Maßnahmen

Beiträge zum Thema Maßnahmen

Gegen die Pandemie
Corona-Maßnahmen zum Paket gebündelt

Die Stadt Pfaffenhofen bündelt all ihre Maßnahmen in Zusammenhang mit der Coronapandemie in einem gemeinsamen Paket. Das hat der Ferienausschuss des Stadtrats in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. Die Zusammenstellung hatten alle im Stadtrat vertretenen Fraktionen in mehreren Online-Terminen in großer Einmütigkeit im Vorfeld gemeinsam mit der Stadtverwaltung abgestimmt. Das Paket sieht vor, dass bereits begonnene Schritte weitergeführt, verbessert, intensiviert und nötigenfalls...

  • Pfaffenhofen
  • 26.03.21

Warnstufe „rot“ erreicht
Zusätzliche Corona-Vorkehrungen in städtischen Einrichtungen

Vor dem Hintergrund der steigenden Corona-Infektionszahlen setzt die Stadt Pfaffenhofen in ihren Einrichtungen und in ihrem Zuständigkeitsbereich zusätzliche Schutzmaßnahmen um. Damit reagiert die Stadtverwaltung auf das Überschreiten des 7-Tage-Inzidenzwertes von 50 auf die höchste Stufe „rot“. Soweit möglich bleiben die städtischen Einrichtungen aber geöffnet und Veranstaltungen können nach aktuellem Stand unter Einhaltung der Auflagen, wie Maskenpflicht auch am Platz, stattfinden. Für alle...

  • Pfaffenhofen
  • 19.10.20
Das beliebte Sommerfest des Seniorenbüros muss dieses Jahr leider ausfallen.

Kontakt halten
Seniorenbüro bleibt im Mai geschlossen

Die Räume des Seniorenbüros am Hofberg bleiben im Mai zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus weiterhin geschlossen. Sämtliche Veranstaltungen, Kurse und Ausflüge im Mai sind abgesagt. Auch weitere Veranstaltungen hat das Seniorenbüro bereits frühzeitig abgesagt: Der Ausflug zum Glasdorf Weinfurtner am 16. Juni, das Sommerfest am 14. Juli und der große Stadtausflug der Senioren mit Bürgermeister Herker am 27. Juli können nicht stattfinden. Ob und wann das Seniorenbüro den Betrieb...

  • Pfaffenhofen
  • 24.04.20

Coronapandemie
Pfaffenhofener Stadtrat beschließt Maßnahmenpaket

Der Ferienausschuss des Pfaffenhofener Stadtrats hat ein umfangreiches Paket mit Sofortmaßnahmen auf den Weg gebracht, um die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu dämpfen. Darin enthalten sind finanzielle Erleichterungen für fast alle Bereiche des städtischen Lebens von der Kultur über Gastronomie und Soziales bis hin zu Schulen und Kitas. Die Entscheidung fiel einstimmig. Statt des Stadtrats tagte der eigens eingesetzte, nur achtköpfige „Ferienausschuss“. Die Sitzung im Festsaal fand unter den...

  • Pfaffenhofen
  • 15.04.20
3 Bilder

Mitmachen erwünscht
Klimawandel - Pfaffenhofen was tun?

Die Stadt Pfaffenhofen erarbeitet ein eigenes Konzept zur Anpassung an den Klimawandel. Neben einem Forschungsinstitut werden daran jetzt auch die Bürgerinnen und Bürger beteiligt. Ziel ist es, vor Ort auf die Auswirkungen des globalen Klimawandels noch besser reagieren zu können. Da alle Anstrengungen der Kommune nur zum Erfolg führen können, wenn die Bürger mit eingebunden sind, lädt die Stadt am 13. Februar 2020 um 19 Uhr zu einer PAFundDU-Veranstaltung in den Festsaal im Rathaus ein. Thema...

  • Pfaffenhofen
  • 20.12.19
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.