Fahrradtour

Beiträge zum Thema Fahrradtour

adfc Pfaffenhofen
Radltour über Allershausen und Kirchdorf 53 Kilometer an Ilm, Glonn und Amper

Die Radltour berührt die Landkreise Dachau und Freising auf überwiegend verkehrsarmen Straßen sowie befestigten Feld-, Wald- und Schotterwegen. Die Strecke ist landschaftlich schön und bietet viele Möglichkeiten des Verweilens und Erholens. Start und Ziel in Pfaffenhofen Die Tour beginnt am Rathaus in Pfaffenhofen und führt über Hettenshausen und Ilmmünster nach Reichertshausen. Hier halten wir uns am Ortseingang rechts und fahren am Sportplatz durch den kleinen Park bis zur Schloßstraße....

  • Pfaffenhofen
  • 27.05.20
4 Bilder

ADFC: Radtour-Vorschlag zu den Kolonistenhäusern im Donaumoos

Im Juni 2018 hatten wir diese Tour in unserem Programm. Ich glaube, sie hat allen Teilnehmern gut gefallen, daher möchte ich sie hier vorstellen. Man sollte sich dafür einen ganzen Tag Zeit nehmen, um die Eindrücke vor Ort mit den geschichtlichen Hintergründen verbinden zu können. Gefahren werden dabei ca. 60 km bei ca. 240 Höhenmetern. Die Gegend in der Pfaffenhofener Nähe ist recht hügelig, während sich die Landschaft im Donaumoos eher eben zeigt. Als Donaumoos bezeichnet man die...

  • Pfaffenhofen
  • 27.03.19
3 Bilder

Radltour im Ilmtal und am Gerolsbach

Die Tour startet in Pfaffenhofen am Hauptplatz vor dem Rathaus und führt zunächst durch die Weilhammer Klamm und über die Ilmbrücke. Dort biegt man rechts ab auf die neugestaltete Ilminsel und überquert dann den Münchener Vormarkt. Etwas rechts biegt man auf den Ilmweg ein und überquert die Schrobenhausener Straße. Hier ist etwas Vorsicht geboten. Weiter geht es noch ein Stückchen auf dem nun etwas schmaleren Ilmweg, bevor der Weg einen Knick nach rechts macht und man an die Posthofstraße...

  • Pfaffenhofen
  • 27.03.18

Radtouren für Senioren

Zu den beliebten Aktivitäten des Seniorenbüros Pfaffenhofen gehört das Radfahren. Gemeinsame Fahrradtouren mit einer gemütlichen Einkehr stehen fast jeden Monat auf dem Veranstaltungskalender, und zwar in der Regel mittwochs um 13 Uhr. Unter der Leitung von Dagmar und Erich Völkl wird meistens drei bis vier Stunden lang geradelt - natürlich mit einer erholsamen Pause, nach Möglichkeit in einem Gasthaus. Meistens treffen sich acht bis zehn Seniorinnen und Senioren zum gemeinsamen Radeln, und...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.17
6 Bilder

Radfahren mit den NaturFreunden

Bei den NaturFreunden Pfaffenhofen gibt es zwei Gruppen von Radfahrern: die Mountainbiker und die Freizeitradler. Die MTB- (Mountainbiker-) Gruppe besteht aus jüngeren Aktivradlern, die regelmäßig Ausbildungen und Touren anbieten. Näheres ist unter mtb@naturfreunde-pfaffenhofen.de zu erfahren. Ansprechpartner ist Helmut Urban, Tel. 08441/86441. Bei der zweiten Gruppe handelt es sich um vorwiegend ältere aktive Radler. Diese treffen sich nun schon seit 16 Jahren, von April bis Oktober...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.17
3 Bilder

Gut unterwegs im Stadtverkehr und auf Landpartie

Die neue Lust am Radfahren Vor 200 Jahren wurde das Fahrrad erfunden. Derzeit erlebt es eine neue Blüte: Gezielte Radverkehrsmaßnahmen, neue Radwege und E-Bikes machen Radfahren sicherer und bequemer. So entdecken immer mehr Pfaffenhofener die Lust am Fahrrad als praktisches Verkehrsmittel für den Stadtverkehr wieder. Und auch das Umland lässt sich radeln besonders gut erfahren. Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais erstmals auf einer Draisine durch Mannheim. Seine „Laufmaschine“ gilt als die...

  • Pfaffenhofen
  • 27.06.17

Der ADFC Pfaffenhofen (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) stellt sich vor

Gegründet wurde unser Verein 1979 in Bremen, um ein Sprachrohr für Radfahrer zu schaffen. Die ähnlichlautende Interessensvertretung für Automobilsten war sicherlich ein Vorbild. Der Kreisverband Pfaffenhofen wurde 1992 durch Dieter Wiegand ins Leben gerufen. Momentan hat der Kreisverband Pfaffenhofen 161 Mitglieder, von denen die meisten in der Stadt Pfaffenhofen wohnen. Der ADFC hat sich zum Ziel gesetzt, sich für die Belange der Alltagsradler einzusetzen. Dies tut er auf Bundesebene, indem...

  • Pfaffenhofen
  • 07.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.