Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Schon 2018 gab es Krippen aus Künstlerhand in der städtischen Galerie zu sehen
  2 Bilder

Künstlerkrippen in der Städtischen Galerie Pfaffenhofen – Vernissage am Freitag, 6. Dezember

„Krippen aus Künstlerhand“ gibt es ab Freitag in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung zu sehen. Die Ausstellung wird am Freitag, 6. Dezember 2019 um 19.30 Uhr mit einer Vernissage eröffnet und läuft bis zum 29. Dezember. Zum zweiten Mal können die Besucherinnen und Besucher außergewöhnliche, von unterschiedlichsten Künstlern gestaltete Krippen bestaunen. Franz Peter, der Dozent der vhs-Schnitzkurse, und die Kulturabteilung der Stadt Pfaffenhofen haben eine adventliche Sammlung...

  • Pfaffenhofen
  • 28.11.19
  • 77× gelesen
„Die Holledau – einfach paradiesisch“ hat Kiki Mittelstaedt dieses Bild betitelt (Acryl und Fineliner auf Leinwand, 60 x 80 cm, 2013)
  2 Bilder

Alles fließt! – Eine Retrospektive von Kiki Mittelstaedt

Mit fließenden Farben, die von feinen zeichnerischen Elementen unterstützt werden, drückt sich Kiki Brigitte Mittelstaedt in ihrer Landschaftsmalerei und ihren abstrakten Zeichnungen aus. In ihrer aktuellen Ausstellung in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zeigt die Pfaffenhofener Künstlerin neben diesen Arbeitsschwerpunkten auch Keramikarbeiten. Es sind vor allem Themen der Natur, mit denen sich Kiki Mittelstaedt beschäftigt. Doch sie greift in ihren Werken auch auf...

  • Pfaffenhofen
  • 31.10.19
  • 189× gelesen
  2 Bilder

Drei Bilder von Ortrud Helmbrecht-Feßl im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Aquarellen von Ortrud Helmbrecht-Feßl hält seit Freitag das Thema „Wasser“ Einzug ins Foyer. Die Bilderreihe mit den Titeln „Acqua di Monticello I, II, III“ sind an einer Quelle in Italien entstanden, die in Sichtweite des Ateliers der Künstlerin liegt. In den Bildern verfolgt die Künstlerin die Möglichkeit, eine Brücke...

  • Pfaffenhofen
  • 25.10.19
  • 100× gelesen
  2 Bilder

„Malerei“ von Annette Marketsmüller noch bis Sonntag zu sehen

Ihre Bilder sehen aus wie fotografiert oder gestickt – aber sie sind in Öl gemalt: Annette Marketsmüllers Ausstellung „Malerei“ ist noch bis Sonntag, 6. Oktober in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zu sehen. Am Donnerstag, 3. Oktober von 14 bis 18 Uhr ist die Malerin selbst in der Ausstellung anwesend. Die Arbeiten der in Bogen geborenen und in Hettenshausen lebenden Malerin beeindrucken mit alltäglichen Motiven, die sich im Arbeitsprozess – technisch präzise...

  • Pfaffenhofen
  • 01.10.19
  • 89× gelesen
Michael P. Weingartner - Chrystopherus
  2 Bilder

Ausstellung zum 25. Todestag von Michael P. Weingartner: Mithilfe gesucht

2021 jährt sich der Todestag des bekannten Pfaffenhofener Kunst- und Kirchenmalers Michael P. Weingartner zum 25. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums würdigt die Stadt Pfaffenhofen den Maler mit einer großen Ausstellung, zu der auch ein Katalog erscheint. Diesen wird die Kunsthistorikerin Karin Probst erarbeiten, die bereits den Luckhaus-Katalog und die Luckhaus-Ausstellung 2010 verantwortet hat. Zur Bereicherung und Vorbereitung der Ausstellung sucht die Kunsthistorikerin ab sofort noch...

  • Pfaffenhofen
  • 10.09.19
  • 115× gelesen
Kinder haben Masken gebastelt.
  2 Bilder

Neue Kurse in der Kunstschule

Eine Woche nach Schulbeginn öffnet auch die integrative Kunstschule im Pfaffenhofener Kreativquartier wieder ihre Türen. Am Dienstag, 17. September starten neue Kurse im Kreativquartier Alte Kämmerei an der Frauenstraße 34, und es gibt noch freie Plätze. In der integrativen Kunstschule wird nicht gelehrt, wie etwas zu sein hat oder gemacht werden muss, sondern die individuelle künstlerische Äußerung der Kinder wird unterstützt – und damit auch die Persönlichkeitsbildung. Das Wesen der Kunst...

