien fertigen die Puppen, Kostüme, Dekorationen sowie Requisiten selbst und agieren...

  • Pfaffenhofen
  • 29.07.19
  • 73× gelesen
Das Bläserensemble beim Tag der offenen Tür 2018
  2 Bilder

Samstag offene Türen an der Städtischen Musikschule

Die Städtische Musikschule Pfaffenhofen lädt am Samstag, 29. Juni zum Tag der offenen Tür ein. Eltern, Jugendliche und Kinde haben an diesem Tag von 10.30 bis 13.30 Uhr die Möglichkeit, die Musikschule mit all ihren Angeboten kennenzulernen und mit den Lehrkräften ins Gespräch zu kommen. Das Haus der Begegnung am Hauptplatz 47 wird am Samstag zu einem Haus der Musik, da vom Erdgeschoss bis in den zweiten Stock musikalische Angebote zu sehen und zu hören sein werden. Man kann dabei auch alle...

  • Pfaffenhofen
  • 25.06.19
  • 83× gelesen

Drei Bilder von Julia Lichtenstern im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Insekten-Zeichnungen von Julia Lichtenstern hat das Foyer jetzt wieder eine neue künstlerische Note bekommen – und es gewinnt an Aktualität: Immerhin sind Bienen- und Insektensterben derzeit ein viel diskutiertes Thema. Eine fliegende Ameise, eine Schwebfliege und einen Käfer, jeweils umgeben von geometrischen Elementen,...

  • Pfaffenhofen
  • 14.03.19
  • 108× gelesen
Friederike Bach-Wentzlers Kunstwerk „Diamonds“

Ausstellung „Entlang der Seidenstraße“ von Friederike Bach-Wentzler

Es wird eine ungewöhnliche Ausstellung in der Städtischen Galerie: Die in Frankreich lebende Künstlerin Friederike Bach-Wentzler stellt hier großformatige Textilkunst aus und füllt die Städtische Galerie mit intensiven Farben. Die Ausstellung wird am Freitag, 22. Februar, um 19.30 Uhr eröffnet und ist anschließend bis 17. März zu sehen. Lediglich am Faschingsdienstag, 5. März, ist die Galerie geschlossen. Friederike Bach-Wentzler arbeitet seit fast 30 Jahren mit Seidenstoffen und...

  • Pfaffenhofen
  • 21.02.19
  • 106× gelesen

Drei Bilder von Inge Maerker im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Acrylbildern von Inge Maerker hat das Foyer jetzt wieder eine neue künstlerische Note bekommen. Vor genau 25 Jahren, im November 1993, hat Inge Maerker in Pfaffenhofen mit der Malerei begonnen. Seitdem sind ihre Arbeiten immer wieder in den unterschiedlichsten Einzel- und Gruppenausstellungen in der Stadt und im Landkreis...

  • Pfaffenhofen
  • 08.11.18
  • 71× gelesen

Städtische Galerie öffnet am 1.11. später

Aufgrund der Erkrankung einer Aufsichtsperson öffnet die Städtische Galerie im Haus der Begegnung am Donnerstag, 1. November erst um 14 Uhr (statt um 10 Uhr). Sie schließt wie gewohnt um 18 Uhr. Derzeit läuft die Ausstellung "Die Ornamentalen Himmel der Berge oder das Farbrauschen der Meere" von Matthias Wurm. Wir bitten um Ihr Verständnis.

  • Pfaffenhofen
  • 31.10.18
  • 37× gelesen

Haus der Begegnung diese Woche nur vormittags geöffnet

Aus Krankheitsgründen muss das Haus der Begegnung von Montag, 3. September bis Freitag, 7. September nachmittags geschlossen bleiben. Auch die Ausstellung in der städtischen Galerie kann nur vormittags von 9 – 12 Uhr besichtigt werden. Ab Samstag, 8. September gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten. Die Stadt Pfaffenhofen dankt für Ihr Verständnis.

  • Pfaffenhofen
  • 03.09.18
  • 32× gelesen

Das neue Bürgermagazin ist da!

Die Stadtbücherei in Pfaffenhofen ist eine beliebte Anlaufstelle für alle, die gerne lesen. Egal, ob man sich entspannen, amüsieren, bilden oder informieren möchte, bei einem Bestand von insgesamt 24.306 Medien ist garantiert für jeden das passende Buch dabei. Und das zum Nulltarif. Was die Stadtbücherei alles zu bieten hat, und warum sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt, verrät die aktuelle Ausgabe des Bürgermagazins. Passend dazu erinnert Stadtarchivar Andreas Sauer in seinem...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.18
  • 85× gelesen
  3 Bilder

Für Leseratten und alle, die es werden wollen

Stadtbücherei Pfaffenhofen im Haus der Begegnung Lesen fördert den Geist, erfreut das Herz, belebt die Fantasie. Lesen bildet, entspannt und baut Stress ab. Lesen fördert die Sprachkompetenz und die Konzentrationsfähigkeit von Kindern. Und Lesen hält im Alter geistig fit. Eine beliebte Anlaufstelle für alle Pfaffenhofener, die gern lesen, ist die Stadtbücherei. Im kommenden Jahr kann sie ein doppeltes – 100jähriges und 40jähriges – Jubiläum feiern: 1919 wurde die Pfaffenhofener Pfarrbücherei...

