Internationaler Kulturverein Pfaffenhofen

Beiträge zum Thema Internationaler Kulturverein Pfaffenhofen

Mahmoud (rechs) und Ahmad mit hren Familien
  2 Bilder

Junge syrische Familien auf Wohnungssuche

Sie leben seit vielen Monaten auf engstem Raum Die Lage auf dem Immobilienmarkt in Pfaffenhofen ist sehr angespannt. Haben es schon Einheimische schwer, eine Mietwohnung zu finden, ist es für Ausländer noch viel schwieriger. Ein akuter Fall sind zwei junge syrische Familien – allesamt anerkannte Flüchtlinge –, die seit vielen Monaten jeweils in einem Zimmer auf engstem Raum leben. Trotz langer intensiver Suche bekommen sie einfach keine Wohnung. Ahmad (33) und Mahmoud (28) sind Brüder....

  • Pfaffenhofen
  • 24.07.17
  • 259× gelesen
  5 Bilder

Von Pakistan nach Bayern: Kennenlernfest

In einer Asylbewerberunterkunft in Pfaffenhofen, in der seit November 60 Pakistani untergebracht sind, gab es im Februar 2016 für Helfer, Bewohner, Nachbarn und Interessierte ein Kennenlernfest. Zu Beginn sprachen die Bewohner ein Gebet und begrüßten ihre Gäste auf Deutsch, ehe die Leiterin des AK Asyl, Gabi Dettke, einen Einblick die Organisation der ehrenamtlichen Arbeit in der Unterkunft gab. Bei einem üppigen pakistanisch-bayerischen Buffet konnten es sich die über 100 anwesenden...

  • Pfaffenhofen
  • 10.03.16
  • 70× gelesen

Internationaler Kulturverein verstärkt seine Asylarbeit

Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen (IKVP) setzt sich seit Jahren für ausländische Mitbürger ein und kümmert sich mit seinem AK Asyl auch um Flüchtlinge. „Unser Verein bezieht eindeutig Position für Flüchtlinge und will im Rahmen seiner Möglichkeiten ein Zeichen setzen“, betonte der Vorsitzende Sepp Steinbüchler in der Mitgliederversammlung im Pfarrheim. Er hatte einen offenen Brief mitgebracht, den die Oberen der bayerischen Orden am Martinstag, 11. November, an Ministerpräsiden...

  • Pfaffenhofen
  • 04.12.15
  • 31× gelesen
Gabi Dettke (rechts) löst die bisherige Leiterin Sabine Rieger ab

AK Asyl unter neuer Leitung: Gabi Dettke löst Sabine Rieger ab

Der Arbeitskreis Asyl des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen (IKVP) hat seit 1.7.2015 eine neue Leiterin. Gabi Dettke aus Rohrbach hat Sabine Rieger in der Führung des AK Asyl abgelöst. Sabine Rieger hatte den AK Asyl seit seiner Gründung vor zweieinhalb Jahren ehrenamtlich und mit viel Engagement geleitet. Anfang Juli 2015 hat sie nun eine Vollzeitstelle bei der Caritas Pfaffenhofen angetreten und ist dort hauptamtlich für die Betreuung der ehrenamtlichen Asylhelfer der...

  • Pfaffenhofen
  • 25.07.15
  • 411× gelesen
Es wurde getrommelt, ...
  5 Bilder

Internationales Kulturfestival bot beste Unterhaltung und eine gute Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen

Ein rundum gelungenes Begegnungsfest für Menschen der verschiedensten Kulturen und Nationalitäten feierten fast 1000 Besucher am Sonntagnachmittag auf dem Pfarrplatz und im katholischen Pfarrheim. Unter den Gästen waren viele Einheimische sowie Migranten, die schon seit vielen Jahren in Pfaffenhofen leben, und auch eine ganze Reihe von Asylbewerbern. Bei Musik und Tanz, verschiedenen Kinderspielen, Kalligraphie, Schmink- und Malaktionen sowie köstlichem orientalischen Essen war für beste...