  • Pfaffenhofen
  • 06.09.19
  • 74× gelesen
  5 Bilder

„SerienmörderInnen ohne Skandal“ - Michael von Benkel stellt im Rathaus aus

Der August hält einen kleinen Nachklang des Kultursommers parat: Der Ingolstädter Strafrichter, Schriftsteller und Musiker Michael von Benkel zeigt unter dem Titel „SerienmörderInnen ohne Skandal“ eine Reihe von Porträts in der Galerie im Pfaffenhofener Rathaus. Nach großformatigen, abtstrakten Werken, Stadtansichten, Flaggenbildern und Schraubenbildern malt von Benkel seit längerem Portraits. Zwei Reihen von Porträts, die weibliche und männliche Serienmörder zeigen, haben es bundesweit zu...

  • Pfaffenhofen
  • 09.08.19
  • 109× gelesen
  10 Bilder

Sehenswerte Ausstellung der Hallertauer Künstler mit zahlreichen Gästen eröffnet

Die Ausstellung der Hallertauer Künstler 2019 ist eröffnet. 30 sehenswerte Werke von 30 Künstlerinnen und Künstlern aus der Region sind bis zum 14. Juli in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung zu sehen. Die Kunstwerke sind höchst vielfältig, und neben Bildern in Öl, Acryl und Mischtechnik sind auch Zeichnungen, Drucke und Fotos sowie Skulpturen und Objekte aus Keramik, Bronze, Holz u. a. zu sehen. Zur Vernissage am Samstagabend konnte Bürgermeister Thomas Herker...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.19
  • 214× gelesen
Wilfried Prager
  8 Bilder

¡Mira Barcelona! - der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zeigt Kunst aus Barcelona

Der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zeigt im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers die Ausstellung ¡Mira Barcelona! (dt. „Schau Barcelona!“) in der Kunsthalle Pfaffenhofen. Erstmalig ist eine derartige Schau in Pfaffenhofen zu sehen. Die Ausstellung präsentiert Werke von acht renommierten Künstlerinnen und Künstlern, die in Barcelona beheimatet sind. Kurator von „¡Mira! Barcelona“ ist der Pfaffenhofener Maler Norbert Käs, der im Vorfeld die KünstlerInnen Sabine Finkenauer, Carles Gabarró,...

  • Pfaffenhofen
  • 01.05.19
  • 389× gelesen
Zahlreiche Bilder von Eduard Luckhaus waren 2010 in einer großen Ausstellung zu sehen. Für 2020 ist eine ähnliche Ausstellung mit Werken von Michael Weingartner in Planung.

Kulturelles Erbe: Konzeption für städtische Kunstsammlung erarbeitet

Große Weingartner-Ausstellung wird für 2020 anvisiert Seit vielen Jahren kauft die Stadt Pfaffenhofen immer wieder Bilder und Kunstwerke regionaler Künstler. Dadurch ist eine Kunstsammlung mit rund 400 Werken unterschiedlichster Künstler, Techniken und Stilrichtungen entstanden. Für diese Sammlung hat die städtische Kulturabteilung jetzt eine Konzeption erarbeitet, die vom Kulturausschuss in der Sitzung am 4. April zustimmend zur Kenntnis genommen wurde. Den aktuellen Anlass erläuterte...

  • Pfaffenhofen
  • 09.04.19
  • 47× gelesen

Die Sommerakademie des Kunstvereins für Kinder - mit Jugendkurs

Vom 6. bis 10. August veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein dieses Jahr die Sommerakademie für Kinder in der Kunsthalle am Ambergerweg. Die Pfaffenhofener Künstlerin Annette Marketsmüller, die die Kunstschule im Kreativquartier betreibt, leitet den Kunstkurs für junge Künstlerinnen und Künstler im Alter von 8 bis 14 Jahren. In freier Arbeit und mit bis zu sechs Dozenten an etlichen Stationen mit unterschiedlichen Materialien können die Kinder im Laufe des Kurses täglich von 9 bis...

  • Pfaffenhofen
  • 08.04.19
  • 125× gelesen

Ausstellung „Entlang der Seidenstraße“ wird verlängert

Die Ausstellung „Entlang der Seidenstraße“ in der Städtischen Galerie wird um eine Woche verlängert. Die großformatige Textilkunst von Friederike Bach-Wentzler kann noch bis zum 24. März bewundert werden. Erst am 30. März folgt dann die Ausstellung „Kunststück e19“ von Schülerinnen und Schülern der Georg-Hipp-Realschule. Die Städtische Galerie im Haus der Begegnung ist Montag bis Freitag von 9 bis 12 und 13.30 bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr...

