Rathaus

Beiträge zum Thema Rathaus

3 Bilder

Für Löscheinsätze oder zum „Fensterln auf hohem Niveau“: Stadt Pfaffenhofen verkauft 30 Meter lange Drehleiter der Feuerwehr

Ob ein Haus brennt, eine Katze von einem hohen Baum gerettet werden muss oder auch zum „Fensterln auf hohem Niveau“: Die 30 Meter hohe Drehleiter der Pfaffenhofener Feuerwehr eignet sich für die verschiedensten Einsätze. Und: Sie ist zu haben! Die Stadt Pfaffenhofen sucht einen Käufer für die 20 Jahre alte Drehleiter, denn sie hat für ihre Freiwillige Feuerwehr ein modernes Nachfolgemodell angeschafft. Die Pfaffenhofener Feuerwehr ist mit der alten Drehleiter immer gut gefahren und kann sie...

  • Pfaffenhofen
  • 19.05.17
2 Bilder

Auftaktveranstaltung „besser daheim“ für Händler erfolgreich

Die Digitalisierung und das sich ändernde Käuferverhalten gehört zu den wichtigsten Themengebieten im Einzelhandel vor Ort. Spannend wurde es am Montagabend im Rathaus, als rund 40 Pfaffenhofener Unternehmer der Einladung durch die Wirtschafts- und Servicegesellschaft (WSP) folgten und an der Auftaktveranstaltung zum Projekt „besser daheim“ im Rahmen der Digitalen Einkaufsstadt Bayern teilnahmen. In Zusammenarbeit mit den Gewerbevereinen Pro Wirtschaft und Lebendige Innenstadt hat die WSP in...

  • Pfaffenhofen
  • 15.03.17

Rathauskonzert „5+1“: Accademia di Monaco – Adventskonzert „Göttliches Kind“

Aufgrund der hohen Nachfrage gibt die Stadt Pfaffenhofen auch in diesem Jahr ein Zusatzkonzert in ihrer Reihe der Rathauskonzerte in der idyllischen Atmosphäre der Spitalkirche. Das Adventskonzert der Accademia di Monaco findet am Sonntag, 4. Dezember, statt. Im Abonnement der Rathauskonzerte ist diese Veranstaltung nicht enthalten. Die Musiker der Accademia di Monaco verstehen sich darauf, auf historischen Instrumenten für beschauliche Adventsstimmung zu sorgen. Das Ensemble ist aus einem...

  • Pfaffenhofen
  • 01.12.16
Die Buchvorstellung und Ausstellungseröffnung besuchten viele Bürgerinnen und Bürger am Freitagabend.
4 Bilder

Mit Video: 70 Jahre Flucht und Vertreibung – Interessante Buchvorstellung und sehenswerte Ausstellung im Rathaus

70 Jahre ist es her, dass mehrere Tausend Flüchtlinge und Heimatvertriebene aus den deutschen Ostgebieten in die Stadt und den Landkreis Pfaffenhofen kamen. Was das in der schweren Nachkriegszeit bedeutete, vor welchen Herausforderungen Einheimische und Vertriebene standen und wie die Probleme schließlich bewältigt wurden und die Integration letztlich gelang – damit beschäftigt sich die Stadt Pfaffenhofen in diesen Wochen mit dem Projekt „70 Jahre Flucht und Vertreibung“. Stadtarchivar Andreas...

  • Pfaffenhofen
  • 08.11.16
2 Bilder

Brückentag und Personalversammlung: Rathaus geschlossen

Das Rathaus und das Verwaltungsgebäude der Stadt Pfaffenhofen bleiben am Montag, 31. Oktober, dem „Brückentag“ vor dem Feiertag Allerheiligen, geschlossen. Außerdem schließt die Stadtverwaltung wegen einer Personalversammlung am Freitag, 28. Oktober, bereits um 10.45 Uhr. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

  • Pfaffenhofen
  • 21.10.16

Betriebsausflug: Rathaus und Außenstellen der Stadtverwaltung am Freitag geschlossen

Das Pfaffenhofener Rathaus und die Stadtverwaltung sind am Freitag, 30. September, wegen des diesjährigen Betriebsausflugs der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Notfallnummer 0170 9064970. Am Samstag, 1. Oktober, ist das Bürgerbüro im Rathaus wie gewohnt geöffnet: immer am ersten und dritten Samstag im Monat von 9 bis 12 Uhr.

