Absage

Beiträge zum Thema Absage

22. Mai 1996: Vor exakt 25 Jahren wurde der "Tierschutzverein Pfaffenhofen und Umgebung e.V.",  wie er vollständig heißt, gegründet.  (Symbolbild)
9 Bilder

Tierschutzverein Pfaffenhofen
Ein Vierteljahrhundert Herberge für Tiere in Not

Was, um Himmels Willen, treibt jemanden an, einen Tierschutzverein zu gründen? Die Antwort kommt wie aus der Pistole geschossen. „Weil es bisher keinen gab. Es gab nichts für Tiere in Not.“ Die Frau, die das sagt, heißt Sandra Lob, und sie muss es wissen. Von Anfang an und bis zum heutigen Tag ist sie dabei. Der Tag 1 des "Tierschutzvereins Pfaffenhofen und Umgebung e.V.", wie er juristisch vollständig heißt, war der 22. Mai 1996. Ein Mittwoch. Am heutigen Samstag, 22. Mai, ist das genau 25...

  • Pfaffenhofen
  • 20.05.21
  • 1

Absage
Pfaffenhofener Kulturherbst ist abgesagt

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und Infektionen zu vermeiden, haben Bund und Länder die Maßnahmen vom November verlängert. Deshalb sind Veranstaltungen auch im Dezember untersagt. Die Veranstaltungen im Festsaal des Rathauses und in der Spitalkirche, die im Rahmen des Pfaffenhofener Kulturherbstes geplant waren, müssen deshalb abgesagt werden. Einzig das geplante Konzert von Patrick Lindner wird um ein Jahr verschoben, der neue Termin wird in Kürze bekannt gegeben. Erworbene...

  • Pfaffenhofen
  • 27.11.20

Coronapandemie
Stadt Pfaffenhofen sagt Veranstaltungen ab

Die Stadt Pfaffenhofen folgt den Vorgaben des Bundes und des Freistaats Bayern und sagt im November die öffentlichen Veranstaltungen ab. Insbesondere davon betroffen sind der Pfaffenhofener Kulturherbst und die Veranstaltungsreihe Klima.Kultur.Wandel. Ob und wie die für Dezember geplanten Veranstaltungen stattfinden können, hängt vom weiteren Verlauf der Coronapandemie ab. Die im November geplanten Veranstaltungen des Pfaffenhofener Kulturherbsts müssen zunächst entfallen und werden...

  • Pfaffenhofen
  • 29.10.20
Eine Maidult wird es dieses Jahr nicht geben.

Absage
Maidult und verkaufsoffener Sonntag entfallen

Mit der Maidult wird am kommenden Sonntag, 3. Mai auch der verkaufsoffene Sonntag in Pfaffenhofen entfallen. Eine zusätzliche Ladenöffnung wäre nur in Kombination mit einer Veranstaltung wie der Dult möglich. Außerdem abgesagt sind das Maibaumaufstellen auf dem Hauptplatz am 30. April, das Neubürgerfest am 17. Mai und der Flohmarkt am 24. Mai. Ob und in welcher Form danach Veranstaltungen stattfinden werden, hängt von den Maßnahmen ab, die die Bayerische Staatsregierung zum Schutz vor der...

  • Pfaffenhofen
  • 28.04.20
Ein Maibaumaufstellen wie zuletzt 2017 wird es in diesem Jahr nicht geben

Wegen Corona
Veranstaltungen im Mai abgesagt

Die Stadt Pfaffenhofen setzt die bundesweit geltende Regelung zum Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus um und sagt im Mai mehrere Veranstaltungen ab. Abgesagt sind das für den 30. April geplante Maibaumaufstellen sowie die Maidult, die am 3. Mai hätte stattfinden sollen. Auch das Neubürgerfest am 17. Mai und das für 21. Mai geplante Saitensprungfestival können wegen der geltenden Ausgangsbeschränkungen nicht stattfinden. Ebenso entfallen die Flohmärkte am 26. April und am 24. Mai.

  • Pfaffenhofen
  • 16.04.20

Schutz vor Corona
Pfaffenhofen ergreift Vorsorgemaßnahmen

Auch die Stadt Pfaffenhofen ergreift in ihrem Zuständigkeitsbereich umfassende Maßnahmen, um die Bürgerinnen und Bürger zu schützen und das Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu verringern. Experten empfehlen derzeit als wichtigste Vorbeugung, Kontakte zu anderen Menschen soweit es geht einzuschränken. Vor diesem Hintergrund sind alle städtischen Einrichtungen ab Dienstag, 17. März bis zum 19. April geschlossen, sämtliche Veranstaltungen der Stadt sind abgesagt. Geschlossen sind ab...

  • Pfaffenhofen
  • 16.03.20
  • 1

Wochen gegen Rassismus und Winterbühne
Veranstaltungsabsagen und -verschiebungen

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation sind derzeit folgende Veranstaltungen im Rahmen der Wochen gegen Rassismus abgesagt: Das Buffet am Tag der offenen Tür am 18. März um 17:00 Uhr Rechtspopulismus – Ein Thema für die Kirche am 19. März Poetry Slam – Kreisbücherei am 20. März Music vs. Racism – Jugendparlament am 21. März Kunterbuntes Klettermiteinander – DAV am 21. März 27. März: Einfalt?-Mehrfals?-Fielfaltsfest - Musikklub 14/1 (abgesagt) 29. März: Gemeinsam Tanzen verbindet/Konzert...

  • Pfaffenhofen
  • 12.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.