  • Pfaffenhofen
  • 14.03.19
  • 50× gelesen

Drei Bilder von Julia Lichtenstern im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Insekten-Zeichnungen von Julia Lichtenstern hat das Foyer jetzt wieder eine neue künstlerische Note bekommen – und es gewinnt an Aktualität: Immerhin sind Bienen- und Insektensterben derzeit ein viel diskutiertes Thema. Eine fliegende Ameise, eine Schwebfliege und einen Käfer, jeweils umgeben von geometrischen Elementen,...

  • Pfaffenhofen
  • 14.03.19
  • 108× gelesen
Blick in die Ausstellung Hallertauer Künstler 2018
  2 Bilder

Ausstellung der „Hallertauer Künstler“ 2019: Stadt Pfaffenhofen lädt zur Teilnahme ein

Die Ausstellung „Hallertauer Künstler“ hat Tradition. Auch heuer lädt die Stadt Pfaffenhofen wieder alle interessierten Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Region zur Teilnahme ein. Im Juni/Juli 2019 ist die Ausstellung wieder Teil des Pfaffenhofener Kultursommers. Neu ist in diesem Jahr, dass die Ausstellung keine Themenvorgabe hat. Das gibt den teilnehmenden Künstlern mehr Freiheit und bietet ihnen die Möglichkeit, ihre besten Arbeiten der letzten Jahre einzureichen. Neu ist...

  • Pfaffenhofen
  • 01.03.19
  • 110× gelesen

Kunsthalle: Ausstellung Fallendes Grau mit 4 Künstler*innen

Vom 27. April  bis 26. Mai 2019 präsentiert der Neue Pfaffenhofener Kunstverein e.V. in der Kunsthalle am Ambergerweg die Ausstellung „Fallendes Grau“. So divers wie die Assoziationen, die der Titel der Ausstellung zulässt, so vielfältig werden auch die Exponate und Künstler dieser Gruppenausstellung sein. Alle Künstler stellen zum ersten Mal in der Pfaffenhofener Kunsthalle aus. Es werden sowohl Gemälde, Zeichnungen und Skulpturen als auch Installationen zu sehen sein. Die ausstellenden...

  • Pfaffenhofen
  • 26.02.19
  • 175× gelesen
Uwe Albert, Schatten in der City, 2016, 100x70 cm, Öl auf Leinwand
  3 Bilder

„Licht und Schatten“ – die Jahresausstellung 2019 des Kunstkreises Pfaffenhofen

Schon seit langem gestaltet der Kunstkreis Pfaffenhofen traditionell die erste Ausstellung des Jahres in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Dabei setzen sich die Mitglieder immer mit einem gemeinsam gewählten Thema auseinander. Diesmal ist es eines, das viel Raum für die individuelle Umsetzung bietet: „Licht und Schatten“. Die Ausstellung wird am Freitag, 4. Januar um 19.30 Uhr eröffnet und läuft bis einschließlich 20. Januar. Ein weites Feld öffnet sich den Künstlern mit dem...

  • Pfaffenhofen
  • 27.12.18
  • 178× gelesen

Drei Bilder von Inge Maerker im Haus der Begegnung

Der Eingang zur Städtischen Galerie im Haus der Begegnung wird zweimal im Jahr mit wechselnden Bildern von Künstlern aus Pfaffenhofen und Umgebung ausgestattet. Mit drei Acrylbildern von Inge Maerker hat das Foyer jetzt wieder eine neue künstlerische Note bekommen. Vor genau 25 Jahren, im November 1993, hat Inge Maerker in Pfaffenhofen mit der Malerei begonnen. Seitdem sind ihre Arbeiten immer wieder in den unterschiedlichsten Einzel- und Gruppenausstellungen in der Stadt und im Landkreis...

  • Pfaffenhofen
  • 08.11.18
  • 71× gelesen
Finanzamt Pfaffenhofen - Ort der Kunst
  3 Bilder

Africa Together e.V. bei der 57. Vernissage im Finanzamt Pfaffenhofen dabei

Am 17.10.2018 fand eine Vernissage im Finanzamt Pfaffenhofen mit dem Thema "Kunst aus und rund um Afrika" statt. Zu dieser Kunstausstellung waren zahlreiche namhafte Künstler aus Afrika und der Region sowie kunstinteressierte Personen aus Pfaffenhofen geladen. Africa Together e.V. erhielt die Möglichkeit, sich im Rahmen der Vernissage als Verein zu präsentieren. Das kunstinteressierte Publikum sowie die Künstler zeigten reges Interesse an unseren Projekten in Afrika und es wurden auch...