  • Pfaffenhofen
  • 26.09.16

„Asyl ist Menschenrecht“: Ausstellung und Vortragsabend im Rathaus

Warum fliehen Menschen? Welchen Gefahren sind sie ausgesetzt? Welche Wege müssen sie beschreiten, welche Hindernisse überwinden? Wo und unter welchen Umständen finden sie Schutz? All diese Fragen beantwortet eine Plakatausstellung, die das Aktionsbündnis „Pfaffenhofen ist bunt“ ab dem 5. September im Pfaffenhofener Rathaus zeigt. Die Ausstellungseröffnung wird mit einem Vortrag von Monika Steinhauser vom Münchner Flüchtlingsrat verbunden. Die Infoplakate, die bis 9. September im Rathaus...

  • Pfaffenhofen
  • 29.08.16

„Zukunftsforum Mobilität“ zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplans

Zum „Zukunftsforum Mobilität“ lädt die Stadt Pfaffenhofen alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, 19. April, um 19 Uhr in den Festsaal des Rathauses ein. Bei diesem Workshop im Vorfeld der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans sollen die Weichen für die künftige Verkehrsentwicklung in der Stadt und den Ortsteilen gestellt werden. Es geht dabei um die unterschiedlichen Hauptverkehrsmittel (motorisierter Individualverkehr, Rad- und Fußverkehr, ÖPNV) sowie den ruhenden Verkehr...

  • Pfaffenhofen
  • 18.04.16
Außenansicht Deutsche Blaudruck Münchener Vormarkt, ca. 1937
2 Bilder

Historische Ausstellung „Am seidenen Faden“

Eine interessante historische Ausstellung wird am Freitag, 8. April, im Pfaffenhofener Rathaus eröffnet: „Am seidenen Faden – Die Geschichte des Textilgewerbes in der Stadt Pfaffenhofen“ heißt die Ausstellung, mit der sich die Stadt Pfaffenhofen am Programm des bayernweiten Kunstfestivals „Gewebe. Textile Projekte“ beteiligt. Der Historiker und Pfaffenhofener Stadtarchivar Andreas Sauer M. A. erläutert die wichtigsten Ergebnisse seiner Recherchen bei der Eröffnung der Ausstellung am Freitag um...

  • Pfaffenhofen
  • 06.04.16
4 Bilder

Bürgerversammlungen boten viel Information

Pfaffenhofener haben kaum Fragen oder Kritik Was sind aktuell die wichtigsten Themen im Stadtrat und in der Stadtverwaltung, was passiert mit den Steuergeldern und welche Projekte stehen an? Umfassende Informationen über die Arbeit der letzten Monate, über Einwohner- und Haushaltszahlen, die wichtigsten Einnahmen und Ausgaben gab Bürgermeister Thomas Herker jetzt bei vier Bürgerversammlungen in den Ortsteilen und im Rathaus. Im Anschluss an seine ausführliche Präsentation, die mit vielen...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.15

Standesamt am 10. November geschlossen

Das Standesamt der Stadt Pfaffenhofen ist am Dienstag, 10. November, wegen einer Dienstbesprechung der Standesbeamten im Landkreis ganztägig geschlossen. Die Mitarbeiter sind am Mittwoch, 11. November, wieder ab 8 Uhr im Rathaus Pfaffenhofen zu erreichen.

  • Pfaffenhofen
  • 02.11.15

Ausstellungseröffnung am Freitag: Rechtsgeschichte und Burgfriedensteine

Eine interessante Ausstellung ist ab Freitag, 16. Oktober im Foyer des Rathauses Pfaffenhofen zu sehen. Die Veröffentlichung einer neuen Ausgabe der „Pfaffenhofener Stadtgeschichte(n)“ zum Thema Rechtsgeschichte in Pfaffenhofen ist dafür Anlass. Ein spannender Aspekt werden die Burgfriedensteine aus dem Jahr 1689 sein. Zur Ausstellungseröffnung am Freitag um 19.30 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Der neue Band der „Stadtgeschichte(n)“ liegt ab Freitag im Rathaus, im Haus der...