  • Pfaffenhofen
  • 25.04.18
  • 55× gelesen

Drei Bilder von Bärbel Klier im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Aquarellen von Bärbel Klier hat das Foyer jetzt wieder eine neue künstlerische Note bekommen. Die Bilder wecken Vorfreude auf den Sommer und ein bisschen Sehnsucht nach dem Süden. „Alberobello I und II“ sowie „Der Trommler“ lauten die Titel der drei Aquarelle, die in hellen, warmen Farben gehalten sind und Impressionen...

  • Pfaffenhofen
  • 13.04.18
  • 161× gelesen
  3 Bilder

Montagskonzert der Städtischen Musikschule

Am 29. Januar um 18 Uhr findet eine weiteres Konzert der Städtischen Musikschule in der Reihe der Montagskonzerte im Theatersaal des Hauses der Begegnung statt. In dieser Konzertreihe wird neben den langjährigen auch den jüngeren Schülerinnen und Schülern, die noch nicht so lange Unterricht an der Städtischen Musikschule haben, die Möglichkeit gegeben, vor fremdem Publikum aufzutreten. Darunter sind diesmal auch Teilnehmer des kommenden "Jugend musiziert"-Wettbewerbs 2018. In dem Konzert am...

  • Pfaffenhofen
  • 24.01.18
  • 45× gelesen
Thomas Neumaier: "Kleine Stadteingriffe"
  3 Bilder

Ausstellung „Kleine Stadteingriffe“ von Thomas Neumaier

Die zweite Ausstellung der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ in diesem Jahr setzt sich thematisch mit der Stadt als Lebensumfeld auseinander. Ganz passend im Gartenschaujahr, wenn ein großer Teil des Stadtgebiets, der städteplanerisch in einem für Pfaffenhofen einzigartigen Vorgang umgestaltet wurde, der Öffentlichkeit präsentiert wird. Am 19. Mai eröffnet der Ingolstädter Künstler Thomas Neumaier seine Ausstellung „Kleine Stadteingriffe“, die dann bis zum 21. Juni täglich in der Städtischen...

  • Pfaffenhofen
  • 11.05.17
  • 79× gelesen
  2 Bilder

Christoph Scholter mit „natura morta viva“ noch bis Sonntag in der Städtischen Galerie

Noch bis Sonntag, 20. November, ist die Ausstellung „natura morta viva“ in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung zu sehen. Der Schrobenhausener Künstler Christoph Scholter begeistert durch sein künstlerisches Handwerk ebenso wie durch seine Art, moderne Stillleben des 21. Jahrhunderts zu inszenieren. Am Sonntag ist der Maler persönlich in der Städtischen Galerie und beantwortet dort Fragen zu der fotorealistischen Technik seiner Kunstwerke. Bei den Kunstwerken, die derzeit im Haus...

  • Pfaffenhofen
  • 17.11.16
  • 88× gelesen
Eine Recycling-Krippe aus Mali, Afrika
  3 Bilder

Traditionelle Krippenausstellung der vhs-Schnitzer in der Städtischen Galerie

Alle Jahre wieder zeigen die Schnitzer der Volkshochschule Pfaffenhofen was sie während des Jahres geschaffen haben. Die Schnitz- und Krippenausstellung zeugt von handwerklichem Geschick und der Liebe zum weihnachtlichen Detail. Die Besucher der Städtischen Galerie können dabei dem adventlichen Alltagsstress entfliehen und sich möglicherweise auch für die eigene Dekoration daheim inspirieren lassen. Die Kursteilnehmer zeigen unter der leitenden Hand von Dozent Franz Peter ihre...

  • Pfaffenhofen
  • 14.11.16
  • 68× gelesen
Christoph Scholter, ohne Titel, Öl und Acryl auf Leinwand
  4 Bilder

Ausstellungseröffnung: Christoph Scholter mit „natura morta viva“ in der Städtischen Galerie

Die Ausstellung eines sehr begabten Künstlers wurde am Freitag, 28. Oktober, in der Städtischen Galerie eröffnet. Christoph Scholter begeisterte die Besucher zum einen mit seinen handwerklichen Fähigkeiten, zum anderen jedoch überwiegend mit den Kenntnissen der künstlerischen Inszenierung seiner fotorealistischen Werke. Der junge Maler lebt und arbeitet in Schrobenhausen, als Künstler hat er sich allerdings schon weit darüber hinaus einen Namen gemacht. Die Begrüßung der Gäste übernahm...

  • Pfaffenhofen
  • 02.11.16
  • 193× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.