  • Pfaffenhofen
  • 25.07.15
  • 80× gelesen
Eine fleißige Frauengruppe kocht im Fastenmonat Ramadan jeden Abend fürs Fastenbrechen.
  3 Bilder

Gemeinsames Fastenbrechen in der neuen Moschee

Die türkische Gemeinde hatte im Ramadan 2015 jeden Abend 50 Asylbewerber zu Gast Da kann man nur sagen: Respekt! Dass die türkisch-islamische Gemeinde Ditib Pfaffenhofen jedes Jahr kurz vor Ende des Ramadan deutsche Gäste zum abendlichen Fastenbrechen einlädt, ist schon seit zehn Jahren gute Tradition. Dass sie aber auch die hier wohnenden Asylbewerber zum gemeinsamen Essen einlädt – und zwar nicht nur einmal, sondern jeden Abend an allen 29 Fastentagen – das ist vorbildliche, gelebte...

  • Pfaffenhofen
  • 17.07.15
  • 157× gelesen
Sepp Steinbüchler bedankte sich herzlich bei Shemsi Haziri und Aysel Erdem für ihre engagierte Mitarbeit im Vorstand des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen
  2 Bilder

Neuwahlen beim Internationalen Kulturverein

Sepp Steinbüchler bleibt Vorsitzender – Monika Schratt und Ardian Ndreka als neue Stellvertreter gewählt Sepp Steinbüchler führt auch in den nächsten zwei Jahren den Internationalen Kulturverein Pfaffenhofen. In der Mitgliederversammlung am Dienstagabend, dem 28.4.2015, im Hofbergsaal wurde er einstimmig in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Bei den Stellvertretern allerdings gibt es zwei neue Gesichter: Nachdem Aysel Erdem und Shemsi Haziri nicht mehr kandidiert hatten, wurden Monika...

  • Pfaffenhofen
  • 03.05.15
  • 194× gelesen

Internationaler Kulturverein: mehr Mitglieder, aber auch immer mehr Aufgaben

Mitgliederversammlung 2015 des IKVP Der Internationale Kulturverein Pfaffenhofen wächst – und zwar nicht nur an Mitgliedern und ehrenamtlichen Mitarbeitern, sondern auch der Umfang der Aufgaben nimmt zu. In der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung am Dienstagabend, den 28.4.2015, im Hofbergsaal konnten der Vorsitzende Sepp Steinbüchler und seine Kollegen im Vorstand und im Beirat einen umfassenden Jahresbericht sowie Kassenbericht abgeben und auf laufende Planungen und anstehende...

  • Pfaffenhofen
  • 03.05.15
  • 62× gelesen
Pastor Lars Müller (links) und Gemeindeleiter Thorsten Henschel
  3 Bilder

Achter Tisch der Religionen

Baptistengemeinde lud ein zum Tisch der Religionen Um gegenseitiges Kennenlernen, Einblicke in andere Religionen oder Konfessionen und damit um die Förderung von Miteinander und Verständnis geht es beim Tisch der Religionen in Pfaffenhofen. Gemeinsam mit dem Internationalen Kulturverein lädt jedes Mal eine andere Kirche bzw. Religionsgemeinschaft dazu ein und diesmal war am 7.11.2014 die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Pfaffenhofen – also die Baptistengemeinde – der Gastgeber. Der...

  • Pfaffenhofen
  • 25.11.14
  • 318× gelesen

Mitgliederversammlung 2014 des Internationalen Kulturvereins Pfaffenhofen

Bericht von der Mitgliederversammlung am 25.2.2014 Die umfangreichen Tätigkeiten des Arbeitskreises Asyl standen im Mittelpunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung des Internationalen Kulturvereins (siehe gesonderten Bericht). Außerdem laufen die Vorbereitungen für die Interkulturellen und Interreligiösen Wochen 2014, die vom 9. Mai bis 9. Juni mit einer ganzen Reihe von Veranstaltungen in Pfaffenhofen stattfinden. Zum letzten Vorbereitungstreffen am Mittwoch, 2. April um 19.30 Uhr im...

  • Pfaffenhofen
  • 12.03.14
  • 72× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.