  • Pfaffenhofen
  • 19.10.18
  • 71× gelesen
Matthias Wurm: "Die Krone der Welt" (2018), 78x50x80 cm, Keramik, Glasur
  3 Bilder

In der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“: Matthias Wurm zeigt Keramik in der Städtischen Galerie

In der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ stellt im Oktober Matthias Wurm in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung aus. Auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen zeigt der Pfaffenhofener Künstler großformatige, komplexe Keramikarbeiten, denen er sich im jüngsten Schaffen vertieft widmet und die nun erstmals schwerpunktartig präsentiert werden. Die Vernissage seiner Ausstellung „Die ornamentalen Himmel der Berge oder Das Farbrauschen der Meere“ findet am Freitag, 5. Oktober um 19.30 Uhr in...

  • Pfaffenhofen
  • 27.09.18
  • 108× gelesen
  9 Bilder

„Freiheit“: Ausstellung der Hallertauer Künstler läuft

Die Ausstellung der Hallertauer Künstler 2018 ist eröffnet. Unter dem Titel „Freiheit“ zeigt sie bis zum 15. Juli 26 Arbeiten von ebenso vielen Künstlern in der Städtischen Galerie im Pfaffenhofener Haus der Begegnung. Die Kunstwerke sind höchst vielfältig, und neben Aquarellen und Bildern in Öl, Acryl oder Kreide sind auch Fotos und Collagen sowie Skulpturen und Objekte zu sehen. Zur Vernissage konnte Kulturreferent Steffen Kopetzky zahlreiche Künstler und Kunstfreunde begrüßen, die...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.18
  • 179× gelesen
Ein paradiesisch tierisches Sammelsurium - die Arbeiten des Leipziger Künstlers Fabian Lehnert
  4 Bilder

Führung durch die Ausstellung "MyPrivateParadise" mit Künstler Fabian Lehnert

Am letzten Freitag in Anwesenheit aller Künstler, zahlreichem und begeistertem Publikum eröffnet, läuft die große Sommerausstellung des Neuen Pfaffenhofener Kunstvereins noch bis zum 29. Juli. Am kommenden Sonntag, den 24. Juni führt der Künstler Fabian Lehnert durch die Austellung mit raumgreifenden Installationen, interessanten Perspektiven, monumentaler Architektur, Videokunst und Malerei. Beginn ist ab 16 Uhr, der Eintritt ist frei. Wolfgang Ellenrieder (München) und Thomas Rentmeister...

  • Pfaffenhofen
  • 18.06.18
  • 151× gelesen
Annemarie Glücks "Dult in Pfaffenhofen" ist eines von vielen Bilder, die man in der Artothek ausleihen kann.

Artothek ab Juli wieder offen

Da die Renovierungsarbeiten im Anbau der Spitalkirche am Pfaffenhofener Hauptplatz noch andauern, bleibt die Artothek, die dort untergebracht ist, im Juni noch geschlossen. Nächster Öffnungstag ist voraussichtlich der 5. Juli. Ab dann ist die Artothek wieder jeden ersten Donnerstag im Monat von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Als Entschädigung für die Zeit der Schließung ist die Ausleihe eines Bildes am 7. Juli ausnahmsweise kostenlos (normalerweise ist eine Leihgebühr von zehn Euro für drei Monate...

  • Pfaffenhofen
  • 28.05.18
  • 24× gelesen
Heribert Wasshuber (Mitte) mit Kulturreferent Steffen Kopetzky (rechts) und Laudator Roland Scheerer
  4 Bilder

Ein gelungener Start in eine sehenswerte Ausstellung

Heribert Wasshuber ist am Wochenende persönlich anwesend Ein volles Haus: Selten trifft man so viele Besucher bei einer Vernissage in der Städtischen Galerie. Zur Ausstellungseröffnung kamen rund 100 Besucher, um zusammen mit dem Pfaffenhofener Künstler Heribert Wasshuber seine Ausstellung „Klang der Landschaft“ zu feiern. Auf Einladung der Stadt Pfaffenhofen zeigt der ehemalige Kunstlehrer im Rahmen der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ noch bis zum 10. Juni Aquarelle und Zeichnungen, die...

  • Pfaffenhofen
  • 25.05.18
  • 64× gelesen
Eine Landschaft in Island hat Heribert Wasshuber zu diesem Aquarell inspiriert.

„Klang der Landschaft“: Bilder von Heribert Wasshuber in der Städtischen Galerie

Der Pfaffenhofener Künstler und ehemalige Kunstlehrer Heribert Wasshuber zeigt in der Reihe „Pfaffenhofen präsentiert“ seine „musikalischen“ Landschaftsbilder aus älterer und jüngster Vergangenheit in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung. Die Ausstellung mit einem Querschnitt seines Schaffens wird am Freitag, 18. Mai um 19.30 Uhr eröffnet und von dem Pfaffenhofener Künstler und Musiker Philipp Brosche musikalisch gestaltet. Heribert Wasshuber ist bei der Vernissage sowie auch am...

  • Pfaffenhofen
  • 08.05.18
  • 97× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.