  • Pfaffenhofen
  • 13.10.15
2 Bilder

Gesellenstückausstellung bis 30.07.

Viel Holz in der Hüttn – Gesellenstückausstellung „Frisch geschreinert!“ im Rathaus Pfaffenhofen Vom guten alten Schuhschemel bis hin zum modernen Sideboard – das Foyer des Rathauses erinnert derzeit ein wenig an ein Möbelhaus: Dort läuft nämlich gerade die Gesellenstückausstellung „Frisch geschreinert“ der Schreiner Innung Pfaffenhofen – Ingolstadt, in der die aktuellen Werke des Schreiner-Nachwuchses gezeigt werden. Noch bis einschließlich Donnerstag, 30. Juli, können Interessierte die...

  • Pfaffenhofen
  • 28.07.15
2 Bilder

Rathaus am "Brückentag" geschlossen

Das Rathaus und das Verwaltungsgebäude der Stadt Pfaffenhofen bleiben am Freitag, 15. Mai, dem „Brückentag“ nach dem Feiertag „Christi Himmelfahrt“, geschlossen. Am Samstag, 16. Mai, ist das Bürgerbüro im Rathaus wie gewohnt von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

  • Pfaffenhofen
  • 08.05.15
Die Aufnahme zeigt Schäden aus Luftangriffen in den letzten Apriltagen 1945 in Stallungen und Wirtschaftsgebäuden an der Auenstraße.

Vortrag zum 70. Jahrestag der Kapitulation

„Deutschlands Weg in die Katastrophe“ von Dr. Lorenz Kettner Am 8. Mai 1945, vor genau 70 Jahren, schwiegen mit der Kapitulation der deutschen Wehrmacht die Waffen, nachdem Generalfeldmarschall Wilhelm Keitel, Chef des Oberkommandos der Wehrmacht, die Kapitulationserklärung im sowjetischen Hauptquartier in Berlin-Karlshorst unterzeichnete. Der Zweite Weltkrieg war in Europa damit zu Ende. Zum Gedenken an das Ende des größten Krieges in Europa, das sich nun zum 70. Mal jährt, hält Dr. Lorenz...

  • Pfaffenhofen
  • 30.04.15
„historisch neu interpretiert“: Hauptplatz um 1955
4 Bilder

Mehrere sehenswerte Ausstellungen im Mai in Pfaffenhofen

Mehrere sehenswerte Ausstellungen sind im Mai in Pfaffenhofen zu sehen und gleich drei davon widmen sich noch bis Mitte Mai dem Thema „150 Jahre Fotografie in Pfaffenhofen“. Außerdem zeigt der Neue Pfaffenhofener Kunstverein vom 29. Mai bis 14. Juni in der Kulturhalle Skizzen und Graphiken von Eduard Luckhaus. Anlass ist der 40. Todestag des Pfaffenhofener Malers, Zeichners und Graphikers, der eine unglaubliche Fülle an künstlerischen Arbeiten hinterlassen hat. Ein weiterer künstlerischer...

  • Pfaffenhofen
  • 27.04.15

9. Mai: Tag der Städtebauförderung

Die Stadt Pfaffenhofen beteiligt sich am ersten bundesweiten „Tag der Städtebauförderung" am Samstag, 9. Mai. Programm: Stadtspaziergang mit Bürgermeister und Altbürgermeister Bei zwei Stadtführungen, die eigens für diesen Tag zusammengestellt wurden. geht es unter Führung von Bürgermeister Thomas Herker bzw. Altbürgermeister Hans Prechter zu ca. 20 Stationen, u. a. zum Flaschlturm, durch Türltor- und Löwenstraße, rund um den Hauptplatz und als Höhepunkt auf den Kirchturm, von wo sich die...

  • Pfaffenhofen
  • 